Offizieller Spieltagsthread vom 31.01.2015 / 18. Spieltag: SC Freiburg - SG Eintracht Frankfurt

#
Das Spiel am Dienstag gegen Wolfsburg wird spannend  
#
Cyrillar schrieb:
Freidenker schrieb:
Cyrillar schrieb:
da denkt man sich man guckt hier mal wieder rein ... und siehe da ... es hat sich nichts geändert ... der Abstieg schon wieder besiegelt, alles falsch gemacht in der Winterpause etcpp.

Einzig die Leistung vieler hier im Forum ist schlechter als die Leistung der SGE seit der 61 Minute.



Du kommst auch nur bei Niederlagen aus deiner Gutmenschen Höhle oder?


nene keine angst ... ich bleib immer mehr in meiner Gutmenschen-Höhle und überlasse euch das Feld. Man kann meckern, man kann kritisieren ... vorallem was seit der 61 Minute passiert ... und man kann scheiße ins Forum rotzen ... leider stinkt es immer mehr hier im Forum.

Und dann geh ich lieber in Häkelforum und Unterhalte mich mit Tante Lisel oder Oma Edda da hab ich weniger das gefühl meine zeit verschwendet zu haben ... obwohl ich selbst nicht Häkel.


Viel Spaß im Häkelforum!
#
Und sowas will die EL erreichen, lachhaft! So eine miserable Defensivleistung ist in der 1. Liga schon sehr selten zu bestaunen.
#
FrancoforteAllez schrieb:
Kuckuck schrieb:
Tobitor schrieb:
Kuckuck schrieb:
Ibrakeforanimals schrieb:
Danke für den zu späten Wechsel, Herr Schaaf    


Schaaf hat keine Fehler gemacht. Sondern die Jungs. Was soll der scheiß schon wieder?      


Also bitte, er muss doch sehen, dass Aigner seit der Behandlungspause einfach nichts mehr auf die Kette gebracht hat.


Aigner hat auffällig gespielt. gerade in der ersten Halbzeit. Wenn er den Ball nur besser passt steht es 2:0. Fehler passieren aber das man gleich wegen dem verursachten Elfer einen Spieler raus nimmt? Das verunsichert nur den Spieler und die Mannschaft. Schwachsinnig sowas nur Aigner anzuhängen.  


Naja Aigner hat es heute ganz alleine geschafft Freiburg im Spiel zu halten bzw. sie ins Spiel zu bringen...


Bereitet er das 2:0 vor ist das Spiel samt der ersten Halbzeit ein richtig gutes. Glaub mir: Ich ärgere mich auch extrem über den dummen Elfmeter aber Aigner ist nicht alleine daran Schuld. Und nicht bei jedem Fehler muss ein Spieler gleich raus. Bitte die Kirche im Dorf lassen.
#
FrancoforteAllez schrieb:
Kuckuck schrieb:
Tobitor schrieb:
Kuckuck schrieb:
Ibrakeforanimals schrieb:
Danke für den zu späten Wechsel, Herr Schaaf    


Schaaf hat keine Fehler gemacht. Sondern die Jungs. Was soll der scheiß schon wieder?      


Also bitte, er muss doch sehen, dass Aigner seit der Behandlungspause einfach nichts mehr auf die Kette gebracht hat.


Aigner hat auffällig gespielt. gerade in der ersten Halbzeit. Wenn er den Ball nur besser passt steht es 2:0. Fehler passieren aber das man gleich wegen dem verursachten Elfer einen Spieler raus nimmt? Das verunsichert nur den Spieler und die Mannschaft. Schwachsinnig sowas nur Aigner anzuhängen.  


Naja Aigner hat es heute ganz alleine geschafft Freiburg im Spiel zu halten bzw. sie ins Spiel zu bringen...


Das ist jetzt aber zu einfach nur aigner die schuld zu geben.

Er hat viel Mitschuld.

Aber die anderen haben auch die Chancen leichtfertig vergeben
#
Stürmer holen? Oder ggf drüber nachdenken Kadlec abzugeben? Quatsch wir haben Madlung    
#
Das nächste Wintertrainingslager bitte in Sibirien!
#
Seit Jahren schon haben wir keinen richtigen Konkurrenzkampf in der Mannschaft. Das ist mit ein Faktor der Unkonstanz. Es stehen die ersten 11-13 fest und der Rest bekommt kaum Chancen, erst ab der 75. rein oder wird fallen gelassen.
#
am Anfang wurde ja wenigstens gefällig nach vorne gespielt, aber jetzt werden Ballannahmen fast schon verweigert, Pässe lustlos ins Orbit gekickt, ...
#
prinzhessin schrieb:
Cyrillar schrieb:
Freidenker schrieb:
Cyrillar schrieb:
da denkt man sich man guckt hier mal wieder rein ... und siehe da ... es hat sich nichts geändert ... der Abstieg schon wieder besiegelt, alles falsch gemacht in der Winterpause etcpp.

