André Silva - Diskussionsthread

#
https://totalfootballanalysis.com/player-analysis/andre-silva-sevilla-tactical-analysis-player-analysis-statistics

Eine Analyse aus seiner Anfangszeit bei Sevilla.
Liest sich so, als bräuchte er ein gutes Umfeld für starke Leistungen, was auf uns zutreffen sollte.
Dazu bekommt man einen Eindruck, was für ein großes Ansehen Andre Silva bereits in jungen Jahren gewinnen konnte.

Ich bin noch immer baff, dass wir solch einen Spieler verpflichtet haben.
#
Hallo Adler, ist er sofort spielberechtigt, und/oder muss er in der Länderspielpause noch einiges aufarbeiten? Wie ist sein Fitnesszustand, bei den Puppen schon einsatzbereit?
Weiß da jemand mehr?

Chapeau  F.B. Super Transfers.

HessenFigo
#
HessenFigo schrieb:

ie ist sein Fitnesszustand, bei den Puppen schon einsatzbereit?
Weiß da jemand mehr?

Da er am Samstag für AC als einzige Spitze auf dem Platz stand, ist davon auszugehen, dass er fit ist und spielen kann.
#
Super......geil...
#
Dann seh'n wir ihn bei den Unionern....in Köpenick.....
#
#
Laut sport.de liegt die Kaufoption bei 30 Mio. Ist aber nicht die seriöseste Adresse glaube ich....

https://www.sport.de/news/ne3765175/andre-silva-wie-landete-der-neue-cristiano-ronaldo-bei-eintracht-frankfurt/
#
Laut sport.de liegt die Kaufoption bei 30 Mio. Ist aber nicht die seriöseste Adresse glaube ich....

https://www.sport.de/news/ne3765175/andre-silva-wie-landete-der-neue-cristiano-ronaldo-bei-eintracht-frankfurt/
#
De Hesse AS 33....ich flipp aus...
#
Laut sport.de liegt die Kaufoption bei 30 Mio. Ist aber nicht die seriöseste Adresse glaube ich....

https://www.sport.de/news/ne3765175/andre-silva-wie-landete-der-neue-cristiano-ronaldo-bei-eintracht-frankfurt/
#
holzpfosten schrieb:

Laut sport.de liegt die Kaufoption bei 30 Mio. Ist aber nicht die seriöseste Adresse glaube ich....

https://www.sport.de/news/ne3765175/andre-silva-wie-landete-der-neue-cristiano-ronaldo-bei-eintracht-frankfurt/

Klingt aber nicht unrealistisch. Milan hätte dann mit 30 Mio plus 2 Jahre Leihgebühr die 38 Mio ungefähr wieder drin.
#
Aus der Büffelherde werden LOS CONQUISTADORES!
#
Freu mich schon auf die Kombinationen bei Rode-Sow-Kamada-Silva
Mal sehen welche Position er einnehmen wird. Evtl ja auch Dost und Paciencia vorne und Silva über außen?
#
Nein, definitiv nein.
Das er auf den Außen spielen musste ist der Grund warum er so ein schlechtes Jahr in Mailand hatte und seine besten Leistungen hat er bisher immer als Hängende Spitze oder auf der 10 abgeliefert. Und er ist alles aber ganz sicher kein zentraler Mittelfeldspieler, wie du in einem anderen Beitrag geschrieben hast.
Er kann auch auf der 10 spielen, ist aber eher der Typ Stürmer mit Spielmacherqualitäten aber gewiss kein Spielmacher der sich ins zentrale Mittelfeld fallen lässt um von dort das Spiel anzukurbeln.

Der wird als beweglicher Stürmer um Dost bzw Paciencia spielen und auch mal auf der 10 wenn Kamada eine Pause braucht. Aber er wird ganz sicher nicht im zentralen Mittelfeld spielen und schon garnicht auf den Außen. Auch weil es den Außenstürmer bei uns nur wegen Rebic gab und jetzt nichtmehr gibt.
#
Nein, definitiv nein.
Das er auf den Außen spielen musste ist der Grund warum er so ein schlechtes Jahr in Mailand hatte und seine besten Leistungen hat er bisher immer als Hängende Spitze oder auf der 10 abgeliefert. Und er ist alles aber ganz sicher kein zentraler Mittelfeldspieler, wie du in einem anderen Beitrag geschrieben hast.
Er kann auch auf der 10 spielen, ist aber eher der Typ Stürmer mit Spielmacherqualitäten aber gewiss kein Spielmacher der sich ins zentrale Mittelfeld fallen lässt um von dort das Spiel anzukurbeln.

Der wird als beweglicher Stürmer um Dost bzw Paciencia spielen und auch mal auf der 10 wenn Kamada eine Pause braucht. Aber er wird ganz sicher nicht im zentralen Mittelfeld spielen und schon garnicht auf den Außen. Auch weil es den Außenstürmer bei uns nur wegen Rebic gab und jetzt nichtmehr gibt.
#
Maddux schrieb:

Nein, definitiv nein.
Das er auf den Außen spielen musste ist der Grund warum er so ein schlechtes Jahr in Mailand hatte und seine besten Leistungen hat er bisher immer als Hängende Spitze oder auf der 10 abgeliefert. Und er ist alles aber ganz sicher kein zentraler Mittelfeldspieler, wie du in einem anderen Beitrag geschrieben hast.
Er kann auch auf der 10 spielen, ist aber eher der Typ Stürmer mit Spielmacherqualitäten aber gewiss kein Spielmacher der sich ins zentrale Mittelfeld fallen lässt um von dort das Spiel anzukurbeln.

Der wird als beweglicher Stürmer um Dost bzw Paciencia spielen und auch mal auf der 10 wenn Kamada eine Pause braucht. Aber er wird ganz sicher nicht im zentralen Mittelfeld spielen und schon garnicht auf den Außen. Auch weil es den Außenstürmer bei uns nur wegen Rebic gab und jetzt nichtmehr gibt.


Also im Prinzip der Typ Max Kruse. Direkt im Sturmzentrum vorne oder hinter den Spitzen als Rumtreiber.
Klingt sehr gut. Wir dürften in Zukunft sehr schwer ausrechenbar sein.
#
Nein, definitiv nein.
Das er auf den Außen spielen musste ist der Grund warum er so ein schlechtes Jahr in Mailand hatte und seine besten Leistungen hat er bisher immer als Hängende Spitze oder auf der 10 abgeliefert. Und er ist alles aber ganz sicher kein zentraler Mittelfeldspieler, wie du in einem anderen Beitrag geschrieben hast.
Er kann auch auf der 10 spielen, ist aber eher der Typ Stürmer mit Spielmacherqualitäten aber gewiss kein Spielmacher der sich ins zentrale Mittelfeld fallen lässt um von dort das Spiel anzukurbeln.

Der wird als beweglicher Stürmer um Dost bzw Paciencia spielen und auch mal auf der 10 wenn Kamada eine Pause braucht. Aber er wird ganz sicher nicht im zentralen Mittelfeld spielen und schon garnicht auf den Außen. Auch weil es den Außenstürmer bei uns nur wegen Rebic gab und jetzt nichtmehr gibt.
#
Maddux schrieb:

Nein, definitiv nein.
Das er auf den Außen spielen musste ist der Grund warum er so ein schlechtes Jahr in Mailand hatte und seine besten Leistungen hat er bisher immer als Hängende Spitze oder auf der 10 abgeliefert. Und er ist alles aber ganz sicher kein zentraler Mittelfeldspieler, wie du in einem anderen Beitrag geschrieben hast.
Er kann auch auf der 10 spielen, ist aber eher der Typ Stürmer mit Spielmacherqualitäten aber gewiss kein Spielmacher der sich ins zentrale Mittelfeld fallen lässt um von dort das Spiel anzukurbeln.

Der wird als beweglicher Stürmer um Dost bzw Paciencia spielen und auch mal auf der 10 wenn Kamada eine Pause braucht. Aber er wird ganz sicher nicht im zentralen Mittelfeld spielen und schon garnicht auf den Außen. Auch weil es den Außenstürmer bei uns nur wegen Rebic gab und jetzt nichtmehr gibt.

Also was er alles nicht ist, ist jetzt klar, halt Torwart hast noch vergessen
#
Gude. Ich bin ein Freund von ZDF (Zahlen, Daten und Fakten).
Marktwerte:
A. Rebic = ca. 40 Mio.
A. Silva = ca. 22 Mio.

Über eine Kaufoption lässt sich nicht seriös diskutieren. Fakt ist aber: Die anderen Transfers (Trapp, Rode etc.) waren auch Leihbasis und leider ohne Optionen. Lessons Learned daraus: Leihgeschäfte grundsätzlich mit Optionen. Da können wir uns auf unsere Vorstände verlassen, zumal jetzt auch andere finanzielle Vorraussetzungen vorhanden sind.

