Champions League - Die K.O.-Phase 2017/18

#
Absolut!!!
#
Ich hab jetzt aus geschaltet. War noch nicht mal so sehr für Liverpool, aber wie der spanische Vestergaard deren Hoffnungsträger aus dem Spiel nimmt, ist kriminell.
#
Wenn Salah bei der WM ausfällt, sollte Ramos ruhig mal in Kairo am Flughafen stranden.
#
SGE_Werner schrieb:

Wenn Salah bei der WM ausfällt, sollte Ramos ruhig mal in Kairo am Flughafen stranden.


Das wäre diesem Metzger zu gönnen!
#
Wenn Salah bei der WM ausfällt, sollte Ramos ruhig mal in Kairo am Flughafen stranden.
#
SGE_Werner schrieb:

Wenn Salah bei der WM ausfällt, sollte Ramos ruhig mal in Kairo am Flughafen stranden.

Befürchte schon das es ernster ist.
Wäre sehr schade.
#
Der Ramos ist echt das letzte Ar....... Der wusste genau was er da macht und welche Folgen daraus resultieren können. Hat aus seiner Sicht auch bestens geklappt. Als wenn er einen Crashkurs in MMA gemacht hätte

Normalerweise sollte man keinem Absicht unterstellen, aber dem Typ sieht man sofort auf was er aus ist. Das gegnerische Team schwächen um die eigenen Chancen zu erhöhen.

Jetzt hoffe ich noch mehr das der LFC das Ding gewinnt. So ein unsportliches Verhalten darf nicht auch noch belohnt werden.
#
Doppelabseits
#
Der Ramos ist echt das letzte Ar....... Der wusste genau was er da macht und welche Folgen daraus resultieren können. Hat aus seiner Sicht auch bestens geklappt. Als wenn er einen Crashkurs in MMA gemacht hätte

Normalerweise sollte man keinem Absicht unterstellen, aber dem Typ sieht man sofort auf was er aus ist. Das gegnerische Team schwächen um die eigenen Chancen zu erhöhen.

Jetzt hoffe ich noch mehr das der LFC das Ding gewinnt. So ein unsportliches Verhalten darf nicht auch noch belohnt werden.
#
Sehe ich genauso wie Du!

Zum Glück jetzt Abseits!
#
Der Ramos ist ein Mistkerl, kommt aber immer mit fast allem durch, sowie Ribery, der Gegner abwatschen kann und doch auf dem Platz bleibt. Man möge ihn wegen Körperverletzung verklagen.
#
Der Ramos ist ein Mistkerl, kommt aber immer mit fast allem durch, sowie Ribery, der Gegner abwatschen kann und doch auf dem Platz bleibt. Man möge ihn wegen Körperverletzung verklagen.
#
Real und die Drecksbayern können sich vereinigen
#
Mehr als Gelb wäre es aber eh nicht geworden. Es war einfach ein Trikotzerren und ein absichtliches Festhalten.

Passt halt zu Ramos. Nem Ägypter sollte er jedenfalls die nächste Zeit in Madrid nicht begegnen.
#
Ramos ist und bleibt der übelste Treter im bezahlten Fußball. Einer wie der wusste in diesem Moment ganz genau, was er tat und er wollte ihn verletzten. War mehr als deutlich. Dass so einer weiterspielen darf, ist ein Witz.
#
Ramos ist und bleibt der übelste Treter im bezahlten Fußball. Einer wie der wusste in diesem Moment ganz genau, was er tat und er wollte ihn verletzten. War mehr als deutlich. Dass so einer weiterspielen darf, ist ein Witz.
#
clakir schrieb:

Ramos ist und bleibt der übelste Treter im bezahlten Fußball. Einer wie der wusste in diesem Moment ganz genau, was er tat und er wollte ihn verletzten. War mehr als deutlich. Dass so einer weiterspielen darf, ist ein Witz.


Der [Typ] bei sky sagt auch noch, der will zeigen wer der Herr aufm Platz ist!
Na ja, der weiß ja auch was zum Invaliden treten heißt!
#
Real und die Drecksbayern können sich vereinigen
#
Das Problem ist das Geld. Die investieren beide dermaßen viel, dass ein Misserfolg gar nicht eintreten darf. Darauf sind die Spieler geeicht und gehen dafür nicht nur an ihre Grenzen, sondern darüber hinaus. Notfalls auch mit kriminellen Handlungen.

