Adi Hütter - Diskussion

#
Wenn ADI HÜTTER nach seinen Statement bei Sky wirklich gehen sollte ist er der größte Judas der Vereinsgeschichte .........das ist Fakt ............

#
Michiii5566 schrieb:

Wenn ADI HÜTTER nach seinen Statement bei Sky wirklich gehen sollte ist er der größte Judas der Vereinsgeschichte .........das ist Fakt ............

Oh Gott, gehts noch?

Zudem, der kann zur Zeit sagen was er will, es wird gegen ihn verwendet!

Wenn Adi jemanden "Guten Morgen" wünscht, schauen bestimmt Leute auf die Uhr obs von der Uhrzeit her auch passt.

In aktuellen Kicker wird Eberl so zitiert: https://www.kicker.de/eberl-wir-haben-sehr-klar-im-kopf-wer-unser-neuer-trainer-sein-soll-801787/artikel.

BILD Dir Deine Meinung.
#
Du hast mich dazu gemacht. "WA als Bayer" hast du geschrieben.
Und für den Motodingens fällt mir gleich auch noch was ein.

Aber schön, dass wir mal von diesen unsäglichen Hütterinterpretationen wegkommen. Das ist Stoff der 6. Klasse.
#
Den neuesten Gerüchten zufolge soll nicht nur Hütter sicher nach Glattbach gehen, er will sogar Jovic und Silva mitnehmen. Beide sollen dann in der Startelf stehen, damit Hütter die drei Punkte mitnehmen kann. Angeblich soll der Deal schon Ende nächster Woche fix gemacht werden.
#
Den neuesten Gerüchten zufolge soll nicht nur Hütter sicher nach Glattbach gehen, er will sogar Jovic und Silva mitnehmen. Beide sollen dann in der Startelf stehen, damit Hütter die drei Punkte mitnehmen kann. Angeblich soll der Deal schon Ende nächster Woche fix gemacht werden.
#
Motoguzzi999 schrieb:

Den neuesten Gerüchten zufolge soll nicht nur Hütter sicher nach Glattbach gehen, er will sogar Jovic und Silva mitnehmen. Beide sollen dann in der Startelf stehen, damit Hütter die drei Punkte mitnehmen kann. Angeblich soll der Deal schon Ende nächster Woche fix gemacht werden.


Klingt plausibel. Nachdem du mich gestern darauf gebracht hast, woran mich das Ambiente im Impfzentrum erinnert hat (es hatte in der Tat einen Hauch vom Grenzübergang Friedrichstraße, nur dass mich hinter dem "Schalter" drei nett anzusehende Damen musterten, die auch keine Ludmillas mit streng nach hinten zusammengebunden Haaren waren und ein rotes Kreuz statt Werkzeug als Abzeichen hatten), halte ich dich für vertrauenswürdig und nehme dir diese Geschichte einfach mal ab. 😊
#
Den neuesten Gerüchten zufolge soll nicht nur Hütter sicher nach Glattbach gehen, er will sogar Jovic und Silva mitnehmen. Beide sollen dann in der Startelf stehen, damit Hütter die drei Punkte mitnehmen kann. Angeblich soll der Deal schon Ende nächster Woche fix gemacht werden.
#
Das ist absolut falsch.
Tatsächlich wird Eberl zu uns wechseln und mindestens 3 Top-Stars mitbringen. Die Verhandlungen sind bereits weit fortgeschritten.
Eberl wird mit folgenden Worten zitiert: "Ich möchte dem Gegner nicht mehr so oft die Hand schütteln und zum Sieg gratulieren."
#
Michiii5566 schrieb:

Wenn ADI HÜTTER nach seinen Statement bei Sky wirklich gehen sollte ist er der größte Judas der Vereinsgeschichte .........das ist Fakt ............

Meinst Du noch vor NadW ???
#
Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .
#
Michiii5566 schrieb:

Wenn ADI HÜTTER nach seinen Statement bei Sky wirklich gehen sollte ist er der größte Judas der Vereinsgeschichte .........das ist Fakt ............

Meinst Du noch vor NadW ???
#
Michiii5566 schrieb:

Wenn ADI HÜTTER nach seinen Statement bei Sky wirklich gehen sollte ist er der größte Judas der Vereinsgeschichte .........das ist Fakt ............

Meinst Du noch vor NadW ???


