Pro Schaaf, Hübner und Bruchhagen-Contra Medienhetze

#
So liebe Eintracht freunde, ich muss diesen Thread eröffnen, weil
ich denke es ist an der Zeit ein deutliches Zeichen als Fans von Eintracht Frankfurt zu setzen.

Wir sind Frankfurter und die Schreiberlinge der Bild und FR sind nur an ihrer Kampagne interessiert.


Pro Schaaf, HB und Hübner


Das ich das als eigentlicher Kritiker schreiben muss, zeigt wie
bescheiden es ist, was die Medien hier mit unserer Eintracht versuchen.

Bleibt stark .

Danke Herr Bruchhagen, Herr Schaaf und Herr Hübner  für eure geleistete Arbeit.


[EDIT (prothurk/11.05.15) Ein Satz auf Userwunsch geändert.]
#
Ist ja nix neues bei mir. Da stimme ich gern mit ein.

PRO Thomas Schaaf

#
Ich hasse Ungerechtigkeiten und verurteile Mobbing etc.

Deswegen muss dieser thread sein.
Zumal wie gesagt, jetzt ja auch noch gegen die nächsten aus unserem
Verein geschossen wird.

Gegen normale Kritik in den Medien habe ich nicht, aber das was hier abgezogen wird, darf man nicht unterstützen sondern muss die Leute unterstützen,
die für unsere Eintracht arbeiten.
#
schaaf raus
#
Knueller raus, pro Hyundaii und Schaaf!
#
PRO Schaaf!
#
Absolut korrekt. Gerne beteilige ich mich an der Unterstützung.
Diese Medienhetze, in der noch nicht einmal ein Heimsieg gegen Hoffenheim für
ein wenig Ruhe sorgt in der Medienlandschaft; das hab ich auch noch nicht erlebt!

Ganz im Gegenteil; es wird jeden Tag massiver gegen den Trainer gefeuert. Das ist nicht mehr normal!  Gegen sachliche Kritik mit konkreten Belegen ist nichts einzuwenden. Ich hoffe, dass Thomas Schaaf Trainer bleibt!
#
ich weiß zwar nicht was der Thread bringt, aber ich bin eindeutig gegen die derzeit betriebene Medienkampagne gegen Schaaf.
Ob Schaaf der richtige Trainer ist, ist ein anderes Thema. Mir geht es um die Art und Weise.
Aber eigentlich möchte ich dies nicht in diversen Threads rein schreiben (Gebabbel, Schaaf, Schaaf im Doppelpass, hier)
#
Unabhängig wie man zum Trainer Schaaf steht, bin ich mir unsicher, wie der Mensch Schaaf eine weitere Saison (unbeschadet) überstehen will. Wenn sich kein überraschender Erfolg einstellt, der Medien und Schaafgegner verstummen lässt, sitzt innerhalb der Eintracht ein tiefer Stachel, der Zwietracht sät.
#
Lieber Koreaner,

Dass ich Dir einmal zustimme, hätte ich nie erwartet. Bei dem Thema kann ich dann aber doch nicht anders. Jeder normal denkende Mensch hätte am Anfang der Saison sofort unterschrieben, wenn klar gewesen wäre, dass wir 2 Spieltage vor Schluss gerettet sind. Demnach: Alle Ziele erreicht - Danke !
Abbuzze - Nächste Saison planen

Hawkeye
#
Hyundaii30 schrieb:
So liebe Eintracht freunde, ich muss diesen Thread eröffnen, weil
ich denke es ist an der Zeit ein deutliches Zeichen als Fans von Eintracht Frankfurt zu setzen.

Wir sind Frankfurter und die Schreiberlinge der Bild und FR sind nur an ihrer Kampagne interessiert.


Pro Schaaf, HB und Hübner


Das ich das als eigentlicher Kritiker schreiben muss, zeigt wie
bescheiden es ist, was die Medien hier mit unserer Eintracht versuchen.

Bleibt stark .

Danke Herr Bruchhagen, Herr Schaaf und Herr Hübner  für eure geleistete Arbeit.




+ 1
#
Freidenker schrieb:
Unabhängig wie man zum Trainer Schaaf steht, bin ich mir unsicher, wie der Mensch Schaaf eine weitere Saison (unbeschadet) überstehen will. Wenn sich kein überraschender Erfolg einstellt, der Medien und Schaafgegner verstummen lässt, sitzt innerhalb der Eintracht ein tiefer Stachel, der Zwietracht sät.


Und was hat das mit dem Menschen Schaaf zu tun? Das wäre doch dann wieder das Problem des Trainers Schaaf.

Kritik muss sein. Pressefreiheit auch. Aber dass Durstewitz [EDIT/Misanthrop] in seinen Artikeln inzwischen auf Bild-Niveau lügt, um Stimmung zu machen, ist mies!
#
Da bin ich dabei.

Was die beiden ****  verzapfen ist echt das aller letzte.

Ich hoffe nur das Schaaf nach dem ganzen Mist der da geschrieben wurde nicht freiwillig sagt, das wars, den Kindergarten habe ich nicht nötig.

Aber noch peinlicher finde ich die **** die hier in das gleiche Horn blasen, wie die Drecksblätter.

[EDIT (prothurk/11.05.15) Beleidigung entfernt.]
#
Aragorn schrieb:
Ist ja nix neues bei mir. Da stimme ich gern mit ein.

PRO Thomas Schaaf

 


So schaut's aus!
#
Tafelberg schrieb:
ich weiß zwar nicht was der Thread bringt, aber ich bin eindeutig gegen die derzeit betriebene Medienkampagne gegen Schaaf.
Ob Schaaf der richtige Trainer ist, ist ein anderes Thema. Mir geht es um die Art und Weise.
Aber eigentlich möchte ich dies nicht in diversen Threads rein schreiben (Gebabbel, Schaaf, Schaaf im Doppelpass, hier)


Das erkläre ich Dir gerne.
Nicht nur das hier wiederholt bewusst gegen personen unseres vereins geschossen wird, es schadet den Personen im unserem Verein
und es schadet unserem Verein Eintracht Frankfurt.

Und das sollte kein "echter Eintracht Fan" gut finden.

"Wir sind Eintracht Frankfurt" und ihr nicht.
#
gleichzeitig sollte auch eine Verbannung der FR hier im Forum in Betracht gezogen werden.
#
Basaltkopp schrieb:
Freidenker schrieb:
Unabhängig wie man zum Trainer Schaaf steht, bin ich mir unsicher, wie der Mensch Schaaf eine weitere Saison (unbeschadet) überstehen will. Wenn sich kein überraschender Erfolg einstellt, der Medien und Schaafgegner verstummen lässt, sitzt innerhalb der Eintracht ein tiefer Stachel, der Zwietracht sät.


Und was hat das mit dem Menschen Schaaf zu tun? Das wäre doch dann wieder das Problem des Trainers Schaaf.

Kritik muss sein. Pressefreiheit auch. Aber dass Durstewitzfigur in seinen Artikeln inzwischen auf Bild-Niveau lügt, um Stimmung zu machen, ist mies!


Nun, gestern war mit dem Doppelpass wahrscheinlich der mediale Höhepunkt der Vorkommnisse. Die eigentliche Frage ist für mich: Was jetzt? Wie soll das weiter gehen?

Und an dem Punkt ist mir, ehrlich gesagt, Thomas Schaaf sowas von egal, wenn Eintracht Frankfurt zu großen Schaden nehmen sollte.
#
Muss jetzt leider erstmal wieder arbeiten.

Bitte votet schön weiter und setzt ein positives Zeichen
für unseren Verein.
#
Scheiß Medienhetze!

Pro unserer Leute Schaaf, Bruchhagen, usw...

Contra Durstewitz[...] und K[...]! [EDIT/Misanthrop: Entschärft]
#
Bin dabei:
Pro TS, BH und HB!!!

Gegen ID und TK!
,-)

Danke Hyundai


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!