Kaderplanung/umbruch 2017/2018

#
Lt. tm ist der BVB an ihm dran
#
prettymof___ schrieb:

Lt. tm ist der BVB an ihm dran


Du meinst damit wohl Ünal.
Gab da ja schon ein paar Tage das Gerücht, dass die ihn auf dem Zettel haben.
Wenn die Aubameyang verkaufen, ist Ünal sicher nicht die schlechteste Alternative, der geht seinen Weg ganz sicher.
Sie dürfen ihn aber auch gern an uns verleihen.
#
Lt. einer Meldung von www.90min.de soll die Eintracht an einer Verpflichtung von Andre Hahn interessiert sein.
Da sich die Seite allerdings nur auf “eigene Recherche“ bezieht, war mir das für einen eigenen Thread zu spekulativ und dünn.

Könnte mir aber durchaus vorstellen das Hahn bei unseren Verantwortlichen auf dem Zettel steht.
Allerdings wohl eher nur, wenn wir uns für Europa qualifizieren.
#
Lt. einer Meldung von www.90min.de soll die Eintracht an einer Verpflichtung von Andre Hahn interessiert sein.
Da sich die Seite allerdings nur auf “eigene Recherche“ bezieht, war mir das für einen eigenen Thread zu spekulativ und dünn.

Könnte mir aber durchaus vorstellen das Hahn bei unseren Verantwortlichen auf dem Zettel steht.
Allerdings wohl eher nur, wenn wir uns für Europa qualifizieren.
#
Gladbach will ihn wohl abgeben. Hat noch Vertrag bis 2018.
Der Name schwirrt schon länger umher. Auffallend war der freundschaftliche Umgang unserer Spieler mit ihm beim und nach dem Halbfinale. Mal gucken......könnte was dran sein.
#
Der nächste von der anderen Mainseite...

Der weiß wo das Tor steht und vom Gehalt ist der noch nicht komplett versaut. Warum den nicht?!
#
^^ wenn das Knie hält! OF war ja wirklich nur aus der Not geboren.
#
Hahn wäre ein sehr interessanter Transfer, nur kann ich mir da höchstens eine Leihe vorstellen.
Aber mal abwarten, noch ist ja auch nach oben und unten hin noch vieles möglich in der Tabelle.

Sollten wir wirklich Pokalsieger werden und dazu nächstes Jahr im Europapokal spielen und dazu dann noch
die Tabelle als 6er beenden, würde das viel Bonusgeld bedeuten, wo ein Transfer von Hahn kein Problem wäre.
Da wären dann sogar mehr solche Transfers möglich.

Aber noch will ich das nicht glauben, sonst wird man enttäuscht.
#
Hahn wäre ein sehr interessanter Transfer, nur kann ich mir da höchstens eine Leihe vorstellen.
Aber mal abwarten, noch ist ja auch nach oben und unten hin noch vieles möglich in der Tabelle.

Sollten wir wirklich Pokalsieger werden und dazu nächstes Jahr im Europapokal spielen und dazu dann noch
die Tabelle als 6er beenden, würde das viel Bonusgeld bedeuten, wo ein Transfer von Hahn kein Problem wäre.
Da wären dann sogar mehr solche Transfers möglich.

Aber noch will ich das nicht glauben, sonst wird man enttäuscht.
#
Hyundaii30 schrieb:

Hahn wäre ein sehr interessanter Transfer, nur kann ich mir da höchstens eine Leihe vorstellen.

Warum sollte Gladbach uns den Spieler leihen? Einem direkten Liga-Konkurrenten? Das glaube ich nicht. Und ein Kauf kommt schon gar nicht in Frage. Gladbach dürfte für ihn sicher 5 Mio aufrufen, eher mehr, und ich glaube kaum, dass wir die Hälfte unseres Transferbudgets für einen Spielertyp ausgeben, von dem wir selbst einige haben. So sehr ins Schaufenster gestellt hat er sich ja in dieser Saison auch nicht. 2 Törchen sind schon sehr mager für einen berufsmäßigen Mittelstürmer.

