Auswärts in Rom am 13.12.18 Wichtige Infos in #642, #967 und #1437

#
Das heißt, mann kann in der Bestellung auch nur eine pro Dauerkarte bestellen oder kann ich auch für Nicht-DK-Inhaber bestellen?
#
sge4ever93 schrieb:

Das heißt, mann kann in der Bestellung auch nur eine pro Dauerkarte bestellen oder kann ich auch für Nicht-DK-Inhaber bestellen?


Du kannst im Bestellformular für mehrere Leute bestellen.
Du musst aber für jede Person die persönlichen Daten angeben. Sind die Nicht-DK Inhaber Mitglied bei der Eintracht, dann gibt es eine theoretische Chance auf Tickets.
SInd diese aber kein Mitglied, wird es auch keine Karten für diese Personen geben.
#
Diegito schrieb:

Dann soll sich Atalanta mal nützlich machen... oder verkaufen die nur Karten an Menschen aus der Region Rom?


Auch das wird aufgrund der Personalisierung nicht funktionieren. Die Eintracht schreibt dazu:

Der Ticketinhaber (Vor- und Zuname, Geburtsdatum, Nationalität) wird von Eintracht Frankfurt auf dem Ticket eingetragen. Alle Tickets sind zudem mit einem Sicherheitshologramm versehen. Bei Stadioneinlass werden Kontrollen zur Übereinstimmung von Ticket und Ausweis erfolgen.

Und das wird in Italien auch ausnahmslos durchgeführt.
#
Ich hab es mal mit, mal ohne Kontrollen erlebt...
#
Können wir uns nicht alle geschlossen über die Lazio Homepage einkaufen?
#
Eher weniger, über die Seite ist es eher schwer an Tickets zu kommen.
#
Eher weniger, über die Seite ist es eher schwer an Tickets zu kommen.
#
Warum denn? Kann man da nicht einfach so bestellen?
#
Momentan nur für die nächste  2 Heimspiele Buchbar wovon eins Heute ist, gegen OM nächste Woche gibt es (noch) nix  ( ob was kommt weiß ich nicht)
#
Ich hab es mal mit, mal ohne Kontrollen erlebt...
#
reggaetyp schrieb:

Ich hab es mal mit, mal ohne Kontrollen erlebt...


Bei über 50 Spielbesuchen in Italien in den letzten Jahren wurde ich genau dreimal nicht kontrolliert.
Zweimal beim Derby in Rom: jeweils den Ausweis zweimal vorzeigen müssen, dafür aber nicht einmal abgetastet worden.

Ich will auch keine Panik schieben, nur davor warnen, blind irgendwo Tickets mit anderem Namen zu kaufen.
Der Kartenverkauf bei Lazio startet i.d.R. immer erst so eine Woche vorm Spiel. Da muss man dann halt hoffen, dass es kein Verbot für Deutsche außerhalb des Gästebereichs gibt (wobei man uns dann ja auch gleich mehr Karten hätte geben können...).
Oder halt alle Vorverkaufsstellen einrennen und hoffen, dass jemand Erbarmen hat und trotzdem Karten ausstellt.
#
reggaetyp schrieb:

Ich hab es mal mit, mal ohne Kontrollen erlebt...


Bei über 50 Spielbesuchen in Italien in den letzten Jahren wurde ich genau dreimal nicht kontrolliert.
Zweimal beim Derby in Rom: jeweils den Ausweis zweimal vorzeigen müssen, dafür aber nicht einmal abgetastet worden.

Ich will auch keine Panik schieben, nur davor warnen, blind irgendwo Tickets mit anderem Namen zu kaufen.
Der Kartenverkauf bei Lazio startet i.d.R. immer erst so eine Woche vorm Spiel. Da muss man dann halt hoffen, dass es kein Verbot für Deutsche außerhalb des Gästebereichs gibt (wobei man uns dann ja auch gleich mehr Karten hätte geben können...).
Oder halt alle Vorverkaufsstellen einrennen und hoffen, dass jemand Erbarmen hat und trotzdem Karten ausstellt.
#
Oesch schrieb:

Oder halt alle Vorverkaufsstellen einrennen und hoffen, dass jemand Erbarmen hat und trotzdem Karten ausstellt.


Geht aber auch nur, wenn sie die Nationalität nicht direkt am Eingang nochmal kontrollieren...
#
5800 Tickets für 26,40 in der Curva Süd mehr gibt es offiziell nicht
#
djsz.10 schrieb:

5800 Tickets für 26,40 in der Curva Süd mehr gibt es offiziell nicht


Da blutet einem ja schon das Herz für die 10.000 - 15.000 unter uns, die den Einzug ins Sechzehntelfinale im Stadion nicht mitfeiern können.
#
djsz.10 schrieb:

5800 Tickets für 26,40 in der Curva Süd mehr gibt es offiziell nicht


Da blutet einem ja schon das Herz für die 10.000 - 15.000 unter uns, die den Einzug ins Sechzehntelfinale im Stadion nicht mitfeiern können.
#
Sina1985 schrieb:

djsz.10 schrieb:

5800 Tickets für 26,40 in der Curva Süd mehr gibt es offiziell nicht


Da blutet einem ja schon das Herz für die 10.000 - 15.000 unter uns, die den Einzug ins Sechzehntelfinale im Stadion nicht mitfeiern können.


