Nachbetrachtung zum Heimspiel gegen Hoffenheim

#
mir ohnehin ein Rätsel warum man sich auf das Spiel bzw. den Fernseher konzentriert, statt diesen widerwärtigen verbalen Dünnpfiff von sich zu geben
#
warum man sich nicht...war gemeint
#
Was ich immer mag: Nach dem Spiel den STT nachzulesen. Am Matchday kommen ja immer die Trolle raus. Jedes Gegentor leitet den Abstiegskampf ein, jeder verlorene Zweikampf hat den sofortigen Verkaufswunsch eines Spielers zur Folge. Statt 90 Minuten für die Eintracht zu fiebern, wird 90 Minuten lang irgendein Spieler gebasht.

Hier mal meine Favoriten-Beiträge vom Hoffenheim-Spiel:

Hütter schläft wieder. Hat sich angedeutet.

Was machen die heute eigentlich? So gut sind die Plastikkasper auch nicht. Unsere lassen sich mit Kindergartentricks blank legen... Und Trapp fängt sich jetzt nicht den ersten klar haltbaren.

Wir sind einfach total platt.  Behaupte mal so wenig sind wir die letzten Wochen nie gelaufen.
(Anmerkung: Wir sind 124,24 km gelaufen, also drei mehr als Hoffenheim und 13 (!) mehr als gegen Hannover)

Wir hätten von Anfang an, konzentriert auf Sieg spielen müssen. So kann man sagen, es reicht nicht mal gegen die Ersatzmannschaft von Hoppelheim. Im Schongang kann man keine BL-Mannschaft schlagen.

wieder 3 pflichtpunkte liegen lassen, manmanman

Die Jungs sind wohl schon beim Unter Spiel wenn die gegen 10 Hoffenheimer Zuhause nicht gewinnen


Und noch ein paar Trolle, Zweckpessimisten, Dauernörgler und Experten:

Gacinovic jetzt endlich raus und mal jemand mit mehr Ballsicherheit rein. Vielleicht wird es dann etwas abgeklärter und nicht mehr so wild.

Ohne Ante ist da vorne keine Power

Haller findet übrigens auch heute kaum statt

Da haben einige schon in HZ gepumpt wie die Maikäfer. Die wirken heute nicht fit.

Willems man wofür ist der drin. Lege mich fest wir schießen kein Tor mehr, so wie der Ball reingetragen wird.

Gacinovic im gegnerischen 16er ist wie eine Wurzelbehandlung beim Zahnarzt.

Wenn ein Angebot reinkommt, kann Gacinovic gerne gehen. Der Bayern-Lauf wird immer in Erinnerung bleiben, aber für die Ansprüche der SGE reicht es einfach nicht. Auf ein starkes kommen mindestens zehn schlechte Spiele.

Kann der Gacinovic nicht einfach mal normal spielen. Immer noch irgendeine Kasperei

Kann der Gacinovic auch aufs Tor schießen meine Fresse, dieses Hacke Spitze eins zwei drei geht mir auf den Sack


Dieses lässige seit Wochen geht mir auf den Keks. Wir können keine klaren Fußball mehr spielen. Alles muss Mega kompliziert sein. Gerader schneller Pass ist meistens besser.


Ich würde Gaci nur noch aufstellen, wenn ich keinen anderen Spieler hätte. Entweder er trifft die falsche Entscheidung oder aber sein Pass kommt nicht an. Dadurch ist das gesamte Aufbauspiel gestört.


Der Qualitätsunterschied bei uns wenn wir gegen ein Team aus der 2. Tabellenhälfte und ein Team aus der 1. Hälfte spielen ist wahnsinn.
#
Gacinovic ist bei einigen echt der neue Köhler/Meier. Wirklich widerlich!
#
was macht hübner eigebtlich so?
#
P.Hubchew schrieb:

was macht hübner eigebtlich so?

Die ist auch gar nix zu blöd? 😃
#
P.Hubchew schrieb:

was macht hübner eigebtlich so?

