Auswärts in Charkiw (gegen Donezk) am 14.02.19 Wichtige Info in #497

#
Hallo,
kurzfristig möchte ich nun auch noch. Ich suche gerade die Flugangebote durch.
Hat jemand zufällig auch noch geguckt und kann eine günstige und direkte Variante empfehlen? Abflugsort in Deutschland ist egal - Hauptsache günstig. Ob von Mi - Fr oder von Do - Fr ist egal. Wenn keiner einen Tipp hat , dann ist es auch nicht schlimm.

Übrigens finde ich, genau das toll an der EL.
Champions League nach Spanien oder England kann und macht jeder.
Ukraine , Kasachstan, Schottland, Norwegen ......und was alles möglich ist in der EL, kann nicht jeder. Ich fahre lieber nach Tel Aviv, als nach Barcelona. Natürlich müssen Umstände, wie Kosten usw. auch stimmen , aber der Gedanke an solchen Touren packt mich viel mehr.

Ich hoffe auf noch eine weitere Tour und auf weitere Vorfreude in der kommenden Saison. Schauen wir mal!

Liebe Grüße
#
KvSNorden schrieb:

Hallo,
kurzfristig möchte ich nun auch noch. Ich suche gerade die Flugangebote durch.
Hat jemand zufällig auch noch geguckt und kann eine günstige und direkte Variante empfehlen? Abflugsort in Deutschland ist egal - Hauptsache günstig. Ob von Mi - Fr oder von Do - Fr ist egal. Wenn keiner einen Tipp hat , dann ist es auch nicht schlimm.

Übrigens finde ich, genau das toll an der EL.
Champions League nach Spanien oder England kann und macht jeder.
Ukraine , Kasachstan, Schottland, Norwegen ......und was alles möglich ist in der EL, kann nicht jeder. Ich fahre lieber nach Tel Aviv, als nach Barcelona. Natürlich müssen Umstände, wie Kosten usw. auch stimmen , aber der Gedanke an solchen Touren packt mich viel mehr.

Ich hoffe auf noch eine weitere Tour und auf weitere Vorfreude in der kommenden Saison. Schauen wir mal!

Liebe Grüße


Kannst auch mal die letzten 2-3 Seiten hier durchlesen , da hat jemand alle möglichen Flughäfen in Deutschland gepostet die direkt fliegen und dann die Preise vergleichen.

Die Frage ist auch was günstig für dich ist.

Kann aber gut sein das du den Rückflug weiter ins Wochenende legen musst um noch einigermaßen günstig zu fliegen. Also Mi-Sa oder Mi-So/Do-So

Alternativ wie schon gesagt Frankfurt-Kiew und dann mit dem Zug.
#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Wieso sollte das nicht gehen? Wenn man Karte/Armband hat, steht einem das frei.

Hatte es schon vorher gepostet ,
beim SkyUp Club geht es scheinbar nicht, dann denke ich das es auch bei der Lounge nicht funktionieren ?!

Hier nochmal die Antwort :
Hallo SkyUp Team,
ist es möglich
vor dem Spiel,
in der Halbzeit
und nach dem Spiel
vom Gästeblock aus in den SkyUp Club zu kommen ?
Wir haben Karten für den Gästeblock und würden zusätzlich gerne den SkyUp Club nutzen,
ist das möglich ?

Grüße aus Frankfurt

SkyUp club 21.1.19 15:26
Susana, hallo, leider können Sie nicht vom Gast im Skyup-Club empfangen werden. Wenn Sie jedoch Tickets für Skyup kaufen, würden wir uns sehr freuen, Sie zu sehen!


Mit besten Grüßen.
#
Kallewirsch schrieb:

Hatte es schon vorher gepostet ,
beim SkyUp Club geht es scheinbar nicht, dann denke ich das es auch bei der Lounge nicht funktionieren ?!

SkyUp club 21.1.19 15:26
Susana, hallo, leider können Sie nicht vom Gast im Skyup-Club empfangen werden. Wenn Sie jedoch Tickets für Skyup kaufen, würden wir uns sehr freuen, Sie zu sehen!



