Das schreiben die anderen gg RS.

#
Bayern:

Hoffen wir mal, dass die Eintracht es gleich wuppt. Das Ergebnis ist halt sehr kompliziert, zumal man bei Straßburg bei jedem Eckball zittern muss.
Mit der Stimmung gleich sollte man es doch schaffen, qualitativ ist man eh besser.

3 min vorbei und Straßburg spielt schon auf Zeit

Schon jetzt ein Alles oder Nichts Spiel für Frankfurt.
Scheidet man aus wird die riesige Euphoriewelle der Frankfurter mächtig gedämpft.

Gefällt mir wie die Eintracht das angeht.

Hochverdiente Führung für die Eintracht

1:0 Eintracht. Hoch verdient. Das Spiel nach vorne ist gut. Auch wenn die Chancen bislang nur mittelmäßig waren

Schieeeeeeeeeeeeeeeeeß doch

Die Eintracht findet die richtige Balance aus Druckaufbau und Konterabsicherung.

Puh, starke Parade. Fast das 2:0.

Dieses Gegenpressing der Eintracht ist teilweise abartig! Unglaublich intensive Partie, hoffentlich überdreht Frankfurt nicht.

Wie kann man für sowas Rot geben..

wie der Schiri das spiel zerstört

Das war kein rot

Glasklare Fehlentscheidung, der Tormann simuliert hier gewaltig!

Ekelhaftes Glück der Franzosen mal wieder.

Übrigens sahen ihre anderen Gegner vorher auch Rot. Plovdiv und Haifa. Gegen Haifa auch zu Unrecht.

Das ist niemals Rot.

Das wars dann für die Eintracht.
Mit 10 Mann schlucken die 100%ig mindestens ein Gegentor.

Was soll man machen bei so einem Schiedsrichter

Ich habe ehrlich einfach keine Lust mehr auf diese ständige Inkompetenz von Schiedsrichtern. Es wird mit jeder Saison schlimmer und der Kollege hier hatte von Minute 1 an mal wieder nichts unter Kontrolle.

was für eine Skandalentscheidung

Richtig bitter für Frankfurt

Was für eine unfassbar lächerliche Entscheidung. Natürlich war Rebic übermotiviert, aber das ist niemals Rot. Jetzt wird es natürlich ganz schwer. Hoffentlich kann die Eintracht das trotzdem wuppen. Jetzt braucht es die Fans.

Wo haben die denn schon wieder diese Witzfigur von Schiedsrichter ausgegraben

Und im Hinspiel hätte es rot und Elfmeter für die Eintracht geben müssen

Da kann man echt im Strahl kotzen. Fehlentscheidung und dann on Top auf die Rote noch ne Gelbe und das bei einem ganz wichtigen Spiel für den Verein

was ein witz
sehr schade... die frankfurter fans wieder bombe

noch einige Posts mehr über die rote Karte

Straßburg ist aber auch eine echt unsympathische Truppe, ständig am lamentieren oder schauspielern

Ein Grund warum ich mir die EL nicht gebe, deutsche Teams sind wirklich so dermaßen unvermögen.
Gefühlt gehen 2/3 der Partien deswegen zu Ungunsten deutscher Teams aus, weil man sich komplett selbst schlägt. Nervt einfach nur noch.
Frankfurt muss doch nur den Stiefel einigermaßen runterspielen dann gewinnt, man dieses Spiel auch mit 3:0.
So wird man in Unterzahl mit Sicherheit scheitern.
Ps. Hätte man Rebic in beiden Partien nicht aufgestellt, wäre das ne klare Sache geworden.

Das wird noch richtig abgehen.

So krass aufgeheizte Spiele sind schon auch geil

Wobei ich Straßburg heute wesentlich schlimmer finde. Unfassbar provokante Truppe.

Aber solche hitzigen Spiele sind eigentlich ganz geil, wenn die eigene Mannschaft nicht beteiligt ist

Klare Tätlichkeit. Immerhin sieht der Schiri das. Zum Glück wieder Gleichzahl.

Dieses Spiel ist jetzt schon legendär.

Kostic immer wieder Kostic.

schönes ding, hätten lewandowski oder messi nicht besser ins eck schrauben können

Kostic ist so eine Maschine geworden

Geile Bude. Hat man nach 5 Meter Flugbahn schon gesehen dass der perfekt getreten ist

Jetzt muss Straßburg mal zur Abwechslung Fußball spielen

der Frankfurter Kostic ist gar nicht vergleichbar mit dem aus Hamburger oder Stuttgarter Zeiten. Wahnsinn wie
Kostic in Frankfurt aufgeblüht und explodiert ist.

geil Frankfurt 3:0, geile Bude, schön kombiniert

Frankfurt ist einfach nur geil

Sehr schön. Absolut verdient

Yeeeeees. 3:0

Rode ist auch ein anderer als in Dortmund

Dieser Pacienca gefällt mir auch da vorne drin

Brutales Spiel

Frankfurt hat echt die geilsten und stimmungsvollsten Fans der Bundesliga. Heftig welchen support die da regelmäßig abliefern

Der Kamada ist wirklich ein guter, auf den sollten Sie setzen.

Der Kamada ist wirklich ein guter, auf den sollten Sie setzen.

Meine Wände wackeln. Was für ein Strich. Da liegt kein Schnee drauf

Was Hütter mit dem Spielermaterial anstellt, ist der Wahnsinn.

Immer wieder geil denen zuzusehen,
Wenn der Wille sie gepackt hat.

Wenn man sich an Frankfurt unter Kovac zurückerinnert und das mit dem aktuellen Frankfurter Fußball vergleicht - puh..

Das lezte Mal, als ich mit einer Deutschen Mannschaft (ausser dem FC Bayern) so mitfieberte, war H96 unter Slomka, die haben auch alles gejagt was sich bewegte

Adi Hütter dürfte sicherlich bald für viele Clubs in Europa interessant werden. Schon nicht schlecht was er aus der Frankfurter Truppe gemacht hat.

Also im Sinne des Fußballs darf hier nur eine Mannschaft weiterkommen.

Straßburg hat spielerisch ja überhaupt nichts anzubieten, die stellen eine 5er-Kette auf, mauern sich hinten ein und setzen dann auf Konter und Standards

Wo sind denn die ganzen Leute, die Frankfurt vor ner Woche abgeschrieben haben?
Die darf man International nie unterschätzen. Brutale Leistung. Straßbourg wird froh sein, wenn das Spiel vorbei ist. So wie die aufgemischt wurden.

Frankfurt, wie man eigentlich erwarten konnte, um Klassen besser als die Franzosen. Verdiente EL-Teilnahme

Bislang läuft europäisch alles nach Plan, alle deutschen Teilnehmer sind absolut konkurrenzfähig.

Ganz stark Frankfurt stark
Hoffentlich mischen sie die Europa-League ähnlich wie letztes Jahr auf

Sauber. Die Bundesliga wird wieder mit drei Vereinen in der EL am Start sein

An dieser Stelle auch nochmal ein großes Dankeschön an die Mainzer, ohne deren Einsatz Hoffenheim in die Quali gegangen wäre.

So ist das eine perfekte Quali. Alle Mannschaften dabei und Italien und Frankreich haben direkt eine verloren. Vor allem die Franzosen werden es mit Lille, Rennes und St.Etienne echt schwer haben.

Tolles Spiel von Frankfurt.Glückwunsch
Dem Verein scheint die EL wirklich zu liegen.Vor allem die Fans beeindrucken mich immer wieder

In Frankfurt gehts zu krass ab...ist das geil...


Auch wenn es nach so einem Spiel sicherlich seltsam klingt, ich bleibe dabei dass der Eintracht offensiv noch der Biss und die Durschlagskraft fehlt, die sie die letzten Spielzeiten so ausgezeichnet hatte.

