Haris Seferovic (9)

#
Einige verstehen es nicht:
Es ging hier nicht darum, dass Sefe gut gespielt hat - ja er hat gestern ein solides Spiel gemacht, hat viel geackert wie man es kennt. Hier müssen auch keine Vergleiche heran gezogen werden. Da wir, einschließlich die Verantwortlichen, auf Tore von ihm gehofft haben um die Ablösesumme hoch zu schrauben und Stürmer werden an Toren nun mal gemessen.

Die Eintracht muss eben auch einen Transfererlös erzielen. Mehr als 5 Millionen Euro werden es bei Seferovic sicherlich nicht werden. Jetzt muss wohl Abraham, Zambrano, Fabian oder Castaignos verkauft werden. Was schade wäre.

Seferovic nur für 3 bis 5 Millionen Euro zu verkaufen wäre schade, da er mehr einbringen kann. Daher verlängern und hoffen, dass er nächste Saison wieder abliefert.
#
derspringer schrieb:

Seferovic nur für 3 bis 5 Millionen Euro zu verkaufen wäre schade, da er mehr einbringen kann. Daher verlängern und hoffen, dass er nächste Saison wieder abliefert.

Verlängern wäre in der Tat das beste was uns passieren könnte. Mit etwas Glück trifft Sefe nächste Saison zweistellig und wir können ihn für eine hohe Summe veräußern.

Ihn jetzt abzugeben würde wie du schon sagst kaum was einbringen. 3-5 Mio sind für einen Stürmer ein Witz. Und momentan gibt es wohl keinen Verein auf der Welt der mehr bezahlen würde aufgrund seiner Torkrise...
#
Ich denke Sefe ist auf nem richtig guten Weg.
Ich fand ihn richtig stark.
Vielleicht trifft er nächste Saison wirklich mal zweistellig und wir denken dann mal nicht nur an einen Verkauf.
Wenn er so ackert,vorbereitet wie bei der EM dann aber auch noch trifft,dann bekommt man nicht viel bessere.
Das meine ich ernst.
#
derspringer schrieb:

Seferovic nur für 3 bis 5 Millionen Euro zu verkaufen wäre schade, da er mehr einbringen kann. Daher verlängern und hoffen, dass er nächste Saison wieder abliefert.

Verlängern wäre in der Tat das beste was uns passieren könnte. Mit etwas Glück trifft Sefe nächste Saison zweistellig und wir können ihn für eine hohe Summe veräußern.

Ihn jetzt abzugeben würde wie du schon sagst kaum was einbringen. 3-5 Mio sind für einen Stürmer ein Witz. Und momentan gibt es wohl keinen Verein auf der Welt der mehr bezahlen würde aufgrund seiner Torkrise...
#
Diegito schrieb:

3-5 Mio sind für einen Stürmer ein Witz.

Zumal derjenige, der bei der EM nicht an ihm vorbeikam, gerade für über 20 Mio. gewechselt ist.
#
Die EM von Sefe war ordentlich bis gut!
Er ist viel gelaufen und hat viel für die Mannschaft gearbeitet einzig und allein das Tor bzw die Tore fehlten ihm . Vll tun dem jungen mal 2 wochen Urlaub gut und er bekommt die Birne frei!
Würde erstmal ein wenig die Vorbereitung abwarten wie er sich gibt und dann entscheiden ob er hier bleiben soll oder verkauft wird
#
Oha, musst du nun schon andere User zitieren um deine Meinung zu manifestieren?

Das ist ja ganz großes Kino

Ok ich habs vernommen ...
#
DeMuerte schrieb:

Oha, musst du nun schon andere User zitieren um deine Meinung zu manifestieren?

nö, muss ich nicht, ich hab aber keine lust, auf die ewig selben plattitüden immer die selben antworten zu schreiben. da kann ich auch wen anders zitieren, der das schon getan hat...
#
DeMuerte schrieb:

Oha, musst du nun schon andere User zitieren um deine Meinung zu manifestieren?

nö, muss ich nicht, ich hab aber keine lust, auf die ewig selben plattitüden immer die selben antworten zu schreiben. da kann ich auch wen anders zitieren, der das schon getan hat...
#
Wenn du solche Plattitüden wie "der kann keinen Ball festmachen, der ist ne Lusche oder der hat nen schwierigen Charakter" usw usf meintest, gebe ich dir sogar durchaus recht.

