Kaderplanung 2019/2020

#
Im Düsseldorfspiel hat man ganz klar erkennen können das wir Offensiv echt nicht breit aufgestellt. Wir konnten nur mit Silva nachlegen, das ist schon wenig. Dost wird immer wieder mal Ausfallen. Das heisst wir haben noch Gacinovic wenn er nicht verletzt oder Gesperrt ist.

Wenn wir bedenken das wir schon bisschen auf Zahnfleisch gehen und das auf 2 Hochzeiten kann das eigentlich nicht gut gehen. Ich hoffe natürlich das gegenteil aber das gefühl ist nicht so wie in den Jahren zuvor.

Bobic ist auch sehr gut mit Ausleihgeschäften gefahren...warum nicht wenigstens diese schiene weitergefahren wird raff ich auch nicht.

Silva ist mit seinem Kopf ständig woanders unkonzentriert oder will es a la Ronaldo machen. Der Kopfball gegen Düsseldorf ist für ein Spieler seiner angeblichen Klasse eine Freschheit!

Warum man dann einen Joveljic verleiht hab ich auch nicht verstanden. Noch eine Option weniger (bei den schon wenigen Offensivoptionen.
#
Solange Timmy die Tore schießt sind das müßige Überlegungen.
#
Ich hätte auch gerne einen RA gesehen. Aber zu den bereits aufgeführten Eckpunkten (verfügbar, bezahlbar, etc.) kommt ja auch hinzu, dass der Spieler zu uns kommen will. Und sind wir mal ehrlich die Aussicht sah vor Beginn der Rückrunde nicht so doll aus. Wir im freier Fall und nächste Saison keine Aussicht international zu spielen.
#
Denke wenn wir aus dem "gröbsten raus" sind, werden wir wieder mit Doppelspitze agieren im flachen 4-4-2.
Hütter ist ja Allgemein bekannt dafür, eher offensiv zu spielen, die 1-Mann-Armee vorne drin ist auf den momentan etwas besseren, aber zuvor kritischem Tabellenplatz zurückzuführen.

Sobald ca. 32Punkte erreicht wurden, können wir uns mmN nach wieder auf 2 Stürmer vorne freuen, sodass dann auch Chandler auf rechts durch Gavinovic oder Kamada abgelöst werden kann, da die 10er Position wegfallen würde.
Hätten dann auf der Bank eben einen Gacinovic/Kamada + Stürmer X zum nachlegen. Ist zwar auch nicht die Welt, aber besser als nichts.
#
Wie wäre es denn mit Caiuby?
Er ist vertragslos und kann sowie auf den Außen als auch vorne spielen.
Vllt kann man ihn ja nochmal an seinem Stolz packen,war ja insgesamt kein schöner Abgang bei Augsburg.
Fand ihn fußballerisch eigentlich immer sehr talentiert, dazu kopfballstark und relativ torgefährlich.
#
Soweit ich mich erinnere kann man nach dem Wintertransferfenster keine ablösefreien Spieler verpflichten. Das geht nur nach dem Sommertransferfenster.
#
Wie wäre es denn mit Caiuby?
Er ist vertragslos und kann sowie auf den Außen als auch vorne spielen.
Vllt kann man ihn ja nochmal an seinem Stolz packen,war ja insgesamt kein schöner Abgang bei Augsburg.
Fand ihn fußballerisch eigentlich immer sehr talentiert, dazu kopfballstark und relativ torgefährlich.
#
MonkwillTuch schrieb:

Er ist vertragslos und kann sowie auf den Außen als auch vorne spielen.

Aber erst im Sommer. Wenn man schon in nahezu jedem Beitrag die Verantwortlichen so hinstellt als wären das alles totale Vollpfosten, dann sollte man das eigentlich wissen.
#
Soweit ich mich erinnere kann man nach dem Wintertransferfenster keine ablösefreien Spieler verpflichten. Das geht nur nach dem Sommertransferfenster.
#
Ablösefrei ist natürlich Mist. Da sollte vertragslos stehen.
#
Wir bräuchten im Sommer einen Spieler vom Typ Milot Rashica. Leider ist er zu teuer geworden. Ich hatte ihn schon vor 2 Jahren interessant gefunden.
#
Im Düsseldorfspiel hat man ganz klar erkennen können das wir Offensiv echt nicht breit aufgestellt. Wir konnten nur mit Silva nachlegen, das ist schon wenig. Dost wird immer wieder mal Ausfallen. Das heisst wir haben noch Gacinovic wenn er nicht verletzt oder Gesperrt ist.

Wenn wir bedenken das wir schon bisschen auf Zahnfleisch gehen und das auf 2 Hochzeiten kann das eigentlich nicht gut gehen. Ich hoffe natürlich das gegenteil aber das gefühl ist nicht so wie in den Jahren zuvor.

Bobic ist auch sehr gut mit Ausleihgeschäften gefahren...warum nicht wenigstens diese schiene weitergefahren wird raff ich auch nicht.

Silva ist mit seinem Kopf ständig woanders unkonzentriert oder will es a la Ronaldo machen. Der Kopfball gegen Düsseldorf ist für ein Spieler seiner angeblichen Klasse eine Freschheit!

Warum man dann einen Joveljic verleiht hab ich auch nicht verstanden. Noch eine Option weniger (bei den schon wenigen Offensivoptionen.
#
UrbanSpirit schrieb:

Warum man dann einen Joveljic verleiht hab ich auch nicht verstanden. Noch eine Option weniger (bei den schon wenigen Offensivoptionen.

Wie lange geht das eigentlich noch so weiter mit dem Joveljic-Thema? Es wurde von Anfang an seitens Bobic und Hütter klar kommuniziert, dass  Joveljic ein Spieler für die ZUKUNFT ist und erstmal körperlich aufholen muss. Das war doch in seinen Spielen auch deutlich zu sehen. Jetzt hat er ein halbes Jahr hier mittrainiert und wir haben ihn zu einem namhaften belgischen Klub verliehen, wo er Spielpraxis sammeln und sich weiterentwickeln kann. Ist doch eine super Sache.
#
Ich hoffe nur dass man den Kostic nur verkauft, wenn dieser unbedingt weg will.
Ansonsten Gehalt aufstocken, ebenso Vertragslaufzeit. Für mich der wichtigste Spieler.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!