Auswärts in Rom am 13.12.18 Wichtige Infos in #642, #967 und #1437

#
ohnedich schrieb:

Mein Gott! Rom ist eine große, friedliche Stadt. Der Innenstadtbereich ist von Restaurants und Bars gepflastert. Da wird man das Spiel - obwohl ich noch an Karten für alle glaube - sonst schauen können. In dem Bereich gibt es keine "Bambule". Den gibt es außerhalb in den einfacheren Vierteln, wenn überhaupt. Leute fahrt da hin und genießt den Trip. Egal ob mit oder ohne Karte. Aber macht Euch wirklich keine Gedanken.

Wäre schön, wenns so wäre und toll wenn nichts passiert. Aber so pauschal kann man das nicht sagen. Es gibt allen Grund vorsichtig zu sein.
#
Seh ich genau so! Vor 5 Jahren mussten das 3 Glattbachfans bitter am eigenen Leib erfahren http://www.spiegel.de/sport/fussball/fans-von-borussia-moenchengladbach-in-rom-niedergestochen-a-884919.html
Würde da auf jeden fall nicht blauäugig in irgendeine Kneipe gehen. Ich denke am entspanntesten ist es da noch in den südlichen Stadtteilen wie z.B. Tesstacio, weil da ehr AS Roma Fans unterwegs sind.
#
Seh ich genau so! Vor 5 Jahren mussten das 3 Glattbachfans bitter am eigenen Leib erfahren http://www.spiegel.de/sport/fussball/fans-von-borussia-moenchengladbach-in-rom-niedergestochen-a-884919.html
Würde da auf jeden fall nicht blauäugig in irgendeine Kneipe gehen. Ich denke am entspanntesten ist es da noch in den südlichen Stadtteilen wie z.B. Tesstacio, weil da ehr AS Roma Fans unterwegs sind.
#
pixelkaos schrieb:

Seh ich genau so! Vor 5 Jahren mussten das 3 Glattbachfans bitter am eigenen Leib erfahren http://www.spiegel.de/sport/fussball/fans-von-borussia-moenchengladbach-in-rom-niedergestochen-a-884919.html
Würde da auf jeden fall nicht blauäugig in irgendeine Kneipe gehen. Ich denke am entspanntesten ist es da noch in den südlichen Stadtteilen wie z.B. Tesstacio, weil da ehr AS Roma Fans unterwegs sind.


Ich würde mich allerdings nicht darauf verlassen das die AS Roma Fans uns alle supi dupi toll finden nur weil wir Stress mit Lazio haben. Die Roma-Szene ist auch nicht von schlechten Eltern. Ob denen das passt wenn wir deren Kneipen einnehmen wage ich mal stark zu bezweifeln.
Ich weiß auch nicht wie deren Verhältnis zu Bergamo ist...
#
Jetzt ermittelt die UEFA gegen uns wegen dem Abbrennen von Pyro. Ergebnis bis 22. November.

Passt doch noch locker bis zum Spiel in Rom. Urteil wird sicher das Kontingent in Rom betreffen.
#
Jetzt ermittelt die UEFA gegen uns wegen dem Abbrennen von Pyro. Ergebnis bis 22. November.

Passt doch noch locker bis zum Spiel in Rom. Urteil wird sicher das Kontingent in Rom betreffen.
#
+++ UEFA ermittelt gegen die Eintracht +++
Eintracht Frankfurt droht Ärger von der UEFA: Wie der Verband mitteilte, wird gegen die Frankfurter wegen des Abbrennens von Feuerwerkskörpern durch die Fans beim Spiel gegen Apollon Limassol in Nikosia (3:2) ermittelt. Zudem sollen sie Gegenstände auf das Spielfeld geworfen haben. Auch gegen Limassol läuft ein Ermittlungsverfahren: Dabei geht es um Trainer Avgousti Sofronis, der während des Spiels des Innenraums verwiesen worden war. Die Urteile sollen am 22. November fallen.


Das war es dann wohl mit den zusätzlichen Tickets!
#
Schwer zu sagen, ob das Einfluss auf die Ticketvergabe für Rom hat.

Meines Wissens handelt es sich bei den Gegenständen um die Plastikteile, die für die Choreo verwendet wurden.
Die sind ungefähr so gefährlich wie ein Blatt einer Tageszeitung.

