6. Spieltag - VSV Grüne-Wiese Markranstädt vs. SG Eintracht Frankfurt


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 23. September 2017, 17:25 Uhr um 17:25 Uhr gesperrt weil:
#
Also da hat bislang absolut gar nichts gestimmt. Wo ist die Aggressivität in den Zweikämpfen, wo ist die Galligkeit und der Willen, sich hier nicht den Schneid abkaufen zu lassen? Hatten wir den Ball mal länger als 10 Sekunden am Stück? Nur die Bälle hinten rausschlagen, kann es nun wahrlich nicht sein.

Und wenn ein De Guzman weiterhin derartige Leistungen bringen darf und Salcedo in Ungnade fällt, weil er spielen möchte und seine Auswechslung bescheiden findet, verstehe ich die Welt nicht mehr. Wenn De Guzman kein Bock hat, was zumindest sein Einsatz und sein Joggen suggerieren, dann gehört der auf die Tribüne und nicht der, der auf seinen Einsatz brennt und dann mal aus der Emotion falsch reagiert.
#
cartermaxim schrieb:

Also da hat bislang absolut gar nichts gestimmt. Wo ist die Aggressivität in den Zweikämpfen, wo ist die Galligkeit und der Willen, sich hier nicht den Schneid abkaufen zu lassen? Hatten wir den Ball mal länger als 10 Sekunden am Stück? Nur die Bälle hinten rausschlagen, kann es nun wahrlich nicht sein.

Und wenn ein De Guzman weiterhin derartige Leistungen bringen darf und Salcedo in Ungnade fällt, weil er spielen möchte und seine Auswechslung bescheiden findet, verstehe ich die Welt nicht mehr. Wenn De Guzman kein Bock hat, was zumindest sein Einsatz und sein Joggen suggerieren, dann gehört der auf die Tribüne und nicht der, der auf seinen Einsatz brennt und dann mal aus der Emotion falsch reagiert.

De Guzman will doch in die nationalmannschaft zurück. Frag mich welche Ambitionen er wirklich hat. Barkok und anderen Talente kommen nicht mehr mit auf die Bank und der darf bisher sieben Rotz spielen. Von internationaler Erfahrung sehe ich bei ihm rein gar nichts. Bin echt masslos enttäuscht von so einem erfahrenen Spieler
#
Wahnsinn! Die Mannschaft entwickelt sich seit Ende der Vorrunde 15/16 in atemberaubenden Tempo zurück ins Fußballerische Nirvana.
Ich will eine Trainerdiskussion. Ich glaub da nicht mehr dran, dass das was wird mit Kovac!
#
FrankenAdler schrieb:

Ich will eine Trainerdiskussion.


Lass' es bitte!
#
Punkt is drin
#
und noch mal .. jetzt kommt unsere gute hälfte und wir gewinnen 2:3
#
Das Spiel der Leipziger ist leider viel zu schnell für unsere Jungs....von daher schaffen die keine gute Aktion
#
Hier fallen klar Aussagen wie Kovac macht alles falsch kein Konzept etc. Konsequenz davon wäre das Kovac der falsche Trainer ist.

Wir haben kaum Torchancen zu gelassen. Ja vorne mangelt es aber hinten stehen wir nach wie vor recht sicher.

Ich weiss auch nicht was alle erwarten. Das wir auf einmal alle Gegner an die Wand spielen und natürlich in Europa eknziehen. Wir waren letztes Jahr in der zweiten Tabellenhälfte zu finden. Wir müssen uns langsam verbessern..wir haben viele Spieler gekauft die sich noch in der Entwicklung befinden und Fehler machen werden wie ein Falette, Kamada etc.

Es wird eine Saison werden in der wir uns für die nächsten Jahre aufbauen. Da gibt es eben auch mal scheiss Spiele.
#
msgbk83 schrieb:

Hier fallen klar Aussagen wie Kovac macht alles falsch kein Konzept etc. Konsequenz davon wäre das Kovac der falsche Trainer ist.

Wir haben kaum Torchancen zu gelassen. Ja vorne mangelt es aber hinten stehen wir nach wie vor recht sicher.

Ich weiss auch nicht was alle erwarten. Das wir auf einmal alle Gegner an die Wand spielen und natürlich in Europa eknziehen. Wir waren letztes Jahr in der zweiten Tabellenhälfte zu finden. Wir müssen uns langsam verbessern..wir haben viele Spieler gekauft die sich noch in der Entwicklung befinden und Fehler machen werden wie ein Falette, Kamada etc.