Deshalb schauen auch viele Gegner bei denen wie das Kaninchen auf die Schlange und lassen sich von deren Sowieso-schon-feststehender-Sieger-Mentalitäts-Aura beeindrucken. Der Sieg der Favoriten ist dann eigentlich nur noch Formsache.

Deshalb ist unser Pokalsieg gar nicht hoch genug einzuschätzen. Der macht vielen Teams Mut, sich als Underdog nicht als Kanonenfutter mit minimaler Chance zu betrachten, sondern hoffentlich künftig mit mehr Biss und Selbstvertrauen auftreten.

Ich hoffe jetzt ganz stark, dass Liverpool diesem Drecksladen Real dieselben Gesichter beschert, wie wir den Bayern.
#
Ganz klare Absicht. Hab mich eben noch gewundert, woher er sowas gelernt hat, bis mir sein voriger IV-Partner eingefallen ist. Schade, dass es keinen Videobeweis und Rot gibt. Denn die Karte hätte ich dafür gegeben. Diese Aktion kann gar nicht anders enden als mit einer Verletzung.
#
clakir schrieb:

Ramos ist und bleibt der übelste Treter im bezahlten Fußball. Einer wie der wusste in diesem Moment ganz genau, was er tat und er wollte ihn verletzten. War mehr als deutlich. Dass so einer weiterspielen darf, ist ein Witz.


Der [Typ] bei sky sagt auch noch, der will zeigen wer der Herr aufm Platz ist!
Na ja, der weiß ja auch was zum Invaliden treten heißt!
#
ismirdochegal! schrieb:

clakir schrieb:

Ramos ist und bleibt der übelste Treter im bezahlten Fußball. Einer wie der wusste in diesem Moment ganz genau, was er tat und er wollte ihn verletzten. War mehr als deutlich. Dass so einer weiterspielen darf, ist ein Witz.


Der [Typ] bei sky sagt auch noch, der will zeigen wer der Herr aufm Platz ist!
Na ja, der weiß ja auch was zum Invaliden treten heißt!

Für solche Vorfälle sollte man 'mal den Videobeweis rannehmen und Dreckskerle wie Ramos, oder letztes Jahr Vestergaard, aus dem Verkehr ziehen. Ein Witz, dass ein Fußballspiel von solchen Typen entschieden werden kann.
#
Kahn fand es anscheinend nicht so schlimm
#
Kahn fand es anscheinend nicht so schlimm
#
Kahn!
#
Kahn fand es anscheinend nicht so schlimm
#
Tafelberg schrieb:

Kahn fand es anscheinend nicht so schlimm

Die werden sich hüten, vor der Kamera in diesem Fall zu sagen, was sie denken.
#
ZDF-Reporter: "Ramos ist auch mit allen Wassern und Abwassern gewaschen."
Sehr schön, der kann den Pisser auch nicht leiden. Und ja, Ramos hält Salah fast wie ein Wrestler und ringt ihn runter. Der wusste, was er machte.
#
Kahn fand es anscheinend nicht so schlimm
#
Guck wo der gespielt hat, Tafelberg!
#
Auch wenn das von Ramos Absicht war, kann man sehr schwerlich von einem feldverweiswürdigen Foul ausgehen. Es ist ein Zerren / Halten und das ist nur eine Verwarnung. Eine Tätlichkeit ist es eh nicht nach dem Regularium, ein grobes Foulspiel (gesundheitsgefährdend) wäre auch schwammig, weil dann jedes intensivere Zerren und Klammern von Spielern über ein gewisses Maß hinaus wohl so geahndet werden müsste, denn bei all diesen Aktionen kann jemand durch den evtl. auch gemeinsamen Sturz verletzt werden.

Eine Rote Karte hätte zwar meinem Moralbedürfnis entsprochen, nicht aber den Regeln.
Dass der Schiri es sieht und keine gelbe gibt, ist aber traurig. Ne Gelbe und Ramos hätte sich als Innenverteidiger nix mehr leisten dürfen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!