Die ist auch gar nix zu blöd? 😃
#
Hübner hat doch gar nicht mitgespielt - Er wird seine Verletzung auskurieren:
Da könnte man aber selbst drauf kommen
#
Ich weiß, das gehört hier gar nicht rein, finde aber keinen passenden Thread. Wenn es den gibt, bitte verschieben.

Folgendes:
Ich will diese Woche mal nach Frankfurt auf die Zeil, zum Fan Shop.
Weiß jemand, ob es da diese Carbon Nummernschildhalterung gibt?

Frage hier, weil ich im Netz nur eine Hotline finde, ich bei dieser keinen erreiche und es einen direkten Anschluss zum Shop wohl nicht gibt. Wurde auch nach längerer Suche jedenfalls nicht fündig.
Komme von etwas weiter weg und würde das gerne vorab wissen.
#
Am letzten Freitag gab es die Halter (9,95€?).
Lagen im Regal links vom Verkaufsdesk
#
Am letzten Freitag gab es die Halter (9,95€?).
Lagen im Regal links vom Verkaufsdesk
#
Perfekt! Danke dir.
#
Es fällt einem ja immer wieder was neues auf
Achtet mal auf Gacinovic am 16er in der Mitte, als Paciencia einköpft
Der ist so fertig, der fällt einfach nach hinten um und bleibt da alle viere von sich gestreckt liegen
#
Es fällt einem ja immer wieder was neues auf
Achtet mal auf Gacinovic am 16er in der Mitte, als Paciencia einköpft
Der ist so fertig, der fällt einfach nach hinten um und bleibt da alle viere von sich gestreckt liegen
#
philadlerist schrieb:

Es fällt einem ja immer wieder was neues auf
Achtet mal auf Gacinovic am 16er in der Mitte, als Paciencia einköpft
Der ist so fertig, der fällt einfach nach hinten um und bleibt da alle viere von sich gestreckt liegen


Danke! Nach seiner vergebenen Chance sieht man auch 2-3 mal an Mijats Gesicht, dass er der größte Gacinovic-Kritiker ist. Der war dermaßen angespannt, dass das Paciencia Tor wohl die pure Befreiung war.
#
Am letzten Freitag gab es die Halter (9,95€?).
Lagen im Regal links vom Verkaufsdesk
#
newyorkSGE schrieb:

Am letzten Freitag gab es die Halter (9,95€?).
Lagen im Regal links vom Verkaufsdesk


Jetzt habe ich schon gelesen, dass es den Haller für 9,95€ im Laden im Regal gab. Ich muss echt zum Arzt. Wird Zeit, dass es Donnerstag ist.
#
newyorkSGE schrieb:

Am letzten Freitag gab es die Halter (9,95€?).
Lagen im Regal links vom Verkaufsdesk


Jetzt habe ich schon gelesen, dass es den Haller für 9,95€ im Laden im Regal gab. Ich muss echt zum Arzt. Wird Zeit, dass es Donnerstag ist.
#
Nuriel_im_Exil schrieb:

newyorkSGE schrieb:

Am letzten Freitag gab es die Halter (9,95€?).
Lagen im Regal links vom Verkaufsdesk


Jetzt habe ich schon gelesen, dass es den Haller für 9,95€ im Laden im Regal gab. Ich muss echt zum Arzt. Wird Zeit, dass es Donnerstag ist.

😂😂😂
Und zwar zum richtigen Nervenarzt, gell? 😊
#
newyorkSGE schrieb:

Am letzten Freitag gab es die Halter (9,95€?).
Lagen im Regal links vom Verkaufsdesk


Jetzt habe ich schon gelesen, dass es den Haller für 9,95€ im Laden im Regal gab. Ich muss echt zum Arzt. Wird Zeit, dass es Donnerstag ist.
#
Nuriel_im_Exil schrieb:

Jetzt habe ich schon gelesen, dass es den Haller für 9,95€ im Laden im Regal gab. Ich muss echt zum Arzt. Wird Zeit, dass es Donnerstag ist.