Dazu kommt, dass das Ticketkontigent für Rom ja von den Sicherheitsbehörden festgelegt wurde, nicht von der UEFA, auch nicht von Lazio.
#
Es ist egal was du sagst,
Es waren am Ende die Bösen Pyro's
Usw
#
Es ist egal was du sagst,
Es waren am Ende die Bösen Pyro's
Usw
#
djsz.10 schrieb:

Es ist egal was du sagst,
Es waren am Ende die Bösen Pyro's
Usw



Bisher hat es noch keiner - außer dir - so kommuniziert. Einzige was bisher Fakt ist: Rom wollte uns beobachten in Nikosia und wie es jetzt überall steht, erhebt die UEFA Untersuchungen aufgrund unseres Verhaltens auf Zypern.
Klar machen sich da einige Gedanken. Ie Pyrodiskussion kommt mit Deinem Statement aber erst wieder auf.
#
djsz.10 schrieb:

Es ist egal was du sagst,
Es waren am Ende die Bösen Pyro's
Usw



Bisher hat es noch keiner - außer dir - so kommuniziert. Einzige was bisher Fakt ist: Rom wollte uns beobachten in Nikosia und wie es jetzt überall steht, erhebt die UEFA Untersuchungen aufgrund unseres Verhaltens auf Zypern.
Klar machen sich da einige Gedanken. Ie Pyrodiskussion kommt mit Deinem Statement aber erst wieder auf.
#
gaga schrieb:

Einzige was bisher Fakt ist: Rom wollte uns beobachten in Nikosia

Sagt oder schreibt wer?
#
Ich komme am Sonntag, dem 16.12., morgens gegen halb 9 mit dem Nachtzug in München an und möchte dann weiterfahren nach FFM zum Heimspiel gegen LEV. Gibt es hier zufällig welche, die mit einer ähnlichen Planung in München ankommen (zB mit dem gleichen Zug oder am Flughafen) und evtl. zwecks Fahrgemeinschaft noch nen Platz im Auto freihaben für eine Person mit kleinem Gepäck? Spritkostenbeteiligung ist selbstverständlich.
Danke und Gruß
#
pixelkaos schrieb:

Seh ich genau so! Vor 5 Jahren mussten das 3 Glattbachfans bitter am eigenen Leib erfahren http://www.spiegel.de/sport/fussball/fans-von-borussia-moenchengladbach-in-rom-niedergestochen-a-884919.html
Würde da auf jeden fall nicht blauäugig in irgendeine Kneipe gehen. Ich denke am entspanntesten ist es da noch in den südlichen Stadtteilen wie z.B. Tesstacio, weil da ehr AS Roma Fans unterwegs sind.


Ich würde mich allerdings nicht darauf verlassen das die AS Roma Fans uns alle supi dupi toll finden nur weil wir Stress mit Lazio haben. Die Roma-Szene ist auch nicht von schlechten Eltern. Ob denen das passt wenn wir deren Kneipen einnehmen wage ich mal stark zu bezweifeln.
Ich weiß auch nicht wie deren Verhältnis zu Bergamo ist...
#
Als wenn die Roma Fans alles mordlustige Personen mit Messern im Mund sind. Überlegt selber wir ihr mit Gästen umgeht und erwartet das erstmal auch von den Römern. Bzw benehmt wuch nicht wie die letzten Assis da, sondern wie Gäste
#
Als wenn die Roma Fans alles mordlustige Personen mit Messern im Mund sind. Überlegt selber wir ihr mit Gästen umgeht und erwartet das erstmal auch von den Römern. Bzw benehmt wuch nicht wie die letzten Assis da, sondern wie Gäste
#
#
Gude

Falls noch wer einen günstigen Flug sucht.... Haben folgende Verbindung für 77€ pro Person gebucht.  

13.12.2018 Hahn 06:45 Uhr London 07:10 Uhr London 08:45Uhr Rom CIA 12:10 Uhr 05:25Std. 54,33 €

14.12.2018 Rom CIA 14:10 Uhr Palma 15:55Uhr Palma 19:50 Uhr FFM 22:15 Uhr 08:05 Std. 23,00 €

Suchen noch ein Hotel. Jemand ein Tipp???
Gute Lage bzw. Verbindung wäre gut.

#
Gude

Falls noch wer einen günstigen Flug sucht.... Haben folgende Verbindung für 77€ pro Person gebucht.  

13.12.2018 Hahn 06:45 Uhr London 07:10 Uhr London 08:45Uhr Rom CIA 12:10 Uhr 05:25Std. 54,33 €

14.12.2018 Rom CIA 14:10 Uhr Palma 15:55Uhr Palma 19:50 Uhr FFM 22:15 Uhr 08:05 Std. 23,00 €

Suchen noch ein Hotel. Jemand ein Tipp???
Gute Lage bzw. Verbindung wäre gut.

#
Stansted ist fürchterlich! Die Kapazitäten reichen nicht für den Andrang. Da ihr trotz Anschlussfluges durch die Immigrations (UK Border) müsst, kann ich nur empfehlen, dass ihr die neuen, maschinenlesbaren Persos habt. Ansonsten kann das schon mal knapp eine Stunde dauern, wenn s ganz blöd läuft. Und dann wieder durch den Security Check. Auf jeden Fall nur mit Handgepäck reisen.
#
Stansted ist fürchterlich! Die Kapazitäten reichen nicht für den Andrang. Da ihr trotz Anschlussfluges durch die Immigrations (UK Border) müsst, kann ich nur empfehlen, dass ihr die neuen, maschinenlesbaren Persos habt. Ansonsten kann das schon mal knapp eine Stunde dauern, wenn s ganz blöd läuft. Und dann wieder durch den Security Check. Auf jeden Fall nur mit Handgepäck reisen.
#
Danke dir für die Info. Ist uns aber bekannt . Die neuen Persos sind vorhanden und Handgepäck sowieso .

