Kaderplanung 2019/2020

#
Eintrachtler99 schrieb:

Servus, ich mal wieder...
ich denke es kommt morgen spätestens Freitag - Kasper Dolberg zu uns!.
Ihr könnt jetzt wieder denken was ihr wollt von mir, Vlt mach ich ja jetzt wieder etwas gut mit meiner Aussage . Schönen Abend ...


Eintrachtler99 schrieb:

Der angesprochene „sensationstransfer“ wir der Prince sein, der Rest völliger käse, der sich irgendjemand ausgedacht hat weil er nicht weiß was er in den „Schulferien“ so treiben soll.


Irgendwann triffst du mal wieder. Vielleicht in den Weihnachtsferien.
#
Habe eine absolut vertrauliche Info:
Heute wird es regnen.
Und heute werde ich richtig liegen.
Verstehe, dass Ihr ein wenig zweifelt, aber wir waren aber an allen dran, die ich nannte.
Ganz sicher übrigens auch, es kommt noch einer und diesmal keine Verzweiflungstat.
#
Habe eine absolut vertrauliche Info:
Heute wird es regnen.
Und heute werde ich richtig liegen.
Verstehe, dass Ihr ein wenig zweifelt, aber wir waren aber an allen dran, die ich nannte.
Ganz sicher übrigens auch, es kommt noch einer und diesmal keine Verzweiflungstat.
#
edmund schrieb:

Habe eine absolut vertrauliche Info:
Heute wird es regnen.
Und heute werde ich richtig liegen.
Verstehe, dass Ihr ein wenig zweifelt, aber wir waren aber an allen dran, die ich nannte.
Ganz sicher übrigens auch, es kommt noch einer und diesmal keine Verzweiflungstat.


Nehmen wir an du hast Recht. Was passiert und wann passiert es?
#
edmund schrieb:

Habe eine absolut vertrauliche Info:
Heute wird es regnen.
Und heute werde ich richtig liegen.
Verstehe, dass Ihr ein wenig zweifelt, aber wir waren aber an allen dran, die ich nannte.
Ganz sicher übrigens auch, es kommt noch einer und diesmal keine Verzweiflungstat.


Nehmen wir an du hast Recht. Was passiert und wann passiert es?
#
Schau doch einfach mal nach.
Bisher sind alle, die ich nannte, auch gekommen.
😊
#
Schau doch einfach mal nach.
Bisher sind alle, die ich nannte, auch gekommen.
😊
#
Aber welche Namen hast du denn jetzt genannt? Kann nichts finden.
#
Aber welche Namen hast du denn jetzt genannt? Kann nichts finden.
#
ChrisDamore schrieb:

Aber welche Namen hast du denn jetzt genannt? Kann nichts finden.

Eben 😁
#
Aus meiner Sicht wird, den Transfer von Dost vorausgesetzt, unser Kader so weit stehen, dass sogar qualitative Wechsel von der Bank möglich sind - sehr gut!

Allmählich müssten wir uns mal auf die Abgangsseite fokussieren. Da sind für mich die Top3 Rönnow, Tawatha und Stendera, sofern sie noch irgendwelche sportlichen Ambitionen haben. Zusätzlich würde ich noch De Guzman abgeben, da von ihm - von einer starken Rückrunde unter Kovac abgesehen - einfach zu wenig kam. Sein großes Alleinstellungsmerkmal (Standards) ist ja jetzt aufgrund von Kamada keins mehr
#
Aus meiner Sicht wird, den Transfer von Dost vorausgesetzt, unser Kader so weit stehen, dass sogar qualitative Wechsel von der Bank möglich sind - sehr gut!

Allmählich müssten wir uns mal auf die Abgangsseite fokussieren. Da sind für mich die Top3 Rönnow, Tawatha und Stendera, sofern sie noch irgendwelche sportlichen Ambitionen haben. Zusätzlich würde ich noch De Guzman abgeben, da von ihm - von einer starken Rückrunde unter Kovac abgesehen - einfach zu wenig kam. Sein großes Alleinstellungsmerkmal (Standards) ist ja jetzt aufgrund von Kamada keins mehr
#
Kastanie30 schrieb:

Aus meiner Sicht wird, den Transfer von Dost vorausgesetzt, unser Kader so weit stehen, dass sogar qualitative Wechsel von der Bank möglich sind - sehr gut!

