Offizieller Spieltagsthread vom 31.01.2015 / 18. Spieltag: SC Freiburg - SG Eintracht Frankfurt

#
Seit der 55. passt nichts mehr, nach dem Elfer der komplette Zusammenbruch, keine Chance.
Komisch nur, dass ich mir trotzdem vorstellen kann, dass wir gegen Wolfsburg Punkten werden, diese Mannschaft ist schwer berechenbar. Das birgt aber auch eine gewisse Absturzgefahr.
#
Jetzt wird es richtig peinlich...Ich schalt aus...Bis Dienstag dann
#
Jetzt hört wenigstens das Eurobbapokal gebabbel auf. Macht einfach die 40 voll, Jungs...
#
na dann guten Nacht gegen WOB. Da wirds ein munteres Schützenfest
#
Wie sich eine Mannschaft so aufgeben kann, ist mir schleierhaft.

Klassenerhalt und dann überlegen wo die Reise langfristig hingehen soll. Sonst werden wir zur Schießbude der Liga (wenn Trapp & Zambrano etc. weg sind..)
#
was sol das den   wir spilen s   o am dinstag dan gigen wir 0:6
#
Europa wir kommen        
Einfach peinlich gegen den Tabellen 18 und die Freiburger sind wirklich nicht gut.
#
Hol doch mal einer den Friedhelm als Defensiv-Koordinator. Schaaf hat das in Bremen schon 13 Jahre nicht geregelt bekommen. Es besteht also wenig Hoffnung  
#
Elende Stümper!!!!!
#
Kuckuck schrieb:
FrancoforteAllez schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
FrancoforteAllez schrieb:
Kuckuck schrieb:
Tobitor schrieb:
Kuckuck schrieb:
Ibrakeforanimals schrieb:
Danke für den zu späten Wechsel, Herr Schaaf    


Schaaf hat keine Fehler gemacht. Sondern die Jungs. Was soll der scheiß schon wieder?      


Also bitte, er muss doch sehen, dass Aigner seit der Behandlungspause einfach nichts mehr auf die Kette gebracht hat.


Aigner hat auffällig gespielt. gerade in der ersten Halbzeit. Wenn er den Ball nur besser passt steht es 2:0. Fehler passieren aber das man gleich wegen dem verursachten Elfer einen Spieler raus nimmt? Das verunsichert nur den Spieler und die Mannschaft. Schwachsinnig sowas nur Aigner anzuhängen.  


Naja Aigner hat es heute ganz alleine geschafft Freiburg im Spiel zu halten bzw. sie ins Spiel zu bringen...


Das ist jetzt aber zu einfach nur aigner die schuld zu geben.

Er hat viel Mitschuld.

Aber die anderen haben auch die Chancen leichtfertig vergeben  


Naja Aigner ist nunmal der Hauptschuldige  


Bitte: Lass es sein. Ein Spiel verliert und gewinnt mn als Mannschaft und nicht als Individuum.  


Das soll diese Nichtleistung der anderen nicht revidieren, aber es ist nunmal so. Wenn der Aigner in diesen Situationen nicht so eine Scheisse baut geht das Spiel anders aus
#
Ich habe die Schnauze voll!!!HILFEEEEEEEE
#
Abwehr
38 Gegentore und man überlegt noch Spieler abzugeben...
#
Jetzt wirds lächerlich und peinlich.
#
Was für Luftpumpen... Jämmerlicher gehts kaum. Gegen Freiburg so die Hütte zugeschissen kriegen ist absolut unverständlich.
#
DennisSGE schrieb:
Kommentar bisher...

Die Eintracht sind die Bayern der Rückrunde    


1:4 LOL  
#
Es reicht jetzt 4 Gegentore man man man.....    
#
Ich hatte nach der schlechten Vorbereitung eigentlich mit was anderem gerechnet. Vor dem Spiel wäre für mich ein 1-1 ein Erfolg gewesen, aber das?! Hoffentlich wird's besser wenn Zambrano wieder da ist.
#
Veh raus!!!!

#
RoW schrieb:
Abwehr
38 Gegentore und man überlegt noch Spieler abzugeben...  


als ob die alle spielen dürften
#
unfassbar


Teilen