Für mich ein klassisches Missverständnis. Die Frau dachte wohl, die Frage lautet, ob man mit Gasteblockkarten in die Skyup Lounge kommt. Natürlich nicht. Aber wenn du Karten für beides hast - Gästeblock und Skyup Club, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass es funktioniert. Zumal es auch nur ein paar Meter sind, ist ja gleiche Tribüne.

#
djsz.10 schrieb:

Donnerstag

Aber ich denke es ging eher um die Urlaubstage

Und Jetzt habt euch mal wieder Lieb


Jetzt wird aber ein Schuh draus. Wenn es um Urlaub geht, wie viele Urlaubstage braucht man für ein Sonntagsspiel in Hannover ?

Aber ich Stimme dir zu, es Ist gut jetzt. Ich war auch in Rom, von daher auch ein Schönwetterfan  
#
P.B-89 schrieb:

djsz.10 schrieb:

Donnerstag

Aber ich denke es ging eher um die Urlaubstage

Und Jetzt habt euch mal wieder Lieb


Jetzt wird aber ein Schuh draus. Wenn es um Urlaub geht, wie viele Urlaubstage braucht man für ein Sonntagsspiel in Hannover ?

Aber ich Stimme dir zu, es Ist gut jetzt. Ich war auch in Rom, von daher auch ein Schönwetterfan  


Sonntags um 18:00 Uhr in Hannover? Genau einen Urlaubstag.

Mag sein dass es Jobs gibt, die man auch übermüdet erbringen kann. Es gibt aber auch diese anderen, wo das nicht so einfach geht. Es soll sogar Leute geben die Schichten arbeiten. Und am Wochenende. Manchen haben sogar Familie und Kinder. Und manche können es sich einfach finanziell nicht leisten, jedes zweite Wochenende durch Deutschland zu touren (evtl auch wegen Familie, etc.).

Man sollte andere nicht verurteilen, weil sie in Rom waren, aber nicht in Hannover oder Freiburg. Es ist ganz einfach: Man kann aus diversen Gründen evtl nur 1-2 Auswärtsspiele in der Saison mitnehmen. Das man dann eher Rom statt Hannover auswählt, ist für mich verständlich. Hat auch rein gar nichts mit "Eventies" zu tun, da die Leute vlt auch liebend gerne mit in Hannover, Augsburg und Co. gewesen wären, aber es die Umstände nicht zulassen.

Kann mich nur wiederholen: Jemand der im Frühjahr für die Eintracht in die Ukraine fliegt, der hat die Eintracht auch wirklich im Herzen! Lounge hin oder her.
#
P.B-89 schrieb:

djsz.10 schrieb:

Donnerstag

Aber ich denke es ging eher um die Urlaubstage

Und Jetzt habt euch mal wieder Lieb


Jetzt wird aber ein Schuh draus. Wenn es um Urlaub geht, wie viele Urlaubstage braucht man für ein Sonntagsspiel in Hannover ?

Aber ich Stimme dir zu, es Ist gut jetzt. Ich war auch in Rom, von daher auch ein Schönwetterfan  


Sonntags um 18:00 Uhr in Hannover? Genau einen Urlaubstag.

Mag sein dass es Jobs gibt, die man auch übermüdet erbringen kann. Es gibt aber auch diese anderen, wo das nicht so einfach geht. Es soll sogar Leute geben die Schichten arbeiten. Und am Wochenende. Manchen haben sogar Familie und Kinder. Und manche können es sich einfach finanziell nicht leisten, jedes zweite Wochenende durch Deutschland zu touren (evtl auch wegen Familie, etc.).

Man sollte andere nicht verurteilen, weil sie in Rom waren, aber nicht in Hannover oder Freiburg. Es ist ganz einfach: Man kann aus diversen Gründen evtl nur 1-2 Auswärtsspiele in der Saison mitnehmen. Das man dann eher Rom statt Hannover auswählt, ist für mich verständlich. Hat auch rein gar nichts mit "Eventies" zu tun, da die Leute vlt auch liebend gerne mit in Hannover, Augsburg und Co. gewesen wären, aber es die Umstände nicht zulassen.

