Kaderplanung 2019/2020

#
Fuer mich waere falls Rebic geht Munas Dabbur interessant. Sevilla moechte ihn loswerden von daher waere das spannend.
#
Ich wiederhole mich aber wenn es um trickreiche und spielstarke Stürmer geht halte ich Gabriel Barbosa für eine sehr gute Wahl. Den könnte man auch mit Rebic verrechnen wenn der weiterhin zu Inter will.

Ansonsten sehe ich es wie die meisten User hier. Uns fehlt komplett das Kreativmoment in der offensiven Zentrale wenn Kamada nicht spielen kann. Sow und Rode sind zwar technisch keine Graupen, überragende Dribbler und Spielmacher sind sie aber auch nicht.
Und Gacinovic hat gestern mal wieder gezeigt das er zentral einfach mal nicht zu suchen hat. Als Flügelspieler super und sein Einsatzwille ist beispielhaft aber was der in der Vorwärtsbewegung für Ballverluste hat und wie er beste Kontermöglichkeiten vergibt geht echt auf keine Kuhhaut mehr.
#
Maddux schrieb:

Ich wiederhole mich aber wenn es um trickreiche und spielstarke Stürmer geht halte ich Gabriel Barbosa für eine sehr gute Wahl. Den könnte man auch mit Rebic verrechnen wenn der weiterhin zu Inter will.

Ansonsten sehe ich es wie die meisten User hier. Uns fehlt komplett das Kreativmoment in der offensiven Zentrale wenn Kamada nicht spielen kann. Sow und Rode sind zwar technisch keine Graupen, überragende Dribbler und Spielmacher sind sie aber auch nicht.
Und Gacinovic hat gestern mal wieder gezeigt das er zentral einfach mal nicht zu suchen hat. Als Flügelspieler super und sein Einsatzwille ist beispielhaft aber was der in der Vorwärtsbewegung für Ballverluste hat und wie er beste Kontermöglichkeiten vergibt geht echt auf keine Kuhhaut mehr.


Ich kann das mit der Zentrale nicht mehr hören. Immer das gleiche. Die Zeiten von Uwe Bein sind vorbei.
Wir haben letzte Saison ohne diesen imaginären Spielgestalter 54 Punkte geholt und waren im EL-Halbfinale.
Mit Kamada und in ein paar Wochen Sow haben wir zwei Spieler für diese Position, bei Bedarf noch Gacinovic, Rode und De Guzman. Wir sind auf der Zentrale also DEUTLICH stärker besetzt als letzte Saison.

Unser Problem sehe ich eher auf den Aussenbahnen, dort fehlt mir nach wie vor eine gute Alternative zu Kostic. Auf der rechten Seite sieht es mit Durm und Da Costa ganz ordentlich aus. Aber links würde uns noch ein schneller, dribbelstarker Spieler sehr gut tun. Einer der mal eins gegen eins gehen kann.
Kostic ist dermaßen unverzichtbar für uns das es ungesund ist. Daher bin ich mir fast sicher das wir auf dieser Position noch was machen werden, vorausgesetzt wir schaffen es in die Gruppenphase.
#
Maddux schrieb:

Ich wiederhole mich aber wenn es um trickreiche und spielstarke Stürmer geht halte ich Gabriel Barbosa für eine sehr gute Wahl. Den könnte man auch mit Rebic verrechnen wenn der weiterhin zu Inter will.

Ansonsten sehe ich es wie die meisten User hier. Uns fehlt komplett das Kreativmoment in der offensiven Zentrale wenn Kamada nicht spielen kann. Sow und Rode sind zwar technisch keine Graupen, überragende Dribbler und Spielmacher sind sie aber auch nicht.
Und Gacinovic hat gestern mal wieder gezeigt das er zentral einfach mal nicht zu suchen hat. Als Flügelspieler super und sein Einsatzwille ist beispielhaft aber was der in der Vorwärtsbewegung für Ballverluste hat und wie er beste Kontermöglichkeiten vergibt geht echt auf keine Kuhhaut mehr.


