Eintracht back in Europe - Info (#1) / Diskussion

#
Hab vorhin tatsächlich noch 2 Rückläufer ergattert. Zwar Ost, aber egal
#
Schöner Mist, bin seit 09:25 in der Warteschlange der Warteschlange gewesen und habe dann endlich um 13:20 Uhr den Zugang bekommen. Es wurden noch 10 Karten in West und 4 Karten auf der Haupttribüne angezeigt (wie jetzt auch immer noch), aber ich kann keine auswählen.
Das System ist leider nicht sehr angenehm und ärgert dann einen!
Aber die 14 freien Plätze werden immer noch angezeigt!

Letzte Jahr hatte ich die Karten, dieses Jahr dann wohl nicht.
#
Meldung 14:02 Uhr:
Der Vorverkauf ist beendet.

Genau in dem Moment als ich dran gewesen wäre!
#
Schöner Mist, bin seit 09:25 in der Warteschlange der Warteschlange gewesen und habe dann endlich um 13:20 Uhr den Zugang bekommen. Es wurden noch 10 Karten in West und 4 Karten auf der Haupttribüne angezeigt (wie jetzt auch immer noch), aber ich kann keine auswählen.
Das System ist leider nicht sehr angenehm und ärgert dann einen!
Aber die 14 freien Plätze werden immer noch angezeigt!

Letzte Jahr hatte ich die Karten, dieses Jahr dann wohl nicht.
#
Geht mir genauso, letztes jahr relativ problemlos für vor- und k.o.runde karten bekommen, dieses jahr nichts. naja, so ist das leben und wohl die kehrseite der steigenden popularität...
#
Schöner Mist, bin seit 09:25 in der Warteschlange der Warteschlange gewesen und habe dann endlich um 13:20 Uhr den Zugang bekommen. Es wurden noch 10 Karten in West und 4 Karten auf der Haupttribüne angezeigt (wie jetzt auch immer noch), aber ich kann keine auswählen.
Das System ist leider nicht sehr angenehm und ärgert dann einen!
Aber die 14 freien Plätze werden immer noch angezeigt!

Letzte Jahr hatte ich die Karten, dieses Jahr dann wohl nicht.
#
Ist bei mir exakt dasselbe. Wenn man 3,5 Stunden in der Warteschlange sitzen muss, um an Karten zu kommen, sollte sowas zukünftig vielleicht abends gemacht werden. Das ist mit der Arbeit, vor allem wenn man zwischendurch noch Termine hat, kaum unter einen Hut zu bringen.
#
Geht mir genauso, letztes jahr relativ problemlos für vor- und k.o.runde karten bekommen, dieses jahr nichts. naja, so ist das leben und wohl die kehrseite der steigenden popularität...
#
RabimmelRabammel schrieb:

wohl die kehrseite der steigenden popularität
So sieht's wohl aus.
#
Man sollte es über mehrere Tage machen, da kann sich dann jeder über seine Mitgliedsnummer online registrieren, dann wird gelost und die Gewinner bekommen dann per Mail den Link zur Kartenauswahl.
#
4 Stunden Warteschleife und dann VVK beendet als ich dran gewesen wäre. 40.000 Plätze ausverkauft. Für 40.000 Zuschauer braucht Hoppelheim 3 EL-Spiele!
#
Man sollte es über mehrere Tage machen, da kann sich dann jeder über seine Mitgliedsnummer online registrieren, dann wird gelost und die Gewinner bekommen dann per Mail den Link zur Kartenauswahl.
#
keine schlechte Idee.
So war das ein unbefriedigender Vormittag, aber es gibt schlimmeres im Leben.
Ich kenne genug tolle Eintracht Kneipen wo ich/wir feiern werde
#
Ist bei mir exakt dasselbe. Wenn man 3,5 Stunden in der Warteschlange sitzen muss, um an Karten zu kommen, sollte sowas zukünftig vielleicht abends gemacht werden. Das ist mit der Arbeit, vor allem wenn man zwischendurch noch Termine hat, kaum unter einen Hut zu bringen.
#
Letzte Meldung bei mir bei Vorverkaufsende:
"Sie sind an der Reihe in:
2 Minuten"
Schon ärgerlich. Wie man das mit einem normalen Arbeitstag vereinbaren soll, ist unklar. Ich frage mich, ob es nicht sinnvoller und technisch möglich wäre, Anträge bis zu einer Frist entgegen zu nehmen und die Plätze hinterher zu verlosen oder nach irgendwelchen Kriterien zu vergeben. Positiver Nebeneffekt wäre, dass die SGE dann auch die genaue Nachfrage kennen würde.
#
Letzte Meldung bei mir bei Vorverkaufsende:
"Sie sind an der Reihe in:
2 Minuten"
Schon ärgerlich. Wie man das mit einem normalen Arbeitstag vereinbaren soll, ist unklar. Ich frage mich, ob es nicht sinnvoller und technisch möglich wäre, Anträge bis zu einer Frist entgegen zu nehmen und die Plätze hinterher zu verlosen oder nach irgendwelchen Kriterien zu vergeben. Positiver Nebeneffekt wäre, dass die SGE dann auch die genaue Nachfrage kennen würde.
#
Sorry, ein ce...
#
Meldung 14:02 Uhr:
Der Vorverkauf ist beendet.

