Das schreiben die anderen zum Sieg in Mailand

#
Rautenforum (HSV)

Heute drücke ich der doofen Eintracht ausnahmsweise mal die Daumen.

Warum ?

Schon allein, weil Bayer, Dortmund und Schalke sich ärgern, daß die Eintracht nächste Runde noch dabei ist  

Fanmarsch mit mind 10.000 Fans ab 15.00Uhr geplant. Info vom Junior. Der ist vor Ort( der Säckel) .Will ich auch nochmal erleben( mit dem HSV).
Aber mit dem wollen ist halt immer so eine Sache.

Klar......nu trifft Jovic noch auf fetter Bühne.....nochma 10 Mios drauf.....

Klasse Typ, der Jovic. Wie viele wären bei der Berührung (Kontakt war da     im Strafraum gefallen.
Stark durch gesetzt.

So ein Durchsetzungsvermögen wünsche ich mir bei unseren Stürmern auch.
Und natürlich auch das Glück das der Ball im Tor landet, Ito und Jatta besonders.

Hab lange kein Inter mehr geschaut......ich such die ganze Zeit Bergomi....

Das aktuelle Inter MUSS also 2 Hütten machen.....wie man die Eintracht aus der Liga kennt machen die dann eher noch Dreie

Mal ehrlich! Kostic macht sich zur Zeit auch sehr gut


Glückwunsch Eintracht. Gut gespielt.

Aber ab morgen find ich euch wieder Kagge

Auch ein großes Lob an die mitgereisten (15 000) Fans

Respekt auch an die Eintracht-Fans. Die haben es zum Heimspiel gemacht

Frankfurt finde ich mittlerweile einfach nur noch geil. Was das Team und die Fans hier bieten, ist absolut vorbildlich und sollte so manch andere deutsche Mannschaft zum denken anregen.
#
Mein Lieblings-Kommentar von einem Gladbacher:

"Frankfurt hat aber auch einen unfairen Wettbewerbsvorteil. Die haben NUR Heimspiele!
Wie lange will die UEFA noch die Augen verschließen?"


Wie recht der Mann hat!
#
Oder der hier - aus Hamburg - kommt auch gut:

"Frankfurt ist in Mailand lauter wie jeder Bundesligist zu Hause"
#
Gladbach

Letzte Saison hat mir das Spiel von Frankfurt überhaupt nicht gefallen, seitdem Hütter
das Team übernommen hat sieht es fußballerisch viel besser aus. Wenn auch noch immer körperlich.

100 % Zustimmung. Was Eintracht spielt, macht mir es gerade Spaß. Ich hoffe, dass Frankfurt zur 2.Halbzeit mindestens 2 Tore schießt. Aber das wird schwer. Inter Mailand wird in der 2.Halbzeit unter Druck setzen.

So ein N'dicka Schnäppchen würde uns auch mehr als gut tun! Den kannte vor der Saison niemand. Spielt regelmäßig und das auf hohem Niveau.
Erinnert mich bissi an konate von Leipzig. Hat eine ordentliche Statur, ist Mega schnell, geschickt im Zweikampf, saubere grätschen und noch gutes Spiel Verständnis so wie spielaufbau.

Also wirklich das ist schon grosser Sport von der Eintracht... Sehr gut anzuschauen
Tolle Truppe.... Aber vermutlich nicht über diese Saison hinaus

Frankurt gewinnt 1:0 durch Jovic gegen Inter und steht im Viertelfinale. Glückwunsch und verdient !

ja starke Leistung, der SGE mal wieder. Schön so etwas zu sehen. Bis auf die Chancenauswertung stimmte heute alles.

wenn man die eintracht kicken sieht und das mit unserem langweiligen, biederen und körperlosen schlafwagenfussball vergleicht, dann kann bzw. muss man schon neidisch nach frankfurt blicken.
dazu mit jovic, rebic und haller bei dem aktuellen transfermarkt locker 180millionen an transferwert im kader.
würde sagen, die haben uns in den letzten 2 jahren überholt. pokalsieger, EL-viertelfinale, kader...traurig traurig.
mit hütter auch einen toptrainer verpflichtet.

herzlichen glückwunsch
wirklich beindruckend  :daumenhoch:

Glückwunsch nach Frankfurt  :daumenhoch:
Da können sich RB und Bayer einige Scheiben davon abschneiden....