Klasse ! Ich wusste nicht so recht was NadW heisst, sorry. Hab gegoogelt.
Platz 1 in Google war folgender Link:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/12575

Und jetzt zerreisst mich , weil ich es nicht wusste
#
Michiii5566 schrieb:

Wenn ADI HÜTTER nach seinen Statement bei Sky wirklich gehen sollte ist er der größte Judas der Vereinsgeschichte .........das ist Fakt ............

Meinst Du noch vor NadW ???


Klasse ! Ich wusste nicht so recht was NadW heisst, sorry. Hab gegoogelt.
Platz 1 in Google war folgender Link:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/12575

Und jetzt zerreisst mich , weil ich es nicht wusste
#
Alles gut
#
Michiii5566 schrieb:

Wenn ADI HÜTTER nach seinen Statement bei Sky wirklich gehen sollte ist er der größte Judas der Vereinsgeschichte .........das ist Fakt ............

Oh Gott, gehts noch?

Zudem, der kann zur Zeit sagen was er will, es wird gegen ihn verwendet!

Wenn Adi jemanden "Guten Morgen" wünscht, schauen bestimmt Leute auf die Uhr obs von der Uhrzeit her auch passt.

In aktuellen Kicker wird Eberl so zitiert: https://www.kicker.de/eberl-wir-haben-sehr-klar-im-kopf-wer-unser-neuer-trainer-sein-soll-801787/artikel.

BILD Dir Deine Meinung.
#
PeterT. schrieb:

Wenn ADI HÜTTER


Oh Gott, gehts noch?


Ja es geht noch , und da steht doch ganz klar " Wenn "....................
#
Habe die PK nicht gesehen und kann auch nicht sagen, wie sich Hütter letztlich auf die Fragerei hin verhalten.

Nur eines ist für mich klar: Worin liegt der Sinn, so einer Frage nicht einfach immer mit "Ich bleibe"(falls es wirklich so wäre) zu begegnen, anstatt irgendwann genervt zu sein, sich deshalb etwas komisch zu verhalten und somit die Spekulationen anzuheizen. Diese Fragen kommen doch so oder so. Egal wie er sich verhält wird er ihnen nicht ausweichen können.

Ich glaube nicht, das Hütter geht.

Allerdings kann ich voll nachvollziehen, warum spekuliert wird.

Die Spekulanten sollten sich jetzt mal beruhigen und positiv in die Zukunft blicken. Hütter ist bei uns Trainer und führt uns gerade in die CL! Es bringt doch nichts jetzt seine Aussage pauschal in Frage zu stellen, nur weil es  viele andere gibt, deren Aussagen keinen Wert haben.
#
Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .
#
Michiii5566 schrieb:

Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .


Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.
#
Habe die PK nicht gesehen und kann auch nicht sagen, wie sich Hütter letztlich auf die Fragerei hin verhalten.

Nur eines ist für mich klar: Worin liegt der Sinn, so einer Frage nicht einfach immer mit "Ich bleibe"(falls es wirklich so wäre) zu begegnen, anstatt irgendwann genervt zu sein, sich deshalb etwas komisch zu verhalten und somit die Spekulationen anzuheizen. Diese Fragen kommen doch so oder so. Egal wie er sich verhält wird er ihnen nicht ausweichen können.

Ich glaube nicht, das Hütter geht.

Allerdings kann ich voll nachvollziehen, warum spekuliert wird.

Die Spekulanten sollten sich jetzt mal beruhigen und positiv in die Zukunft blicken. Hütter ist bei uns Trainer und führt uns gerade in die CL! Es bringt doch nichts jetzt seine Aussage pauschal in Frage zu stellen, nur weil es  viele andere gibt, deren Aussagen keinen Wert haben.
#
Endless schrieb:

Worin liegt der Sinn, so einer Frage nicht einfach immer mit "Ich bleibe"(falls es wirklich so wäre) zu begegnen,

Gegenfrage - worin liegt der Sinn, die gleiche Scheißfrage immer wieder zu stellen? Hütter hat doch gesagt, dass er bleibt, wieso soll er das jeden Tag wiederholen, weil irgendwer meint nochmal fragen zu müssen?

Du fängst doch auf morgens an zu arbeiten, ohne vorher jeden Morgen beim Chef zu fragen, ob Du Deinen Job noch hast.
#
Habe die PK nicht gesehen und kann auch nicht sagen, wie sich Hütter letztlich auf die Fragerei hin verhalten.

Nur eines ist für mich klar: Worin liegt der Sinn, so einer Frage nicht einfach immer mit "Ich bleibe"(falls es wirklich so wäre) zu begegnen, anstatt irgendwann genervt zu sein, sich deshalb etwas komisch zu verhalten und somit die Spekulationen anzuheizen. Diese Fragen kommen doch so oder so. Egal wie er sich verhält wird er ihnen nicht ausweichen können.

