Götz Wiedenroth


Thread wurde von littlecrow am Sonntag, 14. August 2016, 07:53 Uhr um 07:53 Uhr gesperrt weil:
Persönliches Geplänkel und Stichelei bitte per PN verhackstücken. Danke.
#
Hier in diesem Forum wurden zwei Karikaturen von Götz Wiedenroth verlinkt.
Haus- und Hofkarikaturist der Rechten. Gefeiert und geliebt bei pi, eigentümlich frei und der Jungen Freiheit, dem Kopp-Verlag usw usf.
Ein Mann, der den Karikaturenwettbewerb von Pro NRW 2012 unterstützte, der antisemitische, rassisitische und antimuslimische Stereotype in Stürmermanier verarbeitet.

So was darf hier m.E. keinen Platz haben. So was geht nicht.

Ein Mann, der sich der rechtsradikalen Szene zugehörig fühlt, ihr zugewandt ist und von ihr gefeiert wird.

Voll arm.
#
Ich finde es zumindest interessant wer ihn  hier auch hier verlinkt und "toll" findet. Da weiß man wenigstens wo man dran ist...
#
Sag ich doch, hatte es ja im Fred aufgezeigt! Dreggspack
#
[Link gelöscht nach Eigenmeldung (littlecrow)] ist übrigens in Wort und Bild auch von Wiedenroth.

kotz
#
[Link gelöscht nach Eigenmeldung (littlecrow)] ist übrigens in Wort und Bild auch von Wiedenroth.

kotz
#
reggaetyp schrieb:

Das hier ist übrigens in Wort und Bild auch von Wiedenroth.


kotz

jetzt verlink Du den doch nicht auch noch
#
reggaetyp schrieb:

Das hier ist übrigens in Wort und Bild auch von Wiedenroth.


kotz

jetzt verlink Du den doch nicht auch noch
#
Taunusabbel schrieb:  


reggaetyp schrieb:
Das hier ist übrigens in Wort und Bild auch von Wiedenroth.


kotz


jetzt verlink Du den doch nicht auch noch

Stimmt, war doof.
#
AB gedrückt.
Jedenfalls ist der lustige Karikaturist Wiedenroth der Urheber der toal witzigen Karikatur "Rapefugees not welcome"

Damit jeder weiß, mit wem er es da zu tun hat.
#
AB gedrückt.
Jedenfalls ist der lustige Karikaturist Wiedenroth der Urheber der toal witzigen Karikatur "Rapefugees not welcome"

Damit jeder weiß, mit wem er es da zu tun hat.
#


Selbstanzeige ?
#


Selbstanzeige ?
#
So ist es.
#
So ist es.
#
kann passieren.
#
Wiedenroth ist ein Karikaturist und Caartonist, der in Deutschland nicht verboten ist. Und dies ist ein öffentliches Forum und keine linksliberale Plattform!

http://de.wikimannia.org/G%C3%B6tz_Wiedenroth
#
Hier in diesem Forum wurden zwei Karikaturen von Götz Wiedenroth verlinkt.
Haus- und Hofkarikaturist der Rechten. Gefeiert und geliebt bei pi, eigentümlich frei und der Jungen Freiheit, dem Kopp-Verlag usw usf.
Ein Mann, der den Karikaturenwettbewerb von Pro NRW 2012 unterstützte, der antisemitische, rassisitische und antimuslimische Stereotype in Stürmermanier verarbeitet.

So was darf hier m.E. keinen Platz haben. So was geht nicht.

Ein Mann, der sich der rechtsradikalen Szene zugehörig fühlt, ihr zugewandt ist und von ihr gefeiert wird.

Voll arm.
#
reggaetyp schrieb:

Hier in diesem Forum wurden zwei Karikaturen von Götz Wiedenroth verlinkt.
Haus- und Hofkarikaturist der Rechten. Gefeiert und geliebt bei pi, eigentümlich frei und der Jungen Freiheit, dem Kopp-Verlag usw usf.
Ein Mann, der den Karikaturenwettbewerb von Pro NRW 2012 unterstützte, der antisemitische, rassisitische und antimuslimische Stereotype in Stürmermanier verarbeitet.


So was darf hier m.E. keinen Platz haben. So was geht nicht.


