Magischer Mittwoch? SAW-Gebabbel 7.8.19

#
Basaltkopp schrieb:

Zumindest für die Presse und verschiedene User.

Und schon hat er sich gemeldet, an den ich hauptsächlich gedacht habe.

Und beweist auch direkt, dass er immer noch nichts verstanden hat oder nur trollen will.
#
Das schlimme ist das ich Bekanntenkreis auch so Spezialistewn hab die jetzt den kracher im Sturm fordern der mindestens 20 Millionen kosten muss. Wir wissen ja alle das teure Stürmer immer die besten sind... was macht Bachirou Salou eigentlich zur Zeit?
#
SGEStoffel schrieb:

Was ich klarstellen wollte: die SGE hat sich für vergleichsweise moderate 50 Millionen verstärkt


Ich weiß nicht was mich mehr verstört, die Aussage an sich oder dass es auch noch stimmt.
#
SemperFi schrieb:

SGEStoffel schrieb:

Was ich klarstellen wollte: die SGE hat sich für vergleichsweise moderate 50 Millionen verstärkt


Ich weiß nicht was mich mehr verstört, die Aussage an sich oder dass es auch noch stimmt.


Geht mir auch so. Vor kurzem mit 2,5 Millionen eine Mannschaft gebaut die auch relativ erfolgreich war und heute werden 50 Millionen als moderat bezeichnet und oben drauf noch ein "Königstransfer" erwartet.

Erschreckend!
#
Das schlimme ist das ich Bekanntenkreis auch so Spezialistewn hab die jetzt den kracher im Sturm fordern der mindestens 20 Millionen kosten muss. Wir wissen ja alle das teure Stürmer immer die besten sind... was macht Bachirou Salou eigentlich zur Zeit?
#
Der war mit 7 Mio DM damals nochmal ein Stück teurer als ein 20 Mio Stürmer heute, wenn man die Entwicklung der Ablösesummen berücksichtigt.
#
Ich überlege gerade, wer aus der 1. oder 2. Liga dieser gestandene und erfahrene Stürmer sein sollte, der zu uns passt und das notwendige Leistungspotential dafür mitbringt, um offensiv noch stärker zu werden...auf Anhieb fällt mir keiner ein...oder wird vielleicht eher im Ausland gesucht...?
#
cm47 schrieb:

Ich überlege gerade, wer aus der 1. oder 2. Liga dieser gestandene und erfahrene Stürmer sein sollte, der zu uns passt und das notwendige Leistungspotential dafür mitbringt, um offensiv noch stärker zu werden...auf Anhieb fällt mir keiner ein...oder wird vielleicht eher im Ausland gesucht...?

In der 2. Bundesliga kannst du das definitiv vergessen. Die ist ja eher ein "Talentegrab". Und aus der Bundesliga dürfte eine adäquate Lösung wohl nicht finanzierbar sein. Wird wohl eher im Ausland gesucht werden.
#
SemperFi schrieb:

SGEStoffel schrieb:

Was ich klarstellen wollte: die SGE hat sich für vergleichsweise moderate 50 Millionen verstärkt


Ich weiß nicht was mich mehr verstört, die Aussage an sich oder dass es auch noch stimmt.


Geht mir auch so. Vor kurzem mit 2,5 Millionen eine Mannschaft gebaut die auch relativ erfolgreich war und heute werden 50 Millionen als moderat bezeichnet und oben drauf noch ein "Königstransfer" erwartet.

Erschreckend!
#
Cyrillar schrieb:

Geht mir auch so. Vor kurzem mit 2,5 Millionen eine Mannschaft gebaut die auch relativ erfolgreich war und heute werden 50 Millionen als moderat bezeichnet und oben drauf noch ein "Königstransfer" erwartet.

Erschreckend!


die Revolution frisst Ihre Kinder...
#
Das schlimme ist das ich Bekanntenkreis auch so Spezialistewn hab die jetzt den kracher im Sturm fordern der mindestens 20 Millionen kosten muss. Wir wissen ja alle das teure Stürmer immer die besten sind... was macht Bachirou Salou eigentlich zur Zeit?
#
Ich glaube -wie Du- auch nicht dass jetzt ein 20 Mio Mann her muss ( solange Rebic bleibt ).
Man kann aber jetzt nicht so tun, als würde die Höhe der Ablöse jetzt rein gar nichts mehr mit der Qualität des vermeintlichen Einkaufs zu tun haben.
Bevor jetzt wieder etliche Beispiele teurer Fehleinkäufe kommen - Ich weiss auch dass ein hoher Transferpreis keine Garantie gibt, die Qualität wirklich zu verbessern , ich denke aber schon, man kann sagen es erhöht die Wahrscheinlichkeit Qualität einzukaufen.

