Auswärts in Rom am 13.12.18 Wichtige Infos in #642, #967 und #1437

#
Hancor schrieb:

Die Panikmache vom Herrn Fischer und einigen hier im Forum, ohne Karte nach Rom zu fahren, halt ich gar nichts. Die Tifosi stehen bestimmt nicht an jeder Ecke mit Messern, Äxten und Sturmgewehren.
So selten wie wir international dabei sind, sollte man sich das nicht entgehen lassen. Bei 15.000 Frankfurter in Rom, müssen die Lazio Fans sich überlegen, ob sie sich zu erkennen geben



Verstehe die Panik auch überhaupt nicht und kann die Aussagen nicht nachvollziehen. Rom ist eine 3-Millionen Metropole, als ob da 5.000 Frankfurter mehr oder weniger groß die Sicherheit gefährden. Ich lasse mir auch den Spaß nicht verderben, Rom ist bestimmt eine sehenswerte Stadt, die es lohnt zu besichtigen, was gibt’s dann schöneres, wenn noch die Eintracht da spielt?!
#
sehe ich auch so.
#
Die Tickets gegen Marseille werden wohl (soweit ich italienisch und den übersetzten Kauderwelsch verstehe) nur an Inhaber der Lazio Fidelity Card verkauft. Online werden die Tickets anscheinend nicht verkauft, sondern nur in den Vorverkaufsstellen
#
Alex23SGE schrieb:

Die Tickets gegen Marseille werden wohl (soweit ich italienisch und den übersetzten Kauderwelsch verstehe) nur an Inhaber der Lazio Fidelity Card verkauft. Online werden die Tickets anscheinend nicht verkauft, sondern nur in den Vorverkaufsstellen

Nicht ganz, die Tickets werden auch an den Vorverkaufsstellen verkauft. Untersagt (durch die Präfektur) ist der Verkauf an in Frankreich wohnhafte Personen und der Verkauf per Callcenter oder Webseite. Die Fidelity Card-Sache bezieht sich nur darauf, wie Leute, die diese Karte besitzen, den Eintritt für das Spiel darauf laden können.
#
Alex23SGE schrieb:

Die Tickets gegen Marseille werden wohl (soweit ich italienisch und den übersetzten Kauderwelsch verstehe) nur an Inhaber der Lazio Fidelity Card verkauft. Online werden die Tickets anscheinend nicht verkauft, sondern nur in den Vorverkaufsstellen

Nicht ganz, die Tickets werden auch an den Vorverkaufsstellen verkauft. Untersagt (durch die Präfektur) ist der Verkauf an in Frankreich wohnhafte Personen und der Verkauf per Callcenter oder Webseite. Die Fidelity Card-Sache bezieht sich nur darauf, wie Leute, die diese Karte besitzen, den Eintritt für das Spiel darauf laden können.
#
Peilmarke schrieb:

Alex23SGE schrieb:

Die Tickets gegen Marseille werden wohl (soweit ich italienisch und den übersetzten Kauderwelsch verstehe) nur an Inhaber der Lazio Fidelity Card verkauft. Online werden die Tickets anscheinend nicht verkauft, sondern nur in den Vorverkaufsstellen

Nicht ganz, die Tickets werden auch an den Vorverkaufsstellen verkauft. Untersagt (durch die Präfektur) ist der Verkauf an in Frankreich wohnhafte Personen und der Verkauf per Callcenter oder Webseite. Die Fidelity Card-Sache bezieht sich nur darauf, wie Leute, die diese Karte besitzen, den Eintritt für das Spiel darauf laden können.

Zu schnell geklickt: Ich meinte "Auch an Nichtinhaber der Karte an den Vorverkaufsstellen verkauft."
#
Alex23SGE schrieb:

Die Tickets gegen Marseille werden wohl (soweit ich italienisch und den übersetzten Kauderwelsch verstehe) nur an Inhaber der Lazio Fidelity Card verkauft. Online werden die Tickets anscheinend nicht verkauft, sondern nur in den Vorverkaufsstellen

Nicht ganz, die Tickets werden auch an den Vorverkaufsstellen verkauft. Untersagt (durch die Präfektur) ist der Verkauf an in Frankreich wohnhafte Personen und der Verkauf per Callcenter oder Webseite. Die Fidelity Card-Sache bezieht sich nur darauf, wie Leute, die diese Karte besitzen, den Eintritt für das Spiel darauf laden können.
#
Peilmarke schrieb:

Alex23SGE schrieb:

Die Tickets gegen Marseille werden wohl (soweit ich italienisch und den übersetzten Kauderwelsch verstehe) nur an Inhaber der Lazio Fidelity Card verkauft. Online werden die Tickets anscheinend nicht verkauft, sondern nur in den Vorverkaufsstellen

Nicht ganz, die Tickets werden auch an den Vorverkaufsstellen verkauft. Untersagt (durch die Präfektur) ist der Verkauf an in Frankreich wohnhafte Personen und der Verkauf per Callcenter oder Webseite. Die Fidelity Card-Sache bezieht sich nur darauf, wie Leute, die diese Karte besitzen, den Eintritt für das Spiel darauf laden können.

Ah, danke für die Info. Wir müssen wohl leider davon ausgehen, dass die gleiche Verkaufspraxis beim Spiel gegen uns angewendet wird (keine Tickets an Personen, die in Deutschland wohnen)
#
Nun ich denke mal, der zuständige Centurio in Rom wird sich unser Verhalten in Nikosia am Donnerstag ganz genau ansehen. Geht es dort unrund zu, und, was zu erwarten ist, es qualmt und raucht , dann wird sein Wohlwollen auf eine Aufstockung wohl enorm sinken. Im Umkehrschluß, benehmen wir uns mal aus Versehen, könnte er nicht mit möglichen Ausschreitungen bei einer weiteren Aufstockung argumentieren. Aber ob diese mögliche Querverbindung Eindruck bei den Ultras macht...
#
Nun ich denke mal, der zuständige Centurio in Rom wird sich unser Verhalten in Nikosia am Donnerstag ganz genau ansehen. Geht es dort unrund zu, und, was zu erwarten ist, es qualmt und raucht , dann wird sein Wohlwollen auf eine Aufstockung wohl enorm sinken. Im Umkehrschluß, benehmen wir uns mal aus Versehen, könnte er nicht mit möglichen Ausschreitungen bei einer weiteren Aufstockung argumentieren. Aber ob diese mögliche Querverbindung Eindruck bei den Ultras macht...
#
Umpfenbach schrieb:

Nun ich denke mal, der zuständige Centurio in Rom wird sich unser Verhalten in Nikosia am Donnerstag ganz genau ansehen. Geht es dort unrund zu, und, was zu erwarten ist, es qualmt und raucht , dann wird sein Wohlwollen auf eine Aufstockung wohl enorm sinken. Im Umkehrschluß, benehmen wir uns mal aus Versehen, könnte er nicht mit möglichen Ausschreitungen bei einer weiteren Aufstockung argumentieren. Aber ob diese mögliche Querverbindung Eindruck bei den Ultras macht...


Ich weiß ja auch, dass bei uns nahezu bei jedem Europapokalspiel, zumindest auswärts, traditionell Pyro im Einsatz ist (vor fünf Jahren ja auch in Nikosia), aber vielleicht sollten wir (ich sage bewusst nicht „die Ultras“, da für mich alle Eintrachtfans gleich sind) dieses eine Mal darauf verzichten, um nicht den letzten Funken (fast ein Wortspiel ) Hoffnung auf mehr Karten in Rom zu zerschlagen....
#

Ok, danke erstmal für die Infos!

Obwohl es totaler Quatsch ist...jeder quasselt von Europa und Einheit und freies Bewegen usw. Blabla - und dann wird eine ganze Nation für den Besuch eines FUSSBALLSPIEL ausgeschlossen???

Bin mal gespannt, was sich der Centurio von Kleinlaudatium für unser Spiel so einfallen lässt.....
#
So oder so, wir haben den Flug gebucht und lassen uns ganz sicher nicht aus der Stadt aussperren.

Ich habe immer noch die Hoffnung, dass das Kontingent aufgestockt wird. Wenn das nicht klappt, werden wir halt versuchen, über italienische Freunde Karten zu bekommen.
#
Irgendwie kann ich es nicht glaube, dass die römische Polizei uns lieber in der Stadt als im Stadion haben möchte. Nach den ganzen Negativmeldungen hoffe ich jetzt einfach auf eine Schlagzeile:

Weihnachliche Geste: Alle Eintrachtfans bekommen Karten
Vatikan öffnet Petersplatz als Treffpunkt - Papst segnet Fans vor Zug zum Stadion

Träumen sollte ja noch erlaubt sein.
#
Irgendwie kann ich es nicht glaube, dass die römische Polizei uns lieber in der Stadt als im Stadion haben möchte. Nach den ganzen Negativmeldungen hoffe ich jetzt einfach auf eine Schlagzeile:

Weihnachliche Geste: Alle Eintrachtfans bekommen Karten
Vatikan öffnet Petersplatz als Treffpunkt - Papst segnet Fans vor Zug zum Stadion

Träumen sollte ja noch erlaubt sein.
#
gaga schrieb:

Irgendwie kann ich es nicht glaube, dass die römische Polizei uns lieber in der Stadt als im Stadion haben möchte. Nach den ganzen Negativmeldungen hoffe ich jetzt einfach auf eine Schlagzeile:

Weihnachliche Geste: Alle Eintrachtfans bekommen Karten
Vatikan öffnet Petersplatz als Treffpunkt - Papst segnet Fans vor Zug zum Stadion

Träumen sollte ja noch erlaubt sein.


Man erschreck die Leut`net so ... ich dachte schon ...
#
Irgendwie kann ich es nicht glaube, dass die römische Polizei uns lieber in der Stadt als im Stadion haben möchte. Nach den ganzen Negativmeldungen hoffe ich jetzt einfach auf eine Schlagzeile:

Weihnachliche Geste: Alle Eintrachtfans bekommen Karten
Vatikan öffnet Petersplatz als Treffpunkt - Papst segnet Fans vor Zug zum Stadion

Träumen sollte ja noch erlaubt sein.
#
gaga schrieb:

Irgendwie kann ich es nicht glaube, dass die römische Polizei uns lieber in der Stadt als im Stadion haben möchte. Nach den ganzen Negativmeldungen hoffe ich jetzt einfach auf eine Schlagzeile:

Weihnachliche Geste: Alle Eintrachtfans bekommen Karten
Vatikan öffnet Petersplatz als Treffpunkt - Papst segnet Fans vor Zug zum Stadion

Träumen sollte ja noch erlaubt sein.


Du bist ja eine witzige Socke 🙂
#
Jetzt fehlt nur ein Aufenthaltsverbot á la Marseille und der Fanfrust wäre riesig. Ist schon unglaublich: Wir sind angeblich das Aushängeschild des Verlierer-Cups, weil wir Fans alles für diese Spiele geben und sind doch die Deppen. Und auch irgendwie machtlos dagegen: Von wegen Freizügigkeit usw. Auch unser Vereinsvertreter können nicht ausrichten, sehr traurig die Entwicklung
#
gaga schrieb:

Irgendwie kann ich es nicht glaube, dass die römische Polizei uns lieber in der Stadt als im Stadion haben möchte. Nach den ganzen Negativmeldungen hoffe ich jetzt einfach auf eine Schlagzeile:

Weihnachliche Geste: Alle Eintrachtfans bekommen Karten
Vatikan öffnet Petersplatz als Treffpunkt - Papst segnet Fans vor Zug zum Stadion

Träumen sollte ja noch erlaubt sein.


Du bist ja eine witzige Socke 🙂
#
Sina1985 schrieb:

gaga schrieb:

Irgendwie kann ich es nicht glaube, dass die römische Polizei uns lieber in der Stadt als im Stadion haben möchte. Nach den ganzen Negativmeldungen hoffe ich jetzt einfach auf eine Schlagzeile:

Weihnachliche Geste: Alle Eintrachtfans bekommen Karten
Vatikan öffnet Petersplatz als Treffpunkt - Papst segnet Fans vor Zug zum Stadion

Träumen sollte ja noch erlaubt sein.


Du bist ja eine witzige Socke 🙂


Hatte gestern einen Dreier mit Atze und Chris Tall
#
Bestellung ist raus aber als Mitglied eher schwierig. Fragen aber nebenbei bei unseren Hotel nach ob sie an Karten fürs Spiel kommen.
Gehe davon aus dass der Gästeblock in der rechten Eckfahne der Curva Sud ist. Also mal schauen obs für die angrenzenden Blöcke 10/11/13 Karten über den Normalweg gibt. Als Österreicher ist man ja bekanntlich "Neutral" die werden uns schon reinlassen!

Forza SGE!
#
Ich hab schon über mehrere Wege versucht an Tickets zu kommen, Freunde in Rom, Vermieter der Wohnung und über die Front Group GmbH. Das Spiel ist von den italienischen Behörden als Hochsicherheitsspiel eingestuft worden. Es gibt für deutsche Staatsbürger keine Karten im freien Verkauf.
#
Ich hab schon über mehrere Wege versucht an Tickets zu kommen, Freunde in Rom, Vermieter der Wohnung und über die Front Group GmbH. Das Spiel ist von den italienischen Behörden als Hochsicherheitsspiel eingestuft worden. Es gibt für deutsche Staatsbürger keine Karten im freien Verkauf.
#
pixelkaos schrieb:

Ich hab schon über mehrere Wege versucht an Tickets zu kommen, Freunde in Rom, Vermieter der Wohnung und über die Front Group GmbH. Das Spiel ist von den italienischen Behörden als Hochsicherheitsspiel eingestuft worden. Es gibt für deutsche Staatsbürger keine Karten im freien Verkauf.

