Aufstellung und Taktik im Rückspiel/Entscheidungsspiel gg. Nürnberg

#
Das war eher Pech. Hätten die Bremer da das 1:0 gemacht, wäre das Spiel vielleicht anders gelaufen und die Mannschaft hätte das Ding noch gedreht.
#
Basaltkopp schrieb:

Das war eher Pech. Hätten die Bremer da das 1:0 gemacht, wäre das Spiel vielleicht anders gelaufen und die Mannschaft hätte das Ding noch gedreht.

Bestreite ich nicht, aber ich krieg echt eine Krise, wenn der AV das Einrücken verpennt, egal wer. Das ist echt eine Sache, die jeder A-Jugendliche einer besseren Jugend-Abteilung können muss.
#
Warum nicht mal mit der "DFB-Taktik": Dribbelstark, passsicher, kein Stoßstürmer, der sich nicht durchsetzen kann. Also...

Hradecky
Chandler - Zambrano - Abraham - Oczipka
Huszti - Hasebe
Aigner - Fabian - Ben-Hatira - Gacinovic


Also ein 4-2-4-0, in dem jeder der 4 vorderen immer mal wieder nach vorne durchstößt.

Wenn's schief geht, kommen eben AMFG und Luc rein und wir versuchen es wieder mit Chandlerschen Flanken.

Außerdem wäre es schön, wenn Stender ab und zu mal aus der Distanz abzieht. Damit kann man flach auch Schäfer bezwingen.
#
penrith_party schrieb:

Warum nicht mal mit der "DFB-Taktik": Dribbelstark, passsicher, kein Stoßstürmer, der sich nicht durchsetzen kann. Also...


Hradecky
Chandler - Zambrano - Abraham - Oczipka
Huszti - Hasebe
Aigner - Fabian - Ben-Hatira - Gacinovic


Also ein 4-2-4-0, in dem jeder der 4 vorderen immer mal wieder nach vorne durchstößt.


Wenn's schief geht, kommen eben AMFG und Luc rein und wir versuchen es wieder mit Chandlerschen Flanken.


Außerdem wäre es schön, wenn Stender ab und zu mal aus der Distanz abzieht. Damit kann man flach auch Schäfer bezwingen.

So eine Taktik macht nur Sinn, wenn du spielerisch RICHTIG gut bist.
Hast du irgendwas davon in den letzten Wochen sowie gegen Nürnberg gesehen? Würde ich nicht sagen. Und da speziell Fabian mit den anderen nicht eingespielt sein dürfte, könnte das ziemlich zäh werden.

Wo ist in deiner Aufstellung Herr Stendera geblieben?
#
Man kann es drehen,wie man will,unser Problem ist die Besetzung der Sturmspitze.

Castaignos zu bringen wäre grober Unfug,da er gegen wahrscheinlich tiefstehende Nürnberger einfach nicht die Qualitäten und den Raum hat.
Seferovic zu bringen hätte schon etwas von Vetternwirtschaft,dessen Nichtform kann auch Kovac nicht übersehen.
Waldschmidt fehlt es an Robustheit,zudem an Praxis.

Bleibt eigentlich nur Meier.Und das wäre auch gegen die langen Jungs beim Club wohl nicht die schlechteste Lösung.

HInten mit Hradecky,Chandler,Zambrano,Abraham und Oczipka stehen wir sicher.
Davor Hasebe und Huszti... naja...geht so
Davor Aigner,Stendera und Gacinovic.
Davor Meier.

Bank: Lindner,Regäsel,Igjnowski,Waldschmidt,Seferovic,Castaignos und zwingend Fabian.

Ich gebe mal dem Ehrmanntraut Recht,ohne Russ wird die Truppe mental besser drauf sein und zudem kann sie tatsächlich für Marco spielen.
#
Man kann es drehen,wie man will,unser Problem ist die Besetzung der Sturmspitze.

Castaignos zu bringen wäre grober Unfug,da er gegen wahrscheinlich tiefstehende Nürnberger einfach nicht die Qualitäten und den Raum hat.
Seferovic zu bringen hätte schon etwas von Vetternwirtschaft,dessen Nichtform kann auch Kovac nicht übersehen.
Waldschmidt fehlt es an Robustheit,zudem an Praxis.

