SaW WE 03.-05.05.19 - Gebabbel

#
B.Bregulla schrieb:

Das darf doch alles nicht wahr sein den Jovic verkaufen.Man reist doch eine funktionierende Truppe nicht auseinander die noch nicht zu Ende gespielt hat.Sie können noch so viel erreichen, denn sie verstehen sich so gut.
Das wäre sportlich und wirtschaftlich eine falsche Entscheidung.


Ja, Jovic wird noch in der laufenden Saison verkauft. Wahrscheinlich noch vor dem Leverkusen-Spiel. Da kommen heute ein paar Delegierte von Real vorbei und sagen: "Wir hätten gerne 3 Croissants, 2 Laugenstangen, ein halbes Dutzend Schrippen und den Jovic". Und dann sagt Bobic: "Darf es sonst noch was sein?" "Nein, das ist alles." "Das macht 60.000.005,95 EUR. Soll ich es Ihnen einpacken?"

So läuft's halt im Fußball-Geschäft.
#
Adler_Steigflug schrieb:

"Wir hätten gerne 3 Croissants, 2 Laugenstangen, ein halbes Dutzend Schrippen und den Jovic". Und dann sagt Bobic: "Darf es sonst noch was sein?" "Nein, das ist alles." "Das macht 60.000.005,95 EUR


Also 5,95 EUR finde ich etwas wenig für Jovic.
#
B.Bregulla schrieb:

Das darf doch alles nicht wahr sein den Jovic verkaufen.Man reist doch eine funktionierende Truppe nicht auseinander die noch nicht zu Ende gespielt hat.Sie können noch so viel erreichen, denn sie verstehen sich so gut.
Das wäre sportlich und wirtschaftlich eine falsche Entscheidung.


Ja, Jovic wird noch in der laufenden Saison verkauft. Wahrscheinlich noch vor dem Leverkusen-Spiel. Da kommen heute ein paar Delegierte von Real vorbei und sagen: "Wir hätten gerne 3 Croissants, 2 Laugenstangen, ein halbes Dutzend Schrippen und den Jovic". Und dann sagt Bobic: "Darf es sonst noch was sein?" "Nein, das ist alles." "Das macht 60.000.005,95 EUR. Soll ich es Ihnen einpacken?"

So läuft's halt im Fußball-Geschäft.
#
5,95 EUR für 3 Croissants, 2 Laugenstangen, ein halbes Dutzend Schrippen ist aber zu wenig.
#
tobago schrieb:

Rebic und Haller zu halten wird ähnlich schwierig sein. Ich gehe davon aus, dass noch einer geht.

Gruß
tobago

Ich glaube dass alle 3 gehen werden....
ich glaube die Eintracht nimmt jetzt die kohle mit und baut eine neue Sturm Reise auf.

Ob die dann ähnlich stark/gut sein wird bleibt abzuwarten 50:50 würde ich sagen
#
adleraner schrieb:

Ich glaube dass alle 3 gehen werden....

.....irgendwann.
Richtig.
#
60Mio wären ein Witz. Punkt. Aus.

Bei den heutigen Mondpreisen einfach nur ein Witz für diesen Stürmer! Auch ohne die 20% für Benfica sind 60Mio lächerlich. Hoffe und denke es sind Fake News.
#
Morphium schrieb:

60Mio wären ein Witz. Punkt. Aus.

Bei den heutigen Mondpreisen einfach nur ein Witz für diesen Stürmer! Auch ohne die 20% für Benfica sind 60Mio lächerlich. Hoffe und denke es sind Fake News.


Genau!!! Drölfhundertachtundvierzigmilliardentrillionen sind das minimum.

Das wird lustig mit dir wenn das so in der Größenordnung bestätigt wird

#
Morphium schrieb:

60Mio wären ein Witz. Punkt. Aus.

Bei den heutigen Mondpreisen einfach nur ein Witz für diesen Stürmer! Auch ohne die 20% für Benfica sind 60Mio lächerlich. Hoffe und denke es sind Fake News.