Einzig die Leistung vieler hier im Forum ist schlechter als die Leistung der SGE seit der 61 Minute.



Du kommst auch nur bei Niederlagen aus deiner Gutmenschen Höhle oder?


nene keine angst ... ich bleib immer mehr in meiner Gutmenschen-Höhle und überlasse euch das Feld. Man kann meckern, man kann kritisieren ... vorallem was seit der 61 Minute passiert ... und man kann scheiße ins Forum rotzen ... leider stinkt es immer mehr hier im Forum.

Und dann geh ich lieber in Häkelforum und Unterhalte mich mit Tante Lisel oder Oma Edda da hab ich weniger das gefühl meine zeit verschwendet zu haben ... obwohl ich selbst nicht Häkel.


Viel Spaß im Häkelforum!  


Jetzt lass doch stecken. Post nicht verstanden?
#
geil, gegen den bisherigen tabellenletzten so blamabel zu verkacken, nachdem man bereits aber der ersten minute in führung lag, das schaffen nur wir.      
#
Also ab der 60sten ist die Luft raus!
#
Haliaeetus schrieb:
am Anfang wurde ja wenigstens gefällig nach vorne gespielt, aber jetzt werden Ballannahmen fast schon verweigert, Pässe lustlos ins Orbit gekickt, ...

Aigners Einfluss von außen.
#
Haliaeetus schrieb:
am Anfang wurde ja wenigstens gefällig nach vorne gespielt, aber jetzt werden Ballannahmen fast schon verweigert, Pässe lustlos ins Orbit gekickt, ...


Würdest du noch ordentlich kicken, wenn in deiner Mannschaft ein Spieler den sicheren Sieg in eine fassungslose Niederlage verwandelt?
#
Hyundaii30 schrieb:
FrancoforteAllez schrieb:
Kuckuck schrieb:
Tobitor schrieb:
Kuckuck schrieb:
Ibrakeforanimals schrieb:
Danke für den zu späten Wechsel, Herr Schaaf    


Schaaf hat keine Fehler gemacht. Sondern die Jungs. Was soll der scheiß schon wieder?      


Also bitte, er muss doch sehen, dass Aigner seit der Behandlungspause einfach nichts mehr auf die Kette gebracht hat.


Aigner hat auffällig gespielt. gerade in der ersten Halbzeit. Wenn er den Ball nur besser passt steht es 2:0. Fehler passieren aber das man gleich wegen dem verursachten Elfer einen Spieler raus nimmt? Das verunsichert nur den Spieler und die Mannschaft. Schwachsinnig sowas nur Aigner anzuhängen.  


Naja Aigner hat es heute ganz alleine geschafft Freiburg im Spiel zu halten bzw. sie ins Spiel zu bringen...


Das ist jetzt aber zu einfach nur aigner die schuld zu geben.

Er hat viel Mitschuld.

Aber die anderen haben auch die Chancen leichtfertig vergeben  


Naja Aigner ist nunmal der Hauptschuldige
#
DAS ist so scheiße. die wollen nicht mal.          
#
Freidenker schrieb:
Haliaeetus schrieb:
am Anfang wurde ja wenigstens gefällig nach vorne gespielt, aber jetzt werden Ballannahmen fast schon verweigert, Pässe lustlos ins Orbit gekickt, ...


Würdest du noch ordentlich kicken, wenn in deiner Mannschaft ein Spieler den sicheren Sieg in eine fassungslose Niederlage verwandelt?  


1. ja
2. Depp!
#
FCM1920 schrieb:
Also ab der 60sten ist die Luft raus!  


Wie früher bei Skibbe...
#
grinch schrieb:
Seit Jahren schon haben wir keinen richtigen Konkurrenzkampf in der Mannschaft. Das ist mit ein Faktor der Unkonstanz. Es stehen die ersten 11-13 fest und der Rest bekommt kaum Chancen, erst ab der 75. rein oder wird fallen gelassen.  


Sehe ich auch so..
#
Ahja die abwehr ist scheiße, aber keiner kommt auf die idee mal irgendwie in der transferperiode wenigstens einen gescheiten abwehrspieler zu verpflichten! Was erwartet ihr also? Wenn in der Offensive nix läuft verlieren wir, so einfach ist das!


Teilen