Ansonsten versuche ich es noch ein letztes mal sachlich mit dir zu kommunizieren:

Das Sefe in einer halbwegs funktionierenden Mannschaft durchaus sein Leistungsvermögen abrufen kann, haben seine Auftritte bei der EM doch gezeigt.

Außerdem haben wir mit Niko Kovac nun auch einen Trainer, der diese Bezeichnung auch verdient. Außerdem ist Sefe ein Spieler, der auch das Vertrauen des Trainers braucht. Bei Kovac scheint er dieses zu bekommen und ich traue es Kovac auch zu, für die kommende Saison eine schlagkräftige Truppe auf die Beine zu stellen in welcher Seferovic ein wichtiger Bestandteil sein kann.

Und dass Sefe durchaus kicken kann, hat er unter Schaaf ja schon bewiesen.

Von daher schreibe ich Sefe nach einer verkorksten Saison in einer kaum funktionierenden Mannschaft, dazu noch angeleitet von einem Trainerimitat, noch lange nicht ab.
#
Wenn du solche Plattitüden wie "der kann keinen Ball festmachen, der ist ne Lusche oder der hat nen schwierigen Charakter" usw usf meintest, gebe ich dir sogar durchaus recht.

Ansonsten versuche ich es noch ein letztes mal sachlich mit dir zu kommunizieren:

Das Sefe in einer halbwegs funktionierenden Mannschaft durchaus sein Leistungsvermögen abrufen kann, haben seine Auftritte bei der EM doch gezeigt.

Außerdem haben wir mit Niko Kovac nun auch einen Trainer, der diese Bezeichnung auch verdient. Außerdem ist Sefe ein Spieler, der auch das Vertrauen des Trainers braucht. Bei Kovac scheint er dieses zu bekommen und ich traue es Kovac auch zu, für die kommende Saison eine schlagkräftige Truppe auf die Beine zu stellen in welcher Seferovic ein wichtiger Bestandteil sein kann.

Und dass Sefe durchaus kicken kann, hat er unter Schaaf ja schon bewiesen.

Von daher schreibe ich Sefe nach einer verkorksten Saison in einer kaum funktionierenden Mannschaft, dazu noch angeleitet von einem Trainerimitat, noch lange nicht ab.
#
DeMuerte schrieb:

Das Sefe in einer halbwegs funktionierenden Mannschaft durchaus sein Leistungsvermögen abrufen kann, haben seine Auftritte bei der EM doch gezeigt.

so, gezeigt haben sie das? na dann gute nacht. 0 tore, 0 vorlagen. genau wie in sämtlichen rückrunden-spielen. trotz gegnern wie albanien und rumänien und mitspielern wie xhaka, behrami oder shaqiri etc und sogar teilweise mit einem nebenmann, was es für ihn ja noch einfacher gemacht hätte. geiler leistungsnachweis für einen stürmer. läuft. bei. ihm.

DeMuerte schrieb:

Und dass Sefe durchaus kicken kann, hat er unter Schaaf ja schon bewiesen.

und dass er es nicht kann hat er dieser argumentationslogik folgend sogar noch länger bewiesen:

eine überdurchschnittliche hinserie
eine unterdurchschnittliche rückserie
eine unterdurchschnittliche hinserie
eine desaströse rückserie

der mann hat in seiner ganzen karriere bestenfalls strohfeuer abgeliefert. hier bei uns ebenfalls, bisher eine erwähnenswerte halbserie, das war es.

sollte kovac mit einem 2er sturm planen, könnte es nochmal spannend werden, ansonsten ist zu befürchten, dass er, sofern er weiter als einzige spitze vorne aufgeboten wird, nahtlos an seine letzten "leistungen" (nennen wir es mal wohlwollend so) hier in der letzten saison anknüpfen wird...
#
durstewitz hat die gleichen spiele gesehen, wie die meisten hier.

Seferovic hat zwar bei der EM kein Tor gemacht, aber er hat sich die Chancen erarbeitet, was für einen Stürmer und die Bewertung seiner Leistungen ein wichtiger Indikator ist. Er hat nicht die Sterne vom Himmel gespielt, das Turnier hat ihn gewiss nicht in ein gänzlich anderes Preissegment katapultiert, aber seinen Wert hat er durch seine Auftritte in Frankreich eher gesteigert.

http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-massig-chancen--null-tore---dennoch-im-fokus,1473446,34421764,view,asFirstTeaser.html
#
DeMuerte schrieb:

Das Sefe in einer halbwegs funktionierenden Mannschaft durchaus sein Leistungsvermögen abrufen kann, haben seine Auftritte bei der EM doch gezeigt.

so, gezeigt haben sie das? na dann gute nacht. 0 tore, 0 vorlagen. genau wie in sämtlichen rückrunden-spielen. trotz gegnern wie albanien und rumänien und mitspielern wie xhaka, behrami oder shaqiri etc und sogar teilweise mit einem nebenmann, was es für ihn ja noch einfacher gemacht hätte. geiler leistungsnachweis für einen stürmer. läuft. bei. ihm.