Kann mich nur wiederholen: Jemand der im Frühjahr für die Eintracht in die Ukraine fliegt, der hat die Eintracht auch wirklich im Herzen! Lounge hin oder her.
#
AdlerAusBosnien schrieb:

P.B-89 schrieb:

djsz.10 schrieb:

Donnerstag

Aber ich denke es ging eher um die Urlaubstage

Und Jetzt habt euch mal wieder Lieb


Jetzt wird aber ein Schuh draus. Wenn es um Urlaub geht, wie viele Urlaubstage braucht man für ein Sonntagsspiel in Hannover ?

Aber ich Stimme dir zu, es Ist gut jetzt. Ich war auch in Rom, von daher auch ein Schönwetterfan  


Sonntags um 18:00 Uhr in Hannover? Genau einen Urlaubstag.

Mag sein dass es Jobs gibt, die man auch übermüdet erbringen kann. Es gibt aber auch diese anderen, wo das nicht so einfach geht. Es soll sogar Leute geben die Schichten arbeiten. Und am Wochenende. Manchen haben sogar Familie und Kinder. Und manche können es sich einfach finanziell nicht leisten, jedes zweite Wochenende durch Deutschland zu touren (evtl auch wegen Familie, etc.).

Man sollte andere nicht verurteilen, weil sie in Rom waren, aber nicht in Hannover oder Freiburg. Es ist ganz einfach: Man kann aus diversen Gründen evtl nur 1-2 Auswärtsspiele in der Saison mitnehmen. Das man dann eher Rom statt Hannover auswählt, ist für mich verständlich. Hat auch rein gar nichts mit "Eventies" zu tun, da die Leute vlt auch liebend gerne mit in Hannover, Augsburg und Co. gewesen wären, aber es die Umstände nicht zulassen.

Kann mich nur wiederholen: Jemand der im Frühjahr für die Eintracht in die Ukraine fliegt, der hat die Eintracht auch wirklich im Herzen! Lounge hin oder her.


Nur zwei Dinge : Wir spielen 15:30Uhr in Hannover und ich habe das selbe gesagt, wie du in deinem letzten Absatz. Du solltest das nochmal richtig nachlesen.

#
Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.
#
Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.
#
Dorsch schrieb:

Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.

Hier bin ich voll und ganz bei dir. Ohne wenn und aber. Mich ärgert auch das so viele Atalanta Ultras im Stadion waren, während massig Frankfurter draußen bleiben mussten.
#
Hallo,
kurzfristig möchte ich nun auch noch. Ich suche gerade die Flugangebote durch.
Hat jemand zufällig auch noch geguckt und kann eine günstige und direkte Variante empfehlen? Abflugsort in Deutschland ist egal - Hauptsache günstig. Ob von Mi - Fr oder von Do - Fr ist egal. Wenn keiner einen Tipp hat , dann ist es auch nicht schlimm.

Übrigens finde ich, genau das toll an der EL.
Champions League nach Spanien oder England kann und macht jeder.
Ukraine , Kasachstan, Schottland, Norwegen ......und was alles möglich ist in der EL, kann nicht jeder. Ich fahre lieber nach Tel Aviv, als nach Barcelona. Natürlich müssen Umstände, wie Kosten usw. auch stimmen , aber der Gedanke an solchen Touren packt mich viel mehr.

Ich hoffe auf noch eine weitere Tour und auf weitere Vorfreude in der kommenden Saison. Schauen wir mal!

Liebe Grüße
#
Ab Deutschland direkt fliegen geht nur ab Dortmund. Da kannst du dir die Preise bei Skyscanner ja anschauen. Sonst ist Frankfurt - Kiew und dann Zug oder Inlandsflug eine Möglichkeit. Genauso wie von Frankfurt aus zu einem der anderen Flughäfen, die Charkiw direkt anfliegen (siehe eine der letzten Seiten).
Ab Wien gibt es auch Direktflüge, allerdings muss man da natürlich auch erstmal hinkommen (Auto/Zug). Ich habe ab Zürich mit Zwischenstopp in Kiew gebucht. Ähnliches gibts auch noch ab München (beides ähnlich weit von FFM aus).