Respekt & Glückwunsch zum verdienten Einzug ins Viertelfinale!  :daumenhoch:
In San Siro gewinnste auch nicht mal so eben!

Glückwunsch ganz großes Kino . Und 15 000 Fans vor Ort der Wahnsinn  :daumenhoch:

Ich bin entzückt, tolles Spiel, toller Anhang, ein großer Abend für die Eintracht. :respekt:

Frankfurt hat aber auch einen unfairen Wettbewerbsvorteil. Die haben NUR Heimspiele!
Wie lange will die UEFA noch die Augen verschließen?

Gratulation und wieder ganz großes Kino, klasse, was die auf die Beine stellen ... hoffe wir rocken nächstes Jahr gemeinsam Europa, kann sich der Plörredreck mal ein Beispiel dran nehmen ... aber alles andere als CL ist ja unter deren Würde

Schon vor dem Anpfiff: SGE-Fans lassen das Stadion beben
via @OnefootballDE.




#
malpelo schrieb:

Frankfurt hat aber auch einen unfairen Wettbewerbsvorteil. Die haben NUR Heimspiele!
Wie lange will die UEFA noch die Augen verschließen?

Wo der Gladbacher Recht hat hat er Recht!
#
Worum (Werder Bremen)

Aller Ehren wert, was die Eintracht da gerade zeigt in Mailand.

Klasse Leistung

Die sollten nur mal ihre Konter vernünftig zu Ende spielen.

Eintracht die einzige deutsche Mannschaft mit der ich mitgefiebert habe. Haben sich das Weiterkommen aber auch echt verdient! Was die gelaufen sind heute  

Saustarkes Spiel. Verdient weiter. Respekt

Respekt Eintracht!
Starke Leistung!
Wenn ich daran denke, wir wir die Eintracht an die Wand gespielt haben und die da eiskalt ihre Chancen genutzt haben...
Was die heute alles verballert haben, geht auf keine Kuhhaut...

Jetzt wird nächste Runde Villareal kaputt gemacht!!!! Hoffentlich mit Eintracht-Fans

Ganz schön erwachsene Vorstellung da in Mailand  
Aber eigentlich muss das Spiel 4:0 oder 5:0 ausgehen  

Aber Hütters Fußball ist einfach schön anzusehen, sicher gerade auch für Leute mit deinem Nickname(defensivverweigerer).
Wirft auch ein gutes Licht auf Werders momentane Führung, dass sie einen Trainer mit so einer Philosophie holen wollten.


Hut ab. Gleichzeitig noch einen 55 Mio. Jovic und weitere Kracher. Die sind erstmal saniert

Wie sie sich gestern alle aufgegeillt haben an der Franfurter Fanszene und den 20.000 Leuten...so was gibt's nur in Frankfurt etc.....
Wenn die wüssten..

Aktuell ist das ja auch so.
„Wenn die wüssten...“ Ja was denn? Möge er in ganzen Sätzen schreiben.

Ich habe gehört, da waren ausschließlich Offenbacher am Start. Und Mainzer aus Darmstadt

Momentan ist das einfach ein richtig guter Support, gerade auswärts. Das Auftreten der Eintracht mit allem drum herum kann man sich schon ganz gut anschauen.
Und Jovic ist einfach nen richtig richtig guter Stürmer. Was der da beim 1:0 veranstaltet ist großes Tennis gewesen, chapeau

Genauso sehe ich das auch. Frankfurt gibt einfach insgesamt ein sehr gutes Bild ab. Denen gönne ich es. Wäre cool wenn die den Titel holen können.
Das Spiel gestern war extrem souverän, hätte aber wirklich deutlich höher enden müssen. Und Jovic ist einfach ein genialer Stürmer.


Falls Frankfurt den Titel holt, sich für die CL qualifiziert und in der Liga die EL schafft, fällt der zusätzliche EL-Startplatz einfach weg und es rückt keiner nach, oder?

einfach fetten respekt an die eintracht. muss sich traum-ähnlich anfühlen.
#
Werder Forum

Dann müssen die Frankfurter die deutsche Fahne hochhalten..obwohl ich glaube, das die heute Abend auch raus fliegen  

Abwarten.
Frankfurt kann kämpfen und hat bisher die EL ernst genommen und wird das auch heute Abend tun.
Ich denke die Frankfurter können in der EL noch einiges erreichen diese Saison.

