Blind Date EL 2019/20

#
Ich finde die Versandkosten für jedes Spiel ein Unding. 4,- pro Spiel, das macht alleine für die Qualirunde 12,- Wenn wir wieder ins Halbfinale kommen, sind das alleine 40,- nur für den Versand!!
Wenn print at home aus irgendwelchen Gründen nicht geht, kann man doch zumindest 3 Tickets mit einem Versand für die Qualirunde rausschicken. Der Gegner muss ja nicht drauf stehen, sondern zB 2. Runde reicht. Falls wir ausscheiden, sind die restlichen Tickets nur noch ein kleines Stück Papier.

Mein Kumpel und ich haben eine Dauerkarte nebeneinander. Besteht denn zumindest die Möglichkeit, dass die Tickets zusammen verschickt werden, damit nur 1 x Versand gezahlt wird?
#
SandroSGE schrieb:

Ich finde die Versandkosten für jedes Spiel ein Unding. 4,- pro Spiel

Ist aber auch wirklich krass bei diesen "hohen" Eintrittspreisen.
#
Danke
#
Der Ticketservice ist top und wird diesen vier Euro gerecht.

Zu deinem Anliegen bezüglich Getränkepreise : 4,40 plus 2,00 Euro sind echt übertreiben.

3,50 wären vollkommen ok. Aber naja man kann’s nicht ändern
#
Rechenfehler:

Die 2 Euro kriegste zurück, die musste quasi erstmal nur vorstrecken. Im Endeffekt zahlt man also "nur" 4.40. Ist zwar immernoch teuer, die anderen Stadien sind vergleichsweise aber auch nicht viel billiger. Muss jeder für sich selber entscheiden.
#
Rechenfehler:

Die 2 Euro kriegste zurück, die musste quasi erstmal nur vorstrecken. Im Endeffekt zahlt man also "nur" 4.40. Ist zwar immernoch teuer, die anderen Stadien sind vergleichsweise aber auch nicht viel billiger. Muss jeder für sich selber entscheiden.
#
4,40 sind zu teuer. Da brauch man gar nicht drüber sprechen.
#
4,40 sind zu teuer. Da brauch man gar nicht drüber sprechen.
#
Das kommt immer auf die eigene Ansicht an. Ein Millionär würde das vielleicht nicht als teuer sehen, Jemand der von der Stütze lebt hingegen schon.

Ist jetzt mal pauschalisiert, aber es gibt immernoch genug Menschen die den Preis für die Getränke zahlen (unter anderem auch ich) weils drinnen halt nichts anderes gibt. Kannst ja auch kaum was mit rein nehmen. An nem sonnigen Tag braucht man halt hier und dort was zu trinken. Ist jetzt aber offtopic.

Was ich damit meine ist: Es kommt immer auf die eigenen Verhältnisse an, und was jeder selber für sich bereits ist auszugeben (oder nicht).
#
Das kommt immer auf die eigene Ansicht an. Ein Millionär würde das vielleicht nicht als teuer sehen, Jemand der von der Stütze lebt hingegen schon.

Ist jetzt mal pauschalisiert, aber es gibt immernoch genug Menschen die den Preis für die Getränke zahlen (unter anderem auch ich) weils drinnen halt nichts anderes gibt. Kannst ja auch kaum was mit rein nehmen. An nem sonnigen Tag braucht man halt hier und dort was zu trinken. Ist jetzt aber offtopic.

Was ich damit meine ist: Es kommt immer auf die eigenen Verhältnisse an, und was jeder selber für sich bereits ist auszugeben (oder nicht).
#
Weil bei uns ja auch so viele Millionäre in der NWK stehen
#
SandroSGE schrieb:

Ich finde die Versandkosten für jedes Spiel ein Unding. 4,- pro Spiel, das macht alleine für die Qualirunde 12,- Wenn wir wieder ins Halbfinale kommen, sind das alleine 40,- nur für den Versand!!
Wenn print at home aus irgendwelchen Gründen nicht geht, kann man doch zumindest 3 Tickets mit einem Versand für die Qualirunde rausschicken. Der Gegner muss ja nicht drauf stehen, sondern zB 2. Runde reicht. Falls wir ausscheiden, sind die restlichen Tickets nur noch ein kleines Stück Papier.

Mein Kumpel und ich haben eine Dauerkarte nebeneinander. Besteht denn zumindest die Möglichkeit, dass die Tickets zusammen verschickt werden, damit nur 1 x Versand gezahlt wird?