Allmählich müssten wir uns mal auf die Abgangsseite fokussieren. Da sind für mich die Top3 Rönnow, Tawatha und Stendera, sofern sie noch irgendwelche sportlichen Ambitionen haben. Zusätzlich würde ich noch De Guzman abgeben, da von ihm - von einer starken Rückrunde unter Kovac abgesehen - einfach zu wenig kam. Sein großes Alleinstellungsmerkmal (Standards) ist ja jetzt aufgrund von Kamada keins mehr


Bei Kamada kommen die Ecken wenigstens auch an. So wie De Guzman die letztes Jahr getreten hat war das leider auch kein Alleinstellungsmerkmal
#
Aus meiner Sicht wird, den Transfer von Dost vorausgesetzt, unser Kader so weit stehen, dass sogar qualitative Wechsel von der Bank möglich sind - sehr gut!

Allmählich müssten wir uns mal auf die Abgangsseite fokussieren. Da sind für mich die Top3 Rönnow, Tawatha und Stendera, sofern sie noch irgendwelche sportlichen Ambitionen haben. Zusätzlich würde ich noch De Guzman abgeben, da von ihm - von einer starken Rückrunde unter Kovac abgesehen - einfach zu wenig kam. Sein großes Alleinstellungsmerkmal (Standards) ist ja jetzt aufgrund von Kamada keins mehr
#
Kastanie30 schrieb:

Allmählich müssten wir uns mal auf die Abgangsseite fokussieren. Da sind für mich die Top3 Rönnow, Tawatha und Stendera, sofern sie noch irgendwelche sportlichen Ambitionen haben. Zusätzlich würde ich noch De Guzman abgeben, da von ihm - von einer starken Rückrunde unter Kovac abgesehen - einfach zu wenig kam. Sein großes Alleinstellungsmerkmal (Standards) ist ja jetzt aufgrund von Kamada keins mehr

De Guzman würde ich nicht abgeben. Den kann man immer mal bringen. Auf die Abgangsliste gehört in meinen Augen aber auf jeden Fall Müller. Und Cavar hat hier vermutlich auch keine Zukunft.
#
Angenommen Sow ist bald fit und Bas Dost kommt noch, dann könnten auf der Bank sitzen:

Torro
Rode
Durm
NDicka
Joveljic
Paciencia
Kamada
Gacinovic

Finde, dass das enorm starke Auswechselspieler sind, von denen alle Erste-Elf-Qualität haben und auch je nach Taktik und Gegner zu vielen Einsätzen kommen werden. Es ist klar, dass man in der Breite sehr stark geworden ist und ein Einbruch zum Saisonende vermieden werden soll.

#
Angenommen Sow ist bald fit und Bas Dost kommt noch, dann könnten auf der Bank sitzen:

Torro
Rode
Durm
NDicka
Joveljic
Paciencia
Kamada
Gacinovic

Finde, dass das enorm starke Auswechselspieler sind, von denen alle Erste-Elf-Qualität haben und auch je nach Taktik und Gegner zu vielen Einsätzen kommen werden. Es ist klar, dass man in der Breite sehr stark geworden ist und ein Einbruch zum Saisonende vermieden werden soll.

#
Alles richtig. Aber Rode wird sicher Stamm spielen in 90% der Spiele.
#
MIt Bas Dost zum schluss (bei keinem Abgang) ist man sehr gut aufgestellt. Kannste nichts sagen. Man hat Heute doch schon irgendwie gemerkt, so einer fehlt. Dann kann man echt zufrieden sein, und die Bank kann sich mit Jungen als auch erfahrenen Spielern sehen lassen.
#
MIt Bas Dost zum schluss (bei keinem Abgang) ist man sehr gut aufgestellt. Kannste nichts sagen. Man hat Heute doch schon irgendwie gemerkt, so einer fehlt. Dann kann man echt zufrieden sein, und die Bank kann sich mit Jungen als auch erfahrenen Spielern sehen lassen.
#
Jojo1994 schrieb:

MIt Bas Dost zum schluss (bei keinem Abgang) ist man sehr gut aufgestellt. Kannste nichts sagen. Man hat Heute doch schon irgendwie gemerkt, so einer fehlt. Dann kann man echt zufrieden sein, und die Bank kann sich mit Jungen als auch erfahrenen Spielern sehen lassen.

Ich glaube nicht dass er heute gespielt hätte...
Der bruda wurde heute ganz bewusst auf MS aufgeboten, und um ihn herum eine Armada an abfangjägern...

#
Jojo1994 schrieb:

MIt Bas Dost zum schluss (bei keinem Abgang) ist man sehr gut aufgestellt. Kannste nichts sagen. Man hat Heute doch schon irgendwie gemerkt, so einer fehlt. Dann kann man echt zufrieden sein, und die Bank kann sich mit Jungen als auch erfahrenen Spielern sehen lassen.

Ich glaube nicht dass er heute gespielt hätte...
Der bruda wurde heute ganz bewusst auf MS aufgeboten, und um ihn herum eine Armada an abfangjägern...

