Kaderplanung 2019/2020

#
Ist schwer zu sagen ob es zum totalen Umbruch kommt mit den Mega Transfereinnahmen oder Mittel-kleiner Umbruch mit großen Transfereinnahmen, oder zur leeren Geldbörse und totaler Langeweile.

Von den Leihspielern werden meiner Meinung nach Stand jetzt nur Müller und Kamada zurückkehren.
Ordonez ist eigentlich schon weg. Blum und Wiedwald werden komplett ohne Chance sein und direkt gehen.
Barkok spielt eine gute Rückrunde, Düsseldorf zieht dann die KO.
Beyreuthers Leihvertrag verlängert sich nach dem Aufstieg um ein Jahr.
Knothe wird noch ein Jahr an Piepinsried oder einen 3.Liga Verein verliehen. Oder er geht ganz.
Nur bei Cavar steht aktuell ein Fragezeichen, hätte NKO eine KO, wird er weg sein. Ansonsten vielleicht auch hier (stand jetzt) ein weiteres Jahr Leihe.
#
Also eines wird definitiv stattfinden: Eine Kaderverschlankung für Adi. Unser Trainer möchte kleinere Trainingsgruppen, da bietet es sich ja an, dass die Verträge von Fabian, Hrgota, Tawatha, NMM und Allan auslaufen. Auch den Verbleib von Falette und Willems darf man anzweifeln, wenn beide mehr spielen möchten.

Das Positive nächstes Jahr ist, dass die Jugendspieler, die als "Quote" Verträge bekommen, noch ein Jahr A-Jugend spielen können und somit nicht beim Profitraining stören würden. Passt zwar eigentlich nicht in mein Bild guter Jugendarbeit, aber am Ende zählt nur das, was die sportlichen Verantwortlichen für den Erfolg benötigen.
#
Ist schwer zu sagen ob es zum totalen Umbruch kommt mit den Mega Transfereinnahmen oder Mittel-kleiner Umbruch mit großen Transfereinnahmen, oder zur leeren Geldbörse und totaler Langeweile.

Von den Leihspielern werden meiner Meinung nach Stand jetzt nur Müller und Kamada zurückkehren.
Ordonez ist eigentlich schon weg. Blum und Wiedwald werden komplett ohne Chance sein und direkt gehen.
Barkok spielt eine gute Rückrunde, Düsseldorf zieht dann die KO.
Beyreuthers Leihvertrag verlängert sich nach dem Aufstieg um ein Jahr.
Knothe wird noch ein Jahr an Piepinsried oder einen 3.Liga Verein verliehen. Oder er geht ganz.
Nur bei Cavar steht aktuell ein Fragezeichen, hätte NKO eine KO, wird er weg sein. Ansonsten vielleicht auch hier (stand jetzt) ein weiteres Jahr Leihe.
#
++++ Bobic "kein Freund" von Wintertransfers +++

Das lässt ja für den Sommer Schlimmes befürchten
#
Hyundaii30 schrieb:

Da würde ich mir an Deiner Stelle keine Sorgen machen. Bobic hat den Laden voll im Griff und denkt groß. Und ich persönlich bin froh, das man im Sommer nicht mehr viele Spieler zukaufen muss und sollte sich das durch Topverkäufe ändern, hätte man genug Geld für Ersatz.


Ich freu mich jetzt schon auf die Panikbeiträge im Sommer vom user Hyundaii30 die dann wieder unter flexibler Meinungsänderung laufen.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Da würde ich mir an Deiner Stelle keine Sorgen machen. Bobic hat den Laden voll im Griff und denkt groß. Und ich persönlich bin froh, das man im Sommer nicht mehr viele Spieler zukaufen muss und sollte sich das durch Topverkäufe ändern, hätte man genug Geld für Ersatz.


Ich freu mich jetzt schon auf die Panikbeiträge im Sommer vom user Hyundaii30 die dann wieder unter flexibler Meinungsänderung laufen.