Genau!!! Drölfhundertachtundvierzigmilliardentrillionen sind das minimum.

Das wird lustig mit dir wenn das so in der Größenordnung bestätigt wird

#
Ich wollte schon schreiben, Jovic im Tausch gegen gesamt Real Madrid aber dich kann man jetzt nur mehr schwer toppen.
#
5,95 EUR für 3 Croissants, 2 Laugenstangen, ein halbes Dutzend Schrippen ist aber zu wenig.
#
Blobla schrieb:

5,95 EUR für 3 Croissants, 2 Laugenstangen, ein halbes Dutzend Schrippen ist aber zu wenig.


Okay okay. Ich habe dann keine Ahnung vom Gebäckgeschäft
Hatte mir bei dem Beispiel irgend ein Wert aus den Fingern gesaugt.
#
B.Bregulla schrieb:

Das darf doch alles nicht wahr sein den Jovic verkaufen.Man reist doch eine funktionierende Truppe nicht auseinander die noch nicht zu Ende gespielt hat.Sie können noch so viel erreichen, denn sie verstehen sich so gut.
Das wäre sportlich und wirtschaftlich eine falsche Entscheidung.


Ja, Jovic wird noch in der laufenden Saison verkauft. Wahrscheinlich noch vor dem Leverkusen-Spiel. Da kommen heute ein paar Delegierte von Real vorbei und sagen: "Wir hätten gerne 3 Croissants, 2 Laugenstangen, ein halbes Dutzend Schrippen und den Jovic". Und dann sagt Bobic: "Darf es sonst noch was sein?" "Nein, das ist alles." "Das macht 60.000.005,95 EUR. Soll ich es Ihnen einpacken?"

So läuft's halt im Fußball-Geschäft.
#
und dann kommt auch Herr Ramadani vorbei und sagt:
"Von dem Erlös der 3 Croissants und dem Beiwerk stehen mir 9 Millionen zu. Ich habe ja den Hinweis auf die Backstube gegeben und die Konditionen verhandelt!"
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Vor zwei Jahren erlöste Köln für den Toptorjäger der BL und Garanten für den Europacup 30 Mio. Und jetzt wird über fast das Doppelte gemäkelt. Das verstehe, wer kann.


und was hat Köln mit den Millionen bewerkstelligt???
hat Köln den nächsten Schritt gemacht???

und es sind ja auch nicht 60 Mios, sondern 60 minus 20 bis 30% Beteiligung von Benfica und Ablöse an Benfica von 6 bis 7 Mios, verbleiben de facto 35 bis 42 Mios - hört sich schon ein wenig anders an.

Ich bin kein Fussballromantiker - aber Jovic ist einer der Unterschiedsspieler unserer aktuellen Saison, der uns wirtschaftlich in der nächsten Saison mehr bringen würde als ein aktueller Verkauf.

Aktuell ist es ja erst einmal ein Gerücht
aber die Gespräche laufen offensichtlich bereits und Details sind vorbesprochen.

Ich hoffe einfach aus wirtschaftlichen Gründen, dass Jovic uns noch eine Saison erhalten bleibt und uns dabei unterstützt, uns auch im nächsten Jahr wieder europäisch zu qualifizieren, Prämien, TV-Gelder, Zuschauereinnahmen und gesteigerte Sponsoreneinnahmen zu erzielen.
#
TaunusadlerX schrieb:

Ich bin kein Fussballromantiker - aber Jovic ist einer der Unterschiedsspieler unserer aktuellen Saison, der uns wirtschaftlich in der nächsten Saison mehr bringen würde als ein aktueller Verkauf.

Wenn er seine Form behält. Bricht er so ein wie seinerzeit Seferovic haben wir nicht nur einen Stürmer, der uns sportlich nichts bringt, sondern auch einen fetten Verlust beim Verkauf dann in einem Jahr. In den letzten Spielen hat Jovic uns sportlich auch kaum weitergeholfen, wenn man das 1:0 am Donnerstag mal ausklammert (was natürlich richtig wertvoll werden kann).
Und wer sagt denn, dass Ben Manga nicht schon den Nachfolger gefunden hat?
#
Morphium schrieb:

60Mio wären ein Witz. Punkt. Aus.