Die Versandkosten decken mit Sicherheit auch Verwaltungskosten, und ich bin absolut happy damit, diese zu zahlen, da der Service der Ticketabteilung wirklich top ist. Ich würde mich eher über die hohen Getränkepreise im Stadion aufregen als darüber.
#
Westend_Adler schrieb:

Die Versandkosten decken mit Sicherheit auch Verwaltungskosten, und ich bin absolut happy damit, diese zu zahlen, da der Service der Ticketabteilung wirklich top ist. Ich würde mich eher über die hohen Getränkepreise im Stadion aufregen als darüber.


Sicherlich decken die Versandkosten auch Verwaltungskosten, dann heißen sie aber falsch.
Die Versandkosten decken doch (gegenüber Print-at-home-Tickets) den zusätzlichen Aufwand für den Druck und Versand ab, und nicht die generelle Verwaltung oder Gehälter des Ticketings.
Andersherum wird ein Schuh daraus - wenn bei "normalen" Spielen Print-at-home-Tickets angeboten werden, müssten diese ja dann auch Verwaltungskosten abdecken, das tun sie bei diesen Spielen aber nicht, wogegen die Hard-Tickets selbst dann 4€ Versand kosten.

Macht man mal die Rechnung auf, dass sagen wir mal 40000 DK-Inhaber und Mitglieder alle ihre Karten geschickt bekommen: Zus. Einnahmen der SGE: 160000€, wovon aber natürlich die Kosten dafür abzuziehen wären.
Und, wenn evtl. für die FCs zig Tickets auf ein Mal verschickt werden

Man senkt dadurch halt sehr schön fürs Auge den Ticketpreis

Nicht, dass ich die Tickets nicht auch für die 4 Euro mehr nehmen würde, aber ich finde das eine prinzipielle Frage - denn für alle möglichen anderen Spiele bietet man ja Print-at-home auch an....
#
Ich wollte gerade meine EL Dauerkarte bestellen.

Der zeigt mir folgenden Fehler an: „FEHLER: Keine Übereinstimmung der eingegebenen ‚Reservierungsnummer‘ und dem ‚Passwort‘.

Ich bin mir sicher ich habe die Daten richtig eingegeben.

Hat jemand en Tipp ?
#
Ich wollte gerade meine EL Dauerkarte bestellen.

Der zeigt mir folgenden Fehler an: „FEHLER: Keine Übereinstimmung der eingegebenen ‚Reservierungsnummer‘ und dem ‚Passwort‘.

Ich bin mir sicher ich habe die Daten richtig eingegeben.

Hat jemand en Tipp ?
#
Beinhaltet das Passwort ein I oder eine Null?

Oder anrufen bei
0800 - 743-1899
#
Beinhaltet das Passwort ein I oder eine Null?

Oder anrufen bei
0800 - 743-1899
#
Ein großes I. Da das I oben unten en Strich hat
#
Ein großes I. Da das I oben unten en Strich hat
#
mc1998 schrieb:

Ein großes I. Da das I oben unten en Strich hat

Kann ein kleines L sein...
#
mc1998 schrieb:

Ein großes I. Da das I oben unten en Strich hat

Kann ein kleines L sein...
#
Nein ist es leider auch nicht...
#
Nein ist es leider auch nicht...
#
mc1998 schrieb:

Nein ist es leider auch nicht...

Dann Hotline anrufen.. bei der Res.-Nummer hast du dich nicht vertippt?
(So wie ich.  2 mal)
#
mc1998 schrieb:

Nein ist es leider auch nicht...

Dann Hotline anrufen.. bei der Res.-Nummer hast du dich nicht vertippt?
(So wie ich.  2 mal)
#
Habe angerufen und da gab es ein technisches Problem.

Muss der SGE jetzt eine E Mail schreiben mit meinen Bankdaten usw. und denen bestätigen das sie mein Konto bis zu einem möglichen Halbfinale belasten dürfen.

Lag nicht an mir oder so..

Trotzdem Danke @littlecrow...

#
Westend_Adler schrieb:

Die Versandkosten decken mit Sicherheit auch Verwaltungskosten, und ich bin absolut happy damit, diese zu zahlen, da der Service der Ticketabteilung wirklich top ist. Ich würde mich eher über die hohen Getränkepreise im Stadion aufregen als darüber.


Sicherlich decken die Versandkosten auch Verwaltungskosten, dann heißen sie aber falsch.
Die Versandkosten decken doch (gegenüber Print-at-home-Tickets) den zusätzlichen Aufwand für den Druck und Versand ab, und nicht die generelle Verwaltung oder Gehälter des Ticketings.
Andersherum wird ein Schuh daraus - wenn bei "normalen" Spielen Print-at-home-Tickets angeboten werden, müssten diese ja dann auch Verwaltungskosten abdecken, das tun sie bei diesen Spielen aber nicht, wogegen die Hard-Tickets selbst dann 4€ Versand kosten.

Macht man mal die Rechnung auf, dass sagen wir mal 40000 DK-Inhaber und Mitglieder alle ihre Karten geschickt bekommen: Zus. Einnahmen der SGE: 160000€, wovon aber natürlich die Kosten dafür abzuziehen wären.
Und, wenn evtl. für die FCs zig Tickets auf ein Mal verschickt werden

Man senkt dadurch halt sehr schön fürs Auge den Ticketpreis

Nicht, dass ich die Tickets nicht auch für die 4 Euro mehr nehmen würde, aber ich finde das eine prinzipielle Frage - denn für alle möglichen anderen Spiele bietet man ja Print-at-home auch an....
#
Ich glaube, die ganze Diskussion ist rein akademisch. Wenn die Tickets alle 4 Euro teurer wären und die Versandkosten null hätte sich keiner beschwert.

#
Habe angerufen und da gab es ein technisches Problem.

Muss der SGE jetzt eine E Mail schreiben mit meinen Bankdaten usw. und denen bestätigen das sie mein Konto bis zu einem möglichen Halbfinale belasten dürfen.

Lag nicht an mir oder so..

Trotzdem Danke @littlecrow...

#
Immer gerne.
#
Habe angerufen und da gab es ein technisches Problem.

Muss der SGE jetzt eine E Mail schreiben mit meinen Bankdaten usw. und denen bestätigen das sie mein Konto bis zu einem möglichen Halbfinale belasten dürfen.

Lag nicht an mir oder so..

Trotzdem Danke @littlecrow...

#
mc1998 schrieb:

Habe angerufen und da gab es ein technisches Problem.

Muss der SGE jetzt eine E Mail schreiben mit meinen Bankdaten usw. und denen bestätigen das sie mein Konto bis zu einem möglichen Halbfinale belasten dürfen.

Lag nicht an mir oder so..

Trotzdem Danke @littlecrow...


Bei mir hat letzte Saison bei der Bestellung für die Gruppenphase auch etwas nicht gestimmt und per Mail hat alles wunderbar funktioniert.
#
mc1998 schrieb:

Habe angerufen und da gab es ein technisches Problem.

Muss der SGE jetzt eine E Mail schreiben mit meinen Bankdaten usw. und denen bestätigen das sie mein Konto bis zu einem möglichen Halbfinale belasten dürfen.

Lag nicht an mir oder so..

Trotzdem Danke @littlecrow...


Bei mir hat letzte Saison bei der Bestellung für die Gruppenphase auch etwas nicht gestimmt und per Mail hat alles wunderbar funktioniert.
#
Hast du eine Bestätigung erhalten oder haben sie auf deine Mail mit deinen Bankdaten nicht geantwortet ?  
#
Hast du eine Bestätigung erhalten oder haben sie auf deine Mail mit deinen Bankdaten nicht geantwortet ?  
#
mc1998 schrieb:

Hast du eine Bestätigung erhalten oder haben sie auf deine Mail mit deinen Bankdaten nicht geantwortet ?  


Da es sich um die Karten für die Gruppenphase handelte, musste ich keine Bankdaten angeben. Das war letztes Jahr zur Gruppenphase ja noch anders.
Aber ich hatte eine Antwort bekommen. Ich hatte Donnerstags im Laufe des Nachmittags eine Mail geschrieben und eine Woche später eine Antwort erhalten (wobei es mich gerade wundert dass das so lange gedauert haben soll). Ich weiss allerdings nicht mehr von wann bis wann man damals bestellen musste.
#
Ich habe jetzt eine Karte für die erste Quali-Runde bestellt. Das heißt ab jetzt muss ich nichts mehr machen und die Eintracht schickt immer neue Karten (falls man weiterkommt) automatisch zu wie letztes Jahr? Sorry bin bisschen konfus, da im beim Bestellen noch ein zweites Fenster mit "EL-Gruppenphase-DK" zur Verfügung bestand.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!