Da hätt et fast schon jeklingelt...
Die Interfans haben ja offenbar richtig Bock auf das Spiel....

Joooovvvicccc

Die Eintracht geht mir etwas läpsch mit den guten Chancen um....

fahrlässig von Frankfurt,, das sie ihre Konter nicht vernünftig ausspielen

Noch ist alles drin.
Steht "noch" 1:0 Frankfurt.
Inter ist ja auch ne Mannschaft, die man auswärts nicht einfach so schlägt.

Der alte Hasebe bärenstark  

Frankfurt....
Die einzige dt Mannschaft, die das Int. Geschäft ernst nimmt.


Offenbar. Ich habe nur die letzten 30 Minuten gesehen. Eine geradezu werdereske Chancenverwertung, die hätten die ja locker 3:0 wegfiedeln können  Aber auch faszinierend wie wenig noch von Inter kam. Sind die in den ersten 60 Minuten so viel gelaufen, daß sie platt waren?

Nicht so wirklich,die hatten im gesamten Spiel kaum Chancen...
Sonntag ist ja Mailänder Derby,wer weiß?
Aber man muss schon sagen,dass Frankfurt bärenstark war.
Normal hätten die 3-4 zu 0 gewinnen müssen.
Hammer wen die Alles rausgehauen haben,geil

Beeindruckende Leistung der Eintracht, Inter ist nun wahrlich keine Laufkundschaft.

Nicht weniger überraschend ist auch, daß Sevilla trotz einer 3:2-Führung bei Slavia Prag rausgeflogen ist

Ich liebe diese Truppe! Die machen einfach Spaß.

Esgibt aber auch Leutchen hier im Forum die da meinen, die Truppe würde überperformen.
Bis jetzt kann man eigentlich nur allen Verantwortlichen/Beteiligten Respekt und Anerkennung zollen!!!
Was die da seit 2016, ziemlich nachaltig, auf die Beine gestellt haben

Das ist doch kein Widerspruch. Man kann doch sowohl sagen, dass die Truppe Spaß macht, als auch der Ansicht sein, die würden momentan überperformen.


#
Werder Forum

Dann müssen die Frankfurter die deutsche Fahne hochhalten..obwohl ich glaube, das die heute Abend auch raus fliegen  

Abwarten.
Frankfurt kann kämpfen und hat bisher die EL ernst genommen und wird das auch heute Abend tun.
Ich denke die Frankfurter können in der EL noch einiges erreichen diese Saison.

Da hätt et fast schon jeklingelt...
Die Interfans haben ja offenbar richtig Bock auf das Spiel....

Joooovvvicccc

Die Eintracht geht mir etwas läpsch mit den guten Chancen um....

fahrlässig von Frankfurt,, das sie ihre Konter nicht vernünftig ausspielen

Noch ist alles drin.
Steht "noch" 1:0 Frankfurt.
Inter ist ja auch ne Mannschaft, die man auswärts nicht einfach so schlägt.

Der alte Hasebe bärenstark  

Frankfurt....
Die einzige dt Mannschaft, die das Int. Geschäft ernst nimmt.


Offenbar. Ich habe nur die letzten 30 Minuten gesehen. Eine geradezu werdereske Chancenverwertung, die hätten die ja locker 3:0 wegfiedeln können  Aber auch faszinierend wie wenig noch von Inter kam. Sind die in den ersten 60 Minuten so viel gelaufen, daß sie platt waren?

Nicht so wirklich,die hatten im gesamten Spiel kaum Chancen...
Sonntag ist ja Mailänder Derby,wer weiß?
Aber man muss schon sagen,dass Frankfurt bärenstark war.
Normal hätten die 3-4 zu 0 gewinnen müssen.
Hammer wen die Alles rausgehauen haben,geil

Beeindruckende Leistung der Eintracht, Inter ist nun wahrlich keine Laufkundschaft.

Nicht weniger überraschend ist auch, daß Sevilla trotz einer 3:2-Führung bei Slavia Prag rausgeflogen ist

Ich liebe diese Truppe! Die machen einfach Spaß.