Es wird eine Saison werden in der wir uns für die nächsten Jahre aufbauen. Da gibt es eben auch mal scheiss Spiele.


Ich hab geschrieben was ich erwarte, aber du hast gesagt es ist zu viel verlangt das mehr als jeder dritte Pass von uns an den Mann kommt

Dazu kann ich dir gleich noch was sagen, ich erwarte sogar das wir ne höhere Zweikampfquote haben von zwischenzeitlich 35%.

Hör doch einfach auf damit, auf die Schwachmaten zu hören die hier sinnlos den Kopf von Kovac fordern etc.
Die Mods hier machen einen super Job und sperren die Trolle bzw deren Beiträge sofort (Danke Werner, Haliaeetus und Co.)

Es gibt hier noch genügend andere, die gezielt Probleme ansprechen.
#
Chandler völlig außer Form, seine Flanken sind Rückgaben. Wolf mit ausschließlich "unglücklichen" Aktionen. De Guzman joggt routiniert über den Platz.

Insgesamt wird jeder Ball entweder direkt grußlos nach vorne gebolzt oder so lange gehalten, bis der Gegner kommt. Mittelfeld ist nicht vorhanden.

Stark bisher wieder mal Abraham.
#
Matzel schrieb:

Stark bisher wieder mal Abraham


Ehh...er hat paar mal geschlafen bei Abseitsfallen stellen. Stark würde ich also nicht sagen
#
Chandler völlig außer Form, seine Flanken sind Rückgaben. Wolf mit ausschließlich "unglücklichen" Aktionen. De Guzman joggt routiniert über den Platz.

Insgesamt wird jeder Ball entweder direkt grußlos nach vorne gebolzt oder so lange gehalten, bis der Gegner kommt. Mittelfeld ist nicht vorhanden.

Stark bisher wieder mal Abraham.
#
Matzel schrieb:

Chandler völlig außer Form, seine Flanken sind Rückgaben. Wolf mit ausschließlich "unglücklichen" Aktionen. De Guzman joggt routiniert über den Platz.


Haben wir denn eine Alternative zu Chandler? Leider hat der Kerl zu seiner "alten" Form zurück gefunden
Verstehe er echt nicht. Das war für mich die Überraschung der letzten Saison schlechthin. Alles wieder gelernt... alles wieder verlernt? Werde nicht schlau draus.
Und bei aller Liebe: Mijat ist manchmal zu nervös und verhaspelt sich... meist will er aber. Das fehlt mir dieses Spiel vollkommen.
#
Hakt wirklich in der Vorwärtsbewegung...Da hast du nie das Gefühl, dass da aus einem vielversprechenden Konter mal was werden könnte...Sieht wirklich sehr planlos aus...aber kann mir doch keiner erzählen, dass sowas nur Fabian oder Stendera ändern könnten...Muss doch machbar sein, bei sovielen Offensivspielern im Kader, auch mal ordentliche Angriffswege in die Mannschaftsteile zu prügeln...Denn dieses Offensiv-Problem scheint ja im System von Kovac vorzuherrschen. Letzte Hinrunde waren unsere Angriffsbemühungen ja auch eher planlos...Die Kovacs sind nunmal beides Defensivspieler gewesen...Ich hab schon unter vielen Trainern hier einen speziellen Offensivcoach gefordert, der sich wie beim American Football ausschließlich um das Training für die Offensivbemühungen kümmert...Auf jeden Fall, würde ich mich auch mal wieder über einen klaren 3:0 Sieg freuen...Das ist gefühlt nämlich schon ne Ewigkeit her...Glaube gegen Znainz war da mal was
#
Ich hoffe Marc ist nächsten Spieltag wieder fit. Und ich kann gar nicht sagen wie sehr ich mich wieder auf Mascarell und Fabian freue
#
Ich warte ja drauf das wir Endlich mal Fussball spielen.
Und zwar flach, scharf und präzise. Diese hohen Bälle sind lächerlich.
#
Ich dachte das Spiel nach vorne kann nach dem Köln spiel nicht mehr schlechter werden. Wurde leider eines besseren belehrt...
Kurzpässe und Konter-zwei ganz grundlegende Sachen, haben wir wohl verlernt.
#
msgbk83 schrieb:

Hier fallen klar Aussagen wie Kovac macht alles falsch kein Konzept etc. Konsequenz davon wäre das Kovac der falsche Trainer ist.