Wobei... eigentlich.
Ein cooles Motiv für einen Eintracht-Kalender wäre das schon.
😊
#
Gacinovic ist bei einigen echt der neue Köhler/Meier. Wirklich widerlich!
#
greg schrieb:

Gacinovic ist bei einigen echt der neue Köhler/Meier. Wirklich widerlich!


Ist echt unglaublich! Klar ist es "ärgerlich", dass das nicht alles passt was er versucht.
Er latscht aber nicht aufm Platz rum, mosert nicht über seine Mitspieler und spielt nicht einen Haufen Dreck zusammen.
Der Mijat ist einer von uns! Der versucht alles und wird sich wohl am meisten selber darüber ärgern wenn was nicht so funktioniert.
Die Häme, die ich auch bei mir im Block vernehme, wenn Willems oder de Guzman eingewechselt werden ist einfach das Allerletzte!
Das sind alles Frankfurter und besser wäre es die zu unterstützen und aufzubauen!
Möchte mal wissen was die, die hier die eigenen Leute beschimpfen sagen würden wenn der Trainer so mit den Spielern umginge!


#
Nuriel_im_Exil schrieb:

newyorkSGE schrieb:

Am letzten Freitag gab es die Halter (9,95€?).
Lagen im Regal links vom Verkaufsdesk


Jetzt habe ich schon gelesen, dass es den Haller für 9,95€ im Laden im Regal gab. Ich muss echt zum Arzt. Wird Zeit, dass es Donnerstag ist.

😂😂😂
Und zwar zum richtigen Nervenarzt, gell? 😊
#
edmund schrieb:

Nuriel_im_Exil schrieb:

newyorkSGE schrieb:

Am letzten Freitag gab es die Halter (9,95€?).
Lagen im Regal links vom Verkaufsdesk


Jetzt habe ich schon gelesen, dass es den Haller für 9,95€ im Laden im Regal gab. Ich muss echt zum Arzt. Wird Zeit, dass es Donnerstag ist.

😂😂😂
Und zwar zum richtigen Nervenarzt, gell? 😊


Spätestens Freitag morgen sowieso
#
greg schrieb:

Gacinovic ist bei einigen echt der neue Köhler/Meier. Wirklich widerlich!


Ist echt unglaublich! Klar ist es "ärgerlich", dass das nicht alles passt was er versucht.
Er latscht aber nicht aufm Platz rum, mosert nicht über seine Mitspieler und spielt nicht einen Haufen Dreck zusammen.
Der Mijat ist einer von uns! Der versucht alles und wird sich wohl am meisten selber darüber ärgern wenn was nicht so funktioniert.
Die Häme, die ich auch bei mir im Block vernehme, wenn Willems oder de Guzman eingewechselt werden ist einfach das Allerletzte!
Das sind alles Frankfurter und besser wäre es die zu unterstützen und aufzubauen!
Möchte mal wissen was die, die hier die eigenen Leute beschimpfen sagen würden wenn der Trainer so mit den Spielern umginge!


#
-Wienhold- schrieb:

Der Mijat ist einer von uns! Der versucht alles und wird sich wohl am meisten selber darüber ärgern wenn was nicht so funktioniert.


Mijat, Willems oder de Guzman gehören wohl zu der Sorte Spieler, die es beim Publikum immer schwer haben werden.
Es gibt hierfür auch berühmtere Beispiele wie Özil.
Ich mochte den Kerl auch nie, aber seine seine Scorerwerte passten in den Vereinen ! sehr oft. Trotzdem hatte er es immer schwer beliebt zu sein.

Ich mag Gaci, Willems und de Guzman, weil alle drein in der Lage sind, einem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken.
Und ein schei..spiel nach einer Einwechslung, passiert jedem Profi öfters mal.
Das kann verschiedenste Gründe haben !
#
-Wienhold- schrieb:

Der Mijat ist einer von uns! Der versucht alles und wird sich wohl am meisten selber darüber ärgern wenn was nicht so funktioniert.


Mijat, Willems oder de Guzman gehören wohl zu der Sorte Spieler, die es beim Publikum immer schwer haben werden.
Es gibt hierfür auch berühmtere Beispiele wie Özil.
Ich mochte den Kerl auch nie, aber seine seine Scorerwerte passten in den Vereinen ! sehr oft. Trotzdem hatte er es immer schwer beliebt zu sein.