Immerhin ist es das erste Mal (soweit ich es im Blick habe) dass hier ein Stürmer in der Gerüchteküche auftaucht. Bisher erschienen immer nur Defensivleute im Fokus. Dabei ist es doch in allererster Linie ein Tore-Macher, der uns fehlt.
#
Hyundaii30 schrieb:

Hahn wäre ein sehr interessanter Transfer, nur kann ich mir da höchstens eine Leihe vorstellen.

Warum sollte Gladbach uns den Spieler leihen? Einem direkten Liga-Konkurrenten? Das glaube ich nicht. Und ein Kauf kommt schon gar nicht in Frage. Gladbach dürfte für ihn sicher 5 Mio aufrufen, eher mehr, und ich glaube kaum, dass wir die Hälfte unseres Transferbudgets für einen Spielertyp ausgeben, von dem wir selbst einige haben. So sehr ins Schaufenster gestellt hat er sich ja in dieser Saison auch nicht. 2 Törchen sind schon sehr mager für einen berufsmäßigen Mittelstürmer.

Immerhin ist es das erste Mal (soweit ich es im Blick habe) dass hier ein Stürmer in der Gerüchteküche auftaucht. Bisher erschienen immer nur Defensivleute im Fokus. Dabei ist es doch in allererster Linie ein Tore-Macher, der uns fehlt.
#
clakir schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Hahn wäre ein sehr interessanter Transfer, nur kann ich mir da höchstens eine Leihe vorstellen.

Warum sollte Gladbach uns den Spieler leihen? Einem direkten Liga-Konkurrenten? Das glaube ich nicht. Und ein Kauf kommt schon gar nicht in Frage. Gladbach dürfte für ihn sicher 5 Mio aufrufen, eher mehr, und ich glaube kaum, dass wir die Hälfte unseres Transferbudgets für einen Spielertyp ausgeben, von dem wir selbst einige haben. So sehr ins Schaufenster gestellt hat er sich ja in dieser Saison auch nicht. 2 Törchen sind schon sehr mager für einen berufsmäßigen Mittelstürmer.

Immerhin ist es das erste Mal (soweit ich es im Blick habe) dass hier ein Stürmer in der Gerüchteküche auftaucht. Bisher erschienen immer nur Defensivleute im Fokus. Dabei ist es doch in allererster Linie ein Tore-Macher, der uns fehlt.


Für mich ist Hahn eher einer für Rechts Außen da kann er sein Tempo ausspielen . Im Sturm ist er mir zu Abschluss schwach ! Aber auf den außen wäre das ein klasse Spieler für uns .
#
Lt. einer Meldung von www.90min.de soll die Eintracht an einer Verpflichtung von Andre Hahn interessiert sein.
Da sich die Seite allerdings nur auf “eigene Recherche“ bezieht, war mir das für einen eigenen Thread zu spekulativ und dünn.

Könnte mir aber durchaus vorstellen das Hahn bei unseren Verantwortlichen auf dem Zettel steht.
Allerdings wohl eher nur, wenn wir uns für Europa qualifizieren.
#
AllaisBack schrieb:

Lt. einer Meldung von www.90min.de soll die Eintracht an einer Verpflichtung von Andre Hahn interessiert sein.
Da sich die Seite allerdings nur auf “eigene Recherche“ bezieht, war mir das für einen eigenen Thread zu spekulativ und dünn.

Könnte mir aber durchaus vorstellen das Hahn bei unseren Verantwortlichen auf dem Zettel steht.
Allerdings wohl eher nur, wenn wir uns für Europa qualifizieren.


Dies ist schon ein paar Tage her, die meinen lediglich dass er ja so gut passen würde.
#
Hyundaii30 schrieb:

Hahn wäre ein sehr interessanter Transfer, nur kann ich mir da höchstens eine Leihe vorstellen.

Warum sollte Gladbach uns den Spieler leihen? Einem direkten Liga-Konkurrenten? Das glaube ich nicht. Und ein Kauf kommt schon gar nicht in Frage. Gladbach dürfte für ihn sicher 5 Mio aufrufen, eher mehr, und ich glaube kaum, dass wir die Hälfte unseres Transferbudgets für einen Spielertyp ausgeben, von dem wir selbst einige haben. So sehr ins Schaufenster gestellt hat er sich ja in dieser Saison auch nicht. 2 Törchen sind schon sehr mager für einen berufsmäßigen Mittelstürmer.