#
Genau das. Der Plan war Hoffenheim den Ball zu geben weil sie wegen ihren Verletzten mit dem Ball nicht viel hinbekommen. Dann darauf warten das sie weit aufgerückt einen Fehler machen und los geht die wilde Fahrt.

Die Statistiken zum Spiel bestätigen das ja auch. Hoffenheim mit doppelt soviel Ballbesitz aber nur einem Schuß aufs Tor und die Qualität der Chancen war unterirdisch während wir ein zweites Tor fast verdient hätten.

Man muss auch bedenken das jetzt noch ein paar englische Wochen anstehen mit den wichtigen Spielen gegen Leipzig und in der Europa League. Da muss man gegen Hofenheim nicht die komplette Kapelle aufbieten und direkt zu Saisonstart schon die Stammelf Vollgas geben lassen.
#
Denke auch, dass wir mit Dost gut aufgestellt sind, wenn Ante bleibt. Ich vermute trotzdem, dass Fredi kurz vor Ende der Transferperiode nochmal mit einem guten Schnäppchen irgendwo zuschlägt. Einfach weil er´s kann...
#
Denke auch, dass wir mit Dost gut aufgestellt sind, wenn Ante bleibt. Ich vermute trotzdem, dass Fredi kurz vor Ende der Transferperiode nochmal mit einem guten Schnäppchen irgendwo zuschlägt. Einfach weil er´s kann...
#
hansolo21 schrieb:

Einfach weil er´s kann...
Eher, weil's Sinn ergibt.
#
Weiß nicht was du dich aufregst. Beim Transfer von Hradecky waren alle nicht so amüsiert als er for free ging. Dabei war die Ablöse bei ihm auch nicht so hoch. Die Leute wollen eben keinen riesen verlust haben. So prall ist der Geldbeutel halt doch nicht.
#
Der Punkt ist halt, dass man hin und wieder auch mal Spieler kauft, wo eine mögliche Ablösesumme noch nicht einmal sekundär ist. Das gilt so auch für Hinti, Rode un Trapp. Die sollen uns einfach in den nächsten 5 Jahren helfen und ein Gerüst der Mannschaft sein. Gleiches würde auch für Dost gelten. Wenn der pro Jahr 15 bis 20 Buden macht, kann der von mit aus sehr gerne in drei oder vier Jahren for free gehen.
#
Su unterschiedlich werden die Finanzen bei der Eintracht wahrgenommen. Die einen sehen den Geldbeutel als nicht so prall, die anderen wollen Spieler ab 20, 25 Mio. kaufen.
Bunte Eintracht-Welt.
#
Kastanie30 schrieb:

Allmählich müssten wir uns mal auf die Abgangsseite fokussieren. Da sind für mich die Top3 Rönnow, Tawatha und Stendera, sofern sie noch irgendwelche sportlichen Ambitionen haben. Zusätzlich würde ich noch De Guzman abgeben, da von ihm - von einer starken Rückrunde unter Kovac abgesehen - einfach zu wenig kam. Sein großes Alleinstellungsmerkmal (Standards) ist ja jetzt aufgrund von Kamada keins mehr

De Guzman würde ich nicht abgeben. Den kann man immer mal bringen. Auf die Abgangsliste gehört in meinen Augen aber auf jeden Fall Müller. Und Cavar hat hier vermutlich auch keine Zukunft.
#
Ja, die 5 sehe ich auch als "Pflichtabgänge", De Guzman weiß ich nicht. Einerseits hat er kaum Einsatzchancen, andererseits halte ich doch viel von ihm.  
Die anderen werden nahezu keine Chance auf Einsatzminuten haben. Und man weiß nie, ob die alle so professionell damit umgehen wie Hrgota, im Training weiter alles geben und sich ansonsten still und heimlich auf die Tribüne setzen. Unruhe von Unzufriedenen brauchen wir nicht. Und das Gehalt zu sparen wäre auch nicht schlecht.
#
Su unterschiedlich werden die Finanzen bei der Eintracht wahrgenommen. Die einen sehen den Geldbeutel als nicht so prall, die anderen wollen Spieler ab 20, 25 Mio. kaufen.
Bunte Eintracht-Welt.
#
"Die einen sehen den Geldbeutel als nicht so prall, die anderen wollen Spieler ab 20, 25 Mio. kaufen."


Und was ist davon jetzt richtig?
#
"Die einen sehen den Geldbeutel als nicht so prall, die anderen wollen Spieler ab 20, 25 Mio. kaufen."


Und was ist davon jetzt richtig?
#
Frag' Axel!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!