Und den 2. Absatz würde ich auch so unterschreiben. Ich war nicht in Rom (aus beruflichen Gründen), während der gesamte restliche Fanclub vor Ort war. Hab die ein oder andere Träne vergossen, als die Terminierung der Spiele am Tag der Auslosung raus kam. Jetzt fliege ich allein gen Charkiw. So ist die Welt. Dafür bin ich kein "Schönwetterfan"
#
Kallewirsch schrieb:

Hatte es schon vorher gepostet ,
beim SkyUp Club geht es scheinbar nicht, dann denke ich das es auch bei der Lounge nicht funktionieren ?!

SkyUp club 21.1.19 15:26
Susana, hallo, leider können Sie nicht vom Gast im Skyup-Club empfangen werden. Wenn Sie jedoch Tickets für Skyup kaufen, würden wir uns sehr freuen, Sie zu sehen!



Für mich ein klassisches Missverständnis. Die Frau dachte wohl, die Frage lautet, ob man mit Gasteblockkarten in die Skyup Lounge kommt. Natürlich nicht. Aber wenn du Karten für beides hast - Gästeblock und Skyup Club, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass es funktioniert. Zumal es auch nur ein paar Meter sind, ist ja gleiche Tribüne.

#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Kallewirsch schrieb:

Hatte es schon vorher gepostet ,
beim SkyUp Club geht es scheinbar nicht, dann denke ich das es auch bei der Lounge nicht funktionieren ?!

SkyUp club 21.1.19 15:26
Susana, hallo, leider können Sie nicht vom Gast im Skyup-Club empfangen werden. Wenn Sie jedoch Tickets für Skyup kaufen, würden wir uns sehr freuen, Sie zu sehen!



Für mich ein klassisches Missverständnis. Die Frau dachte wohl, die Frage lautet, ob man mit Gasteblockkarten in die Skyup Lounge kommt. Natürlich nicht. Aber wenn du Karten für beides hast - Gästeblock und Skyup Club, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass es funktioniert. Zumal es auch nur ein paar Meter sind, ist ja gleiche Tribüne.

Das glaube ich wiederum nicht.
Soweit ich mich erinnern kann, war es bisher nirgendwo in der EL möglich
von den Gästeblöcken aus in die restlichen Bereiche des Stadions zu kommen.
Weder in Rom/Limassol/Baku/Istanbul/TelAviv/Nikosia/Porto/Bordeaux/Brondby noch Vigo kam man aus dem Block raus, oder irre ich mich da ?
Der SkyUp Club hat übrigens eigene Plätze davor, die buchbar sind.
#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Kallewirsch schrieb:

Hatte es schon vorher gepostet ,
beim SkyUp Club geht es scheinbar nicht, dann denke ich das es auch bei der Lounge nicht funktionieren ?!

SkyUp club 21.1.19 15:26
Susana, hallo, leider können Sie nicht vom Gast im Skyup-Club empfangen werden. Wenn Sie jedoch Tickets für Skyup kaufen, würden wir uns sehr freuen, Sie zu sehen!



Für mich ein klassisches Missverständnis. Die Frau dachte wohl, die Frage lautet, ob man mit Gasteblockkarten in die Skyup Lounge kommt. Natürlich nicht. Aber wenn du Karten für beides hast - Gästeblock und Skyup Club, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass es funktioniert. Zumal es auch nur ein paar Meter sind, ist ja gleiche Tribüne.

Das glaube ich wiederum nicht.
Soweit ich mich erinnern kann, war es bisher nirgendwo in der EL möglich
von den Gästeblöcken aus in die restlichen Bereiche des Stadions zu kommen.
Weder in Rom/Limassol/Baku/Istanbul/TelAviv/Nikosia/Porto/Bordeaux/Brondby noch Vigo kam man aus dem Block raus, oder irre ich mich da ?
Der SkyUp Club hat übrigens eigene Plätze davor, die buchbar sind.
#
Kallewirsch schrieb:

eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Kallewirsch schrieb:

Hatte es schon vorher gepostet ,
beim SkyUp Club geht es scheinbar nicht, dann denke ich das es auch bei der Lounge nicht funktionieren ?!

SkyUp club 21.1.19 15:26
Susana, hallo, leider können Sie nicht vom Gast im Skyup-Club empfangen werden. Wenn Sie jedoch Tickets für Skyup kaufen, würden wir uns sehr freuen, Sie zu sehen!



