SaW 10.01. Testspiel in der Nacht Gebabbel

#
Ich hab keine Testspiele gesehen und sie interessieren mich auch nicht....weil sie auch kein Gradmesser dafür sind, was dann in den Pflichtspielen erfolgt.
Für den Trainer bringen sie sicherlich gewisse Erkenntnisse, sonst würde man es nicht machen, ist auch okay.
Aber mir dafür die Nacht um die Ohren schlagen, nee, wirklich nicht...
#
Du könntest doch ausschlafen!
#
Du könntest doch ausschlafen!
#
Tafelberg schrieb:

Du könntest doch ausschlafen!

Theoretisch ja, praktisch nein.....meine Frau sieht es nicht gern, wenn ich zu lange ohne sie im Bett rumlümmele, dann jagt sie mich ins Bad......
#
Ist ein recht schwungvolles Spiel
Hohes Tempo, wenig gelungene Spielzüge hüben wie drüben
Die Eintracht mit einem Übergewicht in den ersten 15 Minuten
Die Führung war da nicht unverdient
So nach 20 Minuten waren beide gleich auf
Aber keiner von beiden war griffig richtung Tor
In der Nachspielzeit haben die Adler noch mal einen richtig guten Konter gezeigt, aber Hrgota hat einfach nicht das Glück am Fuß, um sowas auch mal erfolgreich zu Ende zu bringen
#
philadlerist schrieb:

Hrgota hat einfach nicht das Glück am Fuß, um sowas auch mal erfolgreich zu Ende zu bringen

Der **** trifft das Meer nicht, wenn er am Strand steht. Es ist mir schon lange ein Rätsel, warum der geholt wurde.
#
philadlerist schrieb:

Hrgota hat einfach nicht das Glück am Fuß, um sowas auch mal erfolgreich zu Ende zu bringen

Der **** trifft das Meer nicht, wenn er am Strand steht. Es ist mir schon lange ein Rätsel, warum der geholt wurde.
#
Geht auch ein wenig niveauvoller? Immerhin ist er ein Spieler unserer Eintracht und wenn es so wäre wie Du behauptest, wäre er sicher nicht Profi geworden!
#
philadlerist schrieb:

Hrgota hat einfach nicht das Glück am Fuß, um sowas auch mal erfolgreich zu Ende zu bringen

Der **** trifft das Meer nicht, wenn er am Strand steht. Es ist mir schon lange ein Rätsel, warum der geholt wurde.
#
EFC.Ammersee.Adler schrieb:

Der **** trifft das Meer nicht, wenn er am Strand steht. Es ist mir schon lange ein Rätsel, warum der geholt wurde.



Immerhin hat er es versucht und alles gegeben.
Und dazu weiß er wenigstens was Anstand ist.

Man hat sich bei Ihm das gleiche erhofft, wie bei Jovic, Rebic etc.
Beim einen Spieler klappt es eben, beim anderen klappt es nicht, so einfach ist das.

[EDIT bils - Zitat an Originalbeitrag angepasst]
#
Geht auch ein wenig niveauvoller? Immerhin ist er ein Spieler unserer Eintracht und wenn es so wäre wie Du behauptest, wäre er sicher nicht Profi geworden!
#
Also bitte. Schau dir seine Aktionen doch ma an. Bei seiner Vorgeschichte (4 Tore in 3 Jahren ca.) haette er kein Eintracht Spieler werden dürfen. Und heute ärgere ich mich, das er es noch immer ist.
#
Also bitte. Schau dir seine Aktionen doch ma an. Bei seiner Vorgeschichte (4 Tore in 3 Jahren ca.) haette er kein Eintracht Spieler werden dürfen. Und heute ärgere ich mich, das er es noch immer ist.
#
Alles kein Grund über einen anderen Menschen derart abfällig zu sprechen und vor allem permanent. Er hat bei uns nie die Leistung gebracht, die alle erwartet haben. Punkt. Nach seinem Vertragende wird er gehen. Fertig.
Was soll also das Gehetze?
#
Also bitte. Schau dir seine Aktionen doch ma an. Bei seiner Vorgeschichte (4 Tore in 3 Jahren ca.) haette er kein Eintracht Spieler werden dürfen. Und heute ärgere ich mich, das er es noch immer ist.
#
EFC.Ammersee.Adler schrieb:

Also bitte. Schau dir seine Aktionen doch ma an. Bei seiner Vorgeschichte (4 Tore in 3 Jahren ca.) haette er kein Eintracht Spieler werden dürfen. Und heute ärgere ich mich, das er es noch immer ist.