Da hatte man halt mit Haller und Jovic 2 Spieler die gefühlt immer gefährlich waren und Rebic der da als zusätzliche Option des Trios her hielt.
Kamada macht einen guten Eindruck am Ball, wirkt aber nicht wie ein Knipser, ich sehe Rebic nicht den Schritt machen und die Lücke schließen zum Vorjahr und damit bleibt recht viel an Dost hängen, da Jovelic zwar talentiert ist und gute Anlagen besitzt aber noch Zeit benötigt. Paciencia wird halt eine interessante Kiste.
Wenn er den Schritt in Sachen Effizienz machen kann, hat man mit Rebic, ihm und Dost ein gutes Trio in Sachen Torgefahr.

Klar, für die Eintracht bleibt es unmöglich Jovic und Haller 1:1 zu ersetzen und so muss man die Last auf mehrere Schultern verteilen, aber die auf die verteilt wird, müssen jetzt auch liefern, wenn man ähnlichen Alarm machen will wie in den letzten 2 Jahren.

Edit: Aber Hut ab vorm Frankfurter Support. Immer wieder geil.

was die Frankfurter Kurve da zelebriert ist abgefahren, brutal einzigartig. Das ist einfach nur krank was die jedes mal abfeiern. Ich freue mich wieder auf Frankfurt in Europa, mal schauen was die Auslosung bringt.
Aber herrlich zu sehen wie die Entwicklung von Eintracht Frankfurt voran schreitet und kein one Hit Wonder zu sein scheint. Das wird den Club gut tun auch was Transfers betrifft, da würde ich als junger Spieler locker Hinwechseln bei dieser Atmosphäre und einfach geilen Truppe!

Was für ein großartiger Fußballabend. Frankfurt hat gezeigt, dass sie deutlich mehr Qualität haben und das sehr engagiert ausgespielt, trotz der schwierigen Situation mit der kurzzeitigen Unterzahl aufgrund der Witzentscheidung. Gut, dass man dann wieder Gleichzahl herstellen konnte.

Das Dach flog wieder einige Male weg und ich freue mich auf weitere Spiele der Eintracht in Europa. daumen-hoch

PS: Nach dem Hinspiel waren ja einige sehr kritisch wegen der Spielweise in Halbzeit 1. Ich möchte nicht wissen was passiert wäre, wenn Frankfurt so einen harmlosen Fußball gezeigt hätte wie Straßburg jetzt im Rückspiel über 90 Minuten. tongue Man konnte nach dem Hinspiel ja fast das Gefühl kriegen, Straßburg wäre der designierte EL-Sieger

Die Durchschlagskraft werden sie auch so nicht wieder hinbekommen dazu waren Jovic und Haller physisch schlicht eine andere Kategorie als alle vorhanden Spieler (auch Dost). Die Hoffnung liegt da in der spielerischen Note. Kamada und Paciencia sind spielerisch über Haller und Jovic einzuordnen und ermöglichen eine fussballerische Steigerung der gesamten Mannschaft. Sollte Sow dann die Erwartungen erfüllen können ist man auf andere Weise sehr gefährlich, da man eine völlig neue Komponente im Spiel hat.

Grundsätzlich stehen die Chancen auf eine erneut starke Saison der Eintracht sehr gut, wenn sich die Neuzugänge noch besser integrieren. Gerade bei Kamada ist die Leistungskurve schon beeindruckend.

In der Kommentarspalte bei L'equipe ist man sich einig, dass der Schiri pro Frankfurt war und von den "fiesen" Fans angestachelt wurde

#
Hat das copy+paste Paar Mal nicht so geklappt. Sry, Finger waren noch zu zittrig. 🧐
#
Bayern:

Hoffen wir mal, dass die Eintracht es gleich wuppt. Das Ergebnis ist halt sehr kompliziert, zumal man bei Straßburg bei jedem Eckball zittern muss.
Mit der Stimmung gleich sollte man es doch schaffen, qualitativ ist man eh besser.

3 min vorbei und Straßburg spielt schon auf Zeit

Schon jetzt ein Alles oder Nichts Spiel für Frankfurt.
Scheidet man aus wird die riesige Euphoriewelle der Frankfurter mächtig gedämpft.

Gefällt mir wie die Eintracht das angeht.

Hochverdiente Führung für die Eintracht

1:0 Eintracht. Hoch verdient. Das Spiel nach vorne ist gut. Auch wenn die Chancen bislang nur mittelmäßig waren

Schieeeeeeeeeeeeeeeeeß doch

Die Eintracht findet die richtige Balance aus Druckaufbau und Konterabsicherung.

Puh, starke Parade. Fast das 2:0.

Dieses Gegenpressing der Eintracht ist teilweise abartig! Unglaublich intensive Partie, hoffentlich überdreht Frankfurt nicht.

Wie kann man für sowas Rot geben..

wie der Schiri das spiel zerstört

Das war kein rot

Glasklare Fehlentscheidung, der Tormann simuliert hier gewaltig!

Ekelhaftes Glück der Franzosen mal wieder.

Übrigens sahen ihre anderen Gegner vorher auch Rot. Plovdiv und Haifa. Gegen Haifa auch zu Unrecht.

Das ist niemals Rot.

Das wars dann für die Eintracht.
Mit 10 Mann schlucken die 100%ig mindestens ein Gegentor.

Was soll man machen bei so einem Schiedsrichter

Ich habe ehrlich einfach keine Lust mehr auf diese ständige Inkompetenz von Schiedsrichtern. Es wird mit jeder Saison schlimmer und der Kollege hier hatte von Minute 1 an mal wieder nichts unter Kontrolle.

was für eine Skandalentscheidung

Richtig bitter für Frankfurt

Was für eine unfassbar lächerliche Entscheidung. Natürlich war Rebic übermotiviert, aber das ist niemals Rot. Jetzt wird es natürlich ganz schwer. Hoffentlich kann die Eintracht das trotzdem wuppen. Jetzt braucht es die Fans.

Wo haben die denn schon wieder diese Witzfigur von Schiedsrichter ausgegraben

Und im Hinspiel hätte es rot und Elfmeter für die Eintracht geben müssen

Da kann man echt im Strahl kotzen. Fehlentscheidung und dann on Top auf die Rote noch ne Gelbe und das bei einem ganz wichtigen Spiel für den Verein

was ein witz
sehr schade... die frankfurter fans wieder bombe

noch einige Posts mehr über die rote Karte

Straßburg ist aber auch eine echt unsympathische Truppe, ständig am lamentieren oder schauspielern

Ein Grund warum ich mir die EL nicht gebe, deutsche Teams sind wirklich so dermaßen unvermögen.
Gefühlt gehen 2/3 der Partien deswegen zu Ungunsten deutscher Teams aus, weil man sich komplett selbst schlägt. Nervt einfach nur noch.
Frankfurt muss doch nur den Stiefel einigermaßen runterspielen dann gewinnt, man dieses Spiel auch mit 3:0.
So wird man in Unterzahl mit Sicherheit scheitern.
Ps. Hätte man Rebic in beiden Partien nicht aufgestellt, wäre das ne klare Sache geworden.

Das wird noch richtig abgehen.

So krass aufgeheizte Spiele sind schon auch geil

Wobei ich Straßburg heute wesentlich schlimmer finde. Unfassbar provokante Truppe.

Aber solche hitzigen Spiele sind eigentlich ganz geil, wenn die eigene Mannschaft nicht beteiligt ist

Klare Tätlichkeit. Immerhin sieht der Schiri das. Zum Glück wieder Gleichzahl.

Dieses Spiel ist jetzt schon legendär.