Abwarten und Äppler trinken....Die werden ja mitbekommen dass eh 15.000 kommen - oder mehr. Und die dann eh in der Stadt sind. Da ist es für alle Beteiligten ja überschaubarer wenn die im Stadion sind. Oder es gibt wieder ein Stadtverbot....obwohl das geht ja nicht, da ja 6000 Karten verkauft werden. Also da ist die Messe noch lange nicht gelesen.
#
Oesch schrieb:

Oder halt alle Vorverkaufsstellen einrennen und hoffen, dass jemand Erbarmen hat und trotzdem Karten ausstellt.


Geht aber auch nur, wenn sie die Nationalität nicht direkt am Eingang nochmal kontrollieren...
#
werts schrieb:

Oesch schrieb:

Oder halt alle Vorverkaufsstellen einrennen und hoffen, dass jemand Erbarmen hat und trotzdem Karten ausstellt.


Geht aber auch nur, wenn sie die Nationalität nicht direkt am Eingang nochmal kontrollieren...


Ja. Ein nicht zu unterschätzendes Restrisiko würde bestehen bleiben.

Das ist einfach ein ganz schön sinnloser Kack!
#
Frechheit, egal ist alles gebucht, wird sicher vor Ort nen Treffpunkt geben für alle die draußen stehen.

JETZT ERST RECHT, ALLE MANN NACH ROM! MIT ODER OHNE TICKET!!

Werden die sehen was die davon haben...
#
Frechheit, egal ist alles gebucht, wird sicher vor Ort nen Treffpunkt geben für alle die draußen stehen.

JETZT ERST RECHT, ALLE MANN NACH ROM! MIT ODER OHNE TICKET!!

Werden die sehen was die davon haben...
#
WurstgolemH schrieb:

Frechheit, egal ist alles gebucht, wird sicher vor Ort nen Treffpunkt geben für alle die draußen stehen.

JETZT ERST RECHT, ALLE MANN NACH ROM! MIT ODER OHNE TICKET!!

Werden die sehen was die davon haben...


werden schon alle reinkommen....
#
Sina1985 schrieb:

djsz.10 schrieb:

5800 Tickets für 26,40 in der Curva Süd mehr gibt es offiziell nicht


Da blutet einem ja schon das Herz für die 10.000 - 15.000 unter uns, die den Einzug ins Sechzehntelfinale im Stadion nicht mitfeiern können.


Abwarten und Äppler trinken....Die werden ja mitbekommen dass eh 15.000 kommen - oder mehr. Und die dann eh in der Stadt sind. Da ist es für alle Beteiligten ja überschaubarer wenn die im Stadion sind. Oder es gibt wieder ein Stadtverbot....obwohl das geht ja nicht, da ja 6000 Karten verkauft werden. Also da ist die Messe noch lange nicht gelesen.
#
hesseinberlin66 schrieb:

Sina1985 schrieb:

djsz.10 schrieb:

5800 Tickets für 26,40 in der Curva Süd mehr gibt es offiziell nicht


Da blutet einem ja schon das Herz für die 10.000 - 15.000 unter uns, die den Einzug ins Sechzehntelfinale im Stadion nicht mitfeiern können.


Abwarten und Äppler trinken....Die werden ja mitbekommen dass eh 15.000 kommen - oder mehr. Und die dann eh in der Stadt sind. Da ist es für alle Beteiligten ja überschaubarer wenn die im Stadion sind. Oder es gibt wieder ein Stadtverbot....obwohl das geht ja nicht, da ja 6000 Karten verkauft werden. Also da ist die Messe noch lange nicht gelesen.


Verstehe auch die Argumentation nicht das die Spiele bzw die Vorkommnisse gegen Rom und Limasol auch Einfluss auf die Kartenanzahl eine Rolle gespielt haben soll.

Erstens sind wie du schon sagst 15.000 eh in Rom , zweitens haben die im Stadion sowieso genug Platz und zu letzt verzichten die noch auf einen 6 stelligen Betrag aus Ticketeinahmen.

Kann ich alles nicht nachvollziehen.
#
Wenn die heimische Ultra-Gruppierung die Hand über die Tickets hält und dann eine linke Fan-Szene zu Besuch kommt, kann das durchaus beeinflussen.

Hoffen wir mal, dass die Eintracht ab Donnerstag den Laziali vorzeigen kann, wie viel Geld sie mit uns verdienen könnten.
#
hesseinberlin66 schrieb:

Sina1985 schrieb:

djsz.10 schrieb:

5800 Tickets für 26,40 in der Curva Süd mehr gibt es offiziell nicht


Da blutet einem ja schon das Herz für die 10.000 - 15.000 unter uns, die den Einzug ins Sechzehntelfinale im Stadion nicht mitfeiern können.


