Videowürfel, oberer Teil schwarz

#
Gude,

weiß zufällig jemand, weshalb seit dieser Saison der obere Teil des Video-Würfels nicht mehr genutzt wird? Ich dachte damals beim Supercup ja erst, dass es an der Auflösung der Grafiken lag, aber in der BuLi und im Europacup ist es genau so.

#
Das Ding hat doch ständig an anderen Stellen Boldstörungen, Pixelfehler und und und...
#
Würd ich mich gar nicht mehr aufregen. Es ist in der Tat so, das überall und ständig irgendwelche Bildfehler sind. Bei uns auf der Gegentribüne hält das Teil meistens nicht mal eine halbe Saison, ach was schreib ich, 4 Wochen ohne Fehler aus, das irgendwo ein Feld oder sonstiges kaputt ist.

Müsste halt modernisiert werden, genau wie viele andere Dinge auch.
#
Würd ich mich gar nicht mehr aufregen. Es ist in der Tat so, das überall und ständig irgendwelche Bildfehler sind. Bei uns auf der Gegentribüne hält das Teil meistens nicht mal eine halbe Saison, ach was schreib ich, 4 Wochen ohne Fehler aus, das irgendwo ein Feld oder sonstiges kaputt ist.

Müsste halt modernisiert werden, genau wie viele andere Dinge auch.
#
Jojo1994 schrieb:

Müsste halt modernisiert werden, genau wie viele andere Dinge auch.

Ist u. a. Bestandteil der 30 Mios, die in die Modernisierung des Stadions gesteckt werden sollen.
#
Das Ding ist schon seit Jahren out of Date, was Technik angeht und müsste auch dringend überholt werden.
#
Jojo1994 schrieb:

Müsste halt modernisiert werden, genau wie viele andere Dinge auch.

Ist u. a. Bestandteil der 30 Mios, die in die Modernisierung des Stadions gesteckt werden sollen.
#
Wenns dazu kommt. Trotzdem ärgerlich für alle Fans das gefühlt das halbe Stadion auseinanderfällt - anderes Stichwort  Dach.

Das hat man uns übrigens auch alles bei einer Stadionführung erklärt, warum wie was wo ist. Deswegen versteh ich die Sache auch irgendwie. Ändert trotzdem nichts daran, der es manchmal ewig dauert bis die "Felder" des Würfels repariert sind.
#
auf der seite die man von der ostkurve aus sieht, ist seit zwei monaten ein panel das die ganze zeit flackert.
einfach unerklärlich wieso der stadion betreiber da nichts unternimmt. wofür geht denn die ganze miete hin, das gehört doch auch dazu.

der video würfel ist wirklich ein witz, zu klein und das bild ist einfach nur schlecht bzw nicht zeiutgemäß. warum man 10 jahre braucht bis man mal was modernisiert... bzw. da gibts ja auch noch keine umsetzungsvorschläge.

wer mal auf schalke war und den videowürfel mit dem in frankfurt vergleicht der sieht einen gewaltigen unterschied.
#
Videowürfel 4:3........ ist halt noch aus einer anderen Zeit.
Sind die 16:9 Balken...

...und schaut euch mal die US Stadien an was Videowandtechnisch alles möglich ist....
#
Videowürfel 4:3........ ist halt noch aus einer anderen Zeit.
Sind die 16:9 Balken...

...und schaut euch mal die US Stadien an was Videowandtechnisch alles möglich ist....
#
ThorstenH schrieb:

Videowürfel 4:3........ ist halt noch aus einer anderen Zeit.
Sind die 16:9 Balken...

Der Videowürfel wurde zwar in der Tat auf 16:9 skaliert, aber nicht weil es das modernere Format ist, sondern weil der Rest nicht einwandfrei funktioniert, wie oben schon richtig beschrieben wurde.
#
Jojo1994 schrieb:

Müsste halt modernisiert werden, genau wie viele andere Dinge auch.