Ich kann das mit der Zentrale nicht mehr hören. Immer das gleiche. Die Zeiten von Uwe Bein sind vorbei.
Wir haben letzte Saison ohne diesen imaginären Spielgestalter 54 Punkte geholt und waren im EL-Halbfinale.
Mit Kamada und in ein paar Wochen Sow haben wir zwei Spieler für diese Position, bei Bedarf noch Gacinovic, Rode und De Guzman. Wir sind auf der Zentrale also DEUTLICH stärker besetzt als letzte Saison.

Unser Problem sehe ich eher auf den Aussenbahnen, dort fehlt mir nach wie vor eine gute Alternative zu Kostic. Auf der rechten Seite sieht es mit Durm und Da Costa ganz ordentlich aus. Aber links würde uns noch ein schneller, dribbelstarker Spieler sehr gut tun. Einer der mal eins gegen eins gehen kann.
Kostic ist dermaßen unverzichtbar für uns das es ungesund ist. Daher bin ich mir fast sicher das wir auf dieser Position noch was machen werden, vorausgesetzt wir schaffen es in die Gruppenphase.
#
Was ist mit Chandler???
#
An Offensivspielern würde mir da spontan nur Ritsu Doan einfallen. Der ist aber eher der Typ dribbelstarker Flügelspieler statt Spielgestalter oder Stürmer.
#
Maddux schrieb:

An Offensivspielern würde mir da spontan nur Ritsu Doan einfallen. Der ist aber eher der Typ dribbelstarker Flügelspieler statt Spielgestalter oder Stürmer.



Das wäre ja dann der Japaner aus der Eredivisie von dem ich eben schrieb. So ein Zufall.
#
Fuer mich waere falls Rebic geht Munas Dabbur interessant. Sevilla moechte ihn loswerden von daher waere das spannend.
#
Sevilla möchte Dabbur nach knapp 1,5 Monaten wieder loswerden??  Hast du da ne Quelle zu? Wenn das so ist, wäre Dabbur aber tatsächlich interessant!
#
Sevilla möchte Dabbur nach knapp 1,5 Monaten wieder loswerden??  Hast du da ne Quelle zu? Wenn das so ist, wäre Dabbur aber tatsächlich interessant!
#
#
Was ist mit Chandler???
#
baboffm schrieb:

Was ist mit Chandler???


Chandler ist technisch nicht stark genug. Er kann die Kostic-Rolle nicht ausfüllen. Vielleicht mal für ein Spiel ok, aber nicht dauerhaft. Ich sehe Chandler eher als klassischen LV oder RV in einer 4er Kette.
#
Sevilla möchte Dabbur nach knapp 1,5 Monaten wieder loswerden??  Hast du da ne Quelle zu? Wenn das so ist, wäre Dabbur aber tatsächlich interessant!
#
Und ja Dabbur waere fuer mich der Rebic Ersatz bzw die Dost Alternative falls es nicht klappt.
#
Spannend, dank dir für die Quelle!
#
Werde jetzt wahrscheinlich wüst beschimpft, aber was haltet ihr davon, Marius Wolf auf Leihbasis zurückzuholen? Hat es beim BVB heute wieder nicht in den 20er Kader geschafft. Auf Leihbasis dürfte das sicher zu stemmen sein. Könnte der perfekte Gegenpart zu Kostic sein, solange Da Costa am schwächeln  und Chandler keine ernsthafte Option ist.
#
Werde jetzt wahrscheinlich wüst beschimpft, aber was haltet ihr davon, Marius Wolf auf Leihbasis zurückzuholen? Hat es beim BVB heute wieder nicht in den 20er Kader geschafft. Auf Leihbasis dürfte das sicher zu stemmen sein. Könnte der perfekte Gegenpart zu Kostic sein, solange Da Costa am schwächeln  und Chandler keine ernsthafte Option ist.
#
Dass wir Durm haben, hast Du mitbekommen?
#
Dass wir Durm haben, hast Du mitbekommen?
#
Nein, das ist mir komplett verborgen geblieben.