Bei den heutigen Mondpreisen einfach nur ein Witz für diesen Stürmer! Auch ohne die 20% für Benfica sind 60Mio lächerlich. Hoffe und denke es sind Fake News.


Genau!!! Drölfhundertachtundvierzigmilliardentrillionen sind das minimum.

Das wird lustig mit dir wenn das so in der Größenordnung bestätigt wird

#
Cyrillar schrieb:

Drölfhundertachtundvierzigmilliardentrillionen und 73 Cent sind das minimum.

Ich habe es mal korrigiert!
#
Vor allem , möchte ich gerne das man Fair verhandelt ! Was man so hört und liest , ist Real wohl auch ein angenehmer Verhandlungspartner .
Man sollte auch ein wenig weitsichtiger denken und sich gute Beziehungen nicht kaputt machen , nur weil man mit einem Transfer den Club zu Sanieren.
#
Ich gehe davon aus, dass außer Hasebe und Marco Russ keiner der aktuellen Spieler nach der Saison noch bei uns sein wird.
#
TaunusadlerX schrieb:

Ich bin kein Fussballromantiker - aber Jovic ist einer der Unterschiedsspieler unserer aktuellen Saison, der uns wirtschaftlich in der nächsten Saison mehr bringen würde als ein aktueller Verkauf.

Wenn er seine Form behält. Bricht er so ein wie seinerzeit Seferovic haben wir nicht nur einen Stürmer, der uns sportlich nichts bringt, sondern auch einen fetten Verlust beim Verkauf dann in einem Jahr. In den letzten Spielen hat Jovic uns sportlich auch kaum weitergeholfen, wenn man das 1:0 am Donnerstag mal ausklammert (was natürlich richtig wertvoll werden kann).
Und wer sagt denn, dass Ben Manga nicht schon den Nachfolger gefunden hat?
#
Basaltkopp schrieb:

Wenn er seine Form behält

Unter anderem das. Darüber hinaus muss ja auch die Konstellation stimmen. Sprich, interessierte Vereine müssen entsprechend "offene Planstellen" haben.
Anders ausgedrückt, sollte das Interesse von Real Realität sein, ob bzw. wann bekommt er diese Gelegenheit wieder?
#
Morphium schrieb:

60Mio wären ein Witz. Punkt. Aus.

Bei den heutigen Mondpreisen einfach nur ein Witz für diesen Stürmer! Auch ohne die 20% für Benfica sind 60Mio lächerlich. Hoffe und denke es sind Fake News.


Genau!!! Drölfhundertachtundvierzigmilliardentrillionen sind das minimum.

Das wird lustig mit dir wenn das so in der Größenordnung bestätigt wird

#
Ich finds überhaupt nicht witzig. Ein Bankwärmer wie Pulisic geht für 64Mio aber einer wie Jovic für 60Mio? Allein sein Kopfball am Donnerstag war erste Sahne, den machen nicht viele. Der Junge ist erst 21, eine Maschine vor dem Tor, ein richtig geiler Mittelstürmer - 60Mio bei den heutigen Kackpreisen ein Witz!

Zieht mal von den 60 die 7Mio und 12Mio weg, soviel ist das gar nicht mehr heutzutage im Fussballbusiness...
#
Ich gehe davon aus, dass außer Hasebe und Marco Russ keiner der aktuellen Spieler nach der Saison noch bei uns sein wird.
#
reggaetyp schrieb:

Ich gehe davon aus, dass außer Hasebe und Marco Russ keiner der aktuellen Spieler nach der Saison noch bei uns sein wird.

