Magischer Mittwoch? SAW-Gebabbel 7.8.19

#
Sammy1 wird vermutlich kein Finanzminister oder gerade erst recht?!
#
Raus raus raus alles raus
Holt auch Zlatan heim!!!
#
Sammy1 wird vermutlich kein Finanzminister oder gerade erst recht?!
#
Tafelberg schrieb:

Sammy1 wird vermutlich kein Finanzminister oder gerade erst recht?!


Er wird Nachfolger von Herrn Frank.
#
Freidenker schrieb:

Trapp erhält die 1,damit wird Frederik wohl alsbald den Verein verlassen.


Jepp. Wird parallel denke ich laufen, sprich bis Wochenende wird man denke ich da Klarheit haben.
#
Mainhattener schrieb:

Freidenker schrieb:

Trapp erhält die 1,damit wird Frederik wohl alsbald den Verein verlassen.


Jepp. Wird parallel denke ich laufen, sprich bis Wochenende wird man denke ich da Klarheit haben.

Da Fredi bei Nitro von einer Art Zeitlimit eines Trapp Transfers gesprochen hatte, kann ich mir gut vorstellen, dass Rönnow einen Wechsel nach England bevorzugt (und wir finanziell auch). Morgen ist da Deadline-Day, würde also passen.
#
Darf Kevin morgen schon auflaufen, in der Mitteilung auf der Homepage steht was von Pokalspiel?
#
steffm1 schrieb:

Darf Kevin morgen schon auflaufen, in der Mitteilung auf der Homepage steht was von Pokalspiel?

Dürfte er, da er heute nachgemeldet werden soll, damit er beim Rückspiel dabei sein kann.
Er wird aber morgen nicht spielen.
#
SemperFi schrieb:

SGEStoffel schrieb:

Was ich klarstellen wollte: die SGE hat sich für vergleichsweise moderate 50 Millionen verstärkt


Ich weiß nicht was mich mehr verstört, die Aussage an sich oder dass es auch noch stimmt.

Das hast Du schön ausgedrückt.

Steubing spricht ja von ca 40 Millionen, die von den Verkäufen von Jovic und Haller übrig blieben.
Abgesehen davon, dass er uns damit mutmaßlich ärmer rechnet als wir sind, haben wir im Winter Salcedo für 9 Millionen verkauft, hätten auch so womöglich ca. 20 Millionen investieren können und haben im Europapokal grob 25 Millionen Gewinn erzielt.

Laut meiner Milchmädchenrechnung stehen uns demnach dieses Jahr etwa 90 Millionen zur Verfügung!
So gesehen sind Ausgaben in Höhe von 50 Millionen tatsächlich moderat. Das ist positiv erschreckend.

Da wären ja noch moderate 40 Millionen in der Kriegskasse . Ein schönes Sümmchen.
Muss man ja nicht gerade auf einmal ausgeben. Kann ja auch ein bisschen auf 2 gestreut werden
#
Sammy1 schrieb:

So gesehen sind Ausgaben in Höhe von 50 Millionen tatsächlich moderat

Nein, ausgegeben haben wir in 2019 bis dato ca. 67 Mio für alle Transfers. Neben den Ablösesummen sind auch Beraterhonorare und Handgelder fällig!
Sammy1 schrieb:

Da wären ja noch moderate 40 Millionen in der Kriegskasse

Nochmals nein - das Finanzamt wird auch bei der Eintracht nicht auf Steuerzahlungen verzichten!
#
Sammy1 schrieb:

So gesehen sind Ausgaben in Höhe von 50 Millionen tatsächlich moderat

Nein, ausgegeben haben wir in 2019 bis dato ca. 67 Mio für alle Transfers. Neben den Ablösesummen sind auch Beraterhonorare und Handgelder fällig!
Sammy1 schrieb:

Da wären ja noch moderate 40 Millionen in der Kriegskasse

Nochmals nein - das Finanzamt wird auch bei der Eintracht nicht auf Steuerzahlungen verzichten!
#
Nebenher muss ja auch ein wenig Geld in die Digitalisierung fließen, vielleicht kommt noch etwas auf das Festgeldkonto und evtl. wird auch noch der eine oder andere Euro benötigt, um den Spieleretat anzupassen.
#
Sammy1 schrieb:

So gesehen sind Ausgaben in Höhe von 50 Millionen tatsächlich moderat

Nein, ausgegeben haben wir in 2019 bis dato ca. 67 Mio für alle Transfers. Neben den Ablösesummen sind auch Beraterhonorare und Handgelder fällig!
Sammy1 schrieb:

Da wären ja noch moderate 40 Millionen in der Kriegskasse

Nochmals nein - das Finanzamt wird auch bei der Eintracht nicht auf Steuerzahlungen verzichten!
#
Eintr8myclub schrieb:

Nochmals nein - das Finanzamt wird auch bei der Eintracht nicht auf Steuerzahlungen verzichten!

Die sind sooooooooo gemein.
Können wir nicht den besten Präsidenten des besten Fußballvereins der Welt fragen?
#
Nebenher muss ja auch ein wenig Geld in die Digitalisierung fließen, vielleicht kommt noch etwas auf das Festgeldkonto und evtl. wird auch noch der eine oder andere Euro benötigt, um den Spieleretat anzupassen.
#
Basaltkopp schrieb:

Nebenher muss ja auch ein wenig Geld in die Digitalisierung fließen, vielleicht kommt noch etwas auf das Festgeldkonto und evtl. wird auch noch der eine oder andere Euro benötigt, um den Spieleretat anzupassen.

Vollkommen richtig, auch dies alles kommt noch hinzu und ja der Spieleretat wird deutlich höher ausfallen
#
Sammy1 wird vermutlich kein Finanzminister oder gerade erst recht?!
#
Tafelberg schrieb:

Sammy1 wird vermutlich kein Finanzminister oder gerade erst recht?!

Der ist bei der Eintracht von früher hängen geblieben als man das Geld sinnlos zum Fenster raus warf und dann nicht mehr wusste wie die Schulden tilgen.
#
Tafelberg schrieb:

Sammy1 wird vermutlich kein Finanzminister oder gerade erst recht?!

Der ist bei der Eintracht von früher hängen geblieben als man das Geld sinnlos zum Fenster raus warf und dann nicht mehr wusste wie die Schulden tilgen.
#
propain schrieb:

Der ist bei der Eintracht von früher hängen geblieben als man das Geld sinnlos zum Fenster raus warf und dann nicht mehr wusste wie die Schulden tilgen.


..... und als der Briefträger von Herrn Ohms mit einem Gläschchen Champus begrüßt wurde
#
propain schrieb:

Der ist bei der Eintracht von früher hängen geblieben als man das Geld sinnlos zum Fenster raus warf und dann nicht mehr wusste wie die Schulden tilgen.


..... und als der Briefträger von Herrn Ohms mit einem Gläschchen Champus begrüßt wurde
#
"Gläschen"
#
Respekt an unsere Verantwortlichen!

7 Millionen ist nach all dem Gerede von etwa 10 Millionen Ablöse wirklich ein super Preis.

Jetzt haben hoffentlich die letzten verstanden, wieso manche Transfers länger dauern, s. Hinti.
Übrigens bleibe ich dabei, dass Anfang August für einen Transfer auf keinen Fall „zu spät“ ist

Jetzt noch einen Stürmer und vielleicht noch einen weiteren, der vielleicht 10er, Außen und Sturm spielen kann und es kann für mich auch endlich wieder mit der Buli losgehen.
#
Respekt an unsere Verantwortlichen!

7 Millionen ist nach all dem Gerede von etwa 10 Millionen Ablöse wirklich ein super Preis.

Jetzt haben hoffentlich die letzten verstanden, wieso manche Transfers länger dauern, s. Hinti.
Übrigens bleibe ich dabei, dass Anfang August für einen Transfer auf keinen Fall „zu spät“ ist

Jetzt noch einen Stürmer und vielleicht noch einen weiteren, der vielleicht 10er, Außen und Sturm spielen kann und es kann für mich auch endlich wieder mit der Buli losgehen.
#
https://spieledb.eintracht.de/spielerkader

Rönnow ist schon nicht mehr dabei.Trapp bekommt die Nr. 1
#
Mainhattener schrieb:

Freidenker schrieb:

Trapp erhält die 1,damit wird Frederik wohl alsbald den Verein verlassen.


Jepp. Wird parallel denke ich laufen, sprich bis Wochenende wird man denke ich da Klarheit haben.

Da Fredi bei Nitro von einer Art Zeitlimit eines Trapp Transfers gesprochen hatte, kann ich mir gut vorstellen, dass Rönnow einen Wechsel nach England bevorzugt (und wir finanziell auch). Morgen ist da Deadline-Day, würde also passen.
#
Freidenker schrieb:

Mainhattener schrieb:

Freidenker schrieb:

Trapp erhält die 1,damit wird Frederik wohl alsbald den Verein verlassen.


Jepp. Wird parallel denke ich laufen, sprich bis Wochenende wird man denke ich da Klarheit haben.

Da Fredi bei Nitro von einer Art Zeitlimit eines Trapp Transfers gesprochen hatte, kann ich mir gut vorstellen, dass Rönnow einen Wechsel nach England bevorzugt (und wir finanziell auch). Morgen ist da Deadline-Day, würde also passen.


BL sieht aktuell leider schlecht aus, höchstens Union sehe ich als Möglichkeit für die Nr.1. Paderborn wird eher das Geld fehlen. Insofern stimme ich zu, England könnte jetzt kurz vor Schluss dort das Ziel sein.
#
Womöglich hat er auch schon einen neuen Verein und es hing nur an der Freigabe.
#
Womöglich hat er auch schon einen neuen Verein und es hing nur an der Freigabe.
#
Basaltkopp schrieb:

Womöglich hat er auch schon einen neuen Verein und es hing nur an der Freigabe.


Jepp, kann ich mir auch sehr gut vorstellen.
#
Sammy1 schrieb:

So gesehen sind Ausgaben in Höhe von 50 Millionen tatsächlich moderat

Nein, ausgegeben haben wir in 2019 bis dato ca. 67 Mio für alle Transfers. Neben den Ablösesummen sind auch Beraterhonorare und Handgelder fällig!
Sammy1 schrieb:

Da wären ja noch moderate 40 Millionen in der Kriegskasse

Nochmals nein - das Finanzamt wird auch bei der Eintracht nicht auf Steuerzahlungen verzichten!
#
Eintr8myclub schrieb:

Nein, ausgegeben haben wir in 2019 bis dato ca. 67 Mio für alle Transfers.


Rechne mal genauer vor wie Du auf diese Summe kommst.
#
Sammy1 schrieb:

So gesehen sind Ausgaben in Höhe von 50 Millionen tatsächlich moderat

Nein, ausgegeben haben wir in 2019 bis dato ca. 67 Mio für alle Transfers. Neben den Ablösesummen sind auch Beraterhonorare und Handgelder fällig!
Sammy1 schrieb:

Da wären ja noch moderate 40 Millionen in der Kriegskasse

Nochmals nein - das Finanzamt wird auch bei der Eintracht nicht auf Steuerzahlungen verzichten!
#
Dann zeig doch mal auf  wie sich die 67 Millionen zusammensetzen
Und Steuern kann ich nur zahlen vom Gewinn .....
#
Dann zeig doch mal auf  wie sich die 67 Millionen zusammensetzen
Und Steuern kann ich nur zahlen vom Gewinn .....
#
Sammy1 schrieb:

Dann zeig doch mal auf  wie sich die 67 Millionen zusammensetzen

Erzählst hier was wie wo noch ausgegeben werden soll und hast keine Ahnung was bis jetzt ausgegeben wurde? Das ist ganz groß und zeigt wie ernst man deine Beiträge nehmen kann.


Teilen