In meinen Augen ist Chandler einfach nicht mehr auf dem Level, dass er vor den Verletzungsproblemen hatte. Ein weiterer Außenbahnspieler neben Durm kann da in meinen Augen nicht schaden.
#
Nein, das ist mir komplett verborgen geblieben.

In meinen Augen ist Chandler einfach nicht mehr auf dem Level, dass er vor den Verletzungsproblemen hatte. Ein weiterer Außenbahnspieler neben Durm kann da in meinen Augen nicht schaden.
#
Und Wolf soll dann auf Links spielen oder wo? Denn rechts haben wir mit da Costa und Durm 2.
#
Und Wolf soll dann auf Links spielen oder wo? Denn rechts haben wir mit da Costa und Durm 2.
#
Er zählt ja Danny schon gar nicht mit
#
Und Wolf soll dann auf Links spielen oder wo? Denn rechts haben wir mit da Costa und Durm 2.
#
Durm hat auf der linken Seite doppelt so viele Spiele wie auf der rechten absolviert, bitte informieren.
#
Er zählt ja Danny schon gar nicht mit
#
SamuelMumm schrieb:

Er zählt ja Danny schon gar nicht mit

eismann98 schrieb:

Könnte der perfekte Gegenpart zu Kostic sein, solange Da Costa am schwächeln  und Chandler keine ernsthafte Option ist.
#
Durm hat auf der linken Seite doppelt so viele Spiele wie auf der rechten absolviert, bitte informieren.
#
Und wenn er frueher Sturm gespielt hat. Huetter hat Durm fest auf rechts geplant zusammen mit Da Costa und Kostic und Chandler links.

Wo Chandler schwaecher geworden sein soll hab ich bisher auch noch nicht gesehen.
#
Und wenn er frueher Sturm gespielt hat. Huetter hat Durm fest auf rechts geplant zusammen mit Da Costa und Kostic und Chandler links.

Wo Chandler schwaecher geworden sein soll hab ich bisher auch noch nicht gesehen.
#
msgbk83 schrieb:

Wo Chandler schwaecher geworden sein soll hab ich bisher auch noch nicht gesehen.

Hier gibt es viele Benutzer mit derartigen Halluzinationen.
#
msgbk83 schrieb:

Wo Chandler schwaecher geworden sein soll hab ich bisher auch noch nicht gesehen.

Hier gibt es viele Benutzer mit derartigen Halluzinationen.
#
Wieso kann man eine Diskussion nicht auf einem gewissen Niveau halten und muss sich immer so herablassend gegenüber anderen Usern verhalten?

Man muss Wolf doch nicht auf eine Position festnageln. Ist doch bekannt, dass er durchaus flexibel ist. Ob Außenverteidiger, hängende Spitze oder Flügelstürmer. So eine vielseitig konnte uns im Laufe der Saison noch gut tun, egal ob der Spieler nun Wolf oder sonst wie heißt.
#
Wieso kann man eine Diskussion nicht auf einem gewissen Niveau halten und muss sich immer so herablassend gegenüber anderen Usern verhalten?

Man muss Wolf doch nicht auf eine Position festnageln. Ist doch bekannt, dass er durchaus flexibel ist. Ob Außenverteidiger, hängende Spitze oder Flügelstürmer. So eine vielseitig konnte uns im Laufe der Saison noch gut tun, egal ob der Spieler nun Wolf oder sonst wie heißt.
#
Erstens sind wir gut besetzt auf aussen, zweitens gaebe es da ganz andere Kandidaten die man holen sollte  wenn man so etwas sucht, was man nicht tut.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!