STT - Schalke gegen Frankfurt (15.12.2019 - 18 Uhr)


Thread wurde von SGE_Werner am Sonntag, 15. Dezember 2019, 20:00 Uhr um 20:00 Uhr gesperrt weil:
#
Glück gehabt.
#
mc1998 schrieb:

Glück gehabt.


Du könntest natürlich auch die 2, 3 guten Situationen von uns erwähnen wie eben die Chance, bei der Schubert zur Ecke pariert...
#
Ist schon lächerlich, wie wir uns im Strafraum anstellen.
#
Lass den Schauspieler da doch liegen verdammt 😡
#
Wir könnten noch ne Stunde spielen, das wird nichts...
#
nisol13 schrieb:

Uffreschend schrieb:

nisol13 schrieb:

Uffreschend schrieb:

Man merkt nichts das wir einer mehr sind. Erinnert sich noch einer an die Eintracht die so sehr brannte das man den Gegnern zu Fehlern zwang und ihn überrannte? Wo man giftig und gallig war und wusste wir drehen das noch?

Warum.sehen wir.dieses Feuer nicht mehr. Was ist da passiert?

Weil wir das System mittlerweile anders interpretieren.....
die Stürmer hierfür fehlen und wir mit dem System noch viel früher überspielt wären als wir es jetzt schon sind

Dann bleibt die Frage wenn wir nicht erfolgreich sind mit dem System warum wechselt der Trainer es nicht. Und wenn der Trainer sturr so weitermacht und anscheinend auch die Mannschaft nicht mehr zum Sieg motivieren kann dann auch die Frage: wie lange geben wir dem Trainer die Chance dies zu ändern.

Wie gesagt , wir haben die Spieler nicht mehr für das System! Und eigentlich war es klar , dass wir die Saison nicht wiederholen werden.

Warum behält der Trainer dann das System? Und entscheidet er nicht mit bei den Spielern?
#
Uffreschend schrieb:

nisol13 schrieb:

Uffreschend schrieb:

nisol13 schrieb:

Uffreschend schrieb:

Man merkt nichts das wir einer mehr sind. Erinnert sich noch einer an die Eintracht die so sehr brannte das man den Gegnern zu Fehlern zwang und ihn überrannte? Wo man giftig und gallig war und wusste wir drehen das noch?

Warum.sehen wir.dieses Feuer nicht mehr. Was ist da passiert?

Weil wir das System mittlerweile anders interpretieren.....
die Stürmer hierfür fehlen und wir mit dem System noch viel früher überspielt wären als wir es jetzt schon sind

Dann bleibt die Frage wenn wir nicht erfolgreich sind mit dem System warum wechselt der Trainer es nicht. Und wenn der Trainer sturr so weitermacht und anscheinend auch die Mannschaft nicht mehr zum Sieg motivieren kann dann auch die Frage: wie lange geben wir dem Trainer die Chance dies zu ändern.

Wie gesagt , wir haben die Spieler nicht mehr für das System! Und eigentlich war es klar , dass wir die Saison nicht wiederholen werden.

Warum behält der Trainer dann das System? Und entscheidet er nicht mit bei den Spielern?

Weil das System bewusst geändert wurde, sicher entscheidet er mit, vielleicht hat er auch andere Spieler gewollt oder gefordert ?! Man weiß es nicht ...
#
Kovac bitte übernehmen
#
Kovac bitte übernehmen
#
Ach du Scheisse
#
Immerhin die NSZ ist mit 7 Minuten korrekt.

Irgendwie nen Punkt retten. Es wäre für die Moral so wichtig.
#
Die Flanken von Chandler sich ja noch miserabler als die von Da Costa
#
+7
#
Ich glaub Fredi muss mal auf einen Geburtstag mit einem kroatischen Busfahrer.
#
Wir könnten noch ne Stunde spielen, das wird nichts...
#
Wir Spielen Moment so wie vor letzt Saison und davor so ist es
#
Oh Gott. Nochmal 7 Minuten Unvermögen!
#
Und wieder gelb für nix
#
Da spielst du nicht gut - und dann bekommst du von den Blinden in Köln zwei Elfer geklaut. Ekelhaft..
#
Immerhin die NSZ ist mit 7 Minuten korrekt.

Irgendwie nen Punkt retten. Es wäre für die Moral so wichtig.
#
Laut vieler Aussagen war auch der Punkt gegen Hertha gut für die Moral. Was hat man gegen vitoria und heute davon gesheen ? Richtig.
#
Bedauerlicherweise muss man sich so langsam aber sicher damit abfinden, dass die Eintracht wohl im Abstiegskampf angekommen sein dürfte. Es fehlt an allen Ecken und Enden.
#
Laut vieler Aussagen war auch der Punkt gegen Hertha gut für die Moral. Was hat man gegen vitoria und heute davon gesheen ? Richtig.
#
nichts*
#
Flanekn und Flanken und Flanken und Flanken und Flanken ...
#
NDicka reißt den Schalker da zu Boden. Junge Junge, halber mordanschlag!..


Teilen