Für mich ein klassisches Missverständnis. Die Frau dachte wohl, die Frage lautet, ob man mit Gasteblockkarten in die Skyup Lounge kommt. Natürlich nicht. Aber wenn du Karten für beides hast - Gästeblock und Skyup Club, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass es funktioniert. Zumal es auch nur ein paar Meter sind, ist ja gleiche Tribüne.

Das glaube ich wiederum nicht.
Soweit ich mich erinnern kann, war es bisher nirgendwo in der EL möglich
von den Gästeblöcken aus in die restlichen Bereiche des Stadions zu kommen.
Weder in Rom/Limassol/Baku/Istanbul/TelAviv/Nikosia/Porto/Bordeaux/Brondby noch Vigo kam man aus dem Block raus, oder irre ich mich da ?
Der SkyUp Club hat übrigens eigene Plätze davor, die buchbar sind.

Sorry, Baku war es möglich, da die Toiletten außerhalb vom Block waren.
#

Sehr geehrte Gäste, zwischen dem Gastblock und dem Skyup-Block navigieren wird gesperrt. Entsprechend Ihrem Ticket können Sie nur einen Block besuchen. Wir werden nicht auf dieses Problem zurückkommen.
#
Ja nun ... lesen könnte helfen, dann würdest du sehen das Nr. 3 ein Beispiel war, das nicht von mir stammte!
#
AdlerNRW58 schrieb:

Ja nun ... lesen könnte helfen, dann würdest du sehen das Nr. 3 ein Beispiel war, das nicht von mir stammte!


Puh... Dein Problem ist echt, dass du hier an jeder möglichen Stelle rumkofferst, andere sollen doch ‚richtig lesen‘, aber selbst offenbar lesen, bloß nicht verstehen können. Also noch mal für diejenigen, die mit dem Wort ‚Transferleistung‘ in der Schule schon nichts anfangen konnten:

Wer auf keinen Fall Mittwochs nach Gladbach oder Sonntags nach Hannover fahren kann, weil ist ja Arbeit, dann aber Minimum zwei Tage Urlaub für Rom nehmen kann, der pickt sich nun mal die Rosinen raus.
Das ist natürlich legitim, aber wenn man dann z.B. kein Ticket für Rom erhält, weil zufällig 10.000 andere auch nur ausgerechnet in dieser Woche Urlaub kriegen, dann hat man eben Pech gehabt.
#
Dorsch schrieb:

Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.

Hier bin ich voll und ganz bei dir. Ohne wenn und aber. Mich ärgert auch das so viele Atalanta Ultras im Stadion waren, während massig Frankfurter draußen bleiben mussten.
#
AdlerAusBosnien schrieb:

Dorsch schrieb:

Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.

Hier bin ich voll und ganz bei dir. Ohne wenn und aber. Mich ärgert auch das so viele Atalanta Ultras im Stadion waren, während massig Frankfurter draußen bleiben mussten.


Da du ja scheinbar den Durchblick hast: Wieviele Atalanta Ultras waren denn im Stadion? Das würde mich wirklich mal interessieren und du scheinst es zu wissen.
#
AdlerAusBosnien schrieb:

Dorsch schrieb:

Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.

Hier bin ich voll und ganz bei dir. Ohne wenn und aber. Mich ärgert auch das so viele Atalanta Ultras im Stadion waren, während massig Frankfurter draußen bleiben mussten.


Da du ja scheinbar den Durchblick hast: Wieviele Atalanta Ultras waren denn im Stadion? Das würde mich wirklich mal interessieren und du scheinst es zu wissen.
#
Regt euch ab
#
AdlerAusBosnien schrieb:

Dorsch schrieb:

Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.

Hier bin ich voll und ganz bei dir. Ohne wenn und aber. Mich ärgert auch das so viele Atalanta Ultras im Stadion waren, während massig Frankfurter draußen bleiben mussten.


