Handball-Weltmeisterschaft 2019

#
Alle Jahre wieder, zur besten Wintersport-Zeit, findet ein spannendes Handball-Turnier statt. So auch in diesem Jahr. Gemeinsam mit Dänemark richtet Deutschland in diesem 2019 die Weltmeisterschaft im Handball aus.

Da ich in Sachen Handball eher ein Eventi bin, will ich mich an dieser Stelle nicht weiter aus dem Fenster lehnen und nicht versuchen, mit gefährlichem Halbwissen zu glänzen. Dennoch halte ich es für wahrscheinlich, dass dieses Turnier einen eigenen Thread verdient hat. Es könnte ja spannend werden. Daher nur ganz kurz: Morgen geht es los und ich freu mich drauf. Ich drücke der DHB-Auswahl die Daumen. Ich bin vom Bundestrainer zwar nicht restlos überzeugt, aber ich habe - wie gesagt - auch keine Ahnung. Mal sehen, wo das alles endet.

Und jetzt kommt ihr.
#
Als ehemaliger Handballer und Fan der SG Flensburg Handewitt werde ich die WM natürlich verfolgen.

Mal schauen ob es Dänemark endlich schafft den Titel zu holen. Ansonsten schätze ich die Franzosen, Spanier und Schweden sehr stark ein.
Für uns wird vermutlich im Viertelfinale Schluss sein. Da wird es im Angriff haken.
#
Als ehemaliger Handballer und Fan der SG Flensburg Handewitt werde ich die WM natürlich verfolgen.

Mal schauen ob es Dänemark endlich schafft den Titel zu holen. Ansonsten schätze ich die Franzosen, Spanier und Schweden sehr stark ein.
Für uns wird vermutlich im Viertelfinale Schluss sein. Da wird es im Angriff haken.
#
Stimmt. Schätze aber die Norweger noch stärker ein als die Schweden. Mal schauen wie sich die Nominierung auswirkt. Hätte auf halb links ggf. Heymann von FA oder Weber von Leipzig mitgenommen. Nun ja. Schaun mer mal. Denke aber, dass es ausgeglichen ist. Gibt fünf, sechs Teams, die um den Titel spielen.
#
Korea der erwartet schwache Gegner. Bei besserer Chancenverwertung der DHB-Elf hätte es noch höher ausgehen
müssen...
#
Als ehemaliger Handballer und Fan der SG Flensburg Handewitt werde ich die WM natürlich verfolgen.

Mal schauen ob es Dänemark endlich schafft den Titel zu holen. Ansonsten schätze ich die Franzosen, Spanier und Schweden sehr stark ein.
Für uns wird vermutlich im Viertelfinale Schluss sein. Da wird es im Angriff haken.
#
gelnhausen schrieb:

Für uns wird vermutlich im Viertelfinale Schluss sein. Da wird es im Angriff haken.

Habe zwar keine Ahnung von Handball und werde die WM auch nicht groß verfolgen, aber ich glaube nicht dass es ein Viertelfinale gibt.
#
gelnhausen schrieb:

Für uns wird vermutlich im Viertelfinale Schluss sein. Da wird es im Angriff haken.

Habe zwar keine Ahnung von Handball und werde die WM auch nicht groß verfolgen, aber ich glaube nicht dass es ein Viertelfinale gibt.
#
DBecki schrieb:

gelnhausen schrieb:

Für uns wird vermutlich im Viertelfinale Schluss sein. Da wird es im Angriff haken.

Habe zwar keine Ahnung von Handball und werde die WM auch nicht groß verfolgen, aber ich glaube nicht dass es ein Viertelfinale gibt.

Oh, hier haben wir ein Experten.
Nen Halbfinale gibts aber.
#
DBecki schrieb:

gelnhausen schrieb:

Für uns wird vermutlich im Viertelfinale Schluss sein. Da wird es im Angriff haken.

Habe zwar keine Ahnung von Handball und werde die WM auch nicht groß verfolgen, aber ich glaube nicht dass es ein Viertelfinale gibt.

Oh, hier haben wir ein Experten.
Nen Halbfinale gibts aber.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

DBecki schrieb:

gelnhausen schrieb:

Für uns wird vermutlich im Viertelfinale Schluss sein. Da wird es im Angriff haken.

Habe zwar keine Ahnung von Handball und werde die WM auch nicht groß verfolgen, aber ich glaube nicht dass es ein Viertelfinale gibt.

Oh, hier haben wir ein Experten.
Nen Halbfinale gibts aber.

Dass stimmt wohl. Aber das die deutsche Mannschaft dass erreicht bezweifle ich
#
Der erwartbare klare Sieg, aber viel Luft nach oben, würde ich mal sagen. Werde mir bei den nächsten Spielen mal ein Bild vor Ort in der Halle machen.
#
Korea der erwartet schwache Gegner. Bei besserer Chancenverwertung der DHB-Elf hätte es noch höher ausgehen
müssen...
#
Adlersupporter schrieb:

DHB-Elf

Scheiß Gewohnheit 😂
#
WuerzburgerAdler schrieb:

DBecki schrieb:

gelnhausen schrieb:

Für uns wird vermutlich im Viertelfinale Schluss sein. Da wird es im Angriff haken.

Habe zwar keine Ahnung von Handball und werde die WM auch nicht groß verfolgen, aber ich glaube nicht dass es ein Viertelfinale gibt.