Esgibt aber auch Leutchen hier im Forum die da meinen, die Truppe würde überperformen.
Bis jetzt kann man eigentlich nur allen Verantwortlichen/Beteiligten Respekt und Anerkennung zollen!!!
Was die da seit 2016, ziemlich nachaltig, auf die Beine gestellt haben

Das ist doch kein Widerspruch. Man kann doch sowohl sagen, dass die Truppe Spaß macht, als auch der Ansicht sein, die würden momentan überperformen.


#
Rapid Wien

20.000 Lt rtl in San siro.... bist du .... das ist ein Anhang... irre ..

Irre wie laut die sind

Adi Hütter und Frankfurt muss man Respekt zollen. Geile Fans, geiler Verein, super Mannschaft (Haller der ärgste Turm, Rebic - Jovic - Kostic Ostblock Connection und hinten den alten Hasebe mitn Hinteregger ) die tollen Fußball spielt und den Hütter finde ich immer sympathisch obwohl es nie ein Abneigung gab.
#
Werkself.de  (Bayer Leverkusen)

Das ist einfach nur beneidenswert, was die Eintracht und ihre Fans da dieses Jahr in der Europa League veranstalten

Einfach geil, wenn nur das eigene Team in einem sportlichen Wettbewerb im Vordergrund steht.
Und einfach nur geil, wenn das Team Bock auf einen sportlichen Wettbewerb hat.
Purer Neid.


Wenn Frankfurt nicht gleich mal das 2:0 macht, dann rächt sich das doch noch...


Wenn Frankfurt nicht gleich mal das 2:0 macht, dann rächt sich das doch noch...


die frankfurter machen ein gutes spiel, wirken aber sehr müde auf mich


Inter ist auch einfach nur schlecht, außer Perisic spielen da vorne alle für die Galerie und übersehen gerne mal den völlig freien Nebenmann. Soll die Leistung der Eintracht nicht schmälern, aber das war schon mehrfach auffällig egoistisch was die Italiener da gemacht haben. Wenn man bedenkt das heute womöglich Prag und Zagreb weiterkommen ist das Halbfinale locker drin und mit dem Support ist bis zum Titel alles möglich. Großer Respekt und riesiger Neid


Inter richtig kacke, ohne Icardi geht gar nix.
Frankfurt seit der 60. bisschen platt. Trotzdem Respekt.
Was passiert wenn Frankfurt Platz 1-4 belegt und die EL gewinnt?

Dann spielen sie CL.
Aber was war nochmal, wenn sie die EL gewinnen und 5. werden?
Sie spielen CL. Aber was ist mit dem auf Platz 4 in der aktuellen Regelung

Eben noch die Verlängerung der Partie Slavia Prag gegen den FC Sevilla gesehen. Sensationell!!  
Das entscheidende Tor der Tschechen in der letzten Minute der Verlängerung, und das ganze Stadion eskaliert mal sowas von, das man in der Jubeltraube garnicht mehr unterscheiden kann, wer zum Staff gehört und wer Fan ist...



Spiele in diesem Wettbewerb. Umso mehr schade, das wir gegen Krasnodar rausgeflogen sind...
Denke mal am Ende wird Napoli, Chelsea oder Arsenal den Titel holen.
Den Frankfurtern traue ich das trotz der überzeugenden Leistungen nicht zu. Denke mal das für die Schluss ist, sobald die auf eine der drei oben genannten Mannschaften treffen...
Zu den ganzen Fragen hier:
Gewinnt die Eintracht die Europa League, und belegt
A) in der Bundesliga den Platz 5 oder schlechter, dann nehmen insgesamt 5 deutsche Vertreter an der Champions League Gruppenphase 2019/2020 teil.
Der deutsche Meister und die Eintracht wären dann bei der Auslosung im Lostopf 1
B) in der Bundesliga Platz 1 bis 4, dann rückt der Drittplatzierte der Ligue 1 in Frankreich in die Gruppenphase der Champions League 2019/2020 nach.
Aber auch in diesem Da soll mir noch jemand was von „Cup der Verlierer“ faseln... Was sind das einfach für geile Szenario wäre die Frankfurter Eintracht bei der Auslosung der Gruppenphase im Lostopf 1.
Edit: Durch das Weiterkommen der Frankfurter stehen denen ja noch einige Sonntags- und ggf. Montagsspiele bevor. Die restlichen Partien wird die DFL ja in der nächsten Woche terminieren.
Somit könnte unser Heimspiel am 32. Spieltag gegen die Eintracht auch ggf. auf den Montag terminiert werden...