Kostic immer wieder Kostic.

schönes ding, hätten lewandowski oder messi nicht besser ins eck schrauben können

Kostic ist so eine Maschine geworden

Geile Bude. Hat man nach 5 Meter Flugbahn schon gesehen dass der perfekt getreten ist

Jetzt muss Straßburg mal zur Abwechslung Fußball spielen

der Frankfurter Kostic ist gar nicht vergleichbar mit dem aus Hamburger oder Stuttgarter Zeiten. Wahnsinn wie
Kostic in Frankfurt aufgeblüht und explodiert ist.

geil Frankfurt 3:0, geile Bude, schön kombiniert

Frankfurt ist einfach nur geil

Sehr schön. Absolut verdient

Yeeeeees. 3:0

Rode ist auch ein anderer als in Dortmund

Dieser Pacienca gefällt mir auch da vorne drin

Brutales Spiel

Frankfurt hat echt die geilsten und stimmungsvollsten Fans der Bundesliga. Heftig welchen support die da regelmäßig abliefern

Der Kamada ist wirklich ein guter, auf den sollten Sie setzen.

Der Kamada ist wirklich ein guter, auf den sollten Sie setzen.

Meine Wände wackeln. Was für ein Strich. Da liegt kein Schnee drauf

Was Hütter mit dem Spielermaterial anstellt, ist der Wahnsinn.

Immer wieder geil denen zuzusehen,
Wenn der Wille sie gepackt hat.

Wenn man sich an Frankfurt unter Kovac zurückerinnert und das mit dem aktuellen Frankfurter Fußball vergleicht - puh..

Das lezte Mal, als ich mit einer Deutschen Mannschaft (ausser dem FC Bayern) so mitfieberte, war H96 unter Slomka, die haben auch alles gejagt was sich bewegte

Adi Hütter dürfte sicherlich bald für viele Clubs in Europa interessant werden. Schon nicht schlecht was er aus der Frankfurter Truppe gemacht hat.

Also im Sinne des Fußballs darf hier nur eine Mannschaft weiterkommen.

Straßburg hat spielerisch ja überhaupt nichts anzubieten, die stellen eine 5er-Kette auf, mauern sich hinten ein und setzen dann auf Konter und Standards

Wo sind denn die ganzen Leute, die Frankfurt vor ner Woche abgeschrieben haben?
Die darf man International nie unterschätzen. Brutale Leistung. Straßbourg wird froh sein, wenn das Spiel vorbei ist. So wie die aufgemischt wurden.

Frankfurt, wie man eigentlich erwarten konnte, um Klassen besser als die Franzosen. Verdiente EL-Teilnahme

Bislang läuft europäisch alles nach Plan, alle deutschen Teilnehmer sind absolut konkurrenzfähig.

Ganz stark Frankfurt stark
Hoffentlich mischen sie die Europa-League ähnlich wie letztes Jahr auf

Sauber. Die Bundesliga wird wieder mit drei Vereinen in der EL am Start sein

An dieser Stelle auch nochmal ein großes Dankeschön an die Mainzer, ohne deren Einsatz Hoffenheim in die Quali gegangen wäre.

So ist das eine perfekte Quali. Alle Mannschaften dabei und Italien und Frankreich haben direkt eine verloren. Vor allem die Franzosen werden es mit Lille, Rennes und St.Etienne echt schwer haben.

Tolles Spiel von Frankfurt.Glückwunsch
Dem Verein scheint die EL wirklich zu liegen.Vor allem die Fans beeindrucken mich immer wieder

In Frankfurt gehts zu krass ab...ist das geil...


Auch wenn es nach so einem Spiel sicherlich seltsam klingt, ich bleibe dabei dass der Eintracht offensiv noch der Biss und die Durschlagskraft fehlt, die sie die letzten Spielzeiten so ausgezeichnet hatte.

Da hatte man halt mit Haller und Jovic 2 Spieler die gefühlt immer gefährlich waren und Rebic der da als zusätzliche Option des Trios her hielt.
Kamada macht einen guten Eindruck am Ball, wirkt aber nicht wie ein Knipser, ich sehe Rebic nicht den Schritt machen und die Lücke schließen zum Vorjahr und damit bleibt recht viel an Dost hängen, da Jovelic zwar talentiert ist und gute Anlagen besitzt aber noch Zeit benötigt. Paciencia wird halt eine interessante Kiste.
Wenn er den Schritt in Sachen Effizienz machen kann, hat man mit Rebic, ihm und Dost ein gutes Trio in Sachen Torgefahr.

Klar, für die Eintracht bleibt es unmöglich Jovic und Haller 1:1 zu ersetzen und so muss man die Last auf mehrere Schultern verteilen, aber die auf die verteilt wird, müssen jetzt auch liefern, wenn man ähnlichen Alarm machen will wie in den letzten 2 Jahren.

Edit: Aber Hut ab vorm Frankfurter Support. Immer wieder geil.

was die Frankfurter Kurve da zelebriert ist abgefahren, brutal einzigartig. Das ist einfach nur krank was die jedes mal abfeiern. Ich freue mich wieder auf Frankfurt in Europa, mal schauen was die Auslosung bringt.
Aber herrlich zu sehen wie die Entwicklung von Eintracht Frankfurt voran schreitet und kein one Hit Wonder zu sein scheint. Das wird den Club gut tun auch was Transfers betrifft, da würde ich als junger Spieler locker Hinwechseln bei dieser Atmosphäre und einfach geilen Truppe!

Was für ein großartiger Fußballabend. Frankfurt hat gezeigt, dass sie deutlich mehr Qualität haben und das sehr engagiert ausgespielt, trotz der schwierigen Situation mit der kurzzeitigen Unterzahl aufgrund der Witzentscheidung. Gut, dass man dann wieder Gleichzahl herstellen konnte.

Das Dach flog wieder einige Male weg und ich freue mich auf weitere Spiele der Eintracht in Europa. daumen-hoch

PS: Nach dem Hinspiel waren ja einige sehr kritisch wegen der Spielweise in Halbzeit 1. Ich möchte nicht wissen was passiert wäre, wenn Frankfurt so einen harmlosen Fußball gezeigt hätte wie Straßburg jetzt im Rückspiel über 90 Minuten. tongue Man konnte nach dem Hinspiel ja fast das Gefühl kriegen, Straßburg wäre der designierte EL-Sieger

Die Durchschlagskraft werden sie auch so nicht wieder hinbekommen dazu waren Jovic und Haller physisch schlicht eine andere Kategorie als alle vorhanden Spieler (auch Dost). Die Hoffnung liegt da in der spielerischen Note. Kamada und Paciencia sind spielerisch über Haller und Jovic einzuordnen und ermöglichen eine fussballerische Steigerung der gesamten Mannschaft. Sollte Sow dann die Erwartungen erfüllen können ist man auf andere Weise sehr gefährlich, da man eine völlig neue Komponente im Spiel hat.

Grundsätzlich stehen die Chancen auf eine erneut starke Saison der Eintracht sehr gut, wenn sich die Neuzugänge noch besser integrieren. Gerade bei Kamada ist die Leistungskurve schon beeindruckend.

In der Kommentarspalte bei L'equipe ist man sich einig, dass der Schiri pro Frankfurt war und von den "fiesen" Fans angestachelt wurde

#
Joaaa... schon Wahnsinn, was die Bazis da über uns schreiben. Aber sind anscheinend entweder die Erfolgsfans, die zu einem anderen Club, z. B. zur wechseln würden, sollte der FCBääääääh mal richtig abkacken oder einfach Fußballfans, die nur glauben Bayern-Fans zu sein (wegen des Erfolgs), aber in Wirklichkeit auf richtig guten und emotionalen Fußball stehen.
#
Joaaa... schon Wahnsinn, was die Bazis da über uns schreiben. Aber sind anscheinend entweder die Erfolgsfans, die zu einem anderen Club, z. B. zur wechseln würden, sollte der FCBääääääh mal richtig abkacken oder einfach Fußballfans, die nur glauben Bayern-Fans zu sein (wegen des Erfolgs), aber in Wirklichkeit auf richtig guten und emotionalen Fußball stehen.
#
Xebeche schrieb:

Joaaa... schon Wahnsinn, was die Bazis da über uns schreiben. Aber sind anscheinend entweder die Erfolgsfans, die zu einem anderen Club, z. B. zur wechseln würden, sollte der FCBääääääh mal richtig abkacken oder einfach Fußballfans, die nur glauben Bayern-Fans zu sein (wegen des Erfolgs), aber in Wirklichkeit auf richtig guten und emotionalen Fußball stehen.