Echt jetzt??
Muss so ein scheiss sein. Seit doch lieber froh, das skeptische Fans, so happy über die Arbeit der Verantwortlichen ist und Sie auch loben können.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Da würde ich mir an Deiner Stelle keine Sorgen machen. Bobic hat den Laden voll im Griff und denkt groß. Und ich persönlich bin froh, das man im Sommer nicht mehr viele Spieler zukaufen muss und sollte sich das durch Topverkäufe ändern, hätte man genug Geld für Ersatz.


Ich freu mich jetzt schon auf die Panikbeiträge im Sommer vom user Hyundaii30 die dann wieder unter flexibler Meinungsänderung laufen.


Echt jetzt??
Muss so ein scheiss sein. Seit doch lieber froh, das skeptische Fans, so happy über die Arbeit der Verantwortlichen ist und Sie auch loben können.
#
https://seitseid.de/

sorry für Off-Topic.

Die Kaderplanung wird denke ich im Mai abgeschlossen sein.
Mal gucken wer noch so im Sommer kommt.
Es werden einige KO's gezogen werden.

Man wird den Kader punktuell verstärken. Sprich DM, IV, ST, ZOM.
Man wird den Weg weiter mit jungen Spielern beschreiben, dazu noch 2-3 gestandene.

Im Sommer knacken wir definitiv die 50 Millionen € Ablösegrenze
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Da würde ich mir an Deiner Stelle keine Sorgen machen. Bobic hat den Laden voll im Griff und denkt groß. Und ich persönlich bin froh, das man im Sommer nicht mehr viele Spieler zukaufen muss und sollte sich das durch Topverkäufe ändern, hätte man genug Geld für Ersatz.


Ich freu mich jetzt schon auf die Panikbeiträge im Sommer vom user Hyundaii30 die dann wieder unter flexibler Meinungsänderung laufen.


Echt jetzt??
Muss so ein scheiss sein. Seit doch lieber froh, das skeptische Fans, so happy über die Arbeit der Verantwortlichen ist und Sie auch loben können.
#
Ist nur sinnlos wenn so Lob in 6 Monaten nix mehr Wert ist weil man nach dem Motto denkt "Was interessiert mich mein Geschwätz von letzter Woche."
#
https://seitseid.de/

sorry für Off-Topic.

Die Kaderplanung wird denke ich im Mai abgeschlossen sein.
Mal gucken wer noch so im Sommer kommt.
Es werden einige KO's gezogen werden.

Man wird den Kader punktuell verstärken. Sprich DM, IV, ST, ZOM.
Man wird den Weg weiter mit jungen Spielern beschreiben, dazu noch 2-3 gestandene.

Im Sommer knacken wir definitiv die 50 Millionen € Ablösegrenze
#
Carrascomvd schrieb:


Die Kaderplanung wird denke ich im Mai abgeschlossen sein.


Das kannst du vergessen. Die letzten beiden Transfersommer haben gezeigt, dass bis zum Schluss Bewegung drin ist.
Trapp und Rebic wurden jeweils am letzten Tag erst geholt.
Ich denke, dass wird ein richtig heißer Transfersommer.

#
Ich weiß nicht wies bei den Engländern aussieht, aber wenn deren Transferfenster wieder Früher zumacht, dann wäre es taktisch sowieso schlauer erst danach zuzuschlagen, weil der Preis dann generell erstmal fallen sollte.

Ansonsten wird diesen Sommer denke ich ein ganz heißes Eisen werden. Ich bin mal gespannt wen man von der Büffelherde halten und nicht halten kann. Aktuell würde ich sagen sind definitiv Haller und Rebic Kandidaten für einen Abgang. Bei Jovic glaube ich es noch nicht. Er weiß was er hier hat, hat er selber gesagt. Er will kein zweites Benfica mehr haben. Das kann aber in Vereinen wie Madrid oder Barcelona oder sonst wo ganz schnell gehen.