Die Europa League ist halt ein zweischneidiges Wert.
Für einen Verein wie uns ist die Gruppenphase halt sportlich komplett langweilig.
Im Regelfalle kommt man sicher weiter und am Ende der Gruppenphase werden die Spiele belanglos.
Hingegen finde ich den Wettbewerb ab der K.O. Phase auch einfach nur spannend und könnte immer noch kotzen das wir nicht mehr dabei sind.
Krasnodar und Valencia wären beide absolut schlagbar gewesen für Bayer 04 in Bestform. Je nach Auslosung hätte es wirklich sehr, sehr weit gehen können

Edit: Durch das Weiterkommen der Frankfurter stehen denen ja noch einige Sonntags- und ggf. Montagsspiele bevor. Die restlichen Partien wird die DFL ja in der nächsten Woche terminieren.
Somit könnte unser Heimspiel am 32. Spieltag gegen die Eintracht auch ggf. auf den Montag terminiert werden...
Zumindest werden wir auf jeden Fall nicht Freitag oder Samstag spielen, oder?
Kommt mir persönlich sehr entgegen.


Davon gehe ich auch aus. Und zu 99,9% wird es sicherlich auch so kommen.
Grund: Die Frankfurter Eintracht ist ja der letzte verbliebene deutsche Vertreter in der Europa League.
Daher müssen deren Begegnungen am 29. + 30. + 32. Spieltag am Sonntag (oder ggf. Montag stattfinden) stattfinden, da unter der Woche an diesen Spieltagen eben Europapokal gespielt wird.

Bin mal gespannt, wie die DFL das löst.
Die letzten beiden Spieltage (33. + 34.) müssen ja eigentlich alle am Samstag zur selben Zeit angepfiffen werden.
Am Donnerstag vor dem 33. Spieltag steht aber noch das Halbfinal-Rückspiel in der Europa League an.
Sollten die Frankfurter so weit kommen, kann man wohl kaum von denen verlangen keine 48 Stunden später schon wieder auf dem Platz zu stehen...
Denke mal in einem solchen Fall würde die DFL ne Ausnahme machen und deren Partie ebenfalls auf den Sonntag verlegen...


#
Gänsehaut und Tränen in den Augen , wenn ich sowas Lese! Es geht runter wie Öl, nach all dem Leid der letzten Jahre
#
Gänsehaut und Tränen in den Augen , wenn ich sowas Lese! Es geht runter wie Öl, nach all dem Leid der letzten Jahre
#
nisol13 schrieb:

Gänsehaut und Tränen in den Augen , wenn ich sowas Lese! Es geht runter wie Öl, nach all dem Leid der letzten Jahre


Das sind exakt meine Gedanken!
#
Echt ein toller Thread! Liest sich doch alles sehr angenehm. Und man lernt viele neue Dinge.
Zum Beispiel, dass Werder uns an die Wand gespielt hat. Aha.
Oder dass für einen Verein wie Bayer 04 die EL-Gruppenphase komplett langweilig ist. Aha, aha.
#
Klasse Thread, danke! Dazu im Hintergrund den HR-Kommentator zum Tor von Jovic. Wahnsinn!

https://www.hessenschau.de/sport/luka-torvic---der-siegtreffer-in-der-hoerfunk-reportage,audio-18506.html
#
Eigentlich schon krass. Wir gönnen den anderen nicht mal die Krumen unter den Fingernägeln, die freuen sich aber mit uns.

Wobei ich sagen muss, dass ich z.B. durchaus Vereinen wie Köln letzte Saison die EL durchaus gegönnt habe. Lange nicht dabei gewesen, 20000 Fans in London, Mannschaft will gewinnen... Da ist man anders eingestellt als bei Teams wie Leipzig, die in der EL den letzten Murks spielen und sich dann in Deutschland schön dank fehlender EL-Belastung in die CL-Ränge spielen können.
#
Eigentlich schon krass. Wir gönnen den anderen nicht mal die Krumen unter den Fingernägeln, die freuen sich aber mit uns.

