SaW WE 03.-05.05.19 - Gebabbel

#
Das schöne an diesem Tor war , dass es nicht einfach nur ein normaler Kopfball war , sondern er wollte ihn genau dort hin und das hat er super gemacht aus der Drehung heraus .
#
Basaltkopp schrieb:

Morphium schrieb:

Ein Bankwärmer wie Pulisic geht für 64Mio aber einer wie Jovic für 60Mio?

Der ist aber Bankwärmer bei einem CL Verein. Und wir haben noch sie eine so hohe Ablöse erlösen können.

Morphium schrieb:

Der Junge ist erst 21, eine Maschine vor dem Tor, ein richtig geiler Mittelstürmer

Und hat seit Wochen nichts gerissen, außer dem Tor am Donnerstag, was natürlich sehr viel wert sein kann.

Morphium schrieb:

Zieht mal von den 60 die 7Mio und 12Mio weg, soviel ist das gar nicht mehr heutzutage im Fussballbusiness...

Wer sagt denn, dass die Dortmunder die 64 Mio für Pulisic komplett behalten dürfen?

Hier wird schon wieder hyperventiliert ohne Ende aufgrund eines Gerüchtes.... Habt ihr alle keine anderen Sorgen?


Wenn man sich die Vertragslaufzeiten der beiden miteinander vergleicht und bedenkt gegen welche Mannschaften Jovic seine Leistungen bereits zeigen durfte, dann stimmt die Relation in der Tat nicht so ganz. Sollten die Zahlen stimmen, könnte ich die Kritik schon etwas nachvollziehen, dennoch wären diese Beträge für unsere Eintracht ein Quantensprung. Es bringt mich deshalb nicht aus der Ruhe.

Es würde dann aber auch zeigen, wo man noch besser werden muss.
#
Was bei Pulisic eine Rolle spielen wird ist das er Ami ist. Sowas eröffnet nun mal Marketing Möglichkeiten in einem ziemlich grossen Markt.
#
Was bei Pulisic eine Rolle spielen wird ist das er Ami ist. Sowas eröffnet nun mal Marketing Möglichkeiten in einem ziemlich grossen Markt.
#
MaurizioGaudino schrieb:

Was bei Pulisic eine Rolle spielen wird ist das er Ami ist. Sowas eröffnet nun mal Marketing Möglichkeiten in einem ziemlich grossen Markt.

Auch hat er bereits 22 Einsätze in der CL und dort schon seine Klasse bewiesen. Dazu ein paar Länderspiele udn Länderspieletore mehr auf dem Buckel. Ich glaub auch, dass neben der Nationalität auch der abgebende Verein eine Rolle spielt......
#
Ich finds überhaupt nicht witzig. Ein Bankwärmer wie Pulisic geht für 64Mio aber einer wie Jovic für 60Mio? Allein sein Kopfball am Donnerstag war erste Sahne, den machen nicht viele. Der Junge ist erst 21, eine Maschine vor dem Tor, ein richtig geiler Mittelstürmer - 60Mio bei den heutigen Kackpreisen ein Witz!

Zieht mal von den 60 die 7Mio und 12Mio weg, soviel ist das gar nicht mehr heutzutage im Fussballbusiness...
#
Morphium schrieb:

Ich finds überhaupt nicht witzig. Ein Bankwärmer wie Pulisic geht für 64Mio aber einer wie Jovic für 60Mio? Allein sein Kopfball am Donnerstag war erste Sahne, den machen nicht viele. Der Junge ist erst 21, eine Maschine vor dem Tor, ein richtig geiler Mittelstürmer - 60Mio bei den heutigen Kackpreisen ein Witz!

Zieht mal von den 60 die 7Mio und 12Mio weg, soviel ist das gar nicht mehr heutzutage im Fussballbusiness...


Naja, Pulisic ist diese Saison halt immer wieder verletzt gewesen. Ohne Verletzungen wäre vielleicht mehr drin gewesen.
Aber du darfst auch nicht vergessen, es ist jetzt schon seine insgesamt 4 Saison in der Ersten Mannschaft. Pulisic hat jetzt 125 Spiele für den BVB gemacht, inkl. Pokalwettbewerben und dies mit jetzt 20 Jahren.
Pulisic kommt auf 29 Spiele in der N11 mit 9 Toren. Jovic hat erst 4 Spiele und ein Tor. N11 ist für die Briten ja immer ein wichtiger Punkt.