Und jenachdem wer geht, wird man sich auch verstärken müssen. Bobic hatte aber auch gesagt das die 3 Jungs (gut, bis auf Hinteregger) schon vorgegriffen für den Sommer waren. Also wird in der Abwehr denke ich weniger passieren, sondern eher ums Zentrale Mittelfeld/Sturm.
#
Ist nur sinnlos wenn so Lob in 6 Monaten nix mehr Wert ist weil man nach dem Motto denkt "Was interessiert mich mein Geschwätz von letzter Woche."
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Ist nur sinnlos wenn so Lob in 6 Monaten nix mehr Wert ist weil man nach dem Motto denkt "Was interessiert mich mein Geschwätz von letzter Woche."


Ich lobe die Verantwortlichen schon lange.Vielleicht hättest Du darauf mal achten sollen und wenn ich was kritisiere,
dann kann ich es auch begründen.
#
Zugänge 19/20

-  Rode (Wenn alles passt)
-  Jovic (Pro Forma)
-  Beijreuther (Fro Forma)
-  Kamada (Pro Forma)
-  Cavar (Pro Forma)
-  Blum (Pro Forma)
-  Besuschkow (Pro Forma)
-  Barkok (Pro Forma)
-  Kostic (Pro Forma)
-  Josip Brekalo (VFL Wolfsburg) (https://www.transfermarkt.de/josip-brekalo/profil/spieler/293169)
-  Yanis Begraoui (AJ Auxerre) (https://www.transfermarkt.de/yanis-begraoui/profil/spieler/569376)
-  Mario Hermoso (E.Barcelona/ RM) (https://www.transfermarkt.de/mario-hermoso/profil/spieler/281769)
-  Júnior Firpo (Real Betis Sevilla) (https://www.transfermarkt.de/junior-firpo/profil/spieler/374139)
-  Waldemar Anton (H96) (https://www.transfermarkt.de/waldemar-anton/profil/spieler/193004)



Abgänge 19/20

- Falette (v)
- Willems (v)
- Blum (v)
- Barkok (L)
- Stendera (v)
- Salcedo (v)
- Cavar (L)
- Kamada (L)
- Besuschkow (v)
- Fabian (v)
- Rode (wenn es nicht passt)

Der Umbruch wird teuer, jedoch erwarte ich das diese Spieler eine enorme Verstärkung darstellen.
#
Carrascomvd schrieb:

Zugänge 19/20

-  Rode (Wenn alles passt)
-  Jovic (Pro Forma)
-  Beijreuther (Fro Forma)
-  Kamada (Pro Forma)
-  Cavar (Pro Forma)
-  Blum (Pro Forma)
-  Besuschkow (Pro Forma)
-  Barkok (Pro Forma)
-  Kostic (Pro Forma)
-  Josip Brekalo (VFL Wolfsburg) (https://www.transfermarkt.de/josip-brekalo/profil/spieler/293169)
-  Yanis Begraoui (AJ Auxerre) (https://www.transfermarkt.de/yanis-begraoui/profil/spieler/569376)
-  Mario Hermoso (E.Barcelona/ RM) (https://www.transfermarkt.de/mario-hermoso/profil/spieler/281769)
-  Júnior Firpo (Real Betis Sevilla) (https://www.transfermarkt.de/junior-firpo/profil/spieler/374139)
-  Waldemar Anton (H96) (https://www.transfermarkt.de/waldemar-anton/profil/spieler/193004)



Abgänge 19/20

- Falette (v)
- Willems (v)
- Blum (v)
- Barkok (L)
- Stendera (v)
- Salcedo (v)
- Cavar (L)
- Kamada (L)
- Besuschkow (v)
- Fabian (v)
- Rode (wenn es nicht passt)

Der Umbruch wird teuer, jedoch erwarte ich das diese Spieler eine enorme Verstärkung darstellen.


Gerne möchte ich durch die Transfers weitere Veränderungen an den Wünschen vornehmen.