Wir haben kaum Torchancen zu gelassen. Ja vorne mangelt es aber hinten stehen wir nach wie vor recht sicher.

Ich weiss auch nicht was alle erwarten. Das wir auf einmal alle Gegner an die Wand spielen und natürlich in Europa eknziehen. Wir waren letztes Jahr in der zweiten Tabellenhälfte zu finden. Wir müssen uns langsam verbessern..wir haben viele Spieler gekauft die sich noch in der Entwicklung befinden und Fehler machen werden wie ein Falette, Kamada etc.

Es wird eine Saison werden in der wir uns für die nächsten Jahre aufbauen. Da gibt es eben auch mal scheiss Spiele.


Ich hab geschrieben was ich erwarte, aber du hast gesagt es ist zu viel verlangt das mehr als jeder dritte Pass von uns an den Mann kommt

Dazu kann ich dir gleich noch was sagen, ich erwarte sogar das wir ne höhere Zweikampfquote haben von zwischenzeitlich 35%.

Hör doch einfach auf damit, auf die Schwachmaten zu hören die hier sinnlos den Kopf von Kovac fordern etc.
Die Mods hier machen einen super Job und sperren die Trolle bzw deren Beiträge sofort (Danke Werner, Haliaeetus und Co.)

Es gibt hier noch genügend andere, die gezielt Probleme ansprechen.
#
Ich glaube wir liegen auf der selben Wellenlänge. Ich will auch bessere Zweikämpge und Pässe und hoffe auch das die Mannschaft gerade einen Einlauf in der Kabine bekommt.

Ich sage nur das wir einige Spieler haben die halt auch mal Scheiss Spiele machen qeil.sie noch jung sind und eben Spieler mit Potential und man der Mannschaft Zeit geben muss. Natürlich erwartet ich auch das es spätestens an Spieltag 10, 11, 12 besser ist. Solange hoffe ich durch starkes Defensivspieö ein paar Punkte zu entführen
#
Ich hoffe Marc ist nächsten Spieltag wieder fit. Und ich kann gar nicht sagen wie sehr ich mich wieder auf Mascarell und Fabian freue
#
Ja, Fabian und Mascarell machen aus der Rumpeltruppe eine deutlich bessere Mannschaft.
Kann mir auch nicht vorstellen das de guzman noch lange bei uns eine Rolle spielen wird wenn er weiter ein Zweikampfverhalten wie ein Eichhörnchen hat (siehe vor dem 1:0) .
#
Ich hoffe, Kovac verklickert dem De Guzman mal, dass das ein Meisterschaftsspiel ist und nicht irgendein Freizeitkick!
Ich bin der Letzte,der einem nicht eine gewisse Eingewöhnungzeit zugesteht, aber bei dem Kerl wirkt das alles so lustlos.

#
Trainerdiskussion..nachdem man Punktemässig bisher im Soll ist. Gott ist das lächerlich.
#
msgbk83 schrieb:

Trainerdiskussion..nachdem man Punktemässig bisher im Soll ist. Gott ist das lächerlich.

Dann schau dir mal Saisonübergreifend das Jahr 2017 an. Es wäre lächerlich, diese Entwicklung nicht wahrzunehmen!
#
Ich fand unsere Abwehrleistung heute besser als in Köln. Nach vorne fehlt definitiv ein Gacinovic und / oder Rebic.

Was hier mal wieder abgelatzt wird ist auch nicht mehr normal. Dagegen war unser Geschreibsel vor ein paar Jahren ja der reinste Kindergeburtstag.
#
haustroll schrieb:

Ich fand unsere Abwehrleistung heute besser als in Köln. Nach vorne fehlt definitiv ein Gacinovic und / oder Rebic

immer die, die nicht spielen, fehlen gerade
#
Armin bringts auf den Punkt. Das beste ist das es nur 1:0 steht.

Hoffentlich haben wir Leipzig eingelullt .
#
msgbk83 schrieb:

Trainerdiskussion..nachdem man Punktemässig bisher im Soll ist. Gott ist das lächerlich.

Dann schau dir mal Saisonübergreifend das Jahr 2017 an. Es wäre lächerlich, diese Entwicklung nicht wahrzunehmen!
#
Lächerlich ist es als Tabellenzehnter den kopf des Trainers zu fordern mit bisher 2 Siegen 1 Unentschieden und 2 Niederlagen.
#
Das nicht gewechselt wird , überrascht mich schon sehr . Gacinovic , Rebic oder auch Jovic hätte man schon bringen können , fast müssen


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!