Ich mag Gaci, Willems und de Guzman, weil alle drein in der Lage sind, einem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken.
Und ein schei..spiel nach einer Einwechslung, passiert jedem Profi öfters mal.
Das kann verschiedenste Gründe haben !
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich mag Gaci, Willems und de Guzman, weil alle drein in der Lage sind, einem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken.

Alles richtig...nur mögen ist das eine, sachliche Leistungsbewertung das andere....die Jungs haben sicherlich hohes Potential, sie kriegen es eben oftmals nicht auf dem Platz umgesetzt.
Das ist kein Bashing, sondern nur mein Eindruck.
Gerade Gaci will oftmals zu schnell zu viel und dann trifft er mit sicherem Instinkt die falsche Entscheidung, bei Willems ist es ähnlich.
Trotzdem bin ich froh, das sie bei uns sind, aber da ist noch manches steigerungsfähig.
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich mag Gaci, Willems und de Guzman, weil alle drein in der Lage sind, einem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken.

Alles richtig...nur mögen ist das eine, sachliche Leistungsbewertung das andere....die Jungs haben sicherlich hohes Potential, sie kriegen es eben oftmals nicht auf dem Platz umgesetzt.
Das ist kein Bashing, sondern nur mein Eindruck.
Gerade Gaci will oftmals zu schnell zu viel und dann trifft er mit sicherem Instinkt die falsche Entscheidung, bei Willems ist es ähnlich.
Trotzdem bin ich froh, das sie bei uns sind, aber da ist noch manches steigerungsfähig.
#
cm47 schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ich mag Gaci, Willems und de Guzman, weil alle drein in der Lage sind, einem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken.

Alles richtig...nur mögen ist das eine, sachliche Leistungsbewertung das andere....die Jungs haben sicherlich hohes Potential, sie kriegen es eben oftmals nicht auf dem Platz umgesetzt.
Das ist kein Bashing, sondern nur mein Eindruck.
Gerade Gaci will oftmals zu schnell zu viel und dann trifft er mit sicherem Instinkt die falsche Entscheidung, bei Willems ist es ähnlich.
Trotzdem bin ich froh, das sie bei uns sind, aber da ist noch manches steigerungsfähig.


Der Unterschied bei den Dreien ist aber das De Guzman und Willems ihr Potential nicht zu 100% ausschöpfen.
Mijat aber glaube ich schon. Ich glaube bei ihm kommt nicht mehr viel mehr, er spielt das was er kann. Seit über zwei Jahren heißt es das er seine Schludrigkeit abstellen soll, überlegter spielen soll. Aber es ändert sich nicht. Es ist eben seine Art zu spielen. Irgendwann wird er durchs Raster fallen, wahrscheinlich schon nächste Saison sollten wir einen spielstarken Mittelfeldspieler holen.
Ich lasse aber nichts über ihn kommen. Er ist ein absoluter Teamplayer, er hat sich mit seinem Tor in Berlin unsterblich gemacht. Er hat uns damals auf der Schwelle zur 2.Liga den Popo gerettet.
Er wird für mich immer ein Held sein.
#
cm47 schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ich mag Gaci, Willems und de Guzman, weil alle drein in der Lage sind, einem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken.

Alles richtig...nur mögen ist das eine, sachliche Leistungsbewertung das andere....die Jungs haben sicherlich hohes Potential, sie kriegen es eben oftmals nicht auf dem Platz umgesetzt.
Das ist kein Bashing, sondern nur mein Eindruck.
Gerade Gaci will oftmals zu schnell zu viel und dann trifft er mit sicherem Instinkt die falsche Entscheidung, bei Willems ist es ähnlich.
Trotzdem bin ich froh, das sie bei uns sind, aber da ist noch manches steigerungsfähig.