Ein Mann, der sich der rechtsradikalen Szene zugehörig fühlt, ihr zugewandt ist und von ihr gefeiert wird.


Voll arm.

ich hab die zwei Karikaturen im Forum  gesehen .Ich fand sie eigentlich ganz normal .

Allerdings hat mir der Name zuvor gar nix gesagt .

ich denke in einer Demokratie ist es doch rechtlich ganz einfach .

Entweder sind die beiden ins Forum gestellte Karikaturen erlaubt (im Sinne von nicht verboten )dann müßen sie selbstverständlich stehen bleiben .

Im anderen Fall gehören sie entfernt.

Aber selbstverständlich nur dann .

Und ? Sind sie verboten oder erlaubt ?
#
Wiedenroth ist ein Karikaturist und Caartonist, der in Deutschland nicht verboten ist. Und dies ist ein öffentliches Forum und keine linksliberale Plattform!

http://de.wikimannia.org/G%C3%B6tz_Wiedenroth
#
stormfather3001 schrieb:

Wiedenroth ist ein Karikaturist und Caartonist, der in Deutschland nicht verboten ist. Und dies ist ein öffentliches Forum und keine linksliberale Plattform!


http://de.wikimannia.org/G%C3%B6tz_Wiedenroth

Ist ja auch eine Spitzenreferenz, "wikimannia". Aber wahrscheinlich unter den Seiten, auf denen der Herr sonst noch so erwähnt wird (wenn man das mal bei Google durchscrollt), noch am ehesten unter ferner liefen. Und dies ist das öffentliche Forum von Eintracht Frankfurt, einem Verein aus einer seit Jahrhunderten multikulturellen Stadt in einer multikulturellen Region, mit starkem jüdischem Erbe, mit ghanaischen, koreanischen, mazedonischen, ungarischen Legenden und welchen aus Dossenheim gleichermaßen. Und da haben die Wiedenroths dieser Welt und die Leute, die ihn verlinken, überhaupt nichts verloren. Und das ist nicht "linksliberal", das ist normal.
#
stormfather3001 schrieb:

Wiedenroth ist ein Karikaturist und Caartonist, der in Deutschland nicht verboten ist. Und dies ist ein öffentliches Forum und keine linksliberale Plattform!


http://de.wikimannia.org/G%C3%B6tz_Wiedenroth

Ist ja auch eine Spitzenreferenz, "wikimannia". Aber wahrscheinlich unter den Seiten, auf denen der Herr sonst noch so erwähnt wird (wenn man das mal bei Google durchscrollt), noch am ehesten unter ferner liefen. Und dies ist das öffentliche Forum von Eintracht Frankfurt, einem Verein aus einer seit Jahrhunderten multikulturellen Stadt in einer multikulturellen Region, mit starkem jüdischem Erbe, mit ghanaischen, koreanischen, mazedonischen, ungarischen Legenden und welchen aus Dossenheim gleichermaßen. Und da haben die Wiedenroths dieser Welt und die Leute, die ihn verlinken, überhaupt nichts verloren. Und das ist nicht "linksliberal", das ist normal.
#
brockman schrieb:

Und dies ist das öffentliche Forum von Eintracht Frankfurt, einem Verein aus einer seit Jahrhunderten multikulturellen Stadt in einer multikulturellen Region, mit starkem jüdischem Erbe, mit ghanaischen, koreanischen, mazedonischen, ungarischen Legenden und welchen aus Dossenheim gleichermaßen. Und da haben die Wiedenroths dieser Welt (...) überhaupt nichts verloren.

punkt!
#
stormfather3001 schrieb:

Wiedenroth ist ein Karikaturist und Caartonist, der in Deutschland nicht verboten ist. Und dies ist ein öffentliches Forum und keine linksliberale Plattform!