Nette Zahlen A .Silva:
Spiele: 294
Tore: 113
Vorlagen: 28
Torquote: 39%

Torquote Rebic: 24%
Torquote Dost: 52%
Torquote Messi: 82%

Silva + Dost = besserer Messi

Quelle: transfermarkt.de

Fazit: Silva passt zur Eintracht. Quantität steigt im Sturm. B. Dost und A. Silva im Duett erinnert schon an alte Zeiten. Das muss jedoch noch bestätigt werden, was meines Erachtens die Leihe begründet. Subjektiv ist Rebic und die Büffelherde ein Verlust. Ohne jeglichen Zweifel.
Im Fußball heisst langfristig 2-3 Jahre, davon darf ein Jahr schlecht sein, ein gutes Jahr und eins für die Bestätigung des vorherigen. Dann bekommt man den kolportierten Marktwert like Rebic von 40 Mio. €. Das ist des Geschäftsmodell des Fussball derzeit. Vereinszugehörig größer 5 Jahre ist wohl derzeit in der Budesliga nicht möglich.

Mfg

Miesel88
#
Maddux schrieb:

Nein, definitiv nein.
Das er auf den Außen spielen musste ist der Grund warum er so ein schlechtes Jahr in Mailand hatte und seine besten Leistungen hat er bisher immer als Hängende Spitze oder auf der 10 abgeliefert. Und er ist alles aber ganz sicher kein zentraler Mittelfeldspieler, wie du in einem anderen Beitrag geschrieben hast.
Er kann auch auf der 10 spielen, ist aber eher der Typ Stürmer mit Spielmacherqualitäten aber gewiss kein Spielmacher der sich ins zentrale Mittelfeld fallen lässt um von dort das Spiel anzukurbeln.

Der wird als beweglicher Stürmer um Dost bzw Paciencia spielen und auch mal auf der 10 wenn Kamada eine Pause braucht. Aber er wird ganz sicher nicht im zentralen Mittelfeld spielen und schon garnicht auf den Außen. Auch weil es den Außenstürmer bei uns nur wegen Rebic gab und jetzt nichtmehr gibt.

Also was er alles nicht ist, ist jetzt klar, halt Torwart hast noch vergessen
#
Mit seiner Spielintelligenz, Übersicht und Passspiel wäre er als Sweeper Keeper zumindest im Rauslaufen und Spielaufbau besser als Hradecky. Ich gebe aber keine Garantie dafür das seine Reflexe gut genug sind
#
Als Portugiesenhesse freue ich mich über diesen Transfer wie Franz Beckenbauer an Weihnachten. Nachdem ich mit Gonçalo telefoniert habe und er mir bestätigt hat, dass er seine Finger im Spiel hatte, konnte ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen - dieser alte Schlawiner! Außerdem hat er mir gesteckt, dass Timothy Chandler ebenfalls froh ist. Jetzt muss er wenigstens nicht dauernd pasteis de nata futtern, sondern André Silva darf nun ran.
#
Als Portugiesenhesse freue ich mich über diesen Transfer wie Franz Beckenbauer an Weihnachten. Nachdem ich mit Gonçalo telefoniert habe und er mir bestätigt hat, dass er seine Finger im Spiel hatte, konnte ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen - dieser alte Schlawiner! Außerdem hat er mir gesteckt, dass Timothy Chandler ebenfalls froh ist. Jetzt muss er wenigstens nicht dauernd pasteis de nata futtern, sondern André Silva darf nun ran.
#
Wird nix draus. Hab mit Caio telefoniert, der kommt grad von der Tanke rüber.
#
Wird nix draus. Hab mit Caio telefoniert, der kommt grad von der Tanke rüber.
#
Doomsday schrieb:

Wird nix draus. Hab mit Caio telefoniert, der kommt grad von der Tanke rüber.

Mist! Dann rufe ich gleich Gonçalo an und schicke ihm ein Rezept für einen portugiesischen Eintopf. Die verhungern mir sonst noch...
#
Gude. Ich bin ein Freund von ZDF (Zahlen, Daten und Fakten).
Marktwerte:
A. Rebic = ca. 40 Mio.
A. Silva = ca. 22 Mio.

Über eine Kaufoption lässt sich nicht seriös diskutieren. Fakt ist aber: Die anderen Transfers (Trapp, Rode etc.) waren auch Leihbasis und leider ohne Optionen. Lessons Learned daraus: Leihgeschäfte grundsätzlich mit Optionen. Da können wir uns auf unsere Vorstände verlassen, zumal jetzt auch andere finanzielle Vorraussetzungen vorhanden sind.