Der Unterschied bei den Dreien ist aber das De Guzman und Willems ihr Potential nicht zu 100% ausschöpfen.
Mijat aber glaube ich schon. Ich glaube bei ihm kommt nicht mehr viel mehr, er spielt das was er kann. Seit über zwei Jahren heißt es das er seine Schludrigkeit abstellen soll, überlegter spielen soll. Aber es ändert sich nicht. Es ist eben seine Art zu spielen. Irgendwann wird er durchs Raster fallen, wahrscheinlich schon nächste Saison sollten wir einen spielstarken Mittelfeldspieler holen.
Ich lasse aber nichts über ihn kommen. Er ist ein absoluter Teamplayer, er hat sich mit seinem Tor in Berlin unsterblich gemacht. Er hat uns damals auf der Schwelle zur 2.Liga den Popo gerettet.
Er wird für mich immer ein Held sein.
#
Diegito schrieb:

cm47 schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ich mag Gaci, Willems und de Guzman, weil alle drein in der Lage sind, einem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken.

Alles richtig...nur mögen ist das eine, sachliche Leistungsbewertung das andere....die Jungs haben sicherlich hohes Potential, sie kriegen es eben oftmals nicht auf dem Platz umgesetzt.
Das ist kein Bashing, sondern nur mein Eindruck.
Gerade Gaci will oftmals zu schnell zu viel und dann trifft er mit sicherem Instinkt die falsche Entscheidung, bei Willems ist es ähnlich.
Trotzdem bin ich froh, das sie bei uns sind, aber da ist noch manches steigerungsfähig.


Der Unterschied bei den Dreien ist aber das De Guzman und Willems ihr Potential nicht zu 100% ausschöpfen.
Mijat aber glaube ich schon. Ich glaube bei ihm kommt nicht mehr viel mehr, er spielt das was er kann. Seit über zwei Jahren heißt es das er seine Schludrigkeit abstellen soll, überlegter spielen soll. Aber es ändert sich nicht. Es ist eben seine Art zu spielen. Irgendwann wird er durchs Raster fallen, wahrscheinlich schon nächste Saison sollten wir einen spielstarken Mittelfeldspieler holen.
Ich lasse aber nichts über ihn kommen. Er ist ein absoluter Teamplayer, er hat sich mit seinem Tor in Berlin unsterblich gemacht. Er hat uns damals auf der Schwelle zur 2.Liga den Popo gerettet.
Er wird für mich immer ein Held sein.

Ja, ist ja okay....ändert aber nichts daran, das uns alle drei nicht wirklich helfen, wenn sich nicht wenigstens annährend ihre Leistung abrufen...
#
Diegito schrieb:

cm47 schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ich mag Gaci, Willems und de Guzman, weil alle drein in der Lage sind, einem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken.

Alles richtig...nur mögen ist das eine, sachliche Leistungsbewertung das andere....die Jungs haben sicherlich hohes Potential, sie kriegen es eben oftmals nicht auf dem Platz umgesetzt.
Das ist kein Bashing, sondern nur mein Eindruck.
Gerade Gaci will oftmals zu schnell zu viel und dann trifft er mit sicherem Instinkt die falsche Entscheidung, bei Willems ist es ähnlich.
Trotzdem bin ich froh, das sie bei uns sind, aber da ist noch manches steigerungsfähig.


Der Unterschied bei den Dreien ist aber das De Guzman und Willems ihr Potential nicht zu 100% ausschöpfen.
Mijat aber glaube ich schon. Ich glaube bei ihm kommt nicht mehr viel mehr, er spielt das was er kann. Seit über zwei Jahren heißt es das er seine Schludrigkeit abstellen soll, überlegter spielen soll. Aber es ändert sich nicht. Es ist eben seine Art zu spielen. Irgendwann wird er durchs Raster fallen, wahrscheinlich schon nächste Saison sollten wir einen spielstarken Mittelfeldspieler holen.
Ich lasse aber nichts über ihn kommen. Er ist ein absoluter Teamplayer, er hat sich mit seinem Tor in Berlin unsterblich gemacht. Er hat uns damals auf der Schwelle zur 2.Liga den Popo gerettet.
Er wird für mich immer ein Held sein.