Da du ja scheinbar den Durchblick hast: Wieviele Atalanta Ultras waren denn im Stadion? Das würde mich wirklich mal interessieren und du scheinst es zu wissen.
#
Schließe mich der Frage an.
#
Wollen wir uns hier vielleicht mal wieder auf das Thema konzentrieren - nämlich das Spiel in Kharkov und alles drum herum wie Flug, Hotel, Tickets, Treffpunkt usw?
#
Wollen wir uns hier vielleicht mal wieder auf das Thema konzentrieren - nämlich das Spiel in Kharkov und alles drum herum wie Flug, Hotel, Tickets, Treffpunkt usw?
#
Schubbi66 schrieb:

Wollen wir uns hier vielleicht mal wieder auf das Thema konzentrieren - nämlich das Spiel in Kharkov und alles drum herum wie Flug, Hotel, Tickets, Treffpunkt usw?


Da ich weder in Rom noch in Madrid war und  - aus Gründen die nur mich etwas angehen, danke  - auch nicht in die Ukraine fahren werde und trotzdem hier jeden einzelnen Beitrag lese(n muss) finde ich das eine ganz gute Idee.

Danke.
#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Kallewirsch schrieb:

Hatte es schon vorher gepostet ,
beim SkyUp Club geht es scheinbar nicht, dann denke ich das es auch bei der Lounge nicht funktionieren ?!

SkyUp club 21.1.19 15:26
Susana, hallo, leider können Sie nicht vom Gast im Skyup-Club empfangen werden. Wenn Sie jedoch Tickets für Skyup kaufen, würden wir uns sehr freuen, Sie zu sehen!



Für mich ein klassisches Missverständnis. Die Frau dachte wohl, die Frage lautet, ob man mit Gasteblockkarten in die Skyup Lounge kommt. Natürlich nicht. Aber wenn du Karten für beides hast - Gästeblock und Skyup Club, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass es funktioniert. Zumal es auch nur ein paar Meter sind, ist ja gleiche Tribüne.

Das glaube ich wiederum nicht.
Soweit ich mich erinnern kann, war es bisher nirgendwo in der EL möglich
von den Gästeblöcken aus in die restlichen Bereiche des Stadions zu kommen.
Weder in Rom/Limassol/Baku/Istanbul/TelAviv/Nikosia/Porto/Bordeaux/Brondby noch Vigo kam man aus dem Block raus, oder irre ich mich da ?
Der SkyUp Club hat übrigens eigene Plätze davor, die buchbar sind.
#
Kallewirsch schrieb:

eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Kallewirsch schrieb:

Hatte es schon vorher gepostet ,
beim SkyUp Club geht es scheinbar nicht, dann denke ich das es auch bei der Lounge nicht funktionieren ?!

SkyUp club 21.1.19 15:26
Susana, hallo, leider können Sie nicht vom Gast im Skyup-Club empfangen werden. Wenn Sie jedoch Tickets für Skyup kaufen, würden wir uns sehr freuen, Sie zu sehen!



Für mich ein klassisches Missverständnis. Die Frau dachte wohl, die Frage lautet, ob man mit Gasteblockkarten in die Skyup Lounge kommt. Natürlich nicht. Aber wenn du Karten für beides hast - Gästeblock und Skyup Club, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass es funktioniert. Zumal es auch nur ein paar Meter sind, ist ja gleiche Tribüne.

Das glaube ich wiederum nicht.
Soweit ich mich erinnern kann, war es bisher nirgendwo in der EL möglich
von den Gästeblöcken aus in die restlichen Bereiche des Stadions zu kommen.
Weder in Rom/Limassol/Baku/Istanbul/TelAviv/Nikosia/Porto/Bordeaux/Brondby noch Vigo kam man aus dem Block raus, oder irre ich mich da ?
Der SkyUp Club hat übrigens eigene Plätze davor, die buchbar sind.


Ich glaube auch nicht, dass das funktionieren wird. Per google street view kann man um das Stadion ein wenig "herumlaufen". VIP hat einen abgezäunten Eingang, genauso wie der Gästesektor. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Karten verfallen, wenn man einen Bereich einmal verlässt.

Grundsätzlich sollten die VIP / SkyUp Tickets Inhaber auch nicht die Gästekarten andere "wegnehmen". Meine Meinung.
#
AdlerAusBosnien schrieb:

Dorsch schrieb:

Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.

Hier bin ich voll und ganz bei dir. Ohne wenn und aber. Mich ärgert auch das so viele Atalanta Ultras im Stadion waren, während massig Frankfurter draußen bleiben mussten.


Da du ja scheinbar den Durchblick hast: Wieviele Atalanta Ultras waren denn im Stadion? Das würde mich wirklich mal interessieren und du scheinst es zu wissen.
#
Maxfanatic schrieb:

AdlerAusBosnien schrieb:

Dorsch schrieb:

Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.

Hier bin ich voll und ganz bei dir. Ohne wenn und aber. Mich ärgert auch das so viele Atalanta Ultras im Stadion waren, während massig Frankfurter draußen bleiben mussten.


Da du ja scheinbar den Durchblick hast: Wieviele Atalanta Ultras waren denn im Stadion? Das würde mich wirklich mal interessieren und du scheinst es zu wissen.

Ich versuche es mal sachlich: Du sagst also, dass keine Atalanta-Fans in unserem Block waren? Meinetwegen waren das keine Ultras. Liegt aber wegen der Ultra-Freundschaft auf der Hand das es eben doch diese waren.
#
Sorry, wollte nicht weiter Off-Topic bleiben. Habe erst geantwortet und dann die völlig berechtigte Kritik gelesen. Bleiben wir bei Charkiw.
#
Maxfanatic schrieb:

AdlerAusBosnien schrieb:

Dorsch schrieb:

Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.

Hier bin ich voll und ganz bei dir. Ohne wenn und aber. Mich ärgert auch das so viele Atalanta Ultras im Stadion waren, während massig Frankfurter draußen bleiben mussten.


Da du ja scheinbar den Durchblick hast: Wieviele Atalanta Ultras waren denn im Stadion? Das würde mich wirklich mal interessieren und du scheinst es zu wissen.

Ich versuche es mal sachlich: Du sagst also, dass keine Atalanta-Fans in unserem Block waren? Meinetwegen waren das keine Ultras. Liegt aber wegen der Ultra-Freundschaft auf der Hand das es eben doch diese waren.
#
AdlerAusBosnien schrieb:

Maxfanatic schrieb:

AdlerAusBosnien schrieb:

Dorsch schrieb:

Mir ist egal wer wann gefahren ist, aber schlecht find ich wenn Leute Karten weiter geben an Schalke oder Dresden Fans. Sowie es der Fall in rom war. Ich habe es von mehreren Fanclubs mitbekommen. Dan gibt es fans die fahren 8 mal in der Saison ins Stadion und haben keine Karten für Rom erhalten.

Hier bin ich voll und ganz bei dir. Ohne wenn und aber. Mich ärgert auch das so viele Atalanta Ultras im Stadion waren, während massig Frankfurter draußen bleiben mussten.


Da du ja scheinbar den Durchblick hast: Wieviele Atalanta Ultras waren denn im Stadion? Das würde mich wirklich mal interessieren und du scheinst es zu wissen.

Ich versuche es mal sachlich: Du sagst also, dass keine Atalanta-Fans in unserem Block waren? Meinetwegen waren das keine Ultras. Liegt aber wegen der Ultra-Freundschaft auf der Hand das es eben doch diese waren.


Ja natürlich waren Atalantafans/-Ultras da, ob sie Mitglied bei unserer Eintracht sind? Weiß ich nicht...
Auf wie vielen Auswärtsspielen sie von unserer SGE waren? Weiß ich nicht...

Fakt ist, dass sie durch die (guten) Beziehungen unserer Ultras zur Eintracht sicher an Karten kommen (denke die UF hat da schon einen großen Zugriff auf Karten, was ja auch gewisser Hinsicht gerechtfertigt ist).

Fakt ist aber auch, dass man niemals an eine gerechte Verteilung kommen wird, das Procedere seitens der Eintracht aber dem ziemlich nahe kommt, wie ich finde.

Aber deswegen muss man die „Freiheiten“ der Ultras nicht immer gut finden. Aber die Diskussion verläuft im Sand, wenn man sich jetzt darauf einschießt, ob 50 oder 100 Bergamo-Fans im Stadion waren


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!