Im vorliegenden Fall würde mir ein Transfer eines entwicklungsfähigen Stürmers, der schon ein paar Spiele in einer 1. europäischen Liga vorzuweisen hat, reichen.  Sollte uns allerdings auch Rebic verlassen, finde ich, muss man dann schon nochmal ein Regal höher zugreifen.
#
cm47 schrieb:

Ich überlege gerade, wer aus der 1. oder 2. Liga dieser gestandene und erfahrene Stürmer sein sollte, der zu uns passt und das notwendige Leistungspotential dafür mitbringt, um offensiv noch stärker zu werden...auf Anhieb fällt mir keiner ein...oder wird vielleicht eher im Ausland gesucht...?

In der 2. Bundesliga kannst du das definitiv vergessen. Die ist ja eher ein "Talentegrab". Und aus der Bundesliga dürfte eine adäquate Lösung wohl nicht finanzierbar sein. Wird wohl eher im Ausland gesucht werden.
#
Adlerdenis schrieb:

cm47 schrieb:

Ich überlege gerade, wer aus der 1. oder 2. Liga dieser gestandene und erfahrene Stürmer sein sollte, der zu uns passt und das notwendige Leistungspotential dafür mitbringt, um offensiv noch stärker zu werden...auf Anhieb fällt mir keiner ein...oder wird vielleicht eher im Ausland gesucht...?

In der 2. Bundesliga kannst du das definitiv vergessen. Die ist ja eher ein "Talentegrab". Und aus der Bundesliga dürfte eine adäquate Lösung wohl nicht finanzierbar sein. Wird wohl eher im Ausland gesucht werden.


Das Niveau und der Konkurrenzkampf sind in der 2. Liga mittlerweile sehr hoch. Man muss nur mal schauen wer letzte Saison alles hätte aufsteigen können, wenn sie nicht allesamt geschwächelt hätten.

Und ein 30 Jähriger, der 10 Jahre Erfahrung hat, wird einem 20 Jährigen vorgezogen.
#
Ich glaube -wie Du- auch nicht dass jetzt ein 20 Mio Mann her muss ( solange Rebic bleibt ).
Man kann aber jetzt nicht so tun, als würde die Höhe der Ablöse jetzt rein gar nichts mehr mit der Qualität des vermeintlichen Einkaufs zu tun haben.
Bevor jetzt wieder etliche Beispiele teurer Fehleinkäufe kommen - Ich weiss auch dass ein hoher Transferpreis keine Garantie gibt, die Qualität wirklich zu verbessern , ich denke aber schon, man kann sagen es erhöht die Wahrscheinlichkeit Qualität einzukaufen.

Im vorliegenden Fall würde mir ein Transfer eines entwicklungsfähigen Stürmers, der schon ein paar Spiele in einer 1. europäischen Liga vorzuweisen hat, reichen.  Sollte uns allerdings auch Rebic verlassen, finde ich, muss man dann schon nochmal ein Regal höher zugreifen.
#
municadler schrieb:

Ich glaube -wie Du- auch nicht dass jetzt ein 20 Mio Mann her muss ( solange Rebic bleibt ).
Man kann aber jetzt nicht so tun, als würde die Höhe der Ablöse jetzt rein gar nichts mehr mit der Qualität des vermeintlichen Einkaufs zu tun haben.
Bevor jetzt wieder etliche Beispiele teurer Fehleinkäufe kommen - Ich weiss auch dass ein hoher Transferpreis keine Garantie gibt, die Qualität wirklich zu verbessern , ich denke aber schon, man kann sagen es erhöht die Wahrscheinlichkeit Qualität einzukaufen.

Im vorliegenden Fall würde mir ein Transfer eines entwicklungsfähigen Stürmers, der schon ein paar Spiele in einer 1. europäischen Liga vorzuweisen hat, reichen.  Sollte uns allerdings auch Rebic verlassen, finde ich, muss man dann schon nochmal ein Regal höher zugreifen.


Wie teuer war der Prinz nochmal? Oder Kostic? Oder Jovic oder Rebic oder Haller?
#
municadler schrieb:

Ich glaube -wie Du- auch nicht dass jetzt ein 20 Mio Mann her muss ( solange Rebic bleibt ).
Man kann aber jetzt nicht so tun, als würde die Höhe der Ablöse jetzt rein gar nichts mehr mit der Qualität des vermeintlichen Einkaufs zu tun haben.
Bevor jetzt wieder etliche Beispiele teurer Fehleinkäufe kommen - Ich weiss auch dass ein hoher Transferpreis keine Garantie gibt, die Qualität wirklich zu verbessern , ich denke aber schon, man kann sagen es erhöht die Wahrscheinlichkeit Qualität einzukaufen.

Im vorliegenden Fall würde mir ein Transfer eines entwicklungsfähigen Stürmers, der schon ein paar Spiele in einer 1. europäischen Liga vorzuweisen hat, reichen.  Sollte uns allerdings auch Rebic verlassen, finde ich, muss man dann schon nochmal ein Regal höher zugreifen.


Wie teuer war der Prinz nochmal? Oder Kostic? Oder Jovic oder Rebic oder Haller?
#
Nochmal extra für dich :

ich habe nicht bestritten, dass es genug Gegenbeispiele gibt und habe ausdrücklich erklärt die Höhe der Ablöse gibt keine Garantie auf Qualität. Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass schlicht die Wahrscheinlichkeit steigt.

ich war eingentlich davon ausgegangen, dass man das verstehen kann.
#
Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?
#
Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?
#
Kevin_Wetzlar schrieb:

Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?

Eher das Letztere...schwer vorstellbar, das er sich nochmals die Bank antut....
#
Kevin_Wetzlar schrieb:

Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?

Eher das Letztere...schwer vorstellbar, das er sich nochmals die Bank antut....
#
cm47 schrieb:

Kevin_Wetzlar schrieb:

Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?

Eher das Letztere...schwer vorstellbar, das er sich nochmals die Bank antut....


Hm, da Trapp noch nicht unterschrieben hat, glaube ich nicht, dass es nun so fix geht, es sei denn, er hätte sich längst auf den Absprung vorbereitet. Ansonsten wäre das jetzt doch eine gute Gelegenheit gewesen, sich nochmal ins "Schaufenster" zu stellen...
#
Es geht doch nicht um teuer .
Es geht um Qualität......
#
warte es doch endlich mal ab!
Bobic wird sicher keine Graupe holen!
ich verstehe diese Unruhe weniger nicht, weder hier, noch im privaten Umfeld
meint ihr der Bobic liegt auf der Hängematte?
#
Kevin_Wetzlar schrieb:

Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?

Eher das Letztere...schwer vorstellbar, das er sich nochmals die Bank antut....
#
cm47 schrieb:

Kevin_Wetzlar schrieb:

Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?

Eher das Letztere...schwer vorstellbar, das er sich nochmals die Bank antut....

Ist er denn schon wieder im Training? Ich tippe eher auf die Verletzung. Bei der Nominierung war die RÜckkehr von Trapp ja noch gar nicht so klar wie sie jetzt zu sein scheint.
#
Herrlich das Sommerloch, teuer, billig teuer, billig, ich hab Recht, nein ich hab immer Recht, meiner ist größer als Deiner......

Stand Jetzt, ist unser Kader bereit für die Saison.
Abwehr Top 5
Mittelfeld top 5
Sturm Top 10, wobei sollte Rebic bleiben eher Top 7

Die Fachzeitschriften dürften uns das erste mal in diesem Jahrtausend nicht auf der Abstiegsliste haben.
Stürmer haben wir schon,  drei Granaten:
Rebic Pacienca, Jovelic.
Besonders Pacienca wird bei unserem starken Mittelfeld gut bedient werden.
Das gleiche gilt natürlich auch für die anderen beiden. Dazu kommt, das man aufgrund unseres doch sehr starken Mittelfeldes, diesmal keinen Stürmer der Marke Haller unbedingt braucht, um Bälle fest zumachen. Das wird diesmal das Mittelfeld, aufgrund der gestiegenen technischen Qualität selber machen können. Daher ist eher Schnelligkeit gefragt, und die haben alle drei. Daher bin ich Stand jetzt auch schon beruhigt bei dem Kader und sehe einen zusätzlichen Stürmer auch eher als Bonus an uns Fans, als unbedingt ein Muss.
#
cm47 schrieb:

Kevin_Wetzlar schrieb:

Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?

Eher das Letztere...schwer vorstellbar, das er sich nochmals die Bank antut....


Hm, da Trapp noch nicht unterschrieben hat, glaube ich nicht, dass es nun so fix geht, es sei denn, er hätte sich längst auf den Absprung vorbereitet. Ansonsten wäre das jetzt doch eine gute Gelegenheit gewesen, sich nochmal ins "Schaufenster" zu stellen...
#
FR wird noch verletzt sein, hat ja im TL nur Lauftraining gemacht. Ob er jetzt wieder normal trainiert, weis ich nicht
#
Kevin_Wetzlar schrieb:

Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?

Eher das Letztere...schwer vorstellbar, das er sich nochmals die Bank antut....
#
ist denn Rönnow überhaupt wieder fit?
#
cm47 schrieb:

Kevin_Wetzlar schrieb:

Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?

Eher das Letztere...schwer vorstellbar, das er sich nochmals die Bank antut....

Ist er denn schon wieder im Training? Ich tippe eher auf die Verletzung. Bei der Nominierung war die RÜckkehr von Trapp ja noch gar nicht so klar wie sie jetzt zu sein scheint.
#
Basaltkopp schrieb:

cm47 schrieb:

Kevin_Wetzlar schrieb:

Gerade gesehen:  Rönnow fehlt im Kader für Vaduz. Noch Nachwirkungen der Verletzung oder Anzeichen für einen Wechsel?

Eher das Letztere...schwer vorstellbar, das er sich nochmals die Bank antut....

Ist er denn schon wieder im Training? Ich tippe eher auf die Verletzung. Bei der Nominierung war die RÜckkehr von Trapp ja noch gar nicht so klar wie sie jetzt zu sein scheint.


Bei der Nominierung war er auch schon verletzt.

Man wird so fair sein und ihm und seinem Berater auf dem laufenden halten, so dass die sich gleichzeitig umgeschaut haben, so dass ein Wechsel schnell sein wird/kann.
#
Herrlich das Sommerloch, teuer, billig teuer, billig, ich hab Recht, nein ich hab immer Recht, meiner ist größer als Deiner......

Stand Jetzt, ist unser Kader bereit für die Saison.
Abwehr Top 5
Mittelfeld top 5
Sturm Top 10, wobei sollte Rebic bleiben eher Top 7

Die Fachzeitschriften dürften uns das erste mal in diesem Jahrtausend nicht auf der Abstiegsliste haben.
Stürmer haben wir schon,  drei Granaten:
Rebic Pacienca, Jovelic.
Besonders Pacienca wird bei unserem starken Mittelfeld gut bedient werden.
Das gleiche gilt natürlich auch für die anderen beiden. Dazu kommt, das man aufgrund unseres doch sehr starken Mittelfeldes, diesmal keinen Stürmer der Marke Haller unbedingt braucht, um Bälle fest zumachen. Das wird diesmal das Mittelfeld, aufgrund der gestiegenen technischen Qualität selber machen können. Daher ist eher Schnelligkeit gefragt, und die haben alle drei. Daher bin ich Stand jetzt auch schon beruhigt bei dem Kader und sehe einen zusätzlichen Stürmer auch eher als Bonus an uns Fans, als unbedingt ein Muss.
#
Robby1976 schrieb:

Daher bin ich Stand jetzt auch schon beruhigt bei dem Kader und sehe einen zusätzlichen Stürmer auch eher als Bonus an uns Fans, als unbedingt ein Muss.



       

Ein Muss ist dieser zusätzliche Stürmer eher aus Gründen der 3 fach Belastung bzw des Einkalkulierens von Verletzungen, sollte nämlich nur einer der Drei über mehrere Wochen ausfallen, siehts schon sehr dünn aus..
#
Robby1976 schrieb:

Daher bin ich Stand jetzt auch schon beruhigt bei dem Kader und sehe einen zusätzlichen Stürmer auch eher als Bonus an uns Fans, als unbedingt ein Muss.



       

Ein Muss ist dieser zusätzliche Stürmer eher aus Gründen der 3 fach Belastung bzw des Einkalkulierens von Verletzungen, sollte nämlich nur einer der Drei über mehrere Wochen ausfallen, siehts schon sehr dünn aus..
#
Ein neuer Stürmer wird mit Sicherheit noch kommen, hat Bobic ja auch klar gesagt. Sollte Rebic noch wechseln, wird sicher auf für ihn ein Ersatz verpflichtet.


Teilen