Immerhin ist es das erste Mal (soweit ich es im Blick habe) dass hier ein Stürmer in der Gerüchteküche auftaucht. Bisher erschienen immer nur Defensivleute im Fokus. Dabei ist es doch in allererster Linie ein Tore-Macher, der uns fehlt.
#
clakir schrieb:

Dabei ist es doch in allererster Linie ein Tore-Macher, der uns fehlt.




Das sehe ich genauso. Um die Defensive mache ich mir keine Sorgen, aber um die offensiven Neuzugänge.
Das wird echt hart da bezahlbare gute Qualität zu bekommen.
#
Heute hat man leider einige bei uns gesehen, die wohl eher kein Buliniveau mehr erreichen werden, zB Varela, Hector (auch wenn er in einer schwachen Mannschaft noch einer der besseren war), Tarashaj, Blum, Seferovic.
Auf diesen Kaderpositionen müssen wir uns verbessern nächste Saison, sollte nicht schwer werden.
#
Heute hat man leider einige bei uns gesehen, die wohl eher kein Buliniveau mehr erreichen werden, zB Varela, Hector (auch wenn er in einer schwachen Mannschaft noch einer der besseren war), Tarashaj, Blum, Seferovic.
Auf diesen Kaderpositionen müssen wir uns verbessern nächste Saison, sollte nicht schwer werden.
#
FrankfurterBubb schrieb:

Heute hat man leider einige bei uns gesehen, die wohl eher kein Buliniveau mehr erreichen werden, zB Varela, Hector (auch wenn er in einer schwachen Mannschaft noch einer der besseren war), Tarashaj, Blum, Seferovic.
Auf diesen Kaderpositionen müssen wir uns verbessern nächste Saison, sollte nicht schwer werden.


Also Hector, Tarashaj, Seferovic werden sowieso gehen. Varela würde ja gerne bleiben, da könnte man mMn noch einen Versuch wagen, er hatte diese Saison ja nun kaum Zeit sich zu präsentieren. Talent hat er auf jeden Fall. Blum hab ich ehrlich gesagt nicht abgeschrieben, ich mag ihn gerne, obwohl das heute mal auch nicht viel war. Aber so als athletischer  Back-Up und schneller Außenspieler kann er uns durchaus auch nächste Saison weiterhelfen, deswegen hat man ja die Option gezogen.
#
Ehrlich gesagt, Blum überzeugt mich nicht. Der kann gerne nächstes Jahr für einen Nachwuchsspieler Platz machen.
Er erinnert mich an Podolski nur 4-5 Klassen schlechter.
Ein Spieler wie er muss scoren, sonst bringt er dem Team zu wenig. Da kommt in der Rückwärtsbewegung zu wenig bis gar nichts.
#
Ehrlich gesagt, Blum überzeugt mich nicht. Der kann gerne nächstes Jahr für einen Nachwuchsspieler Platz machen.
Er erinnert mich an Podolski nur 4-5 Klassen schlechter.
Ein Spieler wie er muss scoren, sonst bringt er dem Team zu wenig. Da kommt in der Rückwärtsbewegung zu wenig bis gar nichts.
#
Also ich finde, dass Blum nach seiner Einwechslung schon frischen Wind reingebracht hat. Er muss sich noch in Sachen letzter Pass/Flanke einfach verbessern, dann sehe ich eine gute Alternative in ihm für die Flügelpositionen.

Kritischer sehe ich da schon Rebic, vor allem die Höhe der AK. Wenn man ihn fest verpflichten möchte, dann mMn nicht zu diesem Preis.
#
Also ich finde, dass Blum nach seiner Einwechslung schon frischen Wind reingebracht hat. Er muss sich noch in Sachen letzter Pass/Flanke einfach verbessern, dann sehe ich eine gute Alternative in ihm für die Flügelpositionen.

Kritischer sehe ich da schon Rebic, vor allem die Höhe der AK. Wenn man ihn fest verpflichten möchte, dann mMn nicht zu diesem Preis.
#
sge4ever193 schrieb:

Also ich finde, dass Blum nach seiner Einwechslung schon frischen Wind reingebracht hat. Er muss sich noch in Sachen letzter Pass/Flanke einfach verbessern, dann sehe ich eine gute Alternative in ihm für die Flügelpositionen.

Kritischer sehe ich da schon Rebic, vor allem die Höhe der AK. Wenn man ihn fest verpflichten möchte, dann mMn nicht zu diesem Preis.


Bei Rebic sehe ich ein ähnliches Problem, nur versucht er defensiv mitzuarbeiten.Aber auch er macht oft nur viel Wirbel, der nichts zählbares einbringt.
3 Millionen sind viel zu viel.
Aber darunter wird man Ihn nicht bekommen.
Also muss man such auch hier verändern.
#
sge4ever193 schrieb:

Also ich finde, dass Blum nach seiner Einwechslung schon frischen Wind reingebracht hat. Er muss sich noch in Sachen letzter Pass/Flanke einfach verbessern, dann sehe ich eine gute Alternative in ihm für die Flügelpositionen.

Kritischer sehe ich da schon Rebic, vor allem die Höhe der AK. Wenn man ihn fest verpflichten möchte, dann mMn nicht zu diesem Preis.


Bei Rebic sehe ich ein ähnliches Problem, nur versucht er defensiv mitzuarbeiten.Aber auch er macht oft nur viel Wirbel, der nichts zählbares einbringt.
3 Millionen sind viel zu viel.
Aber darunter wird man Ihn nicht bekommen.
Also muss man such auch hier verändern.
#
Wenn die Zahlen wirklich stimmen die im Netz umherschwirren, dann wäre Rebic wohl der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte (750 K Ausleihgebühr + 3,2 Mio Kaufoption)
Für unsere Verhältnisse sehr viel Geld für einen vergleichsweise torungefährlichen Spieler. Er ist leider zu schwach im Abschluss.
Sicher er ist durch seine sehr unkonventionelle Spielweise und Bewegungen  recht auffällig und macht viel Dampf über seine Seite, ist aggressiv in den Zweikämpfen und kämpft bis zum Umfallen. Jedoch bindet er sehr viel Kapital bei einem Kauf und ein Großteil ginge für seine Verpflichtung flöten.
Ich glaube jedoch, dass sie ihn kaufen werden. Dann mal schauen wie er sich so mit einem langfristigen Vertrag hier weiter entwickelt.
#
Abgänge: Lindner (0 EUR), Vallejo (0 EUR), Hector (0 EUR), Regäsel (Verleihen), Varela (0 EUR), Medojevic (0 EUR), Wolf (0 EUR), Tarashaj (0 EUR), Seferovic (0 EUR), Zorba (Verleihen)

Je nachdem ob Lukas bleibt oder nicht, würde ich ihn auch verkaufen.  (Schätze 5-6 Mio.EUR)
Sieht erstmal nicht gut aus, viele Abgänge, keine Ablösen. Ich seh es eher als Chance, den Kader richtig auszumisten. Haben wir teilweise ja schon gemacht. Flum, Gere, Medo..
Richtig "weh" tut einzig und allein der Abgang von Jesus Vallejo.
Ansonsten? Regäsel, Varela, Medojevic, Tarashaj, Seferovic und auch Hector würde ich nicht vermissen. Das was teilweise bsp. Seferovic abzieht, würde auch ein Mittelklasse 2 Ligastürmer schaffen.


Zugänge: Je nachdem 1 TW, 2 IV, 1 RV, 1 DM, 1 RA, 1 MS
Rebic würde ich unbedingt halten. Jesus würd ich auch noch ende August neu ausleihen, falls es die Königlichen beschließen. Im Tor bleibt bei mir Pollersbeck als Wunschkandidat, wenn Lukas geht.
Wichtigsten Baustelle sind für mich klar MS und DM. Da sollte man ganz genau die Spieler raussuchen. Wenn es die Umstände zulassen auch Qualitativ hochwertige Spieler ausleihen.
Aus der Jugend würde ich Dadahov und Mandela hochziehen (dürften die noch ein Jahr A-Jugend spielen?) Eventuell auch Raffael Cvijetkovic mal die Chance geben.

