Das schreiben die anderen zum BESTEN TEAM DEUTSCHLANDS!

#
-Wienhold- schrieb:

clakir schrieb:

adlerkadabra schrieb:

Man mag uns. Finde ich bedenklich. Ich mag's nicht, wenn man uns mag.

Warum? Ich mag es, wenn man uns mag.
Und ich mag es vor allem, wenn ich mag, dass man uns mag.
Das ist so ein wohliges inneres Aufplustern.


clakir - ich kann das nur unterschreiben!
Ich würde es auch mögen - wenn mich jemand mögen würde

Nach diesem Abend - wir lieben dich Alle.
#
Afrigaaner schrieb:

-Wienhold- schrieb:

clakir schrieb:

adlerkadabra schrieb:

Man mag uns. Finde ich bedenklich. Ich mag's nicht, wenn man uns mag.

Warum? Ich mag es, wenn man uns mag.
Und ich mag es vor allem, wenn ich mag, dass man uns mag.
Das ist so ein wohliges inneres Aufplustern.


clakir - ich kann das nur unterschreiben!
Ich würde es auch mögen - wenn mich jemand mögen würde

Nach diesem Abend - wir lieben dich Alle.

Schau bloß, dass du wieder in deinen Pool kommst! Vor dem Finale hast du außerhalb nix zu suchen!
Du BIST doch seit Oktober durchgängig im Pool odda?
#
Ich bin übrigens einfach nur so aufgedreht, ich kann nicht ins Bett.
#
Ich bin übrigens einfach nur so aufgedreht, ich kann nicht ins Bett.
#
Das gleiche hier. Wo kommt Eintracht grad im TV? Ich zappe überall rum und finde nur CL... 😭
#
Ich bin übrigens einfach nur so aufgedreht, ich kann nicht ins Bett.
#
FrankenAdler schrieb:

Ich bin übrigens einfach nur so aufgedreht, ich kann nicht ins Bett.
       

da dürftest du nicht der einzige hier sein...
#
Ich bin übrigens einfach nur so aufgedreht, ich kann nicht ins Bett.
#
FrankenAdler schrieb:

Ich bin übrigens einfach nur so aufgedreht, ich kann nicht ins Bett.


Dito. Ich bereite die morgige Grill-Session vor und mache schon mal meine berühmte Körri-Soße

Keine Ahnung, wann ich irgendwann mal unten bin, um ins Bett zu gehen.
#
Die Eintracht war - bei vergleichbaren Voraussetzungen in Sachen Fan-Kultur, Historie mit Höhen und sportlichen/finanziellen Abstürzen- immer mein persönlicher Benchmark für den FC.


THIS!

Der FC kommt aus einer ähnlich emotionalen Stadt, hat auch viele Höhen und Tiefen erlebt und geht mit uns eigentlich so immer Hand in Hand (gut meistens verpassen wir uns um 1 Jahr) den Weg von 1. zu 2. zurück zu 1. Liga.. Gladbach und Köln, deren Fans, nehme ich als Fan auch irgendwie ernst, weil wir uns alle viel zu ähnlich sind.

Wünsche beiden Vereinen, wie uns (uns nur immer über denen) eine ewige Zugehörigkeit in Liga 1, weil da die Hütte voll ist, man sich bepöbelt, anschreit und alles Schlechte wünscht, aber nach und vor den Duellen, immer gemütlich ein Bierchen zusammen trinken kann.

Und ja, man findet viele Argumente gegen diese Klubs, genau wie den VfB, HSV oder BVB etc.

Aber mit diesen Klubs und ohne RB, Hoppelscheiss, Abgasskandal, Pillendreher und Schalke (für mich einfach ein widerlicher ....) wäre die Liga sehr attraktiv. Augsburg kann auch gerne getauscht werden. Die Zebras würde ich dafür gerne begrüßen.
#
Die Eintracht war - bei vergleichbaren Voraussetzungen in Sachen Fan-Kultur, Historie mit Höhen und sportlichen/finanziellen Abstürzen- immer mein persönlicher Benchmark für den FC.


THIS!