Abwarten und Äppler trinken....Die werden ja mitbekommen dass eh 15.000 kommen - oder mehr. Und die dann eh in der Stadt sind. Da ist es für alle Beteiligten ja überschaubarer wenn die im Stadion sind. Oder es gibt wieder ein Stadtverbot....obwohl das geht ja nicht, da ja 6000 Karten verkauft werden. Also da ist die Messe noch lange nicht gelesen.


Verstehe auch die Argumentation nicht das die Spiele bzw die Vorkommnisse gegen Rom und Limasol auch Einfluss auf die Kartenanzahl eine Rolle gespielt haben soll.

Erstens sind wie du schon sagst 15.000 eh in Rom , zweitens haben die im Stadion sowieso genug Platz und zu letzt verzichten die noch auf einen 6 stelligen Betrag aus Ticketeinahmen.

Kann ich alles nicht nachvollziehen.
#
P.B-89 schrieb:

hesseinberlin66 schrieb:

Sina1985 schrieb:

djsz.10 schrieb:

5800 Tickets für 26,40 in der Curva Süd mehr gibt es offiziell nicht


Da blutet einem ja schon das Herz für die 10.000 - 15.000 unter uns, die den Einzug ins Sechzehntelfinale im Stadion nicht mitfeiern können.


Abwarten und Äppler trinken....Die werden ja mitbekommen dass eh 15.000 kommen - oder mehr. Und die dann eh in der Stadt sind. Da ist es für alle Beteiligten ja überschaubarer wenn die im Stadion sind. Oder es gibt wieder ein Stadtverbot....obwohl das geht ja nicht, da ja 6000 Karten verkauft werden. Also da ist die Messe noch lange nicht gelesen.


Verstehe auch die Argumentation nicht das die Spiele bzw die Vorkommnisse gegen Rom und Limasol auch Einfluss auf die Kartenanzahl eine Rolle gespielt haben soll.

Erstens sind wie du schon sagst 15.000 eh in Rom , zweitens haben die im Stadion sowieso genug Platz und zu letzt verzichten die noch auf einen 6 stelligen Betrag aus Ticketeinahmen.

Kann ich alles nicht nachvollziehen.



Es ist aber auch geil 500 kleine Gruppen in Rom zu haben an allen möglichen Ecken....
#
Vor ein paar Jahren hat Arsenal das gleiche mit Köln versucht. Jetzt meint Lazio das bei uns zu versuchen. Klappt doch eh nicht.
#
Vor ein paar Jahren hat Arsenal das gleiche mit Köln versucht. Jetzt meint Lazio das bei uns zu versuchen. Klappt doch eh nicht.
#
HeckSGE schrieb:

Vor ein paar Jahren hat Arsenal das gleiche mit Köln versucht. Jetzt meint Lazio das bei uns zu versuchen. Klappt doch eh nicht.


Das war letztes Jahr
#
hesseinberlin66 schrieb:

Sina1985 schrieb:

djsz.10 schrieb:

5800 Tickets für 26,40 in der Curva Süd mehr gibt es offiziell nicht


Da blutet einem ja schon das Herz für die 10.000 - 15.000 unter uns, die den Einzug ins Sechzehntelfinale im Stadion nicht mitfeiern können.


Abwarten und Äppler trinken....Die werden ja mitbekommen dass eh 15.000 kommen - oder mehr. Und die dann eh in der Stadt sind. Da ist es für alle Beteiligten ja überschaubarer wenn die im Stadion sind. Oder es gibt wieder ein Stadtverbot....obwohl das geht ja nicht, da ja 6000 Karten verkauft werden. Also da ist die Messe noch lange nicht gelesen.


Verstehe auch die Argumentation nicht das die Spiele bzw die Vorkommnisse gegen Rom und Limasol auch Einfluss auf die Kartenanzahl eine Rolle gespielt haben soll.

Erstens sind wie du schon sagst 15.000 eh in Rom , zweitens haben die im Stadion sowieso genug Platz und zu letzt verzichten die noch auf einen 6 stelligen Betrag aus Ticketeinahmen.

Kann ich alles nicht nachvollziehen.
#
Das Geld wird den egal sein, teilen sich mir AS Rom das Stadion, vielleicht gehört das auch der Stadt, mein Gefühl war, die wollen soviele SGE Anhänger nicht in der Stadt haben. Für mich nicht nach vollziehbar, demnächst werden alles SGE Fans noch sanktioniert, aus "Spaß an der Freud".
#
HeckSGE schrieb:

Vor ein paar Jahren hat Arsenal das gleiche mit Köln versucht. Jetzt meint Lazio das bei uns zu versuchen. Klappt doch eh nicht.


Das war letztes Jahr
#
Ja ist doch egal


Teilen