Überwiegend positive Kommentare, ist man gar nicht gewöhnt aus Weißwurst-City.
Die Bauern bestehen zum Großteil nur aus Event und Erfolgsfans. Das ist nicht neu.
Für mich ist das der größte Dre***-Verein auf der Welt, ich kann die sowas von nicht ab!!
#
BvB

So  Eintracht, auf gehts jetzt! Vollgas von der ersten Minute an ...

Die Eintracht findet gut ins Spiel. Hoffentlich fällt schnell das 1:0

Yeeeeeees!

Weiter SGE!

Die Eintracht spielt es genau wie letzte Saison. Ähnliche Fehler, aber wenn vorne endlich ein Knipser da ist, wird es besser.

Wobei Dost natürlich technisch deutlich schwächer ist als Haller und Jovic

Wie immer herausragende Stimmung in Frankfurt

Die Eintracht braucht die Wucht, um die Gegner zu überrumpeln, die Techniker haben sie nicht in ihren Reihen.

Das ist doch niemals rot

Völlig übertrieben.. Torwart hat den Ball nicht und Rebic geht halt mit Risiko rein, ist ne gelbe Karte.
Lächerlich.

Für mich keine rote Karte. Das ist jetzt natürlich unfassbar bitter. Vor allem nach der letzten Woche kann man festhalten, dass die Eintracht da ordentlich verpfiffen wird.

Wäre schade für die EIntracht, sie sind schon besser als Racing. Aber jetzt wirds schwer

Ordentlich was los da

Da ist ja mal sowas von Feuer drin. Beide Teams geben es sich ordentlich.
Immerhin jetzt 10 gegen 10

Furchtbar, was macht Kohr denn da? Als hätte der Straßburger ihm ein Messer durchs Gesicht gezogen. Oder hat er ihm etwa mit seinen French Nails die Augen ausgekratzt?

Richtiges Kreisliga B Dorf vs. Nachbardorf Niveau was die Spieler, vor allem die Frankfurter an den Tag legen..

Jaaaaaaaa

2:0 Kostic

Kostic könnte diese Saison die Lebensversicherung für die Frankfurter sein nach den Abgängen, wenn er die Form beibehält.
Geiler Freistoß.

Kostic könnte diese Saison die Lebensversicherung für die Frankfurter sein nach den Abgängen, wenn er die Form beibehält.
Geiler Freistoß.

Richtig, auch rasend dämlich wie die Straßburger drauf eingegangen sind. Im Prinzip hat Frankfurt in Unterzahl ein Kampfspiel draus gemacht und jetzt sind alle wieder in Gleichzahl, jetzt nimmt Frankfurt gut die Schärfe wieder raus.

Und zack, Drops gelutscht

Yeeeeeees 3:0!!

Yes, sehr gut Frankfurt! Freut mich riesig

Was für ein geiler Fussballabend! Das Spiel bietet einem wirklich ALLES!

Ohne Vorgeschichte ja. So ist es Feuer mit Feuer bekämpfen und das ist etwas, das vielen Mannschaften, auch uns, oft genug abgeht.
Frankfurt hat in der Halbzeit den Mund abgewischt und sichauf die Situation eingestellt. So muss man es machen

WAHNSINN was in Frankfurt schon wieder abgeht Lachend
So viele eindrücke, die kann ich gar nicht alle verarbeiten, einfach geil !

Kamada erinnert mich an den jungen Shinji

Wie der vorne die Bälle verarbeitet und weiterleitet

Es bleibt dabei - die Eintracht bleibt im Gesamtpaket der attraktivste deutsche Vertreter im Europapokal. Mit Abstand.

Und Kostic semmelt das Dingen mal wieder unter die Latte, geiles Spiel einmal mehr von dem Typen.


Ich glaube, dass es Frankfurt anders als letzte Saison nicht so einfach haben wird, die Doppelbelastung so gut in den Griff zu bekommen.

Wenn die nicht wie die Irren rennen, kämpfen und was weiß ich noch, wird keine Spiel leicht werden und genau darin liegt das Problem, was sich in der Mitte/gegen Ende der Rückrunde offenbaren wird, der Kräfteverschleiß. dazu noch paar Verletzte Stammspieler, es kann richtig schwer werden

Das was heute in Frankfurt abgeht, davon ist an Bundesligawochenden eben nur noch ein Bruchteil übrig, eigentlich müsste die Bude dort immer so brennen, dass noch mehr Prozente herausgekitzelt werden, aber der Deutsche ist eben kein Südländer, der sich im Alltag noch richtig begeistern kann

Trapp hat ja eben gesagt, dass sich der Gegner anscheinend unter aller Sau verhalten hat und dann finde ich es absolut legitim, wenn man eben genauso alle Mittel nutzt, um Vorteile auf seine Seite zu ziehen.
In solchen Spielen musst du eben auch ne Drecksau sein und nicht den lieben Burschen geben. Dafür kriegst du am Ende vielleicht Applaus und trotzdem hast du nix davon, wenn man dann in solch einem Spiel ausscheidet.

Ich will die Einlage von Kohr nicht grundsätzlich gutheißen, aber in solchen Spielen musst du - gerade wenn der Gegner sich eben dreckig verhält-genauso dreckig antworten und zeigen wer die größeren Eier hat.

Mir fehlt genau das bei unserer Truppe ehrlich gesagt auch öfters mal,das ist mir oftmals einfach zu nett und lieb.
Was Frankfurt da heute abgerissen hat, war einfach nur richtig geil. Dieser Wille, diese Leidenschaft, einfach Wahnsinn.
Sowas würde ich mir von unseren Jungs auch mal wünschen,wenn es in so do or die Spiele geht.
Ist wohl auch genau das, was Favre meint, wenn er ewig über Athletik philosophiert(du musst hin und zurücklaufen können,verstehen sie?) und dass wir eben Probleme haben, wenn man eben auf genau solch athletische Teams treffen. Unsere Truppe ist für sowas einfach nicht konzipiert.

#
Hat das copy+paste Paar Mal nicht so geklappt. Sry, Finger waren noch zu zittrig. 🧐
#
Natiwillmit schrieb:

Hat das copy+paste Paar Mal nicht so geklappt. Sry, Finger waren noch zu zittrig. 🧐


Habs mal editiert.
#
Mal ein Auszug vom RC-Twitter Account :

Trainer Laurey : "J’espère que ce match va nous faire grandir. On a pris une bonne leçon. Ce vécu doit nous servir pour les semaines à venir en championnat."

"Ich hoffe, dieses Spiel wird uns wachsen lassen. Wir haben eine gute Lektion gelernt und diese Erfahrung sollte uns für die kommenden Wochen in der Liga helfen."


Wir sind ein bisschen frustriert. Zur Halbzeit warnten wir alle, dass wir angesichts des Drucks des Frankfurter Klubs in die Umkleidekabine nicht in die Jury fallen sollten. Leider haben wir uns darauf eingelassen. "

Trainer Laurey : On est un peu frustrés. On a prévenu tout le monde à la mi-temps qu’il ne fallait pas tomber dans le panneau vu toute la pression mise par le club de Francfort en rentrant aux vestiaires. Malheureusement, on est tombés dedans."


Trainer Laurey : Kostic sort une frappe sur coup-franc, c’est une merveille. Il peut en mettre une deuxième ensuite tout aussi belle. Certains de leurs joueurs se sont sublimés."