Die Nachfrage nach Pulisic ist schon länger da, Jovic macht jetzt erst richtig auf sich aufmerksam.
Selbst wenn man jetzt 60Mio€ bekommen würde, muss es nicht bei 60Mio€ bleiben. Bei Weiterverkauf könnte man nochmal kassieren, man kann auch noch Prämien ausmachen.
Aber wichtig, die Summe muss nicht stimmen, ich erinnere an Wolf, bei dem es wohl auch eine Ecke mehr war als nur 5Mio€.
Und ganz wichtig, noch ist nichts fix vermeldet, es wird aktuell viel spekuliert. Morgen ist er dann wieder kurz vor der Unterschrift beim FC Arschgeige.
#
Morphium schrieb:

Ich finds überhaupt nicht witzig. Ein Bankwärmer wie Pulisic geht für 64Mio aber einer wie Jovic für 60Mio? Allein sein Kopfball am Donnerstag war erste Sahne, den machen nicht viele. Der Junge ist erst 21, eine Maschine vor dem Tor, ein richtig geiler Mittelstürmer - 60Mio bei den heutigen Kackpreisen ein Witz!

Zieht mal von den 60 die 7Mio und 12Mio weg, soviel ist das gar nicht mehr heutzutage im Fussballbusiness...


Naja, Pulisic ist diese Saison halt immer wieder verletzt gewesen. Ohne Verletzungen wäre vielleicht mehr drin gewesen.
Aber du darfst auch nicht vergessen, es ist jetzt schon seine insgesamt 4 Saison in der Ersten Mannschaft. Pulisic hat jetzt 125 Spiele für den BVB gemacht, inkl. Pokalwettbewerben und dies mit jetzt 20 Jahren.
Pulisic kommt auf 29 Spiele in der N11 mit 9 Toren. Jovic hat erst 4 Spiele und ein Tor. N11 ist für die Briten ja immer ein wichtiger Punkt.

Die Nachfrage nach Pulisic ist schon länger da, Jovic macht jetzt erst richtig auf sich aufmerksam.
Selbst wenn man jetzt 60Mio€ bekommen würde, muss es nicht bei 60Mio€ bleiben. Bei Weiterverkauf könnte man nochmal kassieren, man kann auch noch Prämien ausmachen.
Aber wichtig, die Summe muss nicht stimmen, ich erinnere an Wolf, bei dem es wohl auch eine Ecke mehr war als nur 5Mio€.
Und ganz wichtig, noch ist nichts fix vermeldet, es wird aktuell viel spekuliert. Morgen ist er dann wieder kurz vor der Unterschrift beim FC Arschgeige.
#

Nicht zu vergessen, es ist die erste Saison für Jovic als Stammspieler !
Ob er mit den ganz großen mithalten kann, ist zudem noch lange nicht bewiesen.
Wenn der sich im Trainungslager das Kreuzband reissen würde oder einfach nur altrersbedingt nen Durchhänger hat und weniger spielt und trifft, dann schreien alle wieder: Hätte mer den doch nur für 60 Mio´s verhöckert. Man kann´s nicht jedem Recht machen.
Und am Ende kommen noch die Dembele Krakeeler um die Ecke
#
2:2 Bremen gegen BVB. Mann ist das geil! Die Bauern sind damit hoffentlich am 18.05. schon Meister - schon wieder hat sich der Fußballgott für die Eintracht entschieden.
#
Vielleicht kommt es ja auch dazu, dass Jovic jetzt an Real abgegeben wird, aber noch für ein weiteres Jahr als Leihspieler bei uns bleibt. Fände ich ein interessantes Modell, oder?
#
Vielleicht kommt es ja auch dazu, dass Jovic jetzt an Real abgegeben wird, aber noch für ein weiteres Jahr als Leihspieler bei uns bleibt. Fände ich ein interessantes Modell, oder?
#
Absolut, daran habe ich auch schon gedacht. Nur müssten da deutlich mehr als 60Mio Euro drin sein, Wäre Jovic so schnell wie Abraham, dann zählte er schon jetzt zur Weltklasse