DeMuerte schrieb:

Und dass Sefe durchaus kicken kann, hat er unter Schaaf ja schon bewiesen.

und dass er es nicht kann hat er dieser argumentationslogik folgend sogar noch länger bewiesen:

eine überdurchschnittliche hinserie
eine unterdurchschnittliche rückserie
eine unterdurchschnittliche hinserie
eine desaströse rückserie

der mann hat in seiner ganzen karriere bestenfalls strohfeuer abgeliefert. hier bei uns ebenfalls, bisher eine erwähnenswerte halbserie, das war es.

sollte kovac mit einem 2er sturm planen, könnte es nochmal spannend werden, ansonsten ist zu befürchten, dass er, sofern er weiter als einzige spitze vorne aufgeboten wird, nahtlos an seine letzten "leistungen" (nennen wir es mal wohlwollend so) hier in der letzten saison anknüpfen wird...
#
Lattenknaller__ schrieb:

so, gezeigt haben sie das? na dann gute nacht. 0 tore, 0 vorlagen. genau wie in sämtlichen rückrunden-spielen. trotz gegnern wie albanien und rumänien und mitspielern wie xhaka, behrami oder shaqiri etc und sogar teilweise mit einem nebenmann, was es für ihn ja noch einfacher gemacht hätte. geiler leistungsnachweis für einen stürmer. läuft. bei. ihm.


Lattenknaller__ schrieb:

sollte kovac mit einem 2er sturm planen, könnte es nochmal spannend werden, ansonsten ist zu befürchten, dass er, sofern er weiter als einzige spitze vorne aufgeboten wird, nahtlos an seine letzten "leistungen" (nennen wir es mal wohlwollend so) hier in der letzten saison anknüpfen wird...

Hier widersprichst du dir doch selbst. Denn wieso sollte es in einem etwaigen 2er Sturm bei uns noch spannend werden, wenn du ihm seine Leistungen in einem selbigen bei der EM in Abrede stellst?

Ansonsten lässt du scheinbar bewusst positive Indikatoren einfach mal außen vor, respektive, hebst nur die negativen hervor.

Das Seferovic der Überstürmer ist behaupten inkl. mir hier sicher die wenigesten und das er eine grotten Saison gespielt hat steht völlig außer Frage.
Darum geht es aber im Kern auch gar nicht. Denn so schlecht wie einige ihn hier sehen wollen ist er ganz sicher nicht und du im speziellen kennst meine Argumente ja nun auch zu genüge.

Nun könnten wir das jetzt noch in einer Endlosschleife weiter diskutieren, aber mit dir macht das ganz sicher wenig Sinn.
#
Also streiten muss man sich über Seferovic bestimmt nicht .
Er hat ein Torkrise. Die hat aber jeder gute Stürmer mal.
Seferovic soll erst mal aus dem Urlaub kommen und erholt ans Werk gehen.
Vielleicht ist dann ganz schnell Ruhe, wenn er wieder trifft.
#
DeMuerte, jetzt seh doch endlich ein, dass weder Kovac noch Vladimir Petković wirklich Ahnung vom Fussball haben.
Wie man sieht kommt ja jede Niete einfach mal so in die Schweizer Nati...

Der ein oder andere erfahrener Forenuser hat da natuerlich voll den Durchblick und kann das viel besser beurteilen als diese vermeintlichen Maenner vom Fach.... alle unfaehig, sach ich dir!

#
Also streiten muss man sich über Seferovic bestimmt nicht .
Er hat ein Torkrise. Die hat aber jeder gute Stürmer mal.
Seferovic soll erst mal aus dem Urlaub kommen und erholt ans Werk gehen.
Vielleicht ist dann ganz schnell Ruhe, wenn er wieder trifft.
#
Hyundaii30 schrieb:

Also streiten muss man sich über Seferovic bestimmt nicht .
Er hat ein Torkrise. Die hat aber jeder gute Stürmer mal.
Seferovic soll erst mal aus dem Urlaub kommen und erholt ans Werk gehen.
Vielleicht ist dann ganz schnell Ruhe, wenn er wieder trifft.