Ich glaube nicht, das Hütter geht.

Allerdings kann ich voll nachvollziehen, warum spekuliert wird.

Die Spekulanten sollten sich jetzt mal beruhigen und positiv in die Zukunft blicken. Hütter ist bei uns Trainer und führt uns gerade in die CL! Es bringt doch nichts jetzt seine Aussage pauschal in Frage zu stellen, nur weil es  viele andere gibt, deren Aussagen keinen Wert haben.
#
Endless schrieb:

Habe die PK nicht gesehen und kann auch nicht sagen, wie sich Hütter letztlich auf die Fragerei hin verhalten.

Nur eines ist für mich klar: Worin liegt der Sinn, so einer Frage nicht einfach immer mit "Ich bleibe"(falls es wirklich so wäre) zu begegnen, anstatt irgendwann genervt zu sein, sich deshalb etwas komisch zu verhalten und somit die Spekulationen anzuheizen. Diese Fragen kommen doch so oder so. Egal wie er sich verhält wird er ihnen nicht ausweichen können.

Ich glaube nicht, das Hütter geht.

Allerdings kann ich voll nachvollziehen, warum spekuliert wird.

Die Spekulanten sollten sich jetzt mal beruhigen und positiv in die Zukunft blicken. Hütter ist bei uns Trainer und führt uns gerade in die CL! Es bringt doch nichts jetzt seine Aussage pauschal in Frage zu stellen, nur weil es  viele andere gibt, deren Aussagen keinen Wert haben.

Er könnte auch die zwei Worte sagen . Ich bleibe. Das hat er auch heute vermieden und in Gladbach hat man wohl laut Kicker gesagt das ein Trainer kommt der noch ein Saisonziel mit seiner Mannschaft erreichen will. Ich denke damit wird es immer wahrscheinlicher das er geht. Das verstehe ich zwar wieder einmal nicht aber es scheint wie bei FB Gründe zu geben warum sich unsere Führungskräfte an Wiederaufbauprojekten unbedingt beteiligen wollen.
#
Transfermarkt berichtet, dass Materazzo vom VfB auch eine Ausstiegsklausel zwischen 2-4,5 Mio haben soll.

Nur mal so für den Fall, dass Adi keine Lust mehr hat: das wäre für mich der ideale Nachfolger, um den eingeschlagenen Weg des Offensivfußballs mit Offensivpressing fortzuführen. Spielt dazu mit einer ähnlichen Aufstellung wie wir, ist jung und äußerst sympathisch. Vielleicht hat er ja Lust, nächstes Jahr Champions League zu spielen
#
Ich gehe im Moment stark davon aus das Adi der neue Trainer in Gladbach ist... Die Anzeichen finde ich verdichten sich immer mehr.

Was ihm das persönlich bringt weiss nur er.



Schade ist es allemal

#
Transfermarkt berichtet, dass Materazzo vom VfB auch eine Ausstiegsklausel zwischen 2-4,5 Mio haben soll.

Nur mal so für den Fall, dass Adi keine Lust mehr hat: das wäre für mich der ideale Nachfolger, um den eingeschlagenen Weg des Offensivfußballs mit Offensivpressing fortzuführen. Spielt dazu mit einer ähnlichen Aufstellung wie wir, ist jung und äußerst sympathisch. Vielleicht hat er ja Lust, nächstes Jahr Champions League zu spielen
#
Kastanie30 schrieb:

Transfermarkt berichtet, dass Materazzo vom VfB auch eine Ausstiegsklausel zwischen 2-4,5 Mio haben soll.

Nur mal so für den Fall, dass Adi keine Lust mehr hat: das wäre für mich der ideale Nachfolger, um den eingeschlagenen Weg des Offensivfußballs mit Offensivpressing fortzuführen. Spielt dazu mit einer ähnlichen Aufstellung wie wir, ist jung und äußerst sympathisch. Vielleicht hat er ja Lust, nächstes Jahr Champions League zu spielen


Hör auf mit den Spekulationen , sonst sind einige Enttäuscht wenn ADI nicht geht .......
#
Michiii5566 schrieb:

Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .


Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.
#
EintrachtOssi schrieb:

Michiii5566 schrieb:

Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .


Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.

Nach der Pleite mit Kovac glaube ich nicht, dass Bayern sich hier noch mal bei uns bedient.
#
EintrachtOssi schrieb:

Michiii5566 schrieb:

Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .


Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.

Nach der Pleite mit Kovac glaube ich nicht, dass Bayern sich hier noch mal bei uns bedient.
#
Schmidti1982 schrieb:

EintrachtOssi schrieb:

Michiii5566 schrieb:

Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .


Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.

Nach der Pleite mit Kovac glaube ich nicht, dass Bayern sich hier noch mal bei uns bedient.

Deswegen verlängern die Bayern nicht mit Boateng, dann kommt zumindest der Spruch "Wir sind hier nicht in Frankfurt" schon mal nicht.
#
Michiii5566 schrieb:

Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .


Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.
#
EintrachtOssi schrieb:

Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.


Ja dann hätte er das so sagen sollen !!!

Wo sind wir den eigentlich hingekommen in unserer Gesellschaft , Tinte ist nicht mehr das Papier Wert worauf es steht , mündliche Zusagen sind in dem Moment wo sie ausgesprochen werden schon wieder hinfällig , ich kenne das so nicht aus meinem Umfeld , bin ich vielleicht schon zu Alt für diesen Scheiss ???

Und ehrlich gesagt ,ich mag das auch so nicht , weder bei unserem oder bei einem anderen Verein , das gehört sich einfach nicht ...............
#
EintrachtOssi schrieb:

Michiii5566 schrieb:

Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .


Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.

Nach der Pleite mit Kovac glaube ich nicht, dass Bayern sich hier noch mal bei uns bedient.
#
Schmidti1982 schrieb:

EintrachtOssi schrieb:

Michiii5566 schrieb:

Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .


Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.

Nach der Pleite mit Kovac glaube ich nicht, dass Bayern sich hier noch mal bei uns bedient.


Ja, bin ich bei dir ABER: Rumenigge hatt Hütter schon vor Kovac auf dem Zettel aber man hatte sich nicht getraut einen aus der Schweiz zu holen. Stand mal irgendwo in der Presse.
Hütter kann Titel holen - hat er bewiesen, er macht Spieler besser - ist bewiesen, er kann ein offensives erfolgreiches Spielsystem entwickeln - bewiesen. Er war auch  in Europa mit der Eintracht sehr erfolgreich.Genau das was Spitzenvereine brauchen.

Ich kann mir nicht vorstellen das ein Mann wie Adi Hütter sich bei Sky hinsetzt und sagt er geht nicht nach Gladbach und dann tut er es doch. Wenn er wirklich mit einem Abgang kokettiert dann ist noch was anderes größeres  im Busch.


Theoretisch
#
Schmidti1982 schrieb:

EintrachtOssi schrieb:

Michiii5566 schrieb:

Ja ...........

NadW war nur ein guter Spieler mehr auch nicht.

Hütter hat eine ganz andere Verantwortung in einer Führungsposition.

Beim Sky Interview wurde er auch gefragt ob er auch bleibe wenn Bobic geht , er hat ganz klar gesagt, ICH BLEIBE .


Ja, aber er bezog sich auf Gladbach. Ich gehe davon aus das die Bayern da mitmischen. Flick ist da wohl auf dem Absprung. FÜr mich wäre Adi kein "Judas" (fürchterlicher Begriff) wenn er zu Bayern geht. Er hat uns so viel gegeben und da gönne ich ihm auch sein persönlichen Aufstieg.
Bei Gladbach würde ich es nicht verstehen.

Nach der Pleite mit Kovac glaube ich nicht, dass Bayern sich hier noch mal bei uns bedient.


Ja, bin ich bei dir ABER: Rumenigge hatt Hütter schon vor Kovac auf dem Zettel aber man hatte sich nicht getraut einen aus der Schweiz zu holen. Stand mal irgendwo in der Presse.
Hütter kann Titel holen - hat er bewiesen, er macht Spieler besser - ist bewiesen, er kann ein offensives erfolgreiches Spielsystem entwickeln - bewiesen. Er war auch  in Europa mit der Eintracht sehr erfolgreich.Genau das was Spitzenvereine brauchen.

Ich kann mir nicht vorstellen das ein Mann wie Adi Hütter sich bei Sky hinsetzt und sagt er geht nicht nach Gladbach und dann tut er es doch. Wenn er wirklich mit einem Abgang kokettiert dann ist noch was anderes größeres  im Busch.


Theoretisch
#
Hoeneß sagte wohl beim Pokalfinale zu Steubing, dass sie Hütter auch auf dem Zettel hatten.


Teilen