Hrgota würde man vielleicht noch halten können, wenn man mit den Jovic Millionen sein Gehalt stark aufbessert.
Du bist ein elender Pessimist!
#
Ich gehe davon aus, dass außer Hasebe und Marco Russ keiner der aktuellen Spieler nach der Saison noch bei uns sein wird.
#
reggaetyp schrieb:

Ich gehe davon aus, dass außer Hasebe und Marco Russ keiner der aktuellen Spieler nach der Saison noch bei uns sein wird.


hast zimmermann vergessen!
#
Ich finds überhaupt nicht witzig. Ein Bankwärmer wie Pulisic geht für 64Mio aber einer wie Jovic für 60Mio? Allein sein Kopfball am Donnerstag war erste Sahne, den machen nicht viele. Der Junge ist erst 21, eine Maschine vor dem Tor, ein richtig geiler Mittelstürmer - 60Mio bei den heutigen Kackpreisen ein Witz!

Zieht mal von den 60 die 7Mio und 12Mio weg, soviel ist das gar nicht mehr heutzutage im Fussballbusiness...
#
Morphium schrieb:

Zieht mal von den 60 die 7Mio und 12Mio weg, soviel ist das gar nicht mehr heutzutage im Fussballbusiness...

Ein neues Outfit für die Balljungen dürfte bei dem Rest schon noch übrig bleiben.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Vor zwei Jahren erlöste Köln für den Toptorjäger der BL und Garanten für den Europacup 30 Mio. Und jetzt wird über fast das Doppelte gemäkelt. Das verstehe, wer kann.


und was hat Köln mit den Millionen bewerkstelligt???
hat Köln den nächsten Schritt gemacht???

und es sind ja auch nicht 60 Mios, sondern 60 minus 20 bis 30% Beteiligung von Benfica und Ablöse an Benfica von 6 bis 7 Mios, verbleiben de facto 35 bis 42 Mios - hört sich schon ein wenig anders an.

Ich bin kein Fussballromantiker - aber Jovic ist einer der Unterschiedsspieler unserer aktuellen Saison, der uns wirtschaftlich in der nächsten Saison mehr bringen würde als ein aktueller Verkauf.

Aktuell ist es ja erst einmal ein Gerücht
aber die Gespräche laufen offensichtlich bereits und Details sind vorbesprochen.

Ich hoffe einfach aus wirtschaftlichen Gründen, dass Jovic uns noch eine Saison erhalten bleibt und uns dabei unterstützt, uns auch im nächsten Jahr wieder europäisch zu qualifizieren, Prämien, TV-Gelder, Zuschauereinnahmen und gesteigerte Sponsoreneinnahmen zu erzielen.
#
TaunusadlerX schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Vor zwei Jahren erlöste Köln für den Toptorjäger der BL und Garanten für den Europacup 30 Mio. Und jetzt wird über fast das Doppelte gemäkelt. Das verstehe, wer kann.


und was hat Köln mit den Millionen bewerkstelligt???
hat Köln den nächsten Schritt gemacht???

und es sind ja auch nicht 60 Mios, sondern 60 minus 20 bis 30% Beteiligung von Benfica und Ablöse an Benfica von 6 bis 7 Mios, verbleiben de facto 35 bis 42 Mios - hört sich schon ein wenig anders an.

Ich bin kein Fussballromantiker - aber Jovic ist einer der Unterschiedsspieler unserer aktuellen Saison, der uns wirtschaftlich in der nächsten Saison mehr bringen würde als ein aktueller Verkauf.

Aktuell ist es ja erst einmal ein Gerücht
aber die Gespräche laufen offensichtlich bereits und Details sind vorbesprochen.

Ich hoffe einfach aus wirtschaftlichen Gründen, dass Jovic uns noch eine Saison erhalten bleibt und uns dabei unterstützt, uns auch im nächsten Jahr wieder europäisch zu qualifizieren, Prämien, TV-Gelder, Zuschauereinnahmen und gesteigerte Sponsoreneinnahmen zu erzielen.