Ja, vielleicht.....vielleicht auch nicht und dann...??.....ich kann die Skepsis von @lattenknaller nachvollziehen und ich teile sie auch.....ich hab nix gesehen, was auf einen Umschwung oder eine veränderte Situation hoffen könnte.....aber ich hab`s auch schon mal gesagt: wenn Kovac ihm das Vertrauen schenkt, isses eben so und dann gucken wir mal, ob er dem Vertrauen auch gerecht werden kann, wissen können wir alle das jetzt noch nicht.....aber man muß eine gewisse, auch berechtigte Skepsis, nicht immer durch Schöngerede niedermachen.....
#
Glaub mir, ich bin der letzte hier der was schön redet
#
Glaub mir, ich bin der letzte hier der was schön redet
#
Hyundaii30 schrieb:

Glaub mir, ich bin der letzte hier der was schön redet

Dich meinte ich auch nicht.....
#
DeMuerte, jetzt seh doch endlich ein, dass weder Kovac noch Vladimir Petković wirklich Ahnung vom Fussball haben.
Wie man sieht kommt ja jede Niete einfach mal so in die Schweizer Nati...

Der ein oder andere erfahrener Forenuser hat da natuerlich voll den Durchblick und kann das viel besser beurteilen als diese vermeintlichen Maenner vom Fach.... alle unfaehig, sach ich dir!

#
Böse Zungen behaupten, das die Schweizer so wie die Eintracht, nicht wirklich Alternativen im Sturm haben/hatten.
#
Hyundaii30 schrieb:

Glaub mir, ich bin der letzte hier der was schön redet

Dich meinte ich auch nicht.....
#
cm47 schrieb:  


Hyundaii30 schrieb:
Glaub mir, ich bin der letzte hier der was schön redet


Dich meinte ich auch nicht.....

Achso.
Irgendwie blickt man hier in letzter Zeit kaum noch durch, wer über wen schreibt.
#
Also streiten muss man sich über Seferovic bestimmt nicht .
Er hat ein Torkrise. Die hat aber jeder gute Stürmer mal.
Seferovic soll erst mal aus dem Urlaub kommen und erholt ans Werk gehen.
Vielleicht ist dann ganz schnell Ruhe, wenn er wieder trifft.
#
Eine Torkrise dauert nicht so lange. Ich glaube hier hat es, wenn man ehrlich ist, auch was mit Unvermögen zu tun.

Und wenn man ganz böse ist, kann man sogar behaupten, dass seine 10 Tore von letzter Saison ein Ausrutscher nach oben waren, denn davor hat sich seine Torausbeute auch auf diesem Niveau eingependelt. Diese Spielweise wie unter Schaaf wird es unter Kovac nicht mehr geben, daher bin ich mir eigentlich sicher, dass Seferovic auch kommende Saison nicht oft treffen würde.
#
Es sind noch 2 Monate bis Saisonbeginn und da muß man sich doch nicht schon jetzt spekulativ festlegen....das kann alles so eintreffen oder auch nicht.....wartets doch einfach mal ab....ich verstehe die Ungeduld und die jetzt schon aufkommende Panik nicht.......
#
Zum erstbesten Angebot muss man Seferovic ja auch wieder nicht verscherbeln! Trotz der durchwachsenen BL Saison hat er ja seine Qualität und seinen sportlichen Wert und alles unter 5-6 Mio ist ein Witz für ein Stürmer seiner Klasse. Darunter würd ich an Hübner oder Bobic Stelle gar nicht erst den Hörer abnehmen und ggf. eben auch riskieren den Spieler dann kommenden Sommer ablösefrei zu verlieren.
#
Zum erstbesten Angebot muss man Seferovic ja auch wieder nicht verscherbeln! Trotz der durchwachsenen BL Saison hat er ja seine Qualität und seinen sportlichen Wert und alles unter 5-6 Mio ist ein Witz für ein Stürmer seiner Klasse. Darunter würd ich an Hübner oder Bobic Stelle gar nicht erst den Hörer abnehmen und ggf. eben auch riskieren den Spieler dann kommenden Sommer ablösefrei zu verlieren.
#
ChrizSGE schrieb:

Darunter würd ich an Hübner oder Bobic Stelle gar nicht erst den Hörer abnehmen und ggf. eben auch riskieren den Spieler dann kommenden Sommer ablösefrei zu verlieren.

Muss man den Hörer nicht erst mal abnehmen, damit einem das Angebot unterbreitet werden kann?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!