Kostic Schicksal einen Schuss auf Freistoß, es ist ein Wunder. Er kann dann gleich schön eine Sekunde setzen. Einige ihrer Spieler haben sich selbst sublimiert. "


Die 1:1 Übersetzer sind der Hit!!!!!
#
Mal ein Auszug vom RC-Twitter Account :

Trainer Laurey : "J’espère que ce match va nous faire grandir. On a pris une bonne leçon. Ce vécu doit nous servir pour les semaines à venir en championnat."

"Ich hoffe, dieses Spiel wird uns wachsen lassen. Wir haben eine gute Lektion gelernt und diese Erfahrung sollte uns für die kommenden Wochen in der Liga helfen."


Wir sind ein bisschen frustriert. Zur Halbzeit warnten wir alle, dass wir angesichts des Drucks des Frankfurter Klubs in die Umkleidekabine nicht in die Jury fallen sollten. Leider haben wir uns darauf eingelassen. "

Trainer Laurey : On est un peu frustrés. On a prévenu tout le monde à la mi-temps qu’il ne fallait pas tomber dans le panneau vu toute la pression mise par le club de Francfort en rentrant aux vestiaires. Malheureusement, on est tombés dedans."


Trainer Laurey : Kostic sort une frappe sur coup-franc, c’est une merveille. Il peut en mettre une deuxième ensuite tout aussi belle. Certains de leurs joueurs se sont sublimés."

Kostic Schicksal einen Schuss auf Freistoß, es ist ein Wunder. Er kann dann gleich schön eine Sekunde setzen. Einige ihrer Spieler haben sich selbst sublimiert. "


Die 1:1 Übersetzer sind der Hit!!!!!
#
Was um alles in der Welt ist sublimiert?
#
Mal ein Auszug vom RC-Twitter Account :

Trainer Laurey : "J’espère que ce match va nous faire grandir. On a pris une bonne leçon. Ce vécu doit nous servir pour les semaines à venir en championnat."

"Ich hoffe, dieses Spiel wird uns wachsen lassen. Wir haben eine gute Lektion gelernt und diese Erfahrung sollte uns für die kommenden Wochen in der Liga helfen."


Wir sind ein bisschen frustriert. Zur Halbzeit warnten wir alle, dass wir angesichts des Drucks des Frankfurter Klubs in die Umkleidekabine nicht in die Jury fallen sollten. Leider haben wir uns darauf eingelassen. "

Trainer Laurey : On est un peu frustrés. On a prévenu tout le monde à la mi-temps qu’il ne fallait pas tomber dans le panneau vu toute la pression mise par le club de Francfort en rentrant aux vestiaires. Malheureusement, on est tombés dedans."


Trainer Laurey : Kostic sort une frappe sur coup-franc, c’est une merveille. Il peut en mettre une deuxième ensuite tout aussi belle. Certains de leurs joueurs se sont sublimés."

Kostic Schicksal einen Schuss auf Freistoß, es ist ein Wunder. Er kann dann gleich schön eine Sekunde setzen. Einige ihrer Spieler haben sich selbst sublimiert. "


Die 1:1 Übersetzer sind der Hit!!!!!
#
Also bitte, sublimiert hat sich höchstens euer Torhüter.

Bei uns hat sich ein Freistoßschütze herauskristallisiert, ein Japaner fast einen Siedeverzug gehabt und die Abwehr eure Versager neutralisiert.

Amateure...
#
Also ich sublimiere jeden Tag!
#
Was um alles in der Welt ist sublimiert?
#
Ich hab kein blassen Dunst
#
Hoffenheim:

Leider hat heute nur eine Person im TSG Forum gepostet und das war nicht zum Spiel.

Bremen:

Frankfurter und Straßburger allesamt extrem unsportlich bislang.

Dem Schiedsrichter entgleitet das Spiel zusehends, in jedem zweiten Zweikampf rollen 2-3 Spieler am Boden. Zwei rote Karten gab's schon...

Eigentlich müßten jetzt schon 3-4 vom Platz , allein wegen schauspielerische Leistung , gerade der Treter Kohr stößt einen da übel auf .

Kostic - so´n Ding mußte doch halten

Der Kostic ist ne richtige Maschine

Geiles Spiel der Eintracht wieder mal

Die Mentalität der Spieler von Eintracht Frankfurt ist schon bewundernswert.

Rebic würde ich noch loswerden.
Kamada ist ein Guter,Pascienca hat Potential und Dost wird seine Tore machen,sieht nicht so düster aus.



Düsseldorf:



Straßburg- Frankfurt 1-0


Ich hoffe Frankfurt muss auch im Rückspiel richtig schwitzen nächste Woche, da wir Sonntags dort aufschlagen

Die sollen sich ruhig mal so richtig auspowern.

.....und rausfliegen.



Eigentlich perfekt.

Frankfurt führt zur Pause 1-0 und ist in Unterzahl.

Das wird so derbe Kraft kosten...wie gesagt, für uns gut.


Könnte mich trotzdem über diesen Witz von Platzverweis wieder aufregen!

Es wird immer schlimmer, der Schiri hat mal so garnix im Griff.

Ohne VAR können die wirklich nicht mehr durch die Hose atmen und dabei klar denken. Furchtbar!!

Verstehe auch nicht, wie man da auch nur einen Gedanken an Rot verschwenden kann. Nie und nimmer darfst du da Rot zeigen!

Frankfurt verrecke!

Ich bekenne mich zu einer kritischen Sympathie für die Eintracht. Ist mir lieber als die Mehrheit der Vereine und sonstigen Konstrukte in der Bundesliga.

Dürfen gerne 120 kräftezehrende Minuten werden heute

Was für eine unfassbar ekelhafte Schauspieltruppe und ein Schiedsrichter der so einem Spiel nicht würdig ist. Bin ich froh das wir nicht gegen die spielen. Dann wäre schon irgendwas kaputt gegangen. (gemeint ist wohl Straßburg)

meinst du Kohr?

Ich sehe es genau andersherum: Die Frankfurter bringen den Stress ins Spiel und das Publikum benimmt sich wie der letzte Dreck...

Ich hoffe, Kohr hat es überlebt. Was für ein peinlicher Vogel

Als hätten sie ihm mit der Geflügelschere die Nase aufgeschnitten.

Mit Becherwerferei und theatralisch Kartenforderei sympathisiere ich allerdings nicht mal bei meiner Fortuna.

Ich hingegen bekenne mich zu einer kritischen Antipathie für die Eintracht

Eintracht im Rausch. Gut für uns.

einfach nur ein geiler Fußballabend in Frankfurt.... Hut ab !

Da bin ich nicht sicher, ein unglückliches Aus nach 120 Minuten wäre mir lieber gewesen.

So oder so werden wir am Sonntag wenig Chancen haben, wenn die Eintracht ins Rollen kommt. Aber das war schon klar, als der Spielplan vorgestellt wurde. Wolfsburg wird genauso hart.

Macht euch doch nicht ins Hemd. Hinfahren weghauen zurückfahren. --,)s

hochverdient....Respekt..... so muss Fußball sein

Njein. Dann wären sie zwar angeschlagen gewesen, aber mit Wut im Bauch.

So denken sie, sie wären die Größten und hauen Klein -Fortuna im Vorbeilaufen weg. So zumindest meine Hoffnung.

das ist CL Atmosphäre.... :facepalm:;--)b

was ein Trottel

ich gucke mir lieber ein EL Spiel von Frankfurt an als ein CL Spiel von Leipzig, Bayer oder auch Bayern und Dortmund......einfach großartig, was Mannschaft und Zuschauer in Frankfurt leisten....

Auf 3 Punkte am Sonntag für Fortuna, bei allem Respekt !

Memo an mich Selbst: Düsseldorf, extrem unsympathischer Assiverein (trotz Funkel). Kann weg am Sonntag.

Schalke:

Werden keine anderen Vereine im Forum genannt, außer Schalke. Kann ich mit Leben.

