Refugees Welcome - Unser Trikot am Spieltag

#
clakir schrieb:  


Ich würde gerne mal wissen, was hier allgemein angenommen wird, warum derzeit eine so große Flüchtlingswelle über die Erde rollt. Wer ist in euren Augen daran schuld?


Da ist schon auch was dran. Man hört sehr viel von den Bemühungen der nationalen und internationalen Politik, die Flüchtlinge aufzunehmen. Man hört aber wenig bis gar nichts von Bemühungen, das Problem (in erster Linie den Krieg Assads gegen das eigene Volk) zu beseitigen. Im Gegenteil. Auch dieser Krieg (wie alle) wird mit amerikanischen, russischen und deutschen Waffen geführt.

Um die Hintergründe der jetzigen Entwicklung in Nahost zu verstehen, empfehle ich diese Buch von Michael Lüders:
http://www.amazon.de/Wer-den-Wind-s%C3%A4t-westliche/dp/3406677495

Um einen ersten Eindruck zu bekommen gibts hier ein Phönix-Interview mit dem Autor:
https://www.youtube.com/watch?v=0CQ_DKcZyv8
#
Beides sehr interessant und absolut lesens- bzw. hörenswert. Aber wie gesagt: Das hat meiner Meinung nach in einem Fußballforum nichts verloren.
#
67sge schrieb:

Mein Kofferraum war in 2 Minuten leer.

Du hast dich ja dann sicher auch mit manchen unterhalten. Wie ist denn deren Erwartungshaltung? Von was sind sie ausgegangen, was nach ihrer Ankunft hier mit Ihnen passiert?
#
Blablablubb schrieb:

Du hast dich ja dann sicher auch mit manchen unterhalten. Wie ist denn deren Erwartungshaltung? Von was sind sie ausgegangen, was nach ihrer Ankunft hier mit Ihnen passiert?

Die wollten jetzt einfach nur rein und ein Dach über dem Kopf, etwas zu essen und warme Kleidung.
Die allgemeine Erwartung ist Abhängig von dem Land. Die meisten Syrer wollen gerne zurück, haben aber wenig Hoffnung. Andere wollen sich hier etwas aufbauen und arbeiten. Für viele ist Deutschland wie ein Paradies.

Einer hat nun übrigens auch einen Eintracht-Schal
Die Bundesliga ist in Syrien sehr beliebt...
#
Korn schrieb:

und die Große Mehrheit schweigt

Das hast du gut erkannt! So wegen Mehrheit und so...das sind eben nicht 20 Forenfuzzis die bis auf wenige im wahren Leben nichts zu sagen haben! Erbärmlich ist das!
Ihr Forenheimer habt von nichts, aber wirklich von nichts eine Ahnung. Immer nur am PC sitzen und meckern, das ist eure Welt!

Ich könnte euch Sachen erzählen, die ich eben gerade von "ganz oben" gehört habe, aber nein....
das geht euch Forenfuzzis nichts an!
#
Blablablubb schrieb:

Ich könnte euch Sachen erzählen, die ich eben gerade von "ganz oben" gehört habe, aber nein....
das geht euch Forenfuzzis nichts an!

Das hört sich an wie ein Blinder, der einem Sehenden was über Farben erzählen will.

[... EDIT (littlecrow) das war dann doch zu viel]
#
adlerkind schrieb:

Auf Twitter geht gerade der Aufruf herum, dass alle BuLi Vereine auf den Sponsor auf der Brust verzichten sollen

Ich habe mir jetzt nicht die Mühe gemacht alle Seiten zu lesen,
alleine dieser Satz zeigt aber wie wenig Ahnung die Schreiber haben!
So einfach mal auf die Werbung verzichten geht nicht!

Da muss der Sponsor zustimmen!!
Die werden damit praktisch genötigt.

Das Olympische Komitee macht es richtig, alles was mit dem Sport nix zu tun hat bleibt weg!

Bin mal gespannt wie lange es dauert bis mal wieder jemand zwei Buchstaben weg lassen will
ist nix neues mehr, gab es schon mehr als einmal
#
kamelle schrieb:

Ich habe mir jetzt nicht die Mühe gemacht alle Seiten zu lesen,
alleine dieser Satz zeigt aber wie wenig Ahnung die Schreiber haben!
So einfach mal auf die Werbung verzichten geht nicht!


Da muss der Sponsor zustimmen!!
Die werden damit praktisch genötigt.

Einfach so geht nicht, richtig. Aber wenn es eine Aktion der DFL gibt, dann geht es eben doch. Die letzte Aktion war die bei Frau Wieses erstem Spiel für die Hopps, wo er die Aktion als "Spring drunter durch" mißverstanden hat.
#
kamelle schrieb:

Ich habe mir jetzt nicht die Mühe gemacht alle Seiten zu lesen,
alleine dieser Satz zeigt aber wie wenig Ahnung die Schreiber haben!
So einfach mal auf die Werbung verzichten geht nicht!


Da muss der Sponsor zustimmen!!
Die werden damit praktisch genötigt.

Einfach so geht nicht, richtig. Aber wenn es eine Aktion der DFL gibt, dann geht es eben doch. Die letzte Aktion war die bei Frau Wieses erstem Spiel für die Hopps, wo er die Aktion als "Spring drunter durch" mißverstanden hat.
#
War nicht das erste Spiel, sondern der 3. Spieltag und die Aktion hieß "Geh Deinen (drunter) Weg". Mit dem Alter lässt das Gedächtnis eben nach.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!