Wobei ich sagen muss, dass ich z.B. durchaus Vereinen wie Köln letzte Saison die EL durchaus gegönnt habe. Lange nicht dabei gewesen, 20000 Fans in London, Mannschaft will gewinnen... Da ist man anders eingestellt als bei Teams wie Leipzig, die in der EL den letzten Murks spielen und sich dann in Deutschland schön dank fehlender EL-Belastung in die CL-Ränge spielen können.
#
ich gebe zu, dass ich ausser den Plastikclubs und Bayern eigentlich den deutschen Vereinen schon meist ein Weiterkommen gönne.

und wenn die mal solche Leistungen bringen, sollten uns kein Zacken aus der Krone fallen, auch das dann anzuerkennen.
#
Eigentlich schon krass. Wir gönnen den anderen nicht mal die Krumen unter den Fingernägeln, die freuen sich aber mit uns.

Wobei ich sagen muss, dass ich z.B. durchaus Vereinen wie Köln letzte Saison die EL durchaus gegönnt habe. Lange nicht dabei gewesen, 20000 Fans in London, Mannschaft will gewinnen... Da ist man anders eingestellt als bei Teams wie Leipzig, die in der EL den letzten Murks spielen und sich dann in Deutschland schön dank fehlender EL-Belastung in die CL-Ränge spielen können.
#
Die gönnen es uns, weil der Fussball so geil ist. Das ist ähnlich wie bei mir: Ich persönlich gönne normalerweise keiner Mannschaft irgendwas, aber damals zwischen 2004 - 2010 fand ich die Bremer, vor allem in Europa, schon sympathisch und habe mitgefiebert. Der Fussball und die Art und Weise des Vereins waren damals einfach nur sympathisch und "anders". Insofern verstehe ich halb Deutschland, wenn sie es uns gönnen.
#
Wer sich mal dem Inter Forum widmen möchte (da wird englisch gesprochen)

http://forzainterforums.com/showthread.php?14630-Inter-Eintracht-Frankfurt-(14-Mar-19)/page11
#
Ich gönne anderen Vereinen schon was. Vor Allem Traditionsvereinen wie Köln, Gladbach, Dortmund, Bremen usw.

So absolut gar nichts gönne ich nur Plastikvereinen, Hannover und Schalke. Mit Schalke habe ich nur negative Assoziationen. Ich habe 2001 sogar gejubelt als die Bayern beim HSV den Ausgleich geschossen haben

Und dem HSV gönne ich auch einfach mal Liga 2. Aber vorrangig, weil deren Verantwortliche auch bestraft gehören.

H96 ist halt Kind und Hannover ist so die Steigerung von Kassel und Kassel ist schon furchtbar.
#
Hannover beispielsweise gönne ich von Herzen den Abstieg oder dem HSV, dass sie den Aufstieg noch verspielen.

International habe ich auch den Bremern früher immer die Daumen gedrückt. Keine Ahnung, wie viele Wunder von der Weser es gegeben hat. Das war auch schon oft großes Kino, wie da Spiele noch gedreht wurden.
Oder das Wunder von Uerdingen gegen Dresden.
#
Wer sich mal dem Inter Forum widmen möchte (da wird englisch gesprochen)

http://forzainterforums.com/showthread.php?14630-Inter-Eintracht-Frankfurt-(14-Mar-19)/page11
#
prothurk schrieb:

Wer sich mal dem Inter Forum widmen möchte (da wird englisch gesprochen)

http://forzainterforums.com/showthread.php?14630-Inter-Eintracht-Frankfurt-(14-Mar-19)/page11


Ich habe nur quergelesen, aber das ist ja mal krass. Da wird fast ausschließlich geflucht (auf ziemlich niederem Niveau) und bis zum Ende dem Gegner Null Respekt gezollt. Bis zum Schluss ist von (mother)f*cking Frankfurt die Rede und die eigenen Spieler sind alles c*nts. Reizend, ganz reizend.
Da lese ich mich doch lieber durch die Lobhudeleien der Bundesliga-Clubs.
#
Wer sich mal dem Inter Forum widmen möchte (da wird englisch gesprochen)

http://forzainterforums.com/showthread.php?14630-Inter-Eintracht-Frankfurt-(14-Mar-19)/page11
#
prothurk schrieb:

Wer sich mal dem Inter Forum widmen möchte (da wird englisch gesprochen)

http://forzainterforums.com/showthread.php?14630-Inter-Eintracht-Frankfurt-(14-Mar-19)/page11



"We get raped"  


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!