Fußball WM 2018 in Russland

#
Eine wunderbare Rede von Putin. Er möchte wohl Trump und Kim den Freidensnobelpreis nicht "kampflos" überlassen.
#
Dafür, dass ich mir vor dieser WM täglich eingeredet habe, dass mich diese Weltmeisterschaft jetzt aber wirklich überhaupt nicht interessiert, habe ich in den letzten Stunden aber schon wieder verdammt viel Fußball geguckt...
#
Dafür, dass ich mir vor dieser WM täglich eingeredet habe, dass mich diese Weltmeisterschaft jetzt aber wirklich überhaupt nicht interessiert, habe ich in den letzten Stunden aber schon wieder verdammt viel Fußball geguckt...
#
Brodowin schrieb:

Dafür, dass ich mir vor dieser WM täglich eingeredet habe, dass mich diese Weltmeisterschaft jetzt aber wirklich überhaupt nicht interessiert, habe ich in den letzten Stunden aber schon wieder verdammt viel Fußball geguckt...


Bei mir hat es sich leider bestätigt das mich die WM nur noch am Rande interessiert. Ich hätte gedacht das dann wenn es losgeht wieder das Fieber beginnt, diesmal aber überhaupt nicht. Null.
Das einzige Spiel das ich geschaut habe war bis jetzt Portugal-Spanien, was zugegeben ein geiles Spiel war.

Aber mit Emotionen dabei sein, den Spielen entgegen fiebern? Wenn ich das mit früher vergleiche...

Ich weiß nicht woran es liegt. Am Alter evtl. An der allgemeinen Fussball-Übersättigung... ich denke es ist ein Mischmasch aus vielem.
#
Brodowin schrieb:

Dafür, dass ich mir vor dieser WM täglich eingeredet habe, dass mich diese Weltmeisterschaft jetzt aber wirklich überhaupt nicht interessiert, habe ich in den letzten Stunden aber schon wieder verdammt viel Fußball geguckt...


Bei mir hat es sich leider bestätigt das mich die WM nur noch am Rande interessiert. Ich hätte gedacht das dann wenn es losgeht wieder das Fieber beginnt, diesmal aber überhaupt nicht. Null.
Das einzige Spiel das ich geschaut habe war bis jetzt Portugal-Spanien, was zugegeben ein geiles Spiel war.

Aber mit Emotionen dabei sein, den Spielen entgegen fiebern? Wenn ich das mit früher vergleiche...

Ich weiß nicht woran es liegt. Am Alter evtl. An der allgemeinen Fussball-Übersättigung... ich denke es ist ein Mischmasch aus vielem.
#
Diegito schrieb:

Ich weiß nicht woran es liegt. Am Alter evtl. An der allgemeinen Fussball-Übersättigung... ich denke es ist ein Mischmasch aus vielem.                                              

Die Korruptionsgeschichten um die FIFA und die WMs tun sicher auch ihr Übriges. Dazu auch der Kommerz und die Totalüberwachung.

Ich habs ja schon mal erwähnt: mir wurden Karten für die WM angeboten. Als ich die Ticketpreise hört und davon, dass ich, um die Spiele zu besuchen, registriertes Mitglied beim Fanclub Nationalmannschaft werden muss und mit einer "Fan-ID" ausgestattet werde, war die Überlegung schnell zu Ende.

Mich interessiert bei den WMs eh nur der Fußball an sich. Und da gehts mir wie dir: bisher nur 1 Spiel geschaut. Bei den anderen nichts versäumt, bei dem 1 Spiel allerdings voll auf meine Kosten gekommen. Was die Spanier spielen ist schon fast surreal. Wenn ihnen noch jemand sagt, wo das gegnerische Tor steht - nicht auszuhalten.
#
Ich habe noch kein Spiel in voller Länge gesehen.
War gestern auf einer lustigen Party, habe kein bisschen die WM vermisst.
#
Ich habe noch kein Spiel in voller Länge gesehen.
War gestern auf einer lustigen Party, habe kein bisschen die WM vermisst.
#
Bist ja nur am Saufen und Feiern.

reggaetyp 16.6 schrieb:

Ich habe noch kein Spiel in voller Länge gesehen.
War gestern auf einer lustigen Party, habe kein bisschen die WM vermisst.


reggaetyp 14.6 schrieb:

Ich gehe lieber Schoppen trinken auf der Konstabler als mir diesen Quatsch zweier Mannschaften von despotisch geführten Ländern anzuschauen.


reggaetyp 12.6 schrieb:

Aber da ziehe ich ein paar Schoppen auf dem Erzeugermarkt an der Konstabler diesem Kick vor.
#
Bist ja nur am Saufen und Feiern.

reggaetyp 16.6 schrieb:

Ich habe noch kein Spiel in voller Länge gesehen.
War gestern auf einer lustigen Party, habe kein bisschen die WM vermisst.


reggaetyp 14.6 schrieb:

Ich gehe lieber Schoppen trinken auf der Konstabler als mir diesen Quatsch zweier Mannschaften von despotisch geführten Ländern anzuschauen.


reggaetyp 12.6 schrieb:

Aber da ziehe ich ein paar Schoppen auf dem Erzeugermarkt an der Konstabler diesem Kick vor.
#
#
Kommt es mir nur so vor oder ist die Stimmung in den Stadien tatsächlich schwach?
#
Kommt es mir nur so vor oder ist die Stimmung in den Stadien tatsächlich schwach?
#
Timsen08 schrieb:

Kommt es mir nur so vor oder ist die Stimmung in den Stadien tatsächlich schwach?


Das letzte mal richtig Stimmung bei einem WM-Turnier war glaub ich 1998... mit Abstrichen auch noch 2006

Wie der Würzburger schon geschrieben hat, wenn du heutzutage so einige Hürden in den Weg gelegt bekommst um überhaupt ein (überteuertes) Ticket zu bekommen, wer will da noch hin? Zumindest von denen die Bock haben Stimmung zu machen?
Das ganze ist zu einem durchkommerzialisierten Event verkommen... Emotionen und Leidenschaft auf den Rängen sucht man vergeblich. Das ist definitiv nicht der Fussball den ich liebe.

Man schaut sich die Spiele zwar trotzdem irgendwie an, gestern Spanien-Portugal hat ja auch Spaß gemacht.
Aber nur so nebenher, als Zeitvertreib. Nicht als Lebensmittelpunkt für 4 Wochen (so war das früher bei mir, bis ca. 2010)
#
Kommt es mir nur so vor oder ist die Stimmung in den Stadien tatsächlich schwach?
#
Timsen08 schrieb:

Kommt es mir nur so vor oder ist die Stimmung in den Stadien tatsächlich schwach?

Die Isländer machen schon ganz schön Krach gerade.
#
Dafür, dass ich mir vor dieser WM täglich eingeredet habe, dass mich diese Weltmeisterschaft jetzt aber wirklich überhaupt nicht interessiert, habe ich in den letzten Stunden aber schon wieder verdammt viel Fußball geguckt...
#
Brodowin schrieb:

Dafür, dass ich mir vor dieser WM täglich eingeredet habe, dass mich diese Weltmeisterschaft jetzt aber wirklich überhaupt nicht interessiert, habe ich in den letzten Stunden aber schon wieder verdammt viel Fußball geguckt...

Ich habe wie angekündigt noch keine einzige Minute gesehen und bin noch nicht mal neugierig. Von daher sieht es gut aus das ich diese WM kein Spiel gucken werde.
#
Brodowin schrieb:

Dafür, dass ich mir vor dieser WM täglich eingeredet habe, dass mich diese Weltmeisterschaft jetzt aber wirklich überhaupt nicht interessiert, habe ich in den letzten Stunden aber schon wieder verdammt viel Fußball geguckt...