Oh, hier haben wir ein Experten.
Nen Halbfinale gibts aber.

Dass stimmt wohl. Aber das die deutsche Mannschaft dass erreicht bezweifle ich
#
[/quote]
Dass stimmt wohl. Aber das die deutsche Mannschaft dass erreicht bezweifle ich
[/quote]

Kleiner Tipp:

https://www.das-dass.de/

#
[/quote]
Dass stimmt wohl. Aber das die deutsche Mannschaft dass erreicht bezweifle ich
[/quote]

Kleiner Tipp:

https://www.das-dass.de/

#
Bevor Du andere belehren willst, solltest Du mal lernen zu zitieren. Mit dem Button bekommen das eigentlich sogar Grundschüler hin!

Zum Spiel gegen Korea:
Der Hallensprecher war ja noch nerviger als der Stadionsprecher in M1. Der ging einem auf den Sack. Soll sich mit einem Megafon vor die Tribüne stellen und den Job des Stadionsprechers einem anderen überlassen!
#
Bevor Du andere belehren willst, solltest Du mal lernen zu zitieren. Mit dem Button bekommen das eigentlich sogar Grundschüler hin!

Zum Spiel gegen Korea:
Der Hallensprecher war ja noch nerviger als der Stadionsprecher in M1. Der ging einem auf den Sack. Soll sich mit einem Megafon vor die Tribüne stellen und den Job des Stadionsprechers einem anderen überlassen!
#
Basaltkopp schrieb:

Bevor Du andere belehren willst, solltest Du mal lernen zu zitieren. Mit dem Button bekommen das eigentlich sogar Grundschüler hin!

Zum Spiel gegen Korea:
Der Hallensprecher war ja noch nerviger als der Stadionsprecher in M1. Der ging einem auf den Sack. Soll sich mit einem Megafon vor die Tribüne stellen und den Job des Stadionsprechers einem anderen überlassen!


Um das zitieren ging es hier aber nicht, und ich wollte auch nicht alles zitieren (wie es denn mit der Zitierfunktion automatisch geschehen wäre), weil es absolut überflüssig ist, die davor geschriebenen Beiträge nochmal zu wiederholen .... hier ging es um was anderes. Wenn du das nicht verstehst, tut es mir leid.
#
Basaltkopp schrieb:

Bevor Du andere belehren willst, solltest Du mal lernen zu zitieren. Mit dem Button bekommen das eigentlich sogar Grundschüler hin!

Zum Spiel gegen Korea:
Der Hallensprecher war ja noch nerviger als der Stadionsprecher in M1. Der ging einem auf den Sack. Soll sich mit einem Megafon vor die Tribüne stellen und den Job des Stadionsprechers einem anderen überlassen!


Um das zitieren ging es hier aber nicht, und ich wollte auch nicht alles zitieren (wie es denn mit der Zitierfunktion automatisch geschehen wäre), weil es absolut überflüssig ist, die davor geschriebenen Beiträge nochmal zu wiederholen .... hier ging es um was anderes. Wenn du das nicht verstehst, tut es mir leid.
#
jazon123 schrieb:

(wie es denn mit der Zitierfunktion automatisch geschehen wäre)

#
Der Auftakt gegen Brasilien sieht ja bisher sehr gut aus.
Sollte wohl eine klare Angelegenheit werden...
#
Der Auftakt gegen Brasilien sieht ja bisher sehr gut aus.
Sollte wohl eine klare Angelegenheit werden...
#
Wenn der böse Wolff so weiterhält...
#
Wenn man gestern die Brasilianer gegen Frankreich gesehen hat, muss man die Leistung der ersten knappen Viertelstunde hoch anrechnen.
#
Wenn man gestern die Brasilianer gegen Frankreich gesehen hat, muss man die Leistung der ersten knappen Viertelstunde hoch anrechnen.
#
SGE_Werner schrieb:

Wenn man gestern die Brasilianer gegen Frankreich gesehen hat, muss man die Leistung der ersten knappen Viertelstunde hoch anrechnen.


Wobei Deutschland auch einen Tag länger Pause hatte...
#
SGE_Werner schrieb:

Wenn man gestern die Brasilianer gegen Frankreich gesehen hat, muss man die Leistung der ersten knappen Viertelstunde hoch anrechnen.


Wobei Deutschland auch einen Tag länger Pause hatte...
#
Adlersupporter schrieb:

Wobei Deutschland auch einen Tag länger Pause hatte...
     


Das stimmt. Würde dann aber erwarten, dass sich sowas nicht in Hälfte eins, sondern in Hälfte zwei auswirkt.

Brasilien war ja die ersten 20 Minuten völlig abwesend, unabhängig von der ganz starken deutschen Defensive.
#
Gutes Spiel der Deutschen, 34:21 ist ne Marke.
#
[/quote]
Dass stimmt wohl. Aber das die deutsche Mannschaft dass erreicht bezweifle ich
[/quote]

Kleiner Tipp:

https://www.das-dass.de/

#
jazon123 schrieb:


Dass stimmt wohl. Aber das die deutsche Mannschaft dass erreicht bezweifle ich
[/quote]

Kleiner Tipp:

https://www.das-dass.de/


[/quote]
Ärgerlich, das ich dass nicht früher kannte.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!