Raus sind:
Waldemar Anton wurde durch Hinteregger ersetzt.
An Hermoso sind die Bauern aus München noch immer dran.
Firpo ist zu teuer. Von mir aus kann Real ihn kaufen.
Wir leihen einen ihrer LV‘s aus, sie hätten ab Sommer 4 LV‘s, wobei ich mit einem festem Abgang von Hernandez rechne.

Neuzugänge:

Als Ergänzung zur Büffelherde sehe ich Bernhard Tekpetey und Nikola Dovedan.
Natürlich „nur“ 2.Liga Spieler beide könnten mit Paciencia die Büffelherde 2.0 bilden, kann mir richtig gut vorstellen, das die 3 harmonieren.

Dovedan LA
Paciencia ST
Tekpetey RA

In der Hinterhand zum Aufbau hätte ich sehr gerne Yanis Begraoui.

Sollte uns einer der Büffel verlassen, wünsche ich mir Brekalo, natürlich ist er nicht billig.
#
Guten Abend zusammen,

Ich denke nicht, dass wir im Sommer einen grossen Umbruch zu erwarten haben. Sollten wir unsere Wunschspieler wie beispielsweise Trapp, Hinteregger oder Rode ueber den Sommer hinaus an uns binden koennen sind wir groesstenteils sehr gut aufgestellt. Lediglich die sogenannte kreative "8" mit internationalem Format fehlt uns in unserem derzeitigen Kader. Da die Weiterverpflichtungen von den drei genannten Spielern einiges an Geld kosten wird benoetigen wir dringend zusaetzliche Einnahmen. Ich denke hier vor allem an Jovic, da er deutlich "wertvoller" als Rebic und Haller ist und im Idealfall um die 65 Mio Euro einbringen koennte.

Bezueglich der verschiedenen Vertragsdaten sieht es ebenfalls gut aus. Aktuell sticht Haller heraus, der deutlich unter Leistung bezahlt wird und nur bis 2021 unter Vertrag steht. Wir sollten ihn nach Moeglichkeit unbedingt langfristig an uns binden. Ansonsten laufen 2020 nur Vertrage aus von aelteren Spielern, wo wenig Gefahr besteht, dass Sie uns von anderen Vereinen "weggeschnappt werden koennten" wie z.B. Hasebe, Russ, Fernandez oder De Guzman. Sowie Chandler, bei dem es noch ein wenig abzuwarten gilt. Erreicht er wieder seine Normalform ist er ein klarer Kandidat fuer eine Vertragsverlaengerung. Nach dieser Saison sollte zudem Zimbo einen letzten Einjahresvertrag erhalten. Ich sehe Ihn als sehr solide Nummer 3 und man hoert immer wieder ueber seine Wichtigkeit innerhalb unseres Teams. Bleibt Trapp, wird Roennov sicherlich wechseln. Eine verrueckte Idee waere, dass wir ihn ein Jahr ohne KO in die Premiere League ausgeliehen bekommen. Das waere mir persoenlich lieber, als ihn jetzt fuer 2 Mio Euro zu verkaufen.

Wir haben einen sehr grossen Tool, aus dem wir unseren zukuenftigen Kader aufbauen koennen. A.Huetter wird sicherlich eine Verkleinerung der Kadergroesse herbeifuehren.

Abgaenge:
Vertrag auslaufen lassen: Tawatha, Allan, Fabian, Hrgrota, Kabuya, Mbouhom, Haeuser.
Verkaufen: Roennov, Wiedwald, Knothe, Falette, M. Stendera, Blum, Mueller, Jovic.
Die Einnahmen sollten sich hierbei um die 70 Mio Euro handeln.

Verleihen: Beyreuther, Besuchkov, Cavar, Barkok

Meine Wunschneuzugaenge waeren:
Bredlow (TW) (1.5 Mio)
Loewen (DM//IV) (6.5 Mio)
Vilhena (ZM) (15 Mio)
Kamada (HS/OM)
Keane (ST) (15 Mio)

Zuzueglich:
Trapp (TW) 6 Mio
Hinteregger (IV) 12 Mio
Rode (DM) 3 Mio

Es wuerde somit ein kleiner Transferueberschuss bleiben und das Festgeldkonto koennte vorerst unberuehrt bleiben.
Mein Wunschkader sehe demnach wie folgt aus. (basiert auf einem 3-5-2 Grundsystem)

TW: Trapp, Bredlow, Zimmermann
RIV: Abraham, Toure, Tuta
LIB: Hinteregger, Hasebe
LIV: N'Dicka, Russ
RM: Da Costa, Chandler
ZM: Rode, De Guzman
DM: Torro, Fernandez. Loewen
ZM: Vilhena, Gacinovic
LM: Kostic, Willems
ST: Haller, Patienca
ST: Rebic, Keane, Kamada

26 Mann Kader

Anschlusskader: Stirl (TW), Stendera (DM), Cetin (ZM), Finger (OM)
#
Guten Abend zusammen,

Ich denke nicht, dass wir im Sommer einen grossen Umbruch zu erwarten haben. Sollten wir unsere Wunschspieler wie beispielsweise Trapp, Hinteregger oder Rode ueber den Sommer hinaus an uns binden koennen sind wir groesstenteils sehr gut aufgestellt. Lediglich die sogenannte kreative "8" mit internationalem Format fehlt uns in unserem derzeitigen Kader. Da die Weiterverpflichtungen von den drei genannten Spielern einiges an Geld kosten wird benoetigen wir dringend zusaetzliche Einnahmen. Ich denke hier vor allem an Jovic, da er deutlich "wertvoller" als Rebic und Haller ist und im Idealfall um die 65 Mio Euro einbringen koennte.

Bezueglich der verschiedenen Vertragsdaten sieht es ebenfalls gut aus. Aktuell sticht Haller heraus, der deutlich unter Leistung bezahlt wird und nur bis 2021 unter Vertrag steht. Wir sollten ihn nach Moeglichkeit unbedingt langfristig an uns binden. Ansonsten laufen 2020 nur Vertrage aus von aelteren Spielern, wo wenig Gefahr besteht, dass Sie uns von anderen Vereinen "weggeschnappt werden koennten" wie z.B. Hasebe, Russ, Fernandez oder De Guzman. Sowie Chandler, bei dem es noch ein wenig abzuwarten gilt. Erreicht er wieder seine Normalform ist er ein klarer Kandidat fuer eine Vertragsverlaengerung. Nach dieser Saison sollte zudem Zimbo einen letzten Einjahresvertrag erhalten. Ich sehe Ihn als sehr solide Nummer 3 und man hoert immer wieder ueber seine Wichtigkeit innerhalb unseres Teams. Bleibt Trapp, wird Roennov sicherlich wechseln. Eine verrueckte Idee waere, dass wir ihn ein Jahr ohne KO in die Premiere League ausgeliehen bekommen. Das waere mir persoenlich lieber, als ihn jetzt fuer 2 Mio Euro zu verkaufen.

Wir haben einen sehr grossen Tool, aus dem wir unseren zukuenftigen Kader aufbauen koennen. A.Huetter wird sicherlich eine Verkleinerung der Kadergroesse herbeifuehren.

Abgaenge:
Vertrag auslaufen lassen: Tawatha, Allan, Fabian, Hrgrota, Kabuya, Mbouhom, Haeuser.
Verkaufen: Roennov, Wiedwald, Knothe, Falette, M. Stendera, Blum, Mueller, Jovic.
Die Einnahmen sollten sich hierbei um die 70 Mio Euro handeln.