Genau in dem Moment als ich dran gewesen wäre!
#
Mach Dir nichts draus, das Thema war um 13:00 Uhr schon beendet. Ich war dran und konnte immer mal wieder einzelne Plätze auswählen, nur um festzustellen, dass sie entweder nicht mehr verfügbar sind, oder in einem Warenkorb liegen.

Ziemlicher Unfug das ganze.

Den Vorschlag einer Registrierung, Losverfahren und zugeloste Zeitfenster zum Bestellen finde ich super. Dann weiß ich wenigstens gleich, dass es nix wird
#
Ich habe das mal so weiter gegeben:
Mein Vorschlag wäre, das künftig über mehrere Tage zu machen, da kann sich dann jeder über seine Mitgliedsnummer online registrieren und angeben, ober eine oder zwei Karte haben will. Das entlastet die Server, weil es völlig egal ist, wann man sich anmeldet. Am Ende wird dann gelost und die Gewinner bekommen dann per Mail den Link zur Kartenauswahl.
#
Ich habe das mal so weiter gegeben:
Mein Vorschlag wäre, das künftig über mehrere Tage zu machen, da kann sich dann jeder über seine Mitgliedsnummer online registrieren und angeben, ober eine oder zwei Karte haben will. Das entlastet die Server, weil es völlig egal ist, wann man sich anmeldet. Am Ende wird dann gelost und die Gewinner bekommen dann per Mail den Link zur Kartenauswahl.
#
das klingt "fairer" als das System von heute
#
Das System wäre dann natürlich nur unter der Bedingung durchführbar, daß jeder Interessent eine verbindliche Kaufabsicht bestätigt, unabhängig von der Kategorie der letztendlich erworbenen Karte(n).
#
Das System wäre dann natürlich nur unter der Bedingung durchführbar, daß jeder Interessent eine verbindliche Kaufabsicht bestätigt, unabhängig von der Kategorie der letztendlich erworbenen Karte(n).
#
Auch nicht wirklich. Werden die Karten nicht innerhalb der Frist verbindlich gebucht, dann kommen die nächsten dran. Man kann ja eine Warteliste losen.
#
Bin momentan ziemlich sauer und angefressen, wie das mit der Bestellung der Karten in der Mitglieder Phase gelaufen ist.. Werde das auch nochmal deutlichst in einer Mail an das Sales Team kund  tun.

Auf der "Info" Seite null Info - das die Bestellung, über den Link der Stehplatz Dauerkarten läuft.
Meine bessere Hälfte hat das per Zufall entdeckt und dann 4.5 std in der Warteschlage verbracht, um fest zu stellen das es keine Karten mehr gibt. Da 10:02 zu spät war die Schlange zu betreten. Die erst ab 10 offen sein sollte........ Dabei hätte Sie es gewusst, wie wohl einige hier sie schon um 7:00 die Schlange hätte entern können......
#
Auch nicht wirklich. Werden die Karten nicht innerhalb der Frist verbindlich gebucht, dann kommen die nächsten dran. Man kann ja eine Warteliste losen.
#
Es ist scheißegal wie man es macht, es wird immer Gemecker geben und es wird immer jemand ungerecht finden. Die sollen endlich mal das beschissene Ticketsystem erneuern und dafür sorgen das nichts mehr abschmiert.
#
ich war heute um 10:44 Uhr schon soweit, dass ich meine EF-Nummer eingetragen habe und mir den Block in der Ostkurve ausgesucht hatte. Das war es aber auch bis um 13:45 Uhr. Trotz ständiger aktualisierung wurde ich nicht weitergeleitet um die Bestellung abschließen zu können. Ich bin deshalb richtig angefressen heute.
#
Das System ist relativ einfach. Wer um 10h drin ist und dessen Session sich am schnellsten rückmeldet, bekommt die erste Nr. in der Warteschlange und so weiter....
Das kann man ganz gut einstellen. Sobald dann allerdings die Warteschlange aufgeht, darf halt nicht mehr aktualisiert werden.

Heute bin ich unterwegs (und hatte das Glück direkt in den Shop zu kommen), aber von zuhause hat das immer gut geklappt mit einem kleinen Programm.....
 
#
ThorstenH schrieb:

Das System ist relativ einfach. Wer um 10h drin ist und dessen Session sich am schnellsten rückmeldet, bekommt die erste Nr. in der Warteschlange und so weiter....
Das kann man ganz gut einstellen. Sobald dann allerdings die Warteschlange aufgeht, darf halt nicht mehr aktualisiert werden.

Heute bin ich unterwegs (und hatte das Glück direkt in den Shop zu kommen), aber von zuhause hat das immer gut geklappt mit einem kleinen Programm.....
 

Über Adblock Plus funktioniert das nicht mehr...
Das Chrome Developer Tool, in das man bestimmte Zeilen hauen muss, ist das einzige, das im Moment Queue-IT.net noch umgehen kann...Dafür brauchs aber etwas geschick


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!