Du weißt aber schon das er Reservespieler war und seine Trefferquote/ Einsatzzeit ganz gut war und darauf kommt es an. Wenn ein Spieler nicht spielt kann er auch nicht treffen. Außerdem kam er ablösefrei zu einer anderen Zeit.
Da war an Spieler wie Jovic, Haller nicht mal zu denken.
Oder hat er Dir die Frau ausgespannt ?
Über solche Spieler habe ich mich nie geärgert.

Ich ärgere mich eher über Spieler, die sich gleich hängen lassen, nur meckern, Unruhe stiften, Feiern gehen.
Über Leute wie Dadashov kann man sich ärgern.

Aber Reservespieler, die einfach aktuell nicht die Form/Qualität haben zu spielen, ärgere ich mich doch nicht.
Zumal es gerade super läuft.
Ich würde mich mehr ärgern, wenn Hrgota unser bester Stürmer und einzig guter Stürmer wäre,
aber wir wieder nur gegen den Abstieg spielen würden.
Und dazu lässt er dann vielleicht noch Starällüren heraus aller Streit heraus hängen.

Sowas kann einen ärgern, aber doch keine Reservespieler, die es logischerweise jede Saison gibt !!
#
EFC.Ammersee.Adler schrieb:

Also bitte. Schau dir seine Aktionen doch ma an. Bei seiner Vorgeschichte (4 Tore in 3 Jahren ca.) haette er kein Eintracht Spieler werden dürfen. Und heute ärgere ich mich, das er es noch immer ist.



Du weißt aber schon das er Reservespieler war und seine Trefferquote/ Einsatzzeit ganz gut war und darauf kommt es an. Wenn ein Spieler nicht spielt kann er auch nicht treffen. Außerdem kam er ablösefrei zu einer anderen Zeit.
Da war an Spieler wie Jovic, Haller nicht mal zu denken.
Oder hat er Dir die Frau ausgespannt ?
Über solche Spieler habe ich mich nie geärgert.

Ich ärgere mich eher über Spieler, die sich gleich hängen lassen, nur meckern, Unruhe stiften, Feiern gehen.
Über Leute wie Dadashov kann man sich ärgern.

Aber Reservespieler, die einfach aktuell nicht die Form/Qualität haben zu spielen, ärgere ich mich doch nicht.
Zumal es gerade super läuft.
Ich würde mich mehr ärgern, wenn Hrgota unser bester Stürmer und einzig guter Stürmer wäre,
aber wir wieder nur gegen den Abstieg spielen würden.
Und dazu lässt er dann vielleicht noch Starällüren heraus aller Streit heraus hängen.

Sowas kann einen ärgern, aber doch keine Reservespieler, die es logischerweise jede Saison gibt !!
#
Hyundaii30 schrieb:

aber wir wieder nur gegen den Abstieg spielen würden.



Völliger Quatsch.

soll heißen:
und wir wieder nur gegen den Abstieg spielen würden.
#
Alles kein Grund über einen anderen Menschen derart abfällig zu sprechen und vor allem permanent. Er hat bei uns nie die Leistung gebracht, die alle erwartet haben. Punkt. Nach seinem Vertragende wird er gehen. Fertig.
Was soll also das Gehetze?
#
OK, ich Habs bissel übertrieben.

In der Sache scheinen wir uns sogar einig zu sein. Ich finde halt, er haette mal ein Angebot annehmen können, um die Geschichte hier zu beenden. Vermutlich wäre das auch fuuer ihn selbst besser gewesen.
#
OK, ich Habs bissel übertrieben.

In der Sache scheinen wir uns sogar einig zu sein. Ich finde halt, er haette mal ein Angebot annehmen können, um die Geschichte hier zu beenden. Vermutlich wäre das auch fuuer ihn selbst besser gewesen.
#
EFC.Ammersee.Adler schrieb:

OK, ich Habs bissel übertrieben.




Genau. Das wollte ich eigentlich nur erreichen. In der Sache sind wir nicht weit auseinander.
#
OK, ich Habs bissel übertrieben.

In der Sache scheinen wir uns sogar einig zu sein. Ich finde halt, er haette mal ein Angebot annehmen können, um die Geschichte hier zu beenden. Vermutlich wäre das auch fuuer ihn selbst besser gewesen.
#
EFC.Ammersee.Adler schrieb:

Ich finde halt, er haette mal ein Angebot annehmen können, um die Geschichte hier zu beenden.