Bleibt eigentlich nur Meier.Und das wäre auch gegen die langen Jungs beim Club wohl nicht die schlechteste Lösung.

HInten mit Hradecky,Chandler,Zambrano,Abraham und Oczipka stehen wir sicher.
Davor Hasebe und Huszti... naja...geht so
Davor Aigner,Stendera und Gacinovic.
Davor Meier.

Bank: Lindner,Regäsel,Igjnowski,Waldschmidt,Seferovic,Castaignos und zwingend Fabian.

Ich gebe mal dem Ehrmanntraut Recht,ohne Russ wird die Truppe mental besser drauf sein und zudem kann sie tatsächlich für Marco spielen.
#
DelmeSGE schrieb:

Man kann es drehen,wie man will,unser Problem ist die Besetzung der Sturmspitze.

mindestens genauso groß ist das problem hinter der spitze. selbst lewandowski würde verpuffen, wenn er keine bälle bekommt.
#
DelmeSGE schrieb:

Man kann es drehen,wie man will,unser Problem ist die Besetzung der Sturmspitze.

mindestens genauso groß ist das problem hinter der spitze. selbst lewandowski würde verpuffen, wenn er keine bälle bekommt.
#
mickmuck schrieb:  


Man kann es drehen,wie man will,unser Problem ist die Besetzung der Sturmspitze.


mindestens genauso groß ist das problem hinter der spitze. selbst lewandowski würde verpuffen, wenn er keine bälle bekommt.

Da war die Aufstellung Meiers im Hinspiel auch ein Fehler.
Ich hätte da gerne mal Fabian gesehen,der zumindest etwas Kreativität da reinbringt.
Ich denke,daß es morgen Stendera wird.
Wenn er seine Form wiederfindet,ist dies keine schlechte Lösung.
#
mickmuck schrieb:  


Man kann es drehen,wie man will,unser Problem ist die Besetzung der Sturmspitze.


mindestens genauso groß ist das problem hinter der spitze. selbst lewandowski würde verpuffen, wenn er keine bälle bekommt.

Da war die Aufstellung Meiers im Hinspiel auch ein Fehler.
Ich hätte da gerne mal Fabian gesehen,der zumindest etwas Kreativität da reinbringt.
Ich denke,daß es morgen Stendera wird.
Wenn er seine Form wiederfindet,ist dies keine schlechte Lösung.
#
Also mal ganz allgemein:
Nürnberg darf morgen eigentlich kein einziges Tor schießen. Die Mannschaft hat sich im Hinspiel so dermaßen handzahm gezeigt, das ist nicht mehr normal. Sowas darf einfach nicht aufsteigen.

Wir müssen "einfach" nur ein Tor schießen, die Nordbayern zum Aufmachen zwingen und ihnen dann 1-2 weitere Tore einschenken. So schwer kann das wohl nicht sein.
#
------------------------- hradcky

chandler ---- zambrano ---- abraham --- oczipka

--------- hasebe --------------- huszti

------------------------ meier
gacinovic -------------------------------------- ben-hatira

------------------------ fabian

tipp:

1:2

0:1 ben-hatira, 33. min.
1:1 füllkrug, 87. min.
1:2 chandler, 108. min.
#
ich hab es weiter oben ja schon mal angedeutet: gegen die hüftsteifen nürnberger iv's würde ich fabian in die vorderste reihe stellen und auf dessen dribblings und einzelaktionen setzen. wäre die aussichtsreichste variante und schlimmer als unsere schwach wie flasche leer stürmer (meier zähle ich nicht dazu) kann er es im zweifelsfall eh nicht machen.

was wir spielerisch draufhaben, reicht leider nicht mal für nen guten zweitligisten - zu langsam, zu behäbig, zu durchsichtig. nicht umsonst fiel das tor für uns nach ner einzelaktion... d.h entweder so oder es geht was nach nem huszti standard, aber der fand im hinspiel ja auch nicht statt.
#
So, keine 24 Stunden mehr bis zum Anpfiff des wichtigsten Spiels diesen Jahres! Morgen rechtzeitig Getränke einkaufen,
die Sofa-Häppchen vorbereiten und tiefenentspannt dem Ereignis entgegen sehen...
#
Nach dem derzeitigen Stand der Informationen rechne ich für morgen mit dieser Aufstellung:

Hradecky
Chandler . . . Zambrano . . . Abraham . . . Oczipka
Hasebe . . . Huszti
Aigner . . . Gacinovic . . . Ben-Hatira
Meier


Als ich von den "Tricks" hörte, die Kovac in der IV vorhat, dachte ich ja zuerst, dass er wieder seine Sicherheitskrise bekommt und mit drei IVs spielen lässt. Aber erstens ging das ja schon in Bremen in die Hose und außerdem ist Nürnbergs Offensive dermaßen harmlos, dass man dieses Gedankenspiel verwerfen kann.