Verleihen: Beyreuther, Besuchkov, Cavar, Barkok

Meine Wunschneuzugaenge waeren:
Bredlow (TW) (1.5 Mio)
Loewen (DM//IV) (6.5 Mio)
Vilhena (ZM) (15 Mio)
Kamada (HS/OM)
Keane (ST) (15 Mio)

Zuzueglich:
Trapp (TW) 6 Mio
Hinteregger (IV) 12 Mio
Rode (DM) 3 Mio

Es wuerde somit ein kleiner Transferueberschuss bleiben und das Festgeldkonto koennte vorerst unberuehrt bleiben.
Mein Wunschkader sehe demnach wie folgt aus. (basiert auf einem 3-5-2 Grundsystem)

TW: Trapp, Bredlow, Zimmermann
RIV: Abraham, Toure, Tuta
LIB: Hinteregger, Hasebe
LIV: N'Dicka, Russ
RM: Da Costa, Chandler
ZM: Rode, De Guzman
DM: Torro, Fernandez. Loewen
ZM: Vilhena, Gacinovic
LM: Kostic, Willems
ST: Haller, Patienca
ST: Rebic, Keane, Kamada

26 Mann Kader

Anschlusskader: Stirl (TW), Stendera (DM), Cetin (ZM), Finger (OM)
#
Wer ist Keane?
#
Ich befürchte das uns von den 3 da vorne 2 verlassen werden, passenden Ersatz zu finden wird wohl die schwerste Aufgabe.

Trapp wird wenn überhaupt nur bleiben wenn wir uns für Europa qualifizieren, auch hier müsste man dann eine neue Nummer 1 oder 2 verpflichten.

Wenn sich Tuta und Toure hier gut einfinden bis zum Sommer langt es in meinen Augen wenn man Hinteregger fest verpflichtet und dafür evtl Falette abgibt.

Im MF sollte man Rode über den Sommer hinaus halten und noch einen guten kreativ Spieler verpflichten.

Ansonsten müsste man halt gucken wer geht bzw für wen man ein unmoralisches Angebot erhält und dann gegebenfalls handeln.

Könnte ein recht interessanter und aufregender Sommer werden
#
Wer ist Keane?
#
Ich nehme an er meint Moise Kean. Ein italienisches Offensivtalent das im Sommer hier gerüchtet wurde.
#
Ich würde mir einen Spieler wie Taison auf der Zehn wünschen.
Der hat mich schon beeindruckt.
Schnell und flink wie Gacinovic, dazu eine super Übersicht, gepaart mit sehr guter Technik.
Falls Jovic tatsächlich geht, würde ich mir wünschen, einen solchen Spielertyp, vielleicht in jung zu holen.
Dafür könnte man auch mal tiefer in die Tasche greifen,
Oder vielleicht bekommt man ja Taison selbst, wenn viel für Jovic rausspringen sollte.
Ist zwar vom Alter nicht unser Beuteschema, denke aber das er uns zwei Saisons sicher helfen könnte uns oben festzubeißen, auch wenn es ein teurer Spaß wäre, da hier dann keine großen Einnahmen mehr zu erwarten wären.
Ob er diese Leistung relativ konstant abruft, kann ich natürlich nicht sagen, da ich nicht viel über die Ukrainische Liga weiß.
Vielleicht gibt es einen Foristen, der einige Infos hat.
#
es muss aufjedenfall jemand her der standards schießen kann.
keinem in diesem team traue ich zu ein freistoß direkt reinzuzirkeln.
#
es muss aufjedenfall jemand her der standards schießen kann.
keinem in diesem team traue ich zu ein freistoß direkt reinzuzirkeln.
#
strassenapotheker schrieb:

es muss aufjedenfall jemand her der standards schießen kann.
keinem in diesem team traue ich zu ein freistoß direkt reinzuzirkeln.


Man wäre ja schon froh, wenn es jemanden gäbe, der nicht die eigenen Spieler in Hüfthöhe anschießt...
#
Ich werfe mal Adem Ljajic in dem Raum. Mit den Serben haben wir gute Erfahrungen gemacht. Er ist ein 10er mit tollem Auge und gutem Passspiel. Kennt Kostic, Jovic und Gaci aus der Nationalmannschaft. Gerade verliehen an Besiktas, die wohl ne Kaufoption über 6.5Mio haben... vermutlich daher etwas schwierig, aber nicht unmöglich denke ich, wenn wir etwas Geld in die Hand nehmen und er zu uns wollen würde.
#
Ich glaube ehrlich gesagt nicht das im Sommer viel passieren wird.

