Constant Djakpa

#
sehr schön.Super Typ,und spielen kann er auch (wars gg Gladbach wo er ne Weltklasseleistung gezeigt hat?). Freut mich sehr,ich mag den Kerl.Glaub auch intern dürfte er "wertvoll" sein,is halt immer gut dauf,meckert nie und gibt immer alles.Fein.
#
Bei Djakpa bin ich immer hin und hergerissen.
Genialität und Wahnsinn liegen manchmal nur Sekunden auseinander!  

Wie dem auch sei: freue mich über die Verlängerung. LV ist halt echt ne schwierige Position.
#
Freut mich für ihn.
Hat eine ordentliche Rückrunde gespielt und bei ihm weiß man genau was man bekommt.  
#
Ich mag den auch. Der spielt richtig gern Fussball. Das merkt man in jedem Spiel.
Schön dass er weiterhin bleibt.
#
Wuschelblubb schrieb:
Freut mich für ihn.
Hat eine ordentliche Rückrunde gespielt und bei ihm weiß man genau was man bekommt.    


Oder auch nicht.  
#
Spass beiseite. Ohne Djakpa haetten wir hinten links ein grosses Problem gehabt. Mit Oczipka und Djakpa haben wir 2 -kpas, mit denen wir dahinten links gut besetzt sind.
#
Ich freu mich, dass er verlängert hat. Sympathischer Kerl, der bis zum Schluss immer alles gibt.  
#
Schön, dass er bei uns bleibt!
Sympatisch und ein guter LV, von denen es ja nun wirklich nicht so viele in der Bundesliga gibt. Jetzt wünsch ich ihm, dass er eine super WM für die Elfenbeinküste spielt und gesund für die neue Saison zurückkommt!
#
na dann werde ich mal der Ivory-Coast kräftig die Daumen drücken,wenn der Constant eingesetzt wird.
#
Unser Contant muss gegen Sierra Leone spielen ?!?!?!?!? :neutral-face
Ein bisschen Sorgen hab ich da schon.

Ich weiß nicht ob das schon irgendwo gepostet wurde.

Hier der Link:

http://www.sportal.de/elfenbeinkueste-muss-trotz-ebola-virus-gegen-sierra-leone-spielen
#
Ist ja auch arg unnötig ein Risiko einzugehen, von den Massen die ins Stadion kommen mal abgesehen. Hoffentlich finden Sie einen besseren Austragungsort
#
Im Zweifel wird es ohne Publikum ausgespielt.
Ist natürlich Grundsätzlich ernst zu nehmen, es stellt sich aber die Frage wie viel höher das Risiko ist sich im Stadion anzustecken, als so in Abidjan?
Abidjan ist ja jetzt kein Dorf.
#
Mainhattener schrieb:
Im Zweifel wird es ohne Publikum ausgespielt.
Ist natürlich Grundsätzlich ernst zu nehmen, es stellt sich aber die Frage wie viel höher das Risiko ist sich im Stadion anzustecken, als so in Abidjan?
Abidjan ist ja jetzt kein Dorf.


In der Elfenbeinküste gab es doch bislang keinen Fall von Ebola. Ich denke, dort will man, dass nichts eingeschleppt wird. Deshalb sagt Sierra Leone wohl auch, dass nur Spieler eingesetzt werden, die im Ausland spielen.
#
Machs Gut DJ

Und viel Erfolg bei deiner nächsten Station


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!