Ist u. a. Bestandteil der 30 Mios, die in die Modernisierung des Stadions gesteckt werden sollen.
#
Dabei wäre es auch hilfreich, den Ersatz so tief zu hängen, dass ihn dann auch wieder jeder sehen kann. In 41G sitzend kann ich in Reihe 16 gerade so noch alles sehen. Weiter oben halbiert sich dann der Würfel
#
Würd ich mich gar nicht mehr aufregen. Es ist in der Tat so, das überall und ständig irgendwelche Bildfehler sind. Bei uns auf der Gegentribüne hält das Teil meistens nicht mal eine halbe Saison, ach was schreib ich, 4 Wochen ohne Fehler aus, das irgendwo ein Feld oder sonstiges kaputt ist.

Müsste halt modernisiert werden, genau wie viele andere Dinge auch.
#
Jojo1994 schrieb:

Würd ich mich gar nicht mehr aufregen. Es ist in der Tat so, das überall und ständig irgendwelche Bildfehler sind. Bei uns auf der Gegentribüne hält das Teil meistens nicht mal eine halbe Saison, ach was schreib ich, 4 Wochen ohne Fehler aus, das irgendwo ein Feld oder sonstiges kaputt ist.

Müsste halt modernisiert werden, genau wie viele andere Dinge auch.

Lt. Hessenschau.de vom 07,06,18 sagte Hellmann:
"Wir werden das stemmen", sagte er. Dazu gehört unter anderen ein neuer, moderner Videowürfel ebenso wie ein elektronisches Bezahlsystem für Eintrittskarten bis hin zu Bus- und Bahntickets. "Aktuell können wir Fans nicht mal mit einem Geburtstagsgruß erreichen", sagte Hellmann. Das digitale Stadionprojekt soll in zwölf bis 18 Monaten abgeschlossen sein."
Jetzt in den Würfel noch teure Instandhaltung investieren, wäre nicht sinnvoll. Soll ja in der zweiten Jahrehälte eine neue Anlage fertig sein. Schau'mer mal.
#
Jojo1994 schrieb:

Würd ich mich gar nicht mehr aufregen. Es ist in der Tat so, das überall und ständig irgendwelche Bildfehler sind. Bei uns auf der Gegentribüne hält das Teil meistens nicht mal eine halbe Saison, ach was schreib ich, 4 Wochen ohne Fehler aus, das irgendwo ein Feld oder sonstiges kaputt ist.

Müsste halt modernisiert werden, genau wie viele andere Dinge auch.

Lt. Hessenschau.de vom 07,06,18 sagte Hellmann:
"Wir werden das stemmen", sagte er. Dazu gehört unter anderen ein neuer, moderner Videowürfel ebenso wie ein elektronisches Bezahlsystem für Eintrittskarten bis hin zu Bus- und Bahntickets. "Aktuell können wir Fans nicht mal mit einem Geburtstagsgruß erreichen", sagte Hellmann. Das digitale Stadionprojekt soll in zwölf bis 18 Monaten abgeschlossen sein."
Jetzt in den Würfel noch teure Instandhaltung investieren, wäre nicht sinnvoll. Soll ja in der zweiten Jahrehälte eine neue Anlage fertig sein. Schau'mer mal.
#
Wie ich schon sagte: der Videowürfel ist Bestandteil der 30-Mio-Stadionmodernisierung. Steht auch übrigens im Vorstandstreffenprotokoll.
#
ich find das schon teilweise hanebüchen wie die Eintracht sich da abzocken lässt.

Bezahlt die super teure Stadionmiete, bei einem Videowürfer der a) nicht richtig funktioniert b) aus dem letzten Jahrhundert technisch stammt und c) dazu auch noch super hässlich aussieht!

Dazu kommt das Dach bzw. die Dachkonstruktion, die nicht funktioniert. Das heißt die Eintracht bezahlt für Leistungen, die gar nicht erbracht werden können.

Das ist schon echt alles eine ganz traurige Geschichte mit dem Stadion. Kapitale Fehlentscheidungen sind dort getroffen worden in allen Bereichen von der Eintracht und Bauherr.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!