Ein Lob für Alex Meier

#
Hyundaii30 schrieb:
Ich freue mich für Alex Meier.
Allerdings waren die zwei Tore schon lange überfällig.

Einen Spieler nach einem Spiel mit 2 Toren zu loben ist ja auch nicht schwer.
Zumal er es wirklich einfach gemacht bekam, bei den Toren.
Hoffentlich legt er gegen Düsseldorf noch einen Doppelpack
nach.


So wie ich las, soll er aber auch noch gut gespielt haben. Wenn ein Spieler nach 100 Benotungen einen Durchschnitt von 1.33 hat - und dieser Spieler auch noch der Mayer ist, dann muss er Weltklasse gewesen sein.  
#
Der Mann heisst Meier, Alex Meier, großes M kleine Eier -- nee, die sind auch gr0ß  
#
Wieso Alex Meier von diesem schwäbelnden Jogi im Hinblick auf die Nationalmannschaft noch nie eine Beachtung gefunden hat, kann ich nicht nachvollziehen.
#
Weil dieser Typ seit Jahren keinen aus Frankfurt nominiert,egal wie gut er ist. Gibt immer nur Kommentare ab wie gut in Frankfurt gearbeitet wird um anderen der auf Auswechselbank oder in einem seiner Lieblingsvereine spielt zu nominieren. Für die Spieler, in dem Fall AMFG,eine Unverschämtheit die Verarsche!
Sehen wir es positiv,dass sich dann auch keiner verletzen kann,bei den Diletanten-siehe Trapp. Ist da eigentlich jemals Geld gekommen oder hat man der DFB M...  das nachgesehen und im Gegenzug paar Freikarten geschenkt.
#
Weil dieser Typ seit Jahren keinen aus Frankfurt nominiert,egal wie gut er ist. Gibt immer nur Kommentare ab wie gut in Frankfurt gearbeitet wird um anderen der auf Auswechselbank oder in einem seiner Lieblingsvereine spielt zu nominieren. Für die Spieler, in dem Fall AMFG,eine Unverschämtheit die Verarsche!
Sehen wir es positiv,dass sich dann auch keiner verletzen kann,bei den Diletanten-siehe Trapp. Ist da eigentlich jemals Geld gekommen oder hat man der DFB M...  das nachgesehen und im Gegenzug paar Freikarten geschenkt.
#
ManneAdler schrieb:

Weil dieser Typ seit Jahren keinen aus Frankfurt nominiert,egal wie gut er ist. Gibt immer nur Kommentare ab wie gut in Frankfurt gearbeitet wird um anderen der auf Auswechselbank oder in einem seiner Lieblingsvereine spielt zu nominieren.

Da bin ich durchaus bei dir. Den Sebi Jung hat er auch nur geholt, weil absolute Not am Mann war, sein Abschied sicher war und am Ende hat er ja trotzdem nicht gespielt. Bei AM spielt er ja gern die Alterskarte oder sonstwas (Immerhin überhaupt ne Aussage, frag mal den Kießling), was mich eher wunder ist, dass Otsche noch nie auch nur ansatzweise eine Option gewesen zu sein scheint. Haben wir es auf der Position in der Nationalelf wirklich so dicke? Sehe ich nicht so.
#
Der Mann heisst Meier, Alex Meier, großes M kleine Eier -- nee, die sind auch gr0ß  
#
Schon etwas witzig, dass eine solche Legende wie Alex Meier nie Nationalspieler war.

Ich glaube aber der Zug ist abgefahren. Denke auch nicht, dass er zum Spielstil von Löw passt!  Der spielt eher mit einer falschen "Neun"! Und auf der Spielmacher Position will Löw einen wendigen Spieler, der seine Mitspieler bedienen kann.
Wenn Löw aber ein Feingefühl hat, dann nominiert er Meier trotzdem, einfach nur um diesen verdienten Spieler mal auszuzeichnen und ich glaube charakterlich würde es dem DFB Team gut tun!

Oczipka dagegen wäre sicherlich mal eine Option. Wenn er diese Saison gut spielt und die Eintracht das internationale Geschäft erreicht, denke ich auch, dass er zur EM mitfährt...
#
Schon etwas witzig, dass eine solche Legende wie Alex Meier nie Nationalspieler war.

Ich glaube aber der Zug ist abgefahren. Denke auch nicht, dass er zum Spielstil von Löw passt!  Der spielt eher mit einer falschen "Neun"! Und auf der Spielmacher Position will Löw einen wendigen Spieler, der seine Mitspieler bedienen kann.
Wenn Löw aber ein Feingefühl hat, dann nominiert er Meier trotzdem, einfach nur um diesen verdienten Spieler mal auszuzeichnen und ich glaube charakterlich würde es dem DFB Team gut tun!