Mijat wird wieder spielen, das hoffe ich zumindest sehr. Und Meier? Ja, Meier gehört einfach rein. Spätestens im zweiten Spiel macht der sein Tor und das kann entscheidend sein. Mit Aigner, Gacinovic und ÄBH hätten wir drei schnelle Leute vorne drin, die in der Lage sind, das fränkische Bollwerk auszuhebeln. Und Aigner, Chandler, Huszti und Otsche (wenn der sich endlich 'mal traut) können genaue Bälle in die Mitte servieren, wo AMFG dann den einen oder anderen verarbeiten wird.

Ich rechne damit, dass wir wie immer in den letzten Spielen wieder loslegen wie die Feuerwehr und in der ersten Viertelstunde eine hohe Dominanz haben werden. In dieser Zeit sollte möglichst schon das Eins-Null gelingen, dann müssen die Nürnberger hinten aufmachen, was uns ja eigentlich entgegen kommt. Hradi darf gerne ähnlich arbeitslos bleiben wie am Donnerstag und wir sollten spätestens zu Beginn der HZ2 noch eins nachlegen.

Dann steuert das Spiel einem ungefährdeten Drei-Null oder Drei-Eins entgegen.
#
ACHTUNG an ALLE die noch kurzfristig nach Nürnberg wollen.

HR 3 verlost heute morgen noch Tickets für das Spiel heute Abend. Einfach ab sofort bei HR 3 unter 0800-3333307 anrufen!

Es werden die Karten inklusive Busfahrt verlost. Bus fährt um 15:30 Uhr am HR los.

Bis 15:00 Uhr soll man am HR sein.
#
ACHTUNG an ALLE die noch kurzfristig nach Nürnberg wollen.

HR 3 verlost heute morgen noch Tickets für das Spiel heute Abend. Einfach ab sofort bei HR 3 unter 0800-3333307 anrufen!

Es werden die Karten inklusive Busfahrt verlost. Bus fährt um 15:30 Uhr am HR los.

Bis 15:00 Uhr soll man am HR sein.
#
Ich würde Meier wohl heute erst nach ca. einer Stunde bringen. Falls es ins Elferschießen gehen sollte, wäre er sehr wichtig. Alternativ kann er in den letzten 30 Minuten auch noch 2 Tore machen.
#
ich hab es weiter oben ja schon mal angedeutet: gegen die hüftsteifen nürnberger iv's würde ich fabian in die vorderste reihe stellen und auf dessen dribblings und einzelaktionen setzen. wäre die aussichtsreichste variante und schlimmer als unsere schwach wie flasche leer stürmer (meier zähle ich nicht dazu) kann er es im zweifelsfall eh nicht machen.

was wir spielerisch draufhaben, reicht leider nicht mal für nen guten zweitligisten - zu langsam, zu behäbig, zu durchsichtig. nicht umsonst fiel das tor für uns nach ner einzelaktion... d.h entweder so oder es geht was nach nem huszti standard, aber der fand im hinspiel ja auch nicht statt.
#
Den Fabian-Gedanken (eventuell auch Änis in vorderster Front) hatte ich auch schon und ist denke ich die beste Lösung, da die nominellen Stürmer zur Zeit alle nicht in Form sind, kann diese Änderung Ausschlaggebend für uns sein.
Eigentlich wäre Sefe für so ein Spiel wie gemacht, aber zur Zeit ist das einfach gar nichts was von ihm kommt. Meier die letzte halbe Stunde bringen und hoffen das ihm der ein oder andere auf den Fuß fällt.

Dahinter Gacinovic, Stender und Aigner/Kittel.

