Kaderplanung 2020/21

#
Ich werf hier noch mal Ludovic Ajorque in die Runde. Den hatten wir hier schon mal als Haller-Nachfolger besprochen. Macht sich gut in der Ligue 1. Vermutlich aber im Winter nicht darstellbar, zumal Straßburg mitten im Abstiegskampf steckt.
#
Hier werden Stürmer vorgeschlagen wobei sogleich revidiert wird. Ich vernahm gestern das Josip Drmic (damals Mönchengladbach frei ist nachdem er sogar für die Reserve, ich glaube es war England Norwich (2.Liga?) zu alt ist mit 29. Wie gut er noch drauf ist weiss ich nicht, aber er will es nochmal bei einem neuen Verein, gerne in Deutschland versuchen. Jetzt glaube ich auch vereinslos und deshalb umsonst. Hohe Gehaltsforderungen kann ich mir nicht vorstellen. Eventuell ein Versuch wert. Nach Einsätzen bezahlen wie es bei Ibisevic auch getan wurde bei...
#
Hier werden Stürmer vorgeschlagen wobei sogleich revidiert wird. Ich vernahm gestern das Josip Drmic (damals Mönchengladbach frei ist nachdem er sogar für die Reserve, ich glaube es war England Norwich (2.Liga?) zu alt ist mit 29. Wie gut er noch drauf ist weiss ich nicht, aber er will es nochmal bei einem neuen Verein, gerne in Deutschland versuchen. Jetzt glaube ich auch vereinslos und deshalb umsonst. Hohe Gehaltsforderungen kann ich mir nicht vorstellen. Eventuell ein Versuch wert. Nach Einsätzen bezahlen wie es bei Ibisevic auch getan wurde bei...
#
Arbeitslose Stürmer die gerne einen neuen Verein hätten gibt es genug. Nur gibt es eben gute Gründe das sie arbeitslos sind und in den meisten Fällen ist der Grund mangelnde Qualität.
Keine Ahnung wie sein Gesundheitszustand nach der Verletzung gerade ist aber qualitativ bringt Drmic uns nicht weiter. Da spielen wir besser mit Kamada oder Barkok im Sturm wenn Silva ausfallen sollte.
#
Arbeitslose Stürmer die gerne einen neuen Verein hätten gibt es genug. Nur gibt es eben gute Gründe das sie arbeitslos sind und in den meisten Fällen ist der Grund mangelnde Qualität.
Keine Ahnung wie sein Gesundheitszustand nach der Verletzung gerade ist aber qualitativ bringt Drmