Offizieller Spieltagsthread vom 01.11.2014 / 10. Spieltag: Hannover 96 - SG Eintracht Frankfurt

#
in der Vorrunde noch drei Punkte kommen wäre es eine Sensation.
#
bolze schrieb:
SgeBasti85 schrieb:
So haut sich dieser Trümmerhaufen mti Adler auf der Brust das Ding noch selbst rein. Der Abstieg rückt näher.  

Endlich kommen die Trolle wieder raus....


+1        
#
ich bin riesig enttäuscht, jahr für jahr das gleiche
#
Bis auf Seferovic sind alle Neuzugänge Flaschen!!!! So kann das nix werden...
#
SgeBasti85 schrieb:
Was für ein haufen Scheiße!!!


Besser hätte ich die Qualität deiner Beiträge nicht beschreiben können      
#
Denis schrieb:
bolze schrieb:
SgeBasti85 schrieb:
So haut sich dieser Trümmerhaufen mti Adler auf der Brust das Ding noch selbst rein. Der Abstieg rückt näher.  

Endlich kommen die Trolle wieder raus....


+1          


+1 nur der oxc
#
Spielerisch heute bis auf ein zwei Ausnahmen leider ein Armutszeugnis, da ist keine Eintracht mehr zu sehen, die uns so gefallen hat, wo sind die schnellen Flügelläufe, die begeisternde Spielweise?

Es hätte sogar ein Auswärtssieg werden können, aber solche Dinger wie Alex und Vaclav sie haben müssen einfach reingemacht werden, sonst wird's halt eng.

Alexander hat heute einfach Pech gehabt, Wiedwald kann da nur mit einem glücklichen  Reflex was machen, das wäre aber Zufall gewesen.

Fazit: weitermachen, vor allem an der Abschlußschwäche, auch mal Vaclav wieder eine Chance geben, nächste Woche kommt Haris wieder, schwarz sehen gilt absolut gar nicht.

Gegen Bayern würde ich mich auch mit einem 6:5 zufrieden geben.
#
Top, und damit ist der 0 Punkte November eingeleitet!

Schonmal jemand mit 12 Punkten die Klasse gehalten?


Teilen