Der FC kommt aus einer ähnlich emotionalen Stadt, hat auch viele Höhen und Tiefen erlebt und geht mit uns eigentlich so immer Hand in Hand (gut meistens verpassen wir uns um 1 Jahr) den Weg von 1. zu 2. zurück zu 1. Liga.. Gladbach und Köln, deren Fans, nehme ich als Fan auch irgendwie ernst, weil wir uns alle viel zu ähnlich sind.

Wünsche beiden Vereinen, wie uns (uns nur immer über denen) eine ewige Zugehörigkeit in Liga 1, weil da die Hütte voll ist, man sich bepöbelt, anschreit und alles Schlechte wünscht, aber nach und vor den Duellen, immer gemütlich ein Bierchen zusammen trinken kann.

Und ja, man findet viele Argumente gegen diese Klubs, genau wie den VfB, HSV oder BVB etc.

Aber mit diesen Klubs und ohne RB, Hoppelscheiss, Abgasskandal, Pillendreher und Schalke (für mich einfach ein widerlicher ....) wäre die Liga sehr attraktiv. Augsburg kann auch gerne getauscht werden. Die Zebras würde ich dafür gerne begrüßen.
#
+1
#
Die Eintracht war - bei vergleichbaren Voraussetzungen in Sachen Fan-Kultur, Historie mit Höhen und sportlichen/finanziellen Abstürzen- immer mein persönlicher Benchmark für den FC.


THIS!

Der FC kommt aus einer ähnlich emotionalen Stadt, hat auch viele Höhen und Tiefen erlebt und geht mit uns eigentlich so immer Hand in Hand (gut meistens verpassen wir uns um 1 Jahr) den Weg von 1. zu 2. zurück zu 1. Liga.. Gladbach und Köln, deren Fans, nehme ich als Fan auch irgendwie ernst, weil wir uns alle viel zu ähnlich sind.

Wünsche beiden Vereinen, wie uns (uns nur immer über denen) eine ewige Zugehörigkeit in Liga 1, weil da die Hütte voll ist, man sich bepöbelt, anschreit und alles Schlechte wünscht, aber nach und vor den Duellen, immer gemütlich ein Bierchen zusammen trinken kann.

Und ja, man findet viele Argumente gegen diese Klubs, genau wie den VfB, HSV oder BVB etc.

Aber mit diesen Klubs und ohne RB, Hoppelscheiss, Abgasskandal, Pillendreher und Schalke (für mich einfach ein widerlicher ....) wäre die Liga sehr attraktiv. Augsburg kann auch gerne getauscht werden. Die Zebras würde ich dafür gerne begrüßen.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Die Eintracht war - bei vergleichbaren Voraussetzungen in Sachen Fan-Kultur, Historie mit Höhen und sportlichen/finanziellen Abstürzen- immer mein persönlicher Benchmark für den FC.


THIS!

Der FC kommt aus einer ähnlich emotionalen Stadt, hat auch viele Höhen und Tiefen erlebt und geht mit uns eigentlich so immer Hand in Hand (gut meistens verpassen wir uns um 1 Jahr) den Weg von 1. zu 2. zurück zu 1. Liga.. Gladbach und Köln, deren Fans, nehme ich als Fan auch irgendwie ernst, weil wir uns alle viel zu ähnlich sind.

Wünsche beiden Vereinen, wie uns (uns nur immer über denen) eine ewige Zugehörigkeit in Liga 1, weil da die Hütte voll ist, man sich bepöbelt, anschreit und alles Schlechte wünscht, aber nach und vor den Duellen, immer gemütlich ein Bierchen zusammen trinken kann.

Beim Beitrag des Kölners habe ich bereits innerlich genickt, weil es mir umgekehrt genauso geht.
Du fasst mein Nicken in schöne Worte.
Wobei ich einen Punkt korrigieren muss. Die Genannten dürfen gerne alle 5 Jahre eine Ehrenrunde in Liga 2 drehen.
#
Das gleiche hier. Wo kommt Eintracht grad im TV? Ich zappe überall rum und finde nur CL... 😭
#
Natiwillmit schrieb:

Das gleiche hier. Wo kommt Eintracht grad im TV? Ich zappe überall rum und finde nur CL... 😭

Ich habe es aufgenommen und schaue es samt der kompletten Vorberichte noch mal. Geht nicht anders 😂

Ich bin ja eigentlich auch eher der Typ, keiner mag uns, scheißegal. Aber wenn man das alles so liest, fällt es schwer es nicht verdammt geil zu finden. Was bin ich stolz und gottfroh, in Frankfurt geboren zu sein.  