Ich denke das mit der "kleinen" Aufstellung gegen die Holzfüße es besser funktioniert.
#
Ja, Meier später zu bringen, könnte aus taktischen Gründen sinnvoll sein.
Egal wie, wir müssen gewinnen. 2:1, und dann entspannt in die Sommerpause gehen.
#
Ich tippe auf ein 1:1 nach Verlängerung.
Danach kommt das Elmeterschießen, dass wir mit 4:3 verlieren werden.

Passend zu dieser miesen Saison.
#
Ich würde Gacinovic ein Stück weiter nach vorne schieben, so als Halbstürmer näher an und in den Strafraum.
Im Hinspiel war der Junge meist nur mit Fouls zu stoppen, wenn diese im Strafraum stattfinden bekommen wir vielleicht mal einen Elfer zugesprochen.
#
Ich würde Gacinovic ein Stück weiter nach vorne schieben, so als Halbstürmer näher an und in den Strafraum.
Im Hinspiel war der Junge meist nur mit Fouls zu stoppen, wenn diese im Strafraum stattfinden bekommen wir vielleicht mal einen Elfer zugesprochen.
#
Kein schlechter Gedanke, allerdings nimmst du uns die benötigte Geschwindigkeit die wir über Außen brauchen.
Fabian, Stendera, kannst du nicht auf die Außen stellen.
Kittel von Anfang an? mir gefällt er mehr wenn er als Joker kommt.
Und Änis ist zwar eine Kampfsau mit einer ordentlichen Geschwindigkeit aber verdattelt mir einfach viel zu viele leichtfertige Bälle, ihn würde ich auch lieber als Joker sehen.

schwierig schwierig.
#
Ich würde Gacinovic ein Stück weiter nach vorne schieben, so als Halbstürmer näher an und in den Strafraum.
Im Hinspiel war der Junge meist nur mit Fouls zu stoppen, wenn diese im Strafraum stattfinden bekommen wir vielleicht mal einen Elfer zugesprochen.
#
AllaisBack schrieb:

wenn diese im Strafraum stattfinden bekommen wir vielleicht mal einen Elfer zugesprochen.


#
Kein schlechter Gedanke, allerdings nimmst du uns die benötigte Geschwindigkeit die wir über Außen brauchen.
Fabian, Stendera, kannst du nicht auf die Außen stellen.
Kittel von Anfang an? mir gefällt er mehr wenn er als Joker kommt.
Und Änis ist zwar eine Kampfsau mit einer ordentlichen Geschwindigkeit aber verdattelt mir einfach viel zu viele leichtfertige Bälle, ihn würde ich auch lieber als Joker sehen.

schwierig schwierig.
#
Kittel ist wohl krank und kann nicht eingesetzt werden.

Gacinovic ist offensichtlich gesetzt, der Rest scheint mir offen
#
Da Nürnberg ja noch harmloser nach vorne war als wir und auch im Rückspiel wohl eher defensiv auftreten wird, würde ich das ganze mal so Aufstellen:

-----------------Hradecky-------------------
Regäsel ----- Zambrano ----- Abraham
---------- Hasebe ---- Stendera ----------
Aigner -------- Fabian -------- Gacinovic
-------Castaignos ------- Meier -----------

(sollte Meier durchspielen können, ansonsten zuerst Seferovic und Meier zur 2. Halbzeit einwechseln)

Ich muss sagen, Huszti läuft zwar viel und arbeitet viel, aber fällt auch zu schnell und verliert zu oft Bälle im 1 ggn 1.
#
Ich würde Gacinovic ein Stück weiter nach vorne schieben, so als Halbstürmer näher an und in den Strafraum.
Im Hinspiel war der Junge meist nur mit Fouls zu stoppen, wenn diese im Strafraum stattfinden bekommen wir vielleicht mal einen Elfer zugesprochen.
#
AllaisBack schrieb:

Ich würde Gacinovic ein Stück weiter nach vorne schieben, so als Halbstürmer näher an und in den Strafraum.
Im Hinspiel war der Junge meist nur mit Fouls zu stoppen, wenn diese im Strafraum stattfinden bekommen wir vielleicht mal einen Elfer zugesprochen.

Die Eintracht eine Elfer bekommen ? da muss der Junge ja erschossen werden ?


Teilen