Nürnberg

Frankfurt macht das ziemlich gut bisher, so würde ich den Glubb auch gerne öfter mal sehen

Schiri ist auch überfordert

Starkes Spiel von Frankfurt!:thumbup:

Schaffen die Frankfurter 90 Minuten so ein pressing?

Die rote hat sich angedeutet

Drecks Frankfurter Tretertrupp!

ist doch keine rote Karte :schaem:

tja, auch ein Fußballer kann nicht auf dem Bierdeckel bremsen :neutral-face

Dann diskussion über rote karte bla....

Ui, muss in den Katakomben ordentlich gerummst haben. Die Straßburger haben ihren eigenen Sicherheitsdienst am Start ^^

Karlsruher Fans haben wohl ne Fanfreundschaft mit Straßburg, und die erstgenannten können wohl nicht sehr mit der SGE. Könnte Stress geben in F.

hasebe ist so ein unsympatisches ********* geworden.... nur am reklamieren

Dieses Werfen von Gegenständen wie Feuerzeuge ist für mich das assigste Verhalten das es gibt :schaem:

Der Freund findet die Würfe anscheinend als völlig harmlos.

Auch rot!

Alter geht das etz ab.

Bin gespannt ob das Kartenfestival weiter geht

Hahaha unglaublich was Straßburg für eine abartige Dreckstruppe hat. Hoffe die kassieren heute noch auf diverse Art und Weisen.

So mal schauen, ob sich jetzt mal wieder alle beruhigen und wieder Fußball gespielt wird...



ich glaube, wir Clubfans wissen einfach nicht mehr, was Einsatz ist...8o


Tor für Frankfurt.

Sehr gut

Verdient

3:0

ZÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜ

Da Costa wäre halt auch mal jemand fürn Löw, aber Jogi sieht das bestimmt anders.

scheint so, dass die Frankfurter einen Japaner erwischt haben, der was taugt...

Die Stimmung bei der SGE ist schon richtig Edel im Stadion.

Muss schon sagen, Frankfurt in der EL zuzuschauen macht echt Spaß. Schade, dass wir so was wohl lange nicht mehr erleben werden.

Bis auf den taktischen Fehler bei einem Konter ein Klasse-Stürmer aus Japan... wow... und der kam auch aus Belgien, hatte den bisher noch nie gesehen. Bin aber von dem restlos begeistert......


..... na gut die Straßburger Abwehr hatte jetzt nicht das höchste Niveau.


trotzdem der und der Bas .... das könnte schon wieder rocken.

#
Also ich sublimiere jeden Tag!
#
Timsen08 schrieb:

Also ich sublimiere jeden Tag!


Ihgitt
#
Timsen08 schrieb:

Also ich sublimiere jeden Tag!


Ihgitt
#
Hit-Man schrieb:

Timsen08 schrieb:

Also ich sublimiere jeden Tag!


Ihgitt

Echt nicht schön sowas!
#
Hoffenheim:

Leider hat heute nur eine Person im TSG Forum gepostet und das war nicht zum Spiel.

Bremen:

Frankfurter und Straßburger allesamt extrem unsportlich bislang.

Dem Schiedsrichter entgleitet das Spiel zusehends, in jedem zweiten Zweikampf rollen 2-3 Spieler am Boden. Zwei rote Karten gab's schon...

Eigentlich müßten jetzt schon 3-4 vom Platz , allein wegen schauspielerische Leistung , gerade der Treter Kohr stößt einen da übel auf .

Kostic - so´n Ding mußte doch halten

Der Kostic ist ne richtige Maschine

Geiles Spiel der Eintracht wieder mal

Die Mentalität der Spieler von Eintracht Frankfurt ist schon bewundernswert.

Rebic würde ich noch loswerden.
Kamada ist ein Guter,Pascienca hat Potential und Dost wird seine Tore machen,sieht nicht so düster aus.



Düsseldorf:



Straßburg- Frankfurt 1-0


Ich hoffe Frankfurt muss auch im Rückspiel richtig schwitzen nächste Woche, da wir Sonntags dort aufschlagen

Die sollen sich ruhig mal so richtig auspowern.

.....und rausfliegen.



Eigentlich perfekt.

Frankfurt führt zur Pause 1-0 und ist in Unterzahl.

Das wird so derbe Kraft kosten...wie gesagt, für uns gut.


Könnte mich trotzdem über diesen Witz von Platzverweis wieder aufregen!

Es wird immer schlimmer, der Schiri hat mal so garnix im Griff.

Ohne VAR können die wirklich nicht mehr durch die Hose atmen und dabei klar denken. Furchtbar!!

Verstehe auch nicht, wie man da auch nur einen Gedanken an Rot verschwenden kann. Nie und nimmer darfst du da Rot zeigen!

Frankfurt verrecke!

Ich bekenne mich zu einer kritischen Sympathie für die Eintracht. Ist mir lieber als die Mehrheit der Vereine und sonstigen Konstrukte in der Bundesliga.

Dürfen gerne 120 kräftezehrende Minuten werden heute

Was für eine unfassbar ekelhafte Schauspieltruppe und ein Schiedsrichter der so einem Spiel nicht würdig ist. Bin ich froh das wir nicht gegen die spielen. Dann wäre schon irgendwas kaputt gegangen. (gemeint ist wohl Straßburg)

meinst du Kohr?

Ich sehe es genau andersherum: Die Frankfurter bringen den Stress ins Spiel und das Publikum benimmt sich wie der letzte Dreck...

Ich hoffe, Kohr hat es überlebt. Was für ein peinlicher Vogel

Als hätten sie ihm mit der Geflügelschere die Nase aufgeschnitten.

Mit Becherwerferei und theatralisch Kartenforderei sympathisiere ich allerdings nicht mal bei meiner Fortuna.

Ich hingegen bekenne mich zu einer kritischen Antipathie für die Eintracht

Eintracht im Rausch. Gut für uns.

einfach nur ein geiler Fußballabend in Frankfurt.... Hut ab !

Da bin ich nicht sicher, ein unglückliches Aus nach 120 Minuten wäre mir lieber gewesen.

So oder so werden wir am Sonntag wenig Chancen haben, wenn die Eintracht ins Rollen kommt. Aber das war schon klar, als der Spielplan vorgestellt wurde. Wolfsburg wird genauso hart.

Macht euch doch nicht ins Hemd. Hinfahren weghauen zurückfahren. --,)s

hochverdient....Respekt..... so muss Fußball sein

Njein. Dann wären sie zwar angeschlagen gewesen, aber mit Wut im Bauch.

So denken sie, sie wären die Größten und hauen Klein -Fortuna im Vorbeilaufen weg. So zumindest meine Hoffnung.

das ist CL Atmosphäre.... :facepalm:;--)b

was ein Trottel

ich gucke mir lieber ein EL Spiel von Frankfurt an als ein CL Spiel von Leipzig, Bayer oder auch Bayern und Dortmund......einfach großartig, was Mannschaft und Zuschauer in Frankfurt leisten....

Auf 3 Punkte am Sonntag für Fortuna, bei allem Respekt !

Memo an mich Selbst: Düsseldorf, extrem unsympathischer Assiverein (trotz Funkel). Kann weg am Sonntag.

Schalke:

Werden keine anderen Vereine im Forum genannt, außer Schalke. Kann ich mit Leben.

Nürnberg

Frankfurt macht das ziemlich gut bisher, so würde ich den Glubb auch gerne öfter mal sehen

Schiri ist auch überfordert

Starkes Spiel von Frankfurt!:thumbup:

Schaffen die Frankfurter 90 Minuten so ein pressing?

Die rote hat sich angedeutet

Drecks Frankfurter Tretertrupp!

ist doch keine rote Karte :schaem:

tja, auch ein Fußballer kann nicht auf dem Bierdeckel bremsen :neutral-face

Dann diskussion über rote karte bla....