Man wird vielleicht versuchen Trapp im Tor zu holen.

Die Defensive ist so eigentlich (wenn alle fit sind) gut bis sehr gut besetzt. Einzig bei Hinteregger würde ich nachfragen. Toure soll wohl relativ bald eine Alternative sein, und Tuta ist für nächsten Sommer eingeplant. Dazu hat man die "oldies" wie Russ, oder Abraham (muss man dann einfach so sagen). Vorausgesetzt, man kann alle halten. Tawatha wird gehen, bin ich mir sicher. Ob Willems geht, da mach ich mal ein Fragezeichen dran. Ansonsten nur ein LV. Rest passt

Im Mittelfeld gestaltet sich das schon etwas schwieriger. Da hat man eigentlich zu viele "oldies" aber nicht genug Junge. Torro ist so ziemlich der einzige der Jung ist. Willems ist dort ja eigentlich nur Notnagel. Fernandes, De Guzman, alle schon älter. Stendera lasse ich bewusst raus. Der wird denke ich gehen. Mijat ist auch noch Jung, okay. Da wird man 1-2 Spieler holen müssen, aber auch loswerden müssen. Abgänge denke ich an Stendera, und ansonsten wäre ich da erstmal locker. Glaube nicht das Fernandes und De Guzman groß wechseln wollen. Mijat hat erst verlängert.

Sturm: Da wirds noch schwieriger. Weil man gar nicht weiß wer bleibt und wer geht. Ich könnte mir vorsteleln das 2 der 3 "Büffel" gehen. Wer das genau sein wird, keine Ahnung. Tippen würde ich auf Haller + X (also entweder Rebic oder Jovic). Wobei mal gesagt wurde, wenn wir die EL erreichen bleibt der Ante, und das von seinem guten Freund Kostic. Kann aber auch nur so dahergesagt sein.  Also rechnen wir mal mit 2 Abgängen. Braucht man eigentlich auch zwei neue. Pacencia könnte dafür in die erste Elf rutschen, und dahinter holt man 2 Talente ala Jovic und Rebic.

Natürlich kann es auch im allgemeinen sein, das noch andere Spieler gehen als von mir erwähnt. Die Jugendspieler usw. habe ich mal außen vorgelassen, weil davon (um mal ehrlich zu sein) eh keiner Einsatzchancen hat, auch nicht für die Bank. Das Kamada usw. von der Leihe zurückkommt, ist auch nicht berücksichtigt, weil keiner weiß wie deren Zustand ist, und wie gut sie sich verbessert oder verschlechtert haben. Außer bei Kamada (der ja gut Scort) hört man wenig, und liest man wenig. Ich sehe wie gesagt keinen großen Umbruch, wirklich nicht.
#
Im zentralen Mittelfeld muss im Sommer was passieren. Stendera wird gehen, De Guzman kann weg und dann brauchen wir mal zwei spielstarke, schnelle Mittelfeldspieler, die zudem sehr gut im Umschaltspiel sind. Denn die Kreativität aus dem Mittelfeld ist doch sehr limitiert. Bei Rode würde ich erstmal abwarten, wie gut er in der RR spielt bzw. wie oft er verletzt ist.
Für die finanziellen Mittel wird bestimmt ein oder zwei Büffel geopfert (sollte der Preis stimmen). Hinzu kommen Ablösen für Trapp und evtl. Hinteregger, den ich sofort verpflichten würde, da er mich schon jetzt überzeugt hat. Ist halt auch die Frage, wie viel Geld hat man für neue zur Verfügung (ohne Büffelverkauf) hat. Vielleicht wird auch das Spielsystem verändert, da Adi ja ein 442 bevorzugt. Auf jeden Fall muss was auf der 6 und 8 passieren.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!