http://de.wikimannia.org/G%C3%B6tz_Wiedenroth

Ist ja auch eine Spitzenreferenz, "wikimannia". Aber wahrscheinlich unter den Seiten, auf denen der Herr sonst noch so erwähnt wird (wenn man das mal bei Google durchscrollt), noch am ehesten unter ferner liefen. Und dies ist das öffentliche Forum von Eintracht Frankfurt, einem Verein aus einer seit Jahrhunderten multikulturellen Stadt in einer multikulturellen Region, mit starkem jüdischem Erbe, mit ghanaischen, koreanischen, mazedonischen, ungarischen Legenden und welchen aus Dossenheim gleichermaßen. Und da haben die Wiedenroths dieser Welt und die Leute, die ihn verlinken, überhaupt nichts verloren. Und das ist nicht "linksliberal", das ist normal.
#
Was nicht verboten ist, ist erlaubt und das hast Du mir nicht anders zu erzählen.
#
stormfather3001 schrieb:

Wiedenroth ist ein Karikaturist und Caartonist, der in Deutschland nicht verboten ist. Und dies ist ein öffentliches Forum und keine linksliberale Plattform!


http://de.wikimannia.org/G%C3%B6tz_Wiedenroth

Ist ja auch eine Spitzenreferenz, "wikimannia". Aber wahrscheinlich unter den Seiten, auf denen der Herr sonst noch so erwähnt wird (wenn man das mal bei Google durchscrollt), noch am ehesten unter ferner liefen. Und dies ist das öffentliche Forum von Eintracht Frankfurt, einem Verein aus einer seit Jahrhunderten multikulturellen Stadt in einer multikulturellen Region, mit starkem jüdischem Erbe, mit ghanaischen, koreanischen, mazedonischen, ungarischen Legenden und welchen aus Dossenheim gleichermaßen. Und da haben die Wiedenroths dieser Welt und die Leute, die ihn verlinken, überhaupt nichts verloren. Und das ist nicht "linksliberal", das ist normal.
#
brockman schrieb:

Und dies ist das öffentliche Forum von Eintracht Frankfurt, einem Verein aus einer seit Jahrhunderten multikulturellen Stadt in einer multikulturellen Region, mit starkem jüdischem Erbe, mit ghanaischen, koreanischen, mazedonischen, ungarischen Legenden und welchen aus Dossenheim gleichermaßen.

passt schon

Unfassbar all das!
#
Was nicht verboten ist, ist erlaubt und das hast Du mir nicht anders zu erzählen.
#
...einfach nur noch ekelhaft!
#
Was nicht verboten ist, ist erlaubt und das hast Du mir nicht anders zu erzählen.
#
stormfather3001 schrieb:

Was nicht verboten ist, ist erlaubt und das hast Du mir nicht anders zu erzählen.

Dann mach weiter so. Aber nicht vergessen, immer schön auf Opferrolle machen, wenn der Gegenwind weht.
#
stormfather3001 schrieb:

Was nicht verboten ist, ist erlaubt und das hast Du mir nicht anders zu erzählen.

Dann mach weiter so. Aber nicht vergessen, immer schön auf Opferrolle machen, wenn der Gegenwind weht.
#
Und dabei wollte er einem auch schon einem vorschwurbeln was verboten ist....
#
Was nicht verboten ist, ist erlaubt und das hast Du mir nicht anders zu erzählen.
#
stormfather3001 schrieb:

Was nicht verboten ist, ist erlaubt und das hast Du mir nicht anders zu erzählen.

Ich bin bei den Hintergründen bislang noch nicht weiter .

Aber grundsätzlich muß und kann man dir nur zustimmen .

Zumindest die beiden Zeichnungen im Forum waren ganz klar nicht beanstandungswürdig und deshalb o.k
.
Demokratie und Meinungfreiheit  ist ein ganz hohes Gut .

Alles andere ist grundsätzlich eine Sache für Despoten wie Erdogan.

Aber evtl. kommen hier ja noch Erklärungen was ekelhaft und verwerflich sein soll , die mich überzeugen .

Bislang seh ich nur linksliberale Teilnehmer , die sich für mich in weiten Teilen schon längst von jeder Glaubwürdigkeit bei einschlägigen Themen insgesamt verabschiedet haben ......

Allerdings möchte ich RT nicht in diesen engen kreis einräumen .

Evtl. erklärt er sich ja noch  dazu?

Oder die Mods , die  ja  tatsächlich zwei an sich nicht beanstandunswürdige Karikaturen entfernt haben ?  

Ich denke, dies klärt sich alles auf


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!