Ja, ist ja okay....ändert aber nichts daran, das uns alle drei nicht wirklich helfen, wenn sich nicht wenigstens annährend ihre Leistung abrufen...
#
cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

cm47 schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ich mag Gaci, Willems und de Guzman, weil alle drein in der Lage sind, einem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken.

Alles richtig...nur mögen ist das eine, sachliche Leistungsbewertung das andere....die Jungs haben sicherlich hohes Potential, sie kriegen es eben oftmals nicht auf dem Platz umgesetzt.
Das ist kein Bashing, sondern nur mein Eindruck.
Gerade Gaci will oftmals zu schnell zu viel und dann trifft er mit sicherem Instinkt die falsche Entscheidung, bei Willems ist es ähnlich.
Trotzdem bin ich froh, das sie bei uns sind, aber da ist noch manches steigerungsfähig.


Der Unterschied bei den Dreien ist aber das De Guzman und Willems ihr Potential nicht zu 100% ausschöpfen.
Mijat aber glaube ich schon. Ich glaube bei ihm kommt nicht mehr viel mehr, er spielt das was er kann. Seit über zwei Jahren heißt es das er seine Schludrigkeit abstellen soll, überlegter spielen soll. Aber es ändert sich nicht. Es ist eben seine Art zu spielen. Irgendwann wird er durchs Raster fallen, wahrscheinlich schon nächste Saison sollten wir einen spielstarken Mittelfeldspieler holen.
Ich lasse aber nichts über ihn kommen. Er ist ein absoluter Teamplayer, er hat sich mit seinem Tor in Berlin unsterblich gemacht. Er hat uns damals auf der Schwelle zur 2.Liga den Popo gerettet.
Er wird für mich immer ein Held sein.

Ja, ist ja okay....ändert aber nichts daran, das uns alle drei nicht wirklich helfen, wenn sich nicht wenigstens annährend ihre Leistung abrufen...

Sorry, aber Gacinovic kann man doch nicht mit Willems vergleichen. Gacinovic haut sich immer voll rein, bringt unglaublich viel Dynamik ins Spiel. Dies betrifft auch das Spiel gegen den Ball. Ja, er spielt manchmal Bälle zum Haare raufen, aber ihn quasi auf eine Stufe mit dem doch oft pomadig agierenden Willems zu stellen, kann ich null nachvollziehen. Gacinovic wird seinen Weg bei uns weiter gehen. Davon bin ich überzeugt! Bei Willems bin ich mir nicht sicher. Da kommt einfach zu wenig.

Einfach nochmal das Spiel in Donezk in Erinnerung rufen, als Willems rein kam und Gacinovics Leistung gegen Donezk im Rückspiel damit vergleichen. Das sind Welten!
#
greg schrieb:

Gacinovic ist bei einigen echt der neue Köhler/Meier. Wirklich widerlich!


Ist echt unglaublich! Klar ist es "ärgerlich", dass das nicht alles passt was er versucht.
Er latscht aber nicht aufm Platz rum, mosert nicht über seine Mitspieler und spielt nicht einen Haufen Dreck zusammen.
Der Mijat ist einer von uns! Der versucht alles und wird sich wohl am meisten selber darüber ärgern wenn was nicht so funktioniert.
Die Häme, die ich auch bei mir im Block vernehme, wenn Willems oder de Guzman eingewechselt werden ist einfach das Allerletzte!
Das sind alles Frankfurter und besser wäre es die zu unterstützen und aufzubauen!
Möchte mal wissen was die, die hier die eigenen Leute beschimpfen sagen würden wenn der Trainer so mit den Spielern umginge!


#
-Wienhold- schrieb:

Der Mijat ist einer von uns!

Voll auf dem Punkt gebracht!

Auch wenn ihm nicht immer alles gelingt, so reißt sich Mijat doch in jedem Spiel den Hintern auf indem er alles für die Mannschaft gibt.

Natürlich sollte Kritik immer erlaubt sein, jedoch sollte so mancher Zeitgenosse hier die Art & Weise seiner Äußerungen nochmals überdenken.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!