Ich habe wie angekündigt noch keine einzige Minute gesehen und bin noch nicht mal neugierig. Von daher sieht es gut aus das ich diese WM kein Spiel gucken werde.
#
propain schrieb:

Ich habe wie angekündigt noch keine einzige Minute gesehen und bin noch nicht mal neugierig.


https://twitter.com/JMoriartytm/status/1007296990189932544

#
propain schrieb:

Ich habe wie angekündigt noch keine einzige Minute gesehen und bin noch nicht mal neugierig.


https://twitter.com/JMoriartytm/status/1007296990189932544

#
SGE_Werner schrieb:

propain schrieb:

Ich habe wie angekündigt noch keine einzige Minute gesehen und bin noch nicht mal neugierig.


https://twitter.com/JMoriartytm/status/1007296990189932544



ha ha ha
#
Timsen08 schrieb:

Kommt es mir nur so vor oder ist die Stimmung in den Stadien tatsächlich schwach?


Das letzte mal richtig Stimmung bei einem WM-Turnier war glaub ich 1998... mit Abstrichen auch noch 2006

Wie der Würzburger schon geschrieben hat, wenn du heutzutage so einige Hürden in den Weg gelegt bekommst um überhaupt ein (überteuertes) Ticket zu bekommen, wer will da noch hin? Zumindest von denen die Bock haben Stimmung zu machen?
Das ganze ist zu einem durchkommerzialisierten Event verkommen... Emotionen und Leidenschaft auf den Rängen sucht man vergeblich. Das ist definitiv nicht der Fussball den ich liebe.

Man schaut sich die Spiele zwar trotzdem irgendwie an, gestern Spanien-Portugal hat ja auch Spaß gemacht.
Aber nur so nebenher, als Zeitvertreib. Nicht als Lebensmittelpunkt für 4 Wochen (so war das früher bei mir, bis ca. 2010)
#
Diegito schrieb:

Emotionen und Leidenschaft auf den Rängen sucht man vergeblich.

Das sah bei Mexiko gestern aber nicht wirklich so aus
#
propain schrieb:

Ich habe wie angekündigt noch keine einzige Minute gesehen und bin noch nicht mal neugierig.


https://twitter.com/JMoriartytm/status/1007296990189932544

#
SGE_Werner schrieb:

propain schrieb:

Ich habe wie angekündigt noch keine einzige Minute gesehen und bin noch nicht mal neugierig.


https://twitter.com/JMoriartytm/status/1007296990189932544



Ein selten dämlicher Spruch, denn bei denjenigen die es schauen ist es wesentlich schlimmer.
#
SGE_Werner schrieb:

propain schrieb:

Ich habe wie angekündigt noch keine einzige Minute gesehen und bin noch nicht mal neugierig.


https://twitter.com/JMoriartytm/status/1007296990189932544



Ein selten dämlicher Spruch, denn bei denjenigen die es schauen ist es wesentlich schlimmer.
#
propain schrieb:

Ein selten dämlicher Spruch, denn bei denjenigen die es schauen ist es wesentlich schlimmer.
     


Naja... Also ich kenne ca. 10 Leute, die die WM nicht schauen. Und die haben es mir wirklich unter die Nase gerieben.

Das Gefühl haben auch viele andere. Wenn mich die Handball-WM nicht interessiert, sage ich es auch nicht jedem von mir aus.

Selbst hier haben ja schon welche es mehrfach erwähnt.
#
propain schrieb:

Ein selten dämlicher Spruch, denn bei denjenigen die es schauen ist es wesentlich schlimmer.
     


Naja... Also ich kenne ca. 10 Leute, die die WM nicht schauen. Und die haben es mir wirklich unter die Nase gerieben.

Das Gefühl haben auch viele andere. Wenn mich die Handball-WM nicht interessiert, sage ich es auch nicht jedem von mir aus.

Selbst hier haben ja schon welche es mehrfach erwähnt.
#
Kann ich bestätigen!

Die, die ständig jedem anderen aufs Ohr quatschen müssen, dass sie nicht schauen, sind genau so nervig wie die „ich bin alle 4 Jahre Fan, geh zum Public viewing, hab Fahnen am Auto und fahr hupend durch die Gegend, aber ansonsten juckt mich Fußball nicht und Abseits hab ich noch nie gehört“ Zeitgenossen
#
propain schrieb:

Ein selten dämlicher Spruch, denn bei denjenigen die es schauen ist es wesentlich schlimmer.
     