Aber der Preis ist so kurz vor dem Spiel schon ein knaller. Wollten erst mit dem Bus fahren (15Std. eine Richtung)  aber bei dem Angebot
#
Das ist ein Ryanair Flug, oder?
Wäre da mittlerweile sehr vorsichtig..

Wir hatten am Mittwoch ebenfalls eine Ryanair Verbindung nach Larnaka mit Umstieg in London. Der 1. Flug gleich +2 Stunden Verspätung, sodass wir unseren Bus zum Flughafenwechsel in London verpasst haben und deshalb auf Taxi umsteigen mussten. Man kann zwar ab 2 Stunden bei Ryanair eine Entschädigung einfordern, da es mit Taxi nun teurer war als ein Direktflug, aber man spart sich mit anderen Airlines einiges an Nerven   Übrigens auch Heimwärts wieder +1 Std zu spät, aber da ist es ja dann nicht so schlimm
#
London ist aber generell ein Problem. Liegt an der Flugdichte (5  große Flughäfen) und mitunter am Wetter.
#
London ist aber generell ein Problem. Liegt an der Flugdichte (5  große Flughäfen) und mitunter am Wetter.
#
Jupp stimmt .. dazu dann das Streikpotential und die Systemabstürze von Ryanair. Spannende Route bei dem wenigen Puffer zum Anschlussflug ^^
#
Wir fahren trotzdem hin!!! Alles bereits gebucht.
#
Vllcht eine interessante Info,

habe (mach ich sonst nicht) bei viagogo 2 Tickets -bestätigt- im Gästebereich auf der Gegentribüne gebucht. Kosten insgesamt mit allen Gebühren für 153 €. Meine erste Buchung für 120€, da nicht Gästebereich, wurde storniert.
Ich weiss, dass man viagogo nicht unterstützen sollte, habe aber da ich ansonsten Rom schon komplett gebucht und bezahlt habe, die Nerven verloren. In dem Bereich wo ich gebucht habe -Gegentrübine, der Block fängt mit M.. an- gab es heute nachmittag noch Tickets.
#
Vllcht eine interessante Info,

habe (mach ich sonst nicht) bei viagogo 2 Tickets -bestätigt- im Gästebereich auf der Gegentribüne gebucht. Kosten insgesamt mit allen Gebühren für 153 €. Meine erste Buchung für 120€, da nicht Gästebereich, wurde storniert.
Ich weiss, dass man viagogo nicht unterstützen sollte, habe aber da ich ansonsten Rom schon komplett gebucht und bezahlt habe, die Nerven verloren. In dem Bereich wo ich gebucht habe -Gegentrübine, der Block fängt mit M.. an- gab es heute nachmittag noch Tickets.
#
alremakoe schrieb:

Vllcht eine interessante Info,

habe (mach ich sonst nicht) bei viagogo 2 Tickets -bestätigt- im Gästebereich auf der Gegentribüne gebucht. Kosten insgesamt mit allen Gebühren für 153 €. Meine erste Buchung für 120€, da nicht Gästebereich, wurde storniert.
Ich weiss, dass man viagogo nicht unterstützen sollte, habe aber da ich ansonsten Rom schon komplett gebucht und bezahlt habe, die Nerven verloren. In dem Bereich wo ich gebucht habe -Gegentrübine, der Block fängt mit M.. an- gab es heute nachmittag noch Tickets.

Ich stresse dich nur ungern noch weiter, aber mit Karte wirst du leider nicht ins Stadion kommen. Die Karten sind personalisiert und das wird im Gegensatz zu Nikosia auch kontrolliert werden. Gerade bei diesem Spiel ist Viagogo eine besonders schlechte Idee.
#
alremakoe schrieb:

Vllcht eine interessante Info,

habe (mach ich sonst nicht) bei viagogo 2 Tickets -bestätigt- im Gästebereich auf der Gegentribüne gebucht. Kosten insgesamt mit allen Gebühren für 153 €. Meine erste Buchung für 120€, da nicht Gästebereich, wurde storniert.
Ich weiss, dass man viagogo nicht unterstützen sollte, habe aber da ich ansonsten Rom schon komplett gebucht und bezahlt habe, die Nerven verloren. In dem Bereich wo ich gebucht habe -Gegentrübine, der Block fängt mit M.. an- gab es heute nachmittag noch Tickets.

Ich stresse dich nur ungern noch weiter, aber mit Karte wirst du leider nicht ins Stadion kommen. Die Karten sind personalisiert und das wird im Gegensatz zu Nikosia auch kontrolliert werden. Gerade bei diesem Spiel ist Viagogo eine besonders schlechte Idee.
#
Ich meine natürlich "mit dieser Karte"


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!