Nachbetrachtungsthread zum Sieg gegen Mannheim

#
Eine Runde weiter!
#
Souveräner und nie gefährderter Sieg!
#
Das Spiel sollte ein Warnschuss sein, ohne Kamada Null Ballkontrolle im Mittelfeld. Wenn wir nochmal auf dem Transfermarkt tätig werden, dann brauchen wir noch einen vom Typ Kamada/Rode, einer, der auch die feine Klinge spielen kann und nicht nur ein Dazwischenhauer ist. Von denen haben wir genug. Sonderlob an Durm, gefällt deutlich besser als Da Costa.
#
Puuuuhhh!
Aber: Hauptsache weiter!
#
In der Form der zweiten Halbzeit ist Rebic für uns unersetzlich.

Ansonsten viel Luft nach oben, vor allem defensiv - aber hauptsache eine Runde weiter.
#
Ein gutes Pferd springt nie höher als es muss.
#
Schön zu wissen, dass wir mit Durm eine gute Alternative zu da Costa haben.
#
Gute Steigerung in HZ 2, Ante wirklich von 0 auf 100 in HZ2, hätte ich so nicht gedacht. Meistens ziehen sich solche Spiele von ihm bis zur Auswechslung.... Diesmal nicht. Top. Wie schon jemand sagte, er ist halt für besondere Momente da.
Durm hat auch Schwung mitgebracht in der zweiten Hälfte. Insgesamt ist es eh wie immer: Hauptsache eine Runde weiter!
Schönen Sonntag
#
Souveräner und nie gefährderter Sieg!
#
SGE_Werner schrieb:

Souveräner und nie gefährderter Sieg!


hihihihi....

Nein im Ernst, die erste HZ war grottig. Gut das individuelle Klasse auch Tore schießen kann.

Erst in der zwoten ist die SGE wach geworden, insbesondere Ante, der in der ersten ja mehr oder weniger
Arbeitsverweigerung betrieben hat.

Aber alles egal, eine Runde weiter.
#
weiß jemand wie lange es noch dauert, bis es in eintracht tv gezeigt wird?
#
Und jetzt mal ernsthaft: 20-30 richtig miese Minuten von uns plus etwa fünf schwache Minuten vor dem 2:3.

Aber sich aus dem selbst verursachten Schlamassel rauszukämpfen und fünf Tore zu schießen, ist eben auch eine Leistung. Sinnbildlich eben Ante, erst völlig indiskutabel und dann Matchwinner, noch paar Minuten länger und der hätte wohl noch nen Fallrückzieher vom Mittelkreis im Tor untergebracht.

Waldhof ein fairer und mutiger Gegner, die werden in Liga 3 den Klassenerhalt packen können.
#
Pflicht erfüllt... weiter geht's.

Was ich mich frage: War das heute just ein gebrauchter Tag in der Defensive, oder braucht es hinten noch Verstärkungen?

Froh bin ich über Antes Steigerung und die Leistungen von Durm und Kamada. Wer macht eigentlich den Durm auf links, wenn Kostic nicht kann?
#
Souveräner und nie gefährderter Sieg!
#
SGE_Werner schrieb:

Souveräner und nie gefährderter Sieg!


Aber Hallo! Kein Land haben die Waldhöfer gegen uns gesehen! *hust*
#
Uff. Das war eine schwere Geburt.

Grottenschlecht angefangen, bärenstark aufgehört... Ante unser Retter. Man kann allerdings echt nicht ausschlagen, dass er auch eine beschämende erste Hälfte gespielt hat.

Da war die ganze Mannschaft mit im Boot, sowohl im Guten, als auch im Schlechten. Bin froh, dass wir am Ende doch ein super Ergebnis da stehen haben, aber die erste Hälfte sollte ein deutlicher Warnschuss für die BuLi sein.
#
Schade dass man Eintracht TV nicht offline schauen kann, das Spiel wäre was für den Heimflug morgen.
#
Das Spiel sollte ein Warnschuss sein, ohne Kamada Null Ballkontrolle im Mittelfeld. Wenn wir nochmal auf dem Transfermarkt tätig werden, dann brauchen wir noch einen vom Typ Kamada/Rode, einer, der auch die feine Klinge spielen kann und nicht nur ein Dazwischenhauer ist. Von denen haben wir genug. Sonderlob an Durm, gefällt deutlich besser als Da Costa.
#
I-ADL3R-I schrieb:

Wenn wir nochmal auf dem Transfermarkt tätig werden, dann brauchen wir noch einen vom Typ Kamada/Rode, einer, der auch die feine Klinge spielen kann und nicht nur ein Dazwischenhauer ist.

Eventuell sollten wir uns noch um diesen Sow bemühen.

Puh, spannender als es hätte sein sollen. Hauptsache weiter. Sonderlob an Hütter für seine Wechsel/Nicht-Wechsel. Durm hat super gespielt und Ante nicht runterzunehmen, war offensichtlich auch die richtige Entscheidung. Kamada hat mir auch sehr gut gefallen.
#
Ich find's toll, dass die Mannschaft sich nach der Pause deutlich steigern konnte.zunächst hatte man dann bei seinen Chancen nicht das nötige Glück und bekommt ein Gegentor. Danach das Ding gedreht und sicher entschieden.
Nächste mal aber bitte etwas weniger zum zittern
#
Hihi, Ante sucht den Hattrick-Ball
#
Sonderlob an Ante und Durm für eine bärenstarke zweite Halbzeit.
Hauptsache eine Runde weiter und bitte nie wieder Kohr und Gelson gemeinsam auf die 6 stellen. Da geht einfach zu viel Ballsicherheit und spielerisches Potenzial verloren.
#
Pflicht erfüllt... weiter geht's.

Was ich mich frage: War das heute just ein gebrauchter Tag in der Defensive, oder braucht es hinten noch Verstärkungen?

Froh bin ich über Antes Steigerung und die Leistungen von Durm und Kamada. Wer macht eigentlich den Durm auf links, wenn Kostic nicht kann?
#
FrankfodderBubb schrieb:

Wer macht eigentlich den Durm auf links, wenn Kostic nicht kann?


Durm, der kann das beidseitig.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!