Hradecky
Chandler - Abraham - XXX - Oczipka
Mascarell - Stendera
XXX - Fabian - Rebic
XXX
#
Torhüter : Hradecky, XXX, XXX
Linksverteidiger: Otsche, Tawatha
Rechtsverteidiger: Chandler, Regäsel
Innenverteidiger: Abraham, Russ, XXX, Ordonez, Hasebe, (Zorba, Knothe)
Zentrales Mittelfeld: Mascarell, Besuschkow, Stendera, XXX, Fabian, Barkok (Hasebe, Cetin)
Rechtsaußen: Rebic, Wolf, Barkok
Linksaußen: Gacinovic, Blum, (Fabian, Barkok, Rebic)
Stürmer/HS: Meier, Hrgota, XXX, (Nelson Mandela)

Auf der Torhüterposition brauchen wir eine neuen Nr.2+3, außer Bätge ist selber gewillt als Nr.3 weiterzumachen. Regäsel würde ich eigentlich gerne Verleihen, dafür bräuchten wir dann Ersatz der Timmy ordentlich Druck machen kann. Als Innenverteidiger brauchen wir min. 1 mit Stammspielerqualität, mit Vallejo rechne ich (leider) nicht mehr. Mit Russ (falls er zur alten Form zurückkehrt) und Ordonez haben wir guten Ersatz.
Im Zentralen Mittelfeld müssten wir einen Partner bzw. Ersatz für Mascarell finden. Als Pendant kann ich mit Stendera gut vorstellen. Aber für die 6 brauchen wir min. 1, fast schon 2, je nach System gute Spieler finden. Je nach Ausrichtung, Offensiv oder Defensiv kann ich mir eben Fabian/Stendera gut vorstellen. Außen find ich uns gut bestückt. Wobei ich mir grade für RA einen "Kracher" wünschen würde. Da wir aber wohl wieder jeden Cent 3 mal umdrehen müssen, haben andere Baustellen natürlich Vorrang.
Im Sturm brauchen wir einen Stürmer mit Stammspielerqualität der Haris ersetzt.
In Klammern habe ich Spieler gesetzt die dort Spielen können, mit denen ich aber weniger rechne weil sie einfach noch nicht so weit sind (Cetin, Nelson..) oder woanders dringender Gebraucht werden wie z.b. Hasebe als Libero statt 6er.

Hradecky
    Abraham - Hasebe - XXX
Chandler - Mascarell - Stendera - Otsche
Rebic ------------------------    Gacinovic
Meier


Bzw.
Hradecky
     Abraham - Hasebe - XXX
Chandler ------------------- Otsche
Mascarell
XXX - Fabian - Rebic
Meier
#
Daniel_SGE7 schrieb:

Im Sturm brauchen wir einen Stürmer mit Stammspielerqualität der Haris ersetzt.

Meiner Meinung nach brauchen wir auch einen Ersatz für Hrgota,er und Haris sind nur Zweitligaspieler.
Beide bemühen sich ja aber es reicht einfach nicht für die 1 Liga.
#
Den Wolf würd ich gerne weiter hier sehen, also entweder nochmal Leihe+Kaufoption und Hannover mitspielt oder die vorhandene Option jetzt schon ziehen.

Bei Vallejo gibt es ja jede Woche einen neuen Stand. Könnte mir schon vorstellen, dass er noch ein Jahr bleibt - Nacho hat Pepe in den letzten Spielen ja auch hervorragend ersetzt, von daher besteht vielleicht nicht so ein großer Bedarf seitens Real.

#
Daniel_SGE7 schrieb:

Im Sturm brauchen wir einen Stürmer mit Stammspielerqualität der Haris ersetzt.

Meiner Meinung nach brauchen wir auch einen Ersatz für Hrgota,er und Haris sind nur Zweitligaspieler.
Beide bemühen sich ja aber es reicht einfach nicht für die 1 Liga.
#
morihel schrieb:

Daniel_SGE7 schrieb:

Im Sturm brauchen wir einen Stürmer mit Stammspielerqualität der Haris ersetzt.

Meiner Meinung nach brauchen wir auch einen Ersatz für Hrgota,er und Haris sind nur Zweitligaspieler.
Beide bemühen sich ja aber es reicht einfach nicht für die 1 Liga.


Zumindest solange sie bei der SGE spielen, werden sie immer "Erstligaspieler" sein.


Teilen