Das ist doch eine Doppelmoral. Wenn Wolf das Angebot von den Zecken annimmt ist das Mist, weil er da nur wegen des Geldes hingeht. Und wenn Hrgota ein Angebot nicht annimt, weil er mutmaßlich woanders weniger verdient, ist es auch Mist.
#
EFC.Ammersee.Adler schrieb:

Ich finde halt, er haette mal ein Angebot annehmen können, um die Geschichte hier zu beenden.

Das ist doch eine Doppelmoral. Wenn Wolf das Angebot von den Zecken annimmt ist das Mist, weil er da nur wegen des Geldes hingeht. Und wenn Hrgota ein Angebot nicht annimt, weil er mutmaßlich woanders weniger verdient, ist es auch Mist.
#
Das schon, allerdings geht der eine um mehr Geld zu verdienen und persönlich bzw. sportlich weiterzukommen, während der andere eben nur wegen dem Geld bleibt. Von Weiterkommen kann da wenig Rede sein. Allerdings ist das Vertrag erfüllen auch nichts moralisch verwerfliches.
#
Das schon, allerdings geht der eine um mehr Geld zu verdienen und persönlich bzw. sportlich weiterzukommen, während der andere eben nur wegen dem Geld bleibt. Von Weiterkommen kann da wenig Rede sein. Allerdings ist das Vertrag erfüllen auch nichts moralisch verwerfliches.
#
municadler schrieb:

Allerdings ist das Vertrag erfüllen auch nichts moralisch verwerfliches.        

Genau das ist der Punkt. Der eine wird verteufelt, weil er seinen Vertrag erfüllt, der andere wird verteufelt weil er seinen Vertrag nicht erfüllt. Wieso die beiden so handeln ist doch ihn Bier.
#
municadler schrieb:

Allerdings ist das Vertrag erfüllen auch nichts moralisch verwerfliches.        

Genau das ist der Punkt. Der eine wird verteufelt, weil er seinen Vertrag erfüllt, der andere wird verteufelt weil er seinen Vertrag nicht erfüllt. Wieso die beiden so handeln ist doch ihn Bier.
#
Zu Wolfs Ehrenrettung sollte man aber anmerken, dass er seinen Vertrag durchaus erfüllt hatte.
Der galt eben bis zu dessen festgeschriebenen Ende oder alternativ bis zu einem etwaigen Ausstieg.
#
Das schon, allerdings geht der eine um mehr Geld zu verdienen und persönlich bzw. sportlich weiterzukommen, während der andere eben nur wegen dem Geld bleibt. Von Weiterkommen kann da wenig Rede sein. Allerdings ist das Vertrag erfüllen auch nichts moralisch verwerfliches.
#
This.
Vertrag ist Vertrag und nicht nur so lange bis man keinen Bock mehr auf den Spieler hat. Hrgota wird höchstwahrscheinlich nur noch Angebote von Vereinen auf Zweitliganiveau bekommen. Und wenn er jetzt kein Angebot hat von dem er sportlich überzeugt ist bringt es ihm doch auch nicht viel jetzt schon zu wechseln.
#
This.
Vertrag ist Vertrag und nicht nur so lange bis man keinen Bock mehr auf den Spieler hat. Hrgota wird höchstwahrscheinlich nur noch Angebote von Vereinen auf Zweitliganiveau bekommen. Und wenn er jetzt kein Angebot hat von dem er sportlich überzeugt ist bringt es ihm doch auch nicht viel jetzt schon zu wechseln.
#
Jerberan schrieb:

This.
Vertrag ist Vertrag und nicht nur so lange bis man keinen Bock mehr auf den Spieler hat. Hrgota wird höchstwahrscheinlich nur noch Angebote von Vereinen auf Zweitliganiveau bekommen. Und wenn er jetzt kein Angebot hat von dem er sportlich überzeugt ist bringt es ihm doch auch nicht viel jetzt schon zu wechseln.

Im Sommer gibt's auch mehr Handgeld
#
Jerberan schrieb:

This.
Vertrag ist Vertrag und nicht nur so lange bis man keinen Bock mehr auf den Spieler hat. Hrgota wird höchstwahrscheinlich nur noch Angebote von Vereinen auf Zweitliganiveau bekommen. Und wenn er jetzt kein Angebot hat von dem er sportlich überzeugt ist bringt es ihm doch auch nicht viel jetzt schon zu wechseln.

Im Sommer gibt's auch mehr Handgeld
#
Weshalb berichtet die FNP über ein Freistoßtor?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!