Vor dem Tor sind nur wenige Stürmer so gefährlich wie Jovic, da bin ich mir sicher.
#
Vielleicht kommt es ja auch dazu, dass Jovic jetzt an Real abgegeben wird, aber noch für ein weiteres Jahr als Leihspieler bei uns bleibt. Fände ich ein interessantes Modell, oder?
#
ebehabichs schrieb:

Vielleicht kommt es ja auch dazu, dass Jovic jetzt an Real abgegeben wird, aber noch für ein weiteres Jahr als Leihspieler bei uns bleibt. Fände ich ein interessantes Modell, oder?


Nach der aktuellen Saison wird sich Real hüten so einen Deal zu machen. Und auch wenn hier einige ~60 Millionen für "peanuts" halten... So einen parkt man eher weniger bei der Eintracht wenn man einen Umbruch / Verjüngung anstrebt.

Dazu nimmt man einen 18 jährigen Brasilianer der "nur" 10-15 Millionen kostet.

#
Eigentlich ein guter Spieltag für uns. Mit Ausnahme von Wolfsburg, aber gut...
Bayern können mit einem Sieg nächste Woche die Meisterschaft klarmachen und sich gegen uns am letzten Spieltag dann schön ausruhen so wie letzte Saison gegen Stuttgart.
Gladbach und Hopp mit Punkteteilung ist perfekt. So könnte sogar ein Unentschieden in Leverkusen noch ein wichtiger Punktgewinn werden...

#
Eigentlich ein guter Spieltag für uns. Mit Ausnahme von Wolfsburg, aber gut...
Bayern können mit einem Sieg nächste Woche die Meisterschaft klarmachen und sich gegen uns am letzten Spieltag dann schön ausruhen so wie letzte Saison gegen Stuttgart.
Gladbach und Hopp mit Punkteteilung ist perfekt. So könnte sogar ein Unentschieden in Leverkusen noch ein wichtiger Punktgewinn werden...

#
etienneone schrieb:

Eigentlich ein guter Spieltag für uns. Mit Ausnahme von Wolfsburg, aber gut...
Bayern können mit einem Sieg nächste Woche die Meisterschaft klarmachen und sich gegen uns am letzten Spieltag dann schön ausruhen so wie letzte Saison gegen Stuttgart.
Gladbach und Hopp mit Punkteteilung ist perfekt. So könnte sogar ein Unentschieden in Leverkusen noch ein wichtiger Punktgewinn werden...


Unentschieden in lev und Sieg gegen die Kamellen und CL ist gebucht, zumal bei dem Torverhältnis
#
2:2 Bremen gegen BVB. Mann ist das geil! Die Bauern sind damit hoffentlich am 18.05. schon Meister - schon wieder hat sich der Fußballgott für die Eintracht entschieden.
#
Blobla schrieb:

2:2 Bremen gegen BVB. Mann ist das geil! Die Bauern sind damit hoffentlich am 18.05. schon Meister - schon wieder hat sich der Fußballgott für die Eintracht entschieden.


Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob das so toll ist. Bayern kann dann ganz befreit aufspielen und Kovac wird weder offensichtlich den Wettbewerb verzerren, indem er eine B-11 ausstellt, noch zu den Spielen sagen, lasst sie gewinnen.
Besser wäre es, wir machen gehen Mainz den Sack bereits zu
#
Blobla schrieb:

2:2 Bremen gegen BVB. Mann ist das geil! Die Bauern sind damit hoffentlich am 18.05. schon Meister - schon wieder hat sich der Fußballgott für die Eintracht entschieden.


Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob das so toll ist. Bayern kann dann ganz befreit aufspielen und Kovac wird weder offensichtlich den Wettbewerb verzerren, indem er eine B-11 ausstellt, noch zu den Spielen sagen, lasst sie gewinnen.
Besser wäre es, wir machen gehen Mainz den Sack bereits zu
#
Zumal bei Dortmund dann auch die Luft raus ist gegen Gladbach. Wir sollten wenn es geht echt vermeiden in München punkten zu müssen.
#
Hoffe auch wir fahren entspannt nach München und bereiten uns auf Baku vor.
#
Blobla schrieb:

2:2 Bremen gegen BVB. Mann ist das geil! Die Bauern sind damit hoffentlich am 18.05. schon Meister - schon wieder hat sich der Fußballgott für die Eintracht entschieden.


Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob das so toll ist. Bayern kann dann ganz befreit aufspielen und Kovac wird weder offensichtlich den Wettbewerb verzerren, indem er eine B-11 ausstellt, noch zu den Spielen sagen, lasst sie gewinnen.
Besser wäre es, wir machen gehen Mainz den Sack bereits zu
#
mikecrush schrieb:

Besser wäre es, wir machen gehen Mainz den Sack bereits zu

       

Selbstverständlich! Aber meinst Du wirklich, dass der FCB schlechter spielt, weil und wenn es noch um die Meisterschaft geht? Das wage ich zu bezweifeln.
#
Zumal bei Dortmund dann auch die Luft raus ist gegen Gladbach. Wir sollten wenn es geht echt vermeiden in München punkten zu müssen.
#
Es geht doch nur um den Fall des Falles, dass wir am 18.05. noch Punkte brauchen. Da ist ein Spiel gegen den FCB, der die Meisterschaft schon der Tasche hat, doch eher angenehmer - die sind sind schließlich nicht der BVB, der das große Flattern bekommen, wenn es um etwas geht.
#
Hoffe auch wir fahren entspannt nach München und bereiten uns auf Baku vor.
#
Wer hier nicht?
#
Auch bzw. noch mehr nach der heutigen Leistung der Bayern gehe ich davon aus, dass das Spiel gegen uns das vorletzte von Kovac bei den Bayern sein wird. Schon seit Wochen tun die Spieler nur das Allernötigste, dann werden die sich im Falle der feststehenden Meisterschaft gegen uns vermutlich auch nicht alle Beine ausreißen und vor dem Pokalendspiel Verletzungen riskieren.
#
Man muss aufgrund der Punkte Situation nach den heutigen Samstag Spielen einfach aussprechen das ein Sieg Morgen Abend das Ticket in die CL darstellen würde.
Umgekehrt eine Niederlage fast schon das Gegenteil.
Zwei Schicksalsspiele hintereinander. In den nächsten 120 Stunden, werden Weichen für die mittelbare Zukunft gestellt.
Eine Manschaft die sich vertragstechnisch zu großen Teilen droht aufzulösen.
Es geht darum ob sie zusammen bleiben wollen, von daher kommt das Angebot für Jovic zu unzeiten!
Wenn alle 10.000 mal, die es ja faktisch unten sind, mit den 6000 darüber in der Nordwest Kurve für 15min gemeinsam, jeder Einzelne - ohne "ach ich steh halt mal dabei und kucks mir an", durch drehen würden, ja dann...
Es sind immer nur die 6000 unten, der harte Kern, könnte man sagen die wirklich abgehen, immer wieder Verstoß gegen die erste Regel! Das muss aufhören.
Dann bleiben Sie (fast) alle (irgendwie) da und alles wird gut...
#
Man muss aufgrund der Punkte Situation nach den heutigen Samstag Spielen einfach aussprechen das ein Sieg Morgen Abend das Ticket in die CL darstellen würde.
Umgekehrt eine Niederlage fast schon das Gegenteil.
Zwei Schicksalsspiele hintereinander. In den nächsten 120 Stunden, werden Weichen für die mittelbare Zukunft gestellt.
Eine Manschaft die sich vertragstechnisch zu großen Teilen droht aufzulösen.
Es geht darum ob sie zusammen bleiben wollen, von daher kommt das Angebot für Jovic zu unzeiten!
Wenn alle 10.000 mal, die es ja faktisch unten sind, mit den 6000 darüber in der Nordwest Kurve für 15min gemeinsam, jeder Einzelne - ohne "ach ich steh halt mal dabei und kucks mir an", durch drehen würden, ja dann...
Es sind immer nur die 6000 unten, der harte Kern, könnte man sagen die wirklich abgehen, immer wieder Verstoß gegen die erste Regel! Das muss aufhören.
Dann bleiben Sie (fast) alle (irgendwie) da und alles wird gut...
#
?


Teilen