Und plötzlich glaub ich sogar wieder dran, dass wir vielleicht doch irgendwann noch mal Meister werden 😁

So, aber jetzt weiter schauen.... 😆
#
Nicht schlafen, einfach weiter lesen.
#
Was ist eigentlich bei den Kölnern los? Die sind doch erster und steigen sehr wahrscheinlich auf. Wenn man das so liest, könnte man meinen die spielen gegen den Abstieg. Glaub so negativ war ich nie wenn wir um den Aufstieg mitgespielt haben. ..
#
FrankenAdler schrieb:

 Danke SGE!!...und volle Solidarität! Dies Jahr macht ihr Europa im Alleingang, bis ihr nen Henkelmann in den Nachthimmel stemmen könnt, garantiert...


Toll. Jetzt habe ich wieder Tränen in den Augen...
#

[/quote]

Toll. Jetzt habe ich wieder Tränen in den Augen...
[/quote]

Wer das heute nicht hat, ist kein Eintracht-Fan!!
#
Fortuna Düsseldorf:

---

geile Choreo

---

Das erste mal seit gefühlt hundert Jahren dass ich zu einer deutschen Mannschaft in einem europäischen Wettbewerb halte

---

ist der Kostic mit dem Kostic verwandt, der mal beim HSV rumgestümpert hat ?

---

das wird heute nix.... aber was eine Stimmung auf den Rängen...

---

ich erfreue mich an einem hochdramatischem Spiel mit toller Atmosphäre.... was will man mehr ?

---

Glückwunsch an die SGE zum verdienten Weiterkommen. Ich gönne es euch!

---

Jetzt sitzen die Bayernfans vor der Glotze und denken wie doof die Eintracht Fans sind, weil die jetzt ganz spät vom Parkplatz wegkommen....

---

Für Fortuna läuft es so gut, da gönne ich der Eintracht den Erfolg. Das haben sie sich selber erarbeitet.

---

Es war ein kämpferisch großartiges und leidenschaftliches Spiel eines deutschen Nicht-Plastik-Vereins gegen eine europäische Mannschaft von Rang und Namen.

Ich liebe Fortuna, was mich allerdings nicht blind für tollen Fußball macht. Ich geh immer noch ins Stadion um Fußball zu sehen.

SGE verrecke ist für mich Dummgeschwätz!

Gratulation Eintracht!

---

Ich verstehe sowas auch nicht. Vom Fussball bin ich ganz schön entrückt in den Jahren.....und schaue so gut wie nur noch Fortuna und selten eben ( auch wenn nur die letzte halbe Stunde )..... aber da war er doch wieder, der emotionale Fussball, der mich in jungen Jahren für Jahrzehnte in den Bann zog....

Wie käme ich da auf die Idee, eine Rechnung aufzumachen und abzuwägen, dass es möglicherweise meinem Club schadet....

Oder jetzt noch die olle Kamelle mit Veh rauszukramen..... der lungert längst ein paar Kilometer rheinaufwärts und ist fott da...

---

so wie heute stelle ich mir Fussball vor in einer atemberaubenden Atmosphäre.... das war einfach geil... basta

---

Die Eintracht spielt herrlich, ich schau der Truppe gerne zu und finde die aktuell ziemlich sympathisch. Hoffe die gewinnen den Pokal!

---

Wer das (Fussball)Spiel heute mit allem drum und dran, nicht halbwegs ansprechend fand, hat den Fussball nie geliebt! --ir

---

Wie wurden hier eigentlich einige zum Fortuna Fan? Denke doch weil man Fan vom Sport Fußball ist/war!?

Bei einigen Aussagen hier muss man das allerdings anzweifeln. Wen so ein Spiel, als Fußballfan, nicht abgeholt hat, der sollte eventuell dem ganzen Final den Rücken kehren.

---

Ich zolle der Eintracht meinen großen Respekt...

Letzte Saison den DFB-Pokal gewonnen, diese Saison bisher die EL "gerockt"...

Fussballerisch bisher einen sehr guten Eindruck in Europa hinterlassen...

Hinzu kommt der Fakt, dass man europaweit stets mit einem "Riesenmob" unterwegs war und die Heimspiele bisher stimmungstechnisch auch meist allererste Sahne waren...

---
#
Chelsea Forum:

Frankfurt will wipe the floor with us
#
Chelsea Forum:


 On 19.3.2019 at 10:39 PM, thevelourfog said:
If we could buy those players or those of similar standing, we'd have done it.

Hell, if anyone could have bought those players they'd have done it. None have moved since 2017, nor seemed especially close to doing so. I think that tells a story.

Very, very few clubs can buy an Icardi, and especially an Icardi at 2017 or 2018 prices. It's not a yardstick to measure Chelsea 2019 by. It's been a long time since our successes came from making top-of-the-market signings.

Yes I agree on specific players, those were just random FM examples and not really serious suggestions, but the fact remains, we could have spent that £384m in 384 million better ways than we did. And if we had, we wouldnt be ****ed, like we are now, about to finish 6th and get dumped out of the Europa League by Frankfurt. Missing the CL is becoming a nasty habit.


Ist das geil die Engländer haben Angst vor uns. Wer hätte das vor 2 Jahren gedacht? Chelsea macht sich Sorgen gegen die Eintracht zu spielen, viel geiler geht nicht mehr. Die beiden anderen sind wahrscheinlich glücklich uns nicht spielen zu müssen. Baku ist in erreichbarer Nähe, obwohl Chelsea eine richtige Toptruppe ist...
#
Danke für die Blumen an die Ahnungslosen Fans anderer Vereine...  aber ich bin weiterhin mehr der Vertrerter der alten Schule.

Alles außer Frankfurt ist scheiße! No one likes us, we don't care.
#
Lautern:

Die Gummiadler sind auf nem guten Weg und haben die 2 Tore gemacht. Noch gute 20 Minuten. Mal sehen was die Portugiesen noch im Reservekanister haben.
Cooles Spiel, denn egal wies ausgeht - ich kann gut schlafen 8-)

Vor der Leistung der Eintracht hab ich richtig großen Respekt! Da hat Bobic einen klasse Job bei der Kaderzusammenstellung und beim Nachfolger von Kovac gemacht.

Die spielen ne klasse Saison. Und heute hat alles gepasst. Die Mannschaft diszipliniert und taktisch super (Kampf sowiso, da ist Mentalität ohne Ende), die Hütte voll und eine angemessene Stimmung (und da kommt der Frust, weil wir das auch mal konnten und es so weit weg ist heute), die Schiris haben mitgemacht ...
Da ist jetzt jede Spielminute Gold wert und mal sehen, wen die im Sommer alles abgeben.

Das muss man neidlos anerkennen. Was die Eintracht diese Saison so treibt begeistert mich. Wegen mir können sie das Ding holen. Unverdient wäre es nicht.

Auch ich hab denen heute die Daumen gedrückt, die einzige deutsche Mannschaft die international noch dabei ist. Die haben die letzten Jahre alles richtig gemacht, der Abstand zum ehemalig auf Augenhöhe agierenden 1.FCK tut schmerzlich weh......unser Elend in den Niederungen des deutschen Fußballs aber ist hausgemacht.


Mehr ist da nicht
#
Inzucht, Inzucht, Kaiserslautern!
#
Die ganzen Juberlperser in  den Foren würden auch zu RB oder Hoppeldorf halten wenn die an unserer stelle wären. FU.
#
„Der Hütter hat im Fähnlein Fieselschweif Trainerhandbuch das 2. Kapitel für Fortgeschrittene gelesen“

Herrlich..

Also Ich mag es, wie man uns mag. Vor allem der Respekt, der einem von fans gezollt wird, die uns eigentlich nicht mögen, aber sich donnerstags abends denken: es gibt nichts geileres als mir diese Frankfurter Mannschaft mit diese Einstellung anzugucken..

Danke an euch „raussucher“
#
Die ganzen Juberlperser in  den Foren würden auch zu RB oder Hoppeldorf halten wenn die an unserer stelle wären. FU.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Die ganzen Juberlperser in  den Foren würden auch zu RB oder Hoppeldorf halten wenn die an unserer stelle wären. FU.

Genau so isses. Sollen sich ihre plötzlichen Sympathien für die SGE sonstwo hinstecken. Braucht kein Mensch.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!