Definitiv bist du ein Fussballromantiker! Jovic würde uns also nächstes Jahr mehr nutzen ? Sagst du das dann auch , wenn wir Hinteregger/Kostic/Rode/Trapp nicht fest verpflichten können ? Ubd dann haben wir uns noch nicht einmal verstärkt. Einige sollten mal aufwachen...
#
ich finde, wir sollten den Branimir für 100 Millionen verleihen, den Yeboah halten und Harry Karger zurückholen.
Oder wir verkaufen irgendeinen Stürmer, der sehr gute Angebote hat und diese annehmen möchte und verpflichten Trapp, Rode und die Hinti-Army (festzuschreibende Ablösen nicht unter 42 Fantastilionen). Den noch ein Jahr ausgeliehenen Kostic tüten wir auch noch ein und geben ein paar guten Jungs langfristige Verträge - Hase weitere fünf Jahre!. Als nächstes holen wir noch ein paar Talente aus aller Welt und der eigenen A-Jugend und natürlich Max Kruse, der sportlich und menschlich zu uns passt. Ansonsten darf bei diesem geilen Verein bleiben, wer sich in den nächsten Jahren sportlich weiterentwickeln, Woche für Woche mit guten Freunden für gute Freunde ehrlichen Fußball kicken, Spaß, Zusammenhalt, Lebensqualität und Erfolg haben möchte - und ich leg noch einen Bembel obendrauf...
#
Ich finds überhaupt nicht witzig. Ein Bankwärmer wie Pulisic geht für 64Mio aber einer wie Jovic für 60Mio? Allein sein Kopfball am Donnerstag war erste Sahne, den machen nicht viele. Der Junge ist erst 21, eine Maschine vor dem Tor, ein richtig geiler Mittelstürmer - 60Mio bei den heutigen Kackpreisen ein Witz!

Zieht mal von den 60 die 7Mio und 12Mio weg, soviel ist das gar nicht mehr heutzutage im Fussballbusiness...
#
Morphium schrieb:

Ein Bankwärmer wie Pulisic geht für 64Mio aber einer wie Jovic für 60Mio?

Der ist aber Bankwärmer bei einem CL Verein. Und wir haben noch sie eine so hohe Ablöse erlösen können.

Morphium schrieb:

Der Junge ist erst 21, eine Maschine vor dem Tor, ein richtig geiler Mittelstürmer

Und hat seit Wochen nichts gerissen, außer dem Tor am Donnerstag, was natürlich sehr viel wert sein kann.

Morphium schrieb:

Zieht mal von den 60 die 7Mio und 12Mio weg, soviel ist das gar nicht mehr heutzutage im Fussballbusiness...

Wer sagt denn, dass die Dortmunder die 64 Mio für Pulisic komplett behalten dürfen?

Hier wird schon wieder hyperventiliert ohne Ende aufgrund eines Gerüchtes.... Habt ihr alle keine anderen Sorgen?
#
B.Bregulla schrieb:

Das darf doch alles nicht wahr sein den Jovic verkaufen.Man reist doch eine funktionierende Truppe nicht auseinander die noch nicht zu Ende gespielt hat.Sie können noch so viel erreichen, denn sie verstehen sich so gut.
Das wäre sportlich und wirtschaftlich eine falsche Entscheidung.


Ja, Jovic wird noch in der laufenden Saison verkauft. Wahrscheinlich noch vor dem Leverkusen-Spiel. Da kommen heute ein paar Delegierte von Real vorbei und sagen: "Wir hätten gerne 3 Croissants, 2 Laugenstangen, ein halbes Dutzend Schrippen und den Jovic". Und dann sagt Bobic: "Darf es sonst noch was sein?" "Nein, das ist alles." "Das macht 60.000.005,95 EUR. Soll ich es Ihnen einpacken?"

So läuft's halt im Fußball-Geschäft.
#
Im lebe net .So läuft das Fußballgeschäft nicht überall und wir als Fans dürfen das nicht akzeptieren.
Der Jovic bleibt un basta.Die Beatles hat man am Anfang ihrer Karriere auch nicht auseinander gerissen.


Teilen