Die Karten gehen max. eine Woche vor dem Spiel in den freien Verkauf. Das ist bei denen so üblich. Siehe Homepage von Lazio. Da kannst Du probieren, bis Du schwarz wirst.
#
Kennt sich hier irgendjemand rechtsmäßig aus?
Ist das nicht gegen geltendes Recht bestimmte Volksgruppen auszuschließen? Vielleicht nach italienischem Recht legal, aber europäischem....?
Sonst sind wir SGE Fans doch auch so klagefreudig... siehe Darmstadt oder Marseille...
#
pixelkaos schrieb:

Ich hab schon über mehrere Wege versucht an Tickets zu kommen, Freunde in Rom, Vermieter der Wohnung und über die Front Group GmbH. Das Spiel ist von den italienischen Behörden als Hochsicherheitsspiel eingestuft worden. Es gibt für deutsche Staatsbürger keine Karten im freien Verkauf.

Die Karten gehen max. eine Woche vor dem Spiel in den freien Verkauf. Das ist bei denen so üblich. Siehe Homepage von Lazio. Da kannst Du probieren, bis Du schwarz wirst.
#
Die Aussagen von http://www.frontgroup.ch/ sagt das es ein generelles Verkaufsverbot für deutsche Staatsbürger gibt. Die haben sich auf das organisieren von Reisen zu italienischen Fußballspielen spezialisiert, wenn die sagen das es keine Chance gibt an Tickets zu kommen dann ist da schon was dran. Immerhin machen die das schon länger als 20 Jahren.
#
pixelkaos schrieb:

Ich hab schon über mehrere Wege versucht an Tickets zu kommen, Freunde in Rom, Vermieter der Wohnung und über die Front Group GmbH. Das Spiel ist von den italienischen Behörden als Hochsicherheitsspiel eingestuft worden. Es gibt für deutsche Staatsbürger keine Karten im freien Verkauf.

Die Karten gehen max. eine Woche vor dem Spiel in den freien Verkauf. Das ist bei denen so üblich. Siehe Homepage von Lazio. Da kannst Du probieren, bis Du schwarz wirst.
#
Das man in Italien erst so kurz vor dem Spiel Tickets kaufen kann liegt daran das Spiele in der Serie A auch mal verschoben werden. Wenn z.B. Lazio in der Europa League weiterkommen sollte, verschieben sich die Serie A spiele für die auf Montag.
#
Kennt sich hier irgendjemand rechtsmäßig aus?
Ist das nicht gegen geltendes Recht bestimmte Volksgruppen auszuschließen? Vielleicht nach italienischem Recht legal, aber europäischem....?
Sonst sind wir SGE Fans doch auch so klagefreudig... siehe Darmstadt oder Marseille...
#
chrisstar1 schrieb:

Kennt sich hier irgendjemand rechtsmäßig aus?
Ist das nicht gegen geltendes Recht bestimmte Volksgruppen auszuschließen? Vielleicht nach italienischem Recht legal, aber europäischem....?
Sonst sind wir SGE Fans doch auch so klagefreudig... siehe Darmstadt oder Marseille...

Dann klag doch, hindert dich doch keiner. Nur nutzt das bis zum Spiel nichts, denn bekanntlicher weise dauert so was etwas länger als ein paar Tage, da ist das Spiel dann schon einige Monate rum.

Ausserdem wird im Moment noch keiner ausgeschlossen, wir bekommen ja über 5.000 Karten. Über was willst du da klagen, das wir mehr als die uns zustehenden 3.000 Karten bekommen haben?

*Zahlen nicht ganz genau, ist aber für das um was es geht uninteressant.
#
Die Aussagen von http://www.frontgroup.ch/ sagt das es ein generelles Verkaufsverbot für deutsche Staatsbürger gibt. Die haben sich auf das organisieren von Reisen zu italienischen Fußballspielen spezialisiert, wenn die sagen das es keine Chance gibt an Tickets zu kommen dann ist da schon was dran. Immerhin machen die das schon länger als 20 Jahren.
#
pixelkaos schrieb:

Die Aussagen von http://www.frontgroup.ch/ sagt das es ein generelles Verkaufsverbot für deutsche Staatsbürger gibt. Die haben sich auf das organisieren von Reisen zu italienischen Fußballspielen spezialisiert, wenn die sagen das es keine Chance gibt an Tickets zu kommen dann ist da schon was dran. Immerhin machen die das schon länger als 20 Jahren.

Wo steht das?
Woher willst Du wissen, dass es nicht mehr Karten fuer uns gibt oder keine im freien Verkauf sein werden? Hast Du eine Glaskugel mit der Du in die Zukunft sehen kannst?


Teilen