Wieviel gibt ihr für Silvesterknaller aus?


Thread wurde von Haliaeetus am Dienstag, 10. Dezember 2019, 17:16 Uhr um 17:16 Uhr verschoben weil:
#
Alle Einkäufe erledigt. Es sind dieses Jahr 481,65 € geworden. Wird geil werden an Silvester
#
Andreas85 schrieb:

Alle Einkäufe erledigt. Es sind dieses Jahr 481,65 € geworden. Wird geil werden an Silvester

Das sollte ein wunderbares Feuerwerk geben! Ich wünsche Dir ganz viel Spaß damit!

Selber habe ich nur etwas mehr als ein Viertel davon investiert, glaube jedoch, dass ich damit viele schöne Motive an den Himmel zaubern kann. Mal sehen, was die anderen so mitbringen, das kann bei uns insgesamt schon auch recht viel werden. Extremen Krach habe ich gebannt, da die neuen Bewohner im Nachbaranwesen des Hauses, wo meine Feier stattfinden wird, einen Hund haben und ich nicht einschätzen kann wieviel Lärm bei ihm ankommen würde bzw. wo er sich aufhalten wird.          
#
Andreas85 schrieb:

Alle Einkäufe erledigt. Es sind dieses Jahr 481,65 € geworden. Wird geil werden an Silvester

Das sollte ein wunderbares Feuerwerk geben! Ich wünsche Dir ganz viel Spaß damit!

Selber habe ich nur etwas mehr als ein Viertel davon investiert, glaube jedoch, dass ich damit viele schöne Motive an den Himmel zaubern kann. Mal sehen, was die anderen so mitbringen, das kann bei uns insgesamt schon auch recht viel werden. Extremen Krach habe ich gebannt, da die neuen Bewohner im Nachbaranwesen des Hauses, wo meine Feier stattfinden wird, einen Hund haben und ich nicht einschätzen kann wieviel Lärm bei ihm ankommen würde bzw. wo er sich aufhalten wird.          
#
Danke!
Ich bin normal mit einem Freund der einzige bei unserer Feier, der Feuerwerk macht. Der Rest guckt lieber zu, was auch ok ist.
Dir auch viel Spaß und allen ein schönes Silvester ob mit oder ohne Feuerwerk!
#
Danke!
Ich bin normal mit einem Freund der einzige bei unserer Feier, der Feuerwerk macht. Der Rest guckt lieber zu, was auch ok ist.
Dir auch viel Spaß und allen ein schönes Silvester ob mit oder ohne Feuerwerk!
#
Andreas85 schrieb:

Der Rest guckt lieber zu, was auch ok ist.

So tolerant bin ich nicht. Wer bei mir nicht mit böllert, kriegt erst mal ein paar Polen-Böller um die Ohren und zwischen die Beine. Deswegen würde ich auch nie komplett nur auf Batterien setzen. Für den gezielten Einsatz sind die klassischen Raketen und Böller leider unerlässlich.  Ist alles ne Erziehungsfrage. Seit ein paar Jahren traut sich bei mir keiner mehr, einfach nur zuzugucken.
#
Andreas85 schrieb:

Der Rest guckt lieber zu, was auch ok ist.

So tolerant bin ich nicht. Wer bei mir nicht mit böllert, kriegt erst mal ein paar Polen-Böller um die Ohren und zwischen die Beine. Deswegen würde ich auch nie komplett nur auf Batterien setzen. Für den gezielten Einsatz sind die klassischen Raketen und Böller leider unerlässlich.  Ist alles ne Erziehungsfrage. Seit ein paar Jahren traut sich bei mir keiner mehr, einfach nur zuzugucken.
#
Brodowin schrieb:

Andreas85 schrieb:

Der Rest guckt lieber zu, was auch ok ist.

So tolerant bin ich nicht. Wer bei mir nicht mit böllert, kriegt erst mal ein paar Polen-Böller um die Ohren und zwischen die Beine. Deswegen würde ich auch nie komplett nur auf Batterien setzen. Für den gezielten Einsatz sind die klassischen Raketen und Böller leider unerlässlich.  Ist alles ne Erziehungsfrage. Seit ein paar Jahren traut sich bei mir keiner mehr, einfach nur zuzugucken.

Du nimmst mir die Antwort aus dem Mund.
Ich finde ebenfalls zugucken vollkommen daneben. Die Gaffer sollen sich gefälligst ihr eigenes Feuerwerk basteln.
Schmarotzer, wohin man schaut.
Ist aber bei uns im Stadion auch so. Ein paar arbeiten und der Rest guckt zu. Ekelhaft, sowas.
#
Andreas85 schrieb:

Der Rest guckt lieber zu, was auch ok ist.

So tolerant bin ich nicht. Wer bei mir nicht mit böllert, kriegt erst mal ein paar Polen-Böller um die Ohren und zwischen die Beine. Deswegen würde ich auch nie komplett nur auf Batterien setzen. Für den gezielten Einsatz sind die klassischen Raketen und Böller leider unerlässlich.  Ist alles ne Erziehungsfrage. Seit ein paar Jahren traut sich bei mir keiner mehr, einfach nur zuzugucken.
#
Brodowin schrieb:

Andreas85 schrieb:

Der Rest guckt lieber zu, was auch ok ist.

So tolerant bin ich nicht. Wer bei mir nicht mit böllert, kriegt erst mal ein paar Polen-Böller um die Ohren und zwischen die Beine. Deswegen würde ich auch nie komplett nur auf Batterien setzen. Für den gezielten Einsatz sind die klassischen Raketen und Böller leider unerlässlich.  Ist alles ne Erziehungsfrage. Seit ein paar Jahren traut sich bei mir keiner mehr, einfach nur zuzugucken.

Bei mir sind es die doofen Nachbarn, die an Silvestern immer einfach nur blöde auf dem Balkon stehen und zusehen wollen. Die sind hartnäckig und mit Einzelfeuer nur schwer zu vertreiben. Aber dieses Jahr habe ich mir die "Pyro-Concept" für 399 Öcken zugelegt. Leich schräg gstellt, genau auf den Balkon ausgerichtet, anzünden - und schon geht ein 5 1/2 Minuten (!) langes Trommelfeuer auf die Bande nieder. Das wird ihnen Mores lehren!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!