Naja... Also ich kenne ca. 10 Leute, die die WM nicht schauen. Und die haben es mir wirklich unter die Nase gerieben.

Das Gefühl haben auch viele andere. Wenn mich die Handball-WM nicht interessiert, sage ich es auch nicht jedem von mir aus.

Selbst hier haben ja schon welche es mehrfach erwähnt.
#
SGE_Werner schrieb:

propain schrieb:

Ein selten dämlicher Spruch, denn bei denjenigen die es schauen ist es wesentlich schlimmer.
     


Naja... Also ich kenne ca. 10 Leute, die die WM nicht schauen. Und die haben es mir wirklich unter die Nase gerieben.

Das Gefühl haben auch viele andere. Wenn mich die Handball-WM nicht interessiert, sage ich es auch nicht jedem von mir aus.

Selbst hier haben ja schon welche es mehrfach erwähnt.

Aha. Und werfe ich den Leuten vor das sie mir jeden Tag mehrmals von der WM erzählen und was sie alles für Spiele geschaut haben. Aber wenn jemand der das nicht schaut es einmal erwähnt, dann ist es was ganz krasses. Lächerlich!
#
SGE_Werner schrieb:

propain schrieb:

Ein selten dämlicher Spruch, denn bei denjenigen die es schauen ist es wesentlich schlimmer.
     


Naja... Also ich kenne ca. 10 Leute, die die WM nicht schauen. Und die haben es mir wirklich unter die Nase gerieben.

Das Gefühl haben auch viele andere. Wenn mich die Handball-WM nicht interessiert, sage ich es auch nicht jedem von mir aus.

Selbst hier haben ja schon welche es mehrfach erwähnt.

Aha. Und werfe ich den Leuten vor das sie mir jeden Tag mehrmals von der WM erzählen und was sie alles für Spiele geschaut haben. Aber wenn jemand der das nicht schaut es einmal erwähnt, dann ist es was ganz krasses. Lächerlich!
#
propain schrieb:

Aha. Und werfe ich den Leuten vor das sie mir jeden Tag mehrmals von der WM erzählen und was sie alles für Spiele geschaut haben. Aber wenn jemand der das nicht schaut es einmal erwähnt, dann ist es was ganz krasses. Lächerlich!
     


Hm. Leuten, von denen ich weiß, dass sie sich nicht für die WM interessieren, erzähle ich nix von der WM. Das fände ich auch nervig.
#
SGE_Werner schrieb:

propain schrieb:

Ein selten dämlicher Spruch, denn bei denjenigen die es schauen ist es wesentlich schlimmer.
     


Naja... Also ich kenne ca. 10 Leute, die die WM nicht schauen. Und die haben es mir wirklich unter die Nase gerieben.

Das Gefühl haben auch viele andere. Wenn mich die Handball-WM nicht interessiert, sage ich es auch nicht jedem von mir aus.

Selbst hier haben ja schon welche es mehrfach erwähnt.

Aha. Und werfe ich den Leuten vor das sie mir jeden Tag mehrmals von der WM erzählen und was sie alles für Spiele geschaut haben. Aber wenn jemand der das nicht schaut es einmal erwähnt, dann ist es was ganz krasses. Lächerlich!
#
propain schrieb:

SGE_Werner schrieb:

propain schrieb:

Ein selten dämlicher Spruch, denn bei denjenigen die es schauen ist es wesentlich schlimmer.
     


Naja... Also ich kenne ca. 10 Leute, die die WM nicht schauen. Und die haben es mir wirklich unter die Nase gerieben.

Das Gefühl haben auch viele andere. Wenn mich die Handball-WM nicht interessiert, sage ich es auch nicht jedem von mir aus.

Selbst hier haben ja schon welche es mehrfach erwähnt.

Aha. Und werfe ich den Leuten vor das sie mir jeden Tag mehrmals von der WM erzählen und was sie alles für Spiele geschaut haben. Aber wenn jemand der das nicht schaut es einmal erwähnt, dann ist es was ganz krasses. Lächerlich!

könnte daran liegen, das zur zeit fussball weltmeisterschaft ist


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!