Nette Zahlen A .Silva:
Spiele: 294
Tore: 113
Vorlagen: 28
Torquote: 39%

Torquote Rebic: 24%
Torquote Dost: 52%
Torquote Messi: 82%

Silva + Dost = besserer Messi

Quelle: transfermarkt.de

Fazit: Silva passt zur Eintracht. Quantität steigt im Sturm. B. Dost und A. Silva im Duett erinnert schon an alte Zeiten. Das muss jedoch noch bestätigt werden, was meines Erachtens die Leihe begründet. Subjektiv ist Rebic und die Büffelherde ein Verlust. Ohne jeglichen Zweifel.
Im Fußball heisst langfristig 2-3 Jahre, davon darf ein Jahr schlecht sein, ein gutes Jahr und eins für die Bestätigung des vorherigen. Dann bekommt man den kolportierten Marktwert like Rebic von 40 Mio. €. Das ist des Geschäftsmodell des Fussball derzeit. Vereinszugehörig größer 5 Jahre ist wohl derzeit in der Budesliga nicht möglich.

Mfg

Miesel88
#
Miesel88 schrieb:

Gude. Ich bin ein Freund von ZDF (Zahlen, Daten und Fakten).
Marktwerte:
A. Rebic = ca. 40 Mio.
A. Silva = ca. 22 Mio.

Okay, das sind Zahlen. Aber ganz sicher keine Fakten.

holzpfosten schrieb:

Laut sport.de liegt die Kaufoption bei 30 Mio. Ist aber nicht die seriöseste Adresse glaube ich....

Es gibt wahrscheinlich kaum eine unseriösere Quelle. Aber selbst ein blindes Huhn...
#
Miesel88 schrieb:

Gude. Ich bin ein Freund von ZDF (Zahlen, Daten und Fakten).
Marktwerte:
A. Rebic = ca. 40 Mio.
A. Silva = ca. 22 Mio.

Okay, das sind Zahlen. Aber ganz sicher keine Fakten.

holzpfosten schrieb:

Laut sport.de liegt die Kaufoption bei 30 Mio. Ist aber nicht die seriöseste Adresse glaube ich....

Es gibt wahrscheinlich kaum eine unseriösere Quelle. Aber selbst ein blindes Huhn...
#
Sind die Zahlen nicht wurscht? In zwei Jahren ist Silva 80 - 100 Mio. wert und Rebic 10.
Erst mal: Herzlich willkommen André Silva!

Und jetzt komme ich wieder als Spielverderber: Ich weiss dass wir (FB plus Vorstand)eine zweijährige Leihe vereinbart haben. Ich weiß auch dass die SGE (im Team) Spieler besser macht - wir brauchen über die Abgänge, aber auch Spieler wie Martin Hinteregger, Filip Kostic, Sebastian Rode, Danny Da Costa, etc. gar nicht weiter sprechen.

Von daher: Haben wir (FB plus Vorstand) denn eine AK für AS vereinbart? AS hat jetzt einen Marktwert von 22 Mio laut transfermarkt - Ante einen von 40 Mio (selbe Quelle). Ich bin mir sicher, wenn es so mit der Eintracht weiter geht kann AS einen Wert von 50 Mio plus bekommen.

Bei Jovic und Kostic hat uns das schon sehr genutzt, keine zu haben hat uns bspw. bei Hinteregger geschadet.

@mods.: Falsch das hier der falsche Thread ist gerne verschieben.

Greetz
#
Also mein Kumpel ist Bayernfan und der ist auch der Meinung das Da Silva hier explodieren wird.
Selbst die Bayernfans bekommen langsam Respekt.
Wobei so wie dort aktuell gearbeitet wird, könnte ich mit vorstellen, das die irgendwann sportlich nicht mehr uneinholbar sind.
#
Also mein Kumpel ist Bayernfan und der ist auch der Meinung das Da Silva hier explodieren wird.
Selbst die Bayernfans bekommen langsam Respekt.
Wobei so wie dort aktuell gearbeitet wird, könnte ich mit vorstellen, das die irgendwann sportlich nicht mehr uneinholbar sind.
#
Hyundaii30 schrieb:

Also mein Kumpel ist Bayernfan und der ist auch der Meinung das Da Silva hier explodieren wird.

Wann spielt der denn hier? Und wer sollte ihn in die Luft sprengen? Oder spontane Selbstexplosion?


Teilen