Oczipka dagegen wäre sicherlich mal eine Option. Wenn er diese Saison gut spielt und die Eintracht das internationale Geschäft erreicht, denke ich auch, dass er zur EM mitfährt...
#
derspringer schrieb:

Oczipka dagegen wäre sicherlich mal eine Option. Wenn er diese Saison gut spielt und die Eintracht das internationale Geschäft erreicht, denke ich auch, dass er zur EM mitfährt...

auf der linken Verteidigerposition dürfte derzeit Hector gesetzt sein, alternativ Schmelzer/Durm.

Zurück zu Meier: Wann wird der endlich eine "Säule" in der U Bahn Station WB Platz?
http://saeulen-der-eintracht.de/details.php
Nikolov war da auch schon als aktiver Spieler
#
derspringer schrieb:

Oczipka dagegen wäre sicherlich mal eine Option. Wenn er diese Saison gut spielt und die Eintracht das internationale Geschäft erreicht, denke ich auch, dass er zur EM mitfährt...

auf der linken Verteidigerposition dürfte derzeit Hector gesetzt sein, alternativ Schmelzer/Durm.

Zurück zu Meier: Wann wird der endlich eine "Säule" in der U Bahn Station WB Platz?
http://saeulen-der-eintracht.de/details.php
Nikolov war da auch schon als aktiver Spieler
#
Gibt es denn eine 13. Säule in der Station?
#
Gibt es denn eine 13. Säule in der Station?
#
Basaltkopp schrieb:

Gibt es denn eine 13. Säule in der Station?

gute Frage, natürlich ist so eine U Bahn Station begrenzt...!
#
Ist der Meier als Fußballgott denn überhaupt spielberechtigt um bei solch sterblichen Flitzpiepen wie Boateng, Schweinsteiger und Özil mitzuspielen?
#
Bin in letzter Zeit nicht oft im Forum, also kam vielleicht schon jemand darauf...aber wie wäre es denn mit "Alex Meier für Olympia"?
#
Wenn Er in HH einen Doppelpack setzt, weiß ein Jeder, der Bundes-Jogi wird zu Recht kritisiert! (zwinkersmiley)
#
Mein Bub,

geh erstmal arbeiten und zahle brav deine Steuern und dann kannste mit "verdanken" anfangen???

Ich habe Meier seitdem er hier is mehr als 40 Mal live gesehen, für sein Alter is er kein schlechter, aber er ist absolut nicht der Heilsbringer, zudem ihn manche hier machen
#
Geil wie der Lehmann bei der Nachbetrachtung des Länderspiels meinte wir brauchen nen richtigen Stürmer für die EM.
Auf die Frage was er von Gomez hält, meinte er der Alex Meier sei ein sehr Interessanter Stürmer wie wir ihn bei der EM gut gebrauchen könnten!

Danke Herr Lehmann!
#
Geil wie der Lehmann bei der Nachbetrachtung des Länderspiels meinte wir brauchen nen richtigen Stürmer für die EM.
Auf die Frage was er von Gomez hält, meinte er der Alex Meier sei ein sehr Interessanter Stürmer wie wir ihn bei der EM gut gebrauchen könnten!

Danke Herr Lehmann!
#
Auch hier nochmal - hätte er besser im Beisein vom Popelfresser gesagt.
#
Auch hier nochmal - hätte er besser im Beisein vom Popelfresser gesagt.
#
Basaltkopp schrieb:

Auch hier nochmal - hätte er besser im Beisein vom Popelfresser gesagt.

Dann hätte er den Fußballgott sofort in den Kader berufen da Lehmann so ein mächtiger Fürsprecher ist?
#
Basaltkopp schrieb:

Auch hier nochmal - hätte er besser im Beisein vom Popelfresser gesagt.

Dann hätte er den Fußballgott sofort in den Kader berufen da Lehmann so ein mächtiger Fürsprecher ist?
#
Nein, aber dann hätte er mal was dazu sagen können.
#
Hat sich Löw überhaupt mal in letzter Zeit zu Meier geäußert?  
#
Hat sich Löw überhaupt mal in letzter Zeit zu Meier geäußert?  
#
Besser wäre das. Hat Frankfurt immer eher geschadet als geholfen, wenn einer der Unseren berufen wurde.
#
Besser wäre das. Hat Frankfurt immer eher geschadet als geholfen, wenn einer der Unseren berufen wurde.
#
Immerhin wurde Meier gestern abend sogar in der Tagesschau zusammen mit Gomez als mögliche Alternative für die Nationalmannschaft genannt. Ich hab mir das extra nochmal in der Mediathek angesehen, weil ich erst meinen Ohren nicht trauen wollte

Ich glaub zwar nicht dran, weil diese Hannebambel vom DFB sich ja nichts trauen und anscheinend mit einem 10-Jahresplan arbeiten. Aber alleine das Meier selbst von der Tagesschau schon so wahrgenommen wird, hat mich für ihn gefreut.
#
RTL Kommentator sagts grad wieder... Alex Meier
#
Und Löw ignoriert die Aussagen gekonnt.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!