Ui, muss in den Katakomben ordentlich gerummst haben. Die Straßburger haben ihren eigenen Sicherheitsdienst am Start ^^

Karlsruher Fans haben wohl ne Fanfreundschaft mit Straßburg, und die erstgenannten können wohl nicht sehr mit der SGE. Könnte Stress geben in F.

hasebe ist so ein unsympatisches ********* geworden.... nur am reklamieren

Dieses Werfen von Gegenständen wie Feuerzeuge ist für mich das assigste Verhalten das es gibt :schaem:

Der Freund findet die Würfe anscheinend als völlig harmlos.

Auch rot!

Alter geht das etz ab.

Bin gespannt ob das Kartenfestival weiter geht

Hahaha unglaublich was Straßburg für eine abartige Dreckstruppe hat. Hoffe die kassieren heute noch auf diverse Art und Weisen.

So mal schauen, ob sich jetzt mal wieder alle beruhigen und wieder Fußball gespielt wird...



ich glaube, wir Clubfans wissen einfach nicht mehr, was Einsatz ist...8o


Tor für Frankfurt.

Sehr gut

Verdient

3:0

ZÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜ

Da Costa wäre halt auch mal jemand fürn Löw, aber Jogi sieht das bestimmt anders.

scheint so, dass die Frankfurter einen Japaner erwischt haben, der was taugt...

Die Stimmung bei der SGE ist schon richtig Edel im Stadion.

Muss schon sagen, Frankfurt in der EL zuzuschauen macht echt Spaß. Schade, dass wir so was wohl lange nicht mehr erleben werden.

Bis auf den taktischen Fehler bei einem Konter ein Klasse-Stürmer aus Japan... wow... und der kam auch aus Belgien, hatte den bisher noch nie gesehen. Bin aber von dem restlos begeistert......


..... na gut die Straßburger Abwehr hatte jetzt nicht das höchste Niveau.


trotzdem der und der Bas .... das könnte schon wieder rocken.

#
Korn schrieb:


Werden keine anderen Vereine im Forum genannt, außer Schalke. Kann ich mit Leben.



Im Schalker Forum stehen unzählige Seiten über unser Spiel im EL-Thread.
#
Auf TM.de sind wir bei den Gladbachern auch ein rotes Tuch, bislang nur negative Kommentare.
#
Bayern:

Hoffen wir mal, dass die Eintracht es gleich wuppt. Das Ergebnis ist halt sehr kompliziert, zumal man bei Straßburg bei jedem Eckball zittern muss.
Mit der Stimmung gleich sollte man es doch schaffen, qualitativ ist man eh besser.

3 min vorbei und Straßburg spielt schon auf Zeit

Schon jetzt ein Alles oder Nichts Spiel für Frankfurt.
Scheidet man aus wird die riesige Euphoriewelle der Frankfurter mächtig gedämpft.

Gefällt mir wie die Eintracht das angeht.

Hochverdiente Führung für die Eintracht

1:0 Eintracht. Hoch verdient. Das Spiel nach vorne ist gut. Auch wenn die Chancen bislang nur mittelmäßig waren

Schieeeeeeeeeeeeeeeeeß doch

Die Eintracht findet die richtige Balance aus Druckaufbau und Konterabsicherung.

Puh, starke Parade. Fast das 2:0.

Dieses Gegenpressing der Eintracht ist teilweise abartig! Unglaublich intensive Partie, hoffentlich überdreht Frankfurt nicht.

Wie kann man für sowas Rot geben..

wie der Schiri das spiel zerstört

Das war kein rot

Glasklare Fehlentscheidung, der Tormann simuliert hier gewaltig!

Ekelhaftes Glück der Franzosen mal wieder.

Übrigens sahen ihre anderen Gegner vorher auch Rot. Plovdiv und Haifa. Gegen Haifa auch zu Unrecht.

Das ist niemals Rot.

Das wars dann für die Eintracht.
Mit 10 Mann schlucken die 100%ig mindestens ein Gegentor.

Was soll man machen bei so einem Schiedsrichter

Ich habe ehrlich einfach keine Lust mehr auf diese ständige Inkompetenz von Schiedsrichtern. Es wird mit jeder Saison schlimmer und der Kollege hier hatte von Minute 1 an mal wieder nichts unter Kontrolle.

was für eine Skandalentscheidung

Richtig bitter für Frankfurt

Was für eine unfassbar lächerliche Entscheidung. Natürlich war Rebic übermotiviert, aber das ist niemals Rot. Jetzt wird es natürlich ganz schwer. Hoffentlich kann die Eintracht das trotzdem wuppen. Jetzt braucht es die Fans.

Wo haben die denn schon wieder diese Witzfigur von Schiedsrichter ausgegraben

Und im Hinspiel hätte es rot und Elfmeter für die Eintracht geben müssen

Da kann man echt im Strahl kotzen. Fehlentscheidung und dann on Top auf die Rote noch ne Gelbe und das bei einem ganz wichtigen Spiel für den Verein

was ein witz
sehr schade... die frankfurter fans wieder bombe

noch einige Posts mehr über die rote Karte

Straßburg ist aber auch eine echt unsympathische Truppe, ständig am lamentieren oder schauspielern

Ein Grund warum ich mir die EL nicht gebe, deutsche Teams sind wirklich so dermaßen unvermögen.
Gefühlt gehen 2/3 der Partien deswegen zu Ungunsten deutscher Teams aus, weil man sich komplett selbst schlägt. Nervt einfach nur noch.
Frankfurt muss doch nur den Stiefel einigermaßen runterspielen dann gewinnt, man dieses Spiel auch mit 3:0.
So wird man in Unterzahl mit Sicherheit scheitern.
Ps. Hätte man Rebic in beiden Partien nicht aufgestellt, wäre das ne klare Sache geworden.

Das wird noch richtig abgehen.

So krass aufgeheizte Spiele sind schon auch geil

Wobei ich Straßburg heute wesentlich schlimmer finde. Unfassbar provokante Truppe.

Aber solche hitzigen Spiele sind eigentlich ganz geil, wenn die eigene Mannschaft nicht beteiligt ist

Klare Tätlichkeit. Immerhin sieht der Schiri das. Zum Glück wieder Gleichzahl.

Dieses Spiel ist jetzt schon legendär.

Kostic immer wieder Kostic.

schönes ding, hätten lewandowski oder messi nicht besser ins eck schrauben können

Kostic ist so eine Maschine geworden

Geile Bude. Hat man nach 5 Meter Flugbahn schon gesehen dass der perfekt getreten ist

Jetzt muss Straßburg mal zur Abwechslung Fußball spielen

der Frankfurter Kostic ist gar nicht vergleichbar mit dem aus Hamburger oder Stuttgarter Zeiten. Wahnsinn wie
Kostic in Frankfurt aufgeblüht und explodiert ist.

geil Frankfurt 3:0, geile Bude, schön kombiniert

Frankfurt ist einfach nur geil

Sehr schön. Absolut verdient

Yeeeeees. 3:0

Rode ist auch ein anderer als in Dortmund

Dieser Pacienca gefällt mir auch da vorne drin

Brutales Spiel

Frankfurt hat echt die geilsten und stimmungsvollsten Fans der Bundesliga. Heftig welchen support die da regelmäßig abliefern

Der Kamada ist wirklich ein guter, auf den sollten Sie setzen.

Der Kamada ist wirklich ein guter, auf den sollten Sie setzen.

Meine Wände wackeln. Was für ein Strich. Da liegt kein Schnee drauf

Was Hütter mit dem Spielermaterial anstellt, ist der Wahnsinn.

Immer wieder geil denen zuzusehen,
Wenn der Wille sie gepackt hat.

Wenn man sich an Frankfurt unter Kovac zurückerinnert und das mit dem aktuellen Frankfurter Fußball vergleicht - puh..

Das lezte Mal, als ich mit einer Deutschen Mannschaft (ausser dem FC Bayern) so mitfieberte, war H96 unter Slomka, die haben auch alles gejagt was sich bewegte

Adi Hütter dürfte sicherlich bald für viele Clubs in Europa interessant werden. Schon nicht schlecht was er aus der Frankfurter Truppe gemacht hat.

Also im Sinne des Fußballs darf hier nur eine Mannschaft weiterkommen.

Straßburg hat spielerisch ja überhaupt nichts anzubieten, die stellen eine 5er-Kette auf, mauern sich hinten ein und setzen dann auf Konter und Standards

Wo sind denn die ganzen Leute, die Frankfurt vor ner Woche abgeschrieben haben?
Die darf man International nie unterschätzen. Brutale Leistung. Straßbourg wird froh sein, wenn das Spiel vorbei ist. So wie die aufgemischt wurden.

Frankfurt, wie man eigentlich erwarten konnte, um Klassen besser als die Franzosen. Verdiente EL-Teilnahme

Bislang läuft europäisch alles nach Plan, alle deutschen Teilnehmer sind absolut konkurrenzfähig.

Ganz stark Frankfurt stark
Hoffentlich mischen sie die Europa-League ähnlich wie letztes Jahr auf

Sauber. Die Bundesliga wird wieder mit drei Vereinen in der EL am Start sein

An dieser Stelle auch nochmal ein großes Dankeschön an die Mainzer, ohne deren Einsatz Hoffenheim in die Quali gegangen wäre.

So ist das eine perfekte Quali. Alle Mannschaften dabei und Italien und Frankreich haben direkt eine verloren. Vor allem die Franzosen werden es mit Lille, Rennes und St.Etienne echt schwer haben.

Tolles Spiel von Frankfurt.Glückwunsch
Dem Verein scheint die EL wirklich zu liegen.Vor allem die Fans beeindrucken mich immer wieder

In Frankfurt gehts zu krass ab...ist das geil...


Auch wenn es nach so einem Spiel sicherlich seltsam klingt, ich bleibe dabei dass der Eintracht offensiv noch der Biss und die Durschlagskraft fehlt, die sie die letzten Spielzeiten so ausgezeichnet hatte.

Da hatte man halt mit Haller und Jovic 2 Spieler die gefühlt immer gefährlich waren und Rebic der da als zusätzliche Option des Trios her hielt.
Kamada macht einen guten Eindruck am Ball, wirkt aber nicht wie ein Knipser, ich sehe Rebic nicht den Schritt machen und die Lücke schließen zum Vorjahr und damit bleibt recht viel an Dost hängen, da Jovelic zwar talentiert ist und gute Anlagen besitzt aber noch Zeit benötigt. Paciencia wird halt eine interessante Kiste.
Wenn er den Schritt in Sachen Effizienz machen kann, hat man mit Rebic, ihm und Dost ein gutes Trio in Sachen Torgefahr.

Klar, für die Eintracht bleibt es unmöglich Jovic und Haller 1:1 zu ersetzen und so muss man die Last auf mehrere Schultern verteilen, aber die auf die verteilt wird, müssen jetzt auch liefern, wenn man ähnlichen Alarm machen will wie in den letzten 2 Jahren.

Edit: Aber Hut ab vorm Frankfurter Support. Immer wieder geil.

was die Frankfurter Kurve da zelebriert ist abgefahren, brutal einzigartig. Das ist einfach nur krank was die jedes mal abfeiern. Ich freue mich wieder auf Frankfurt in Europa, mal schauen was die Auslosung bringt.
Aber herrlich zu sehen wie die Entwicklung von Eintracht Frankfurt voran schreitet und kein one Hit Wonder zu sein scheint. Das wird den Club gut tun auch was Transfers betrifft, da würde ich als junger Spieler locker Hinwechseln bei dieser Atmosphäre und einfach geilen Truppe!

Was für ein großartiger Fußballabend. Frankfurt hat gezeigt, dass sie deutlich mehr Qualität haben und das sehr engagiert ausgespielt, trotz der schwierigen Situation mit der kurzzeitigen Unterzahl aufgrund der Witzentscheidung. Gut, dass man dann wieder Gleichzahl herstellen konnte.

Das Dach flog wieder einige Male weg und ich freue mich auf weitere Spiele der Eintracht in Europa. daumen-hoch

PS: Nach dem Hinspiel waren ja einige sehr kritisch wegen der Spielweise in Halbzeit 1. Ich möchte nicht wissen was passiert wäre, wenn Frankfurt so einen harmlosen Fußball gezeigt hätte wie Straßburg jetzt im Rückspiel über 90 Minuten. tongue Man konnte nach dem Hinspiel ja fast das Gefühl kriegen, Straßburg wäre der designierte EL-Sieger

Die Durchschlagskraft werden sie auch so nicht wieder hinbekommen dazu waren Jovic und Haller physisch schlicht eine andere Kategorie als alle vorhanden Spieler (auch Dost). Die Hoffnung liegt da in der spielerischen Note. Kamada und Paciencia sind spielerisch über Haller und Jovic einzuordnen und ermöglichen eine fussballerische Steigerung der gesamten Mannschaft. Sollte Sow dann die Erwartungen erfüllen können ist man auf andere Weise sehr gefährlich, da man eine völlig neue Komponente im Spiel hat.

Grundsätzlich stehen die Chancen auf eine erneut starke Saison der Eintracht sehr gut, wenn sich die Neuzugänge noch besser integrieren. Gerade bei Kamada ist die Leistungskurve schon beeindruckend.

In der Kommentarspalte bei L'equipe ist man sich einig, dass der Schiri pro Frankfurt war und von den "fiesen" Fans angestachelt wurde

#
Das ist ja richtig gefährlich! Was die Lederhosen über uns schreiben, könnte sie beinahe smpathisch machen.
#
Auf TM.de sind wir bei den Gladbachern auch ein rotes Tuch, bislang nur negative Kommentare.
#
nisol13 schrieb:

Auf TM.de sind wir bei den Gladbachern auch ein rotes Tuch, bislang nur negative Kommentare.

Die haben Schiss vor uns in der Euro.
Dachten sie wären die alleinige große Deutsche Nummer.
Die Euro gehört uns .....
Abartig arrogantes Fanvolk.
Ich weiß wovon ich spreche.
Wohne am Niederrhein.
#
HSV

Frankfurt mit dem 1-0 gegen Strassburg und somit zum Ausgleich des Hinrundenspiels!

die dürfen gerne wieder in die Gruppenphase kommen!


Rot für Rebic, das war keine rote!
Hoffentlich kann die Eintracht ihre Überlegenheit beibehalten!

Was ein "Fight" da ist alles drin in dem Spiel!
ROT gegen Straßburg!

Kostic!!!!
Was ein Freistosstor!



Ich finde es immer noch unglaublich, dass er bei uns Linksaußen, hängende Spitze, Mittelstürmer und Rechtsaußen gespielt haben und niemand auf die Idee kam, dass wir den wohl besten Schienenspieler der Liga im Team haben.

Ich hoffe so sehr, dass es eine Weiterverkaufsbeteiligung gibt bzw. diese Gegenstand der Verhandlungen war, als man sich auf den vorzeitigen fixen Wechsel nach FFM geeinigt hat.



Wüsste leider nicht, mit welcher Begründung sich Frankfurt da hätte drauf einlassen sollen? Hätte dann ja schon bei der ursprünglichen Kaufoption Vertragsbestandteil sein müssen.


#
Das ist ja richtig gefährlich! Was die Lederhosen über uns schreiben, könnte sie beinahe smpathisch machen.
#
clakir schrieb:

Das ist ja richtig gefährlich! Was die Lederhosen über uns schreiben, könnte sie beinahe smpathisch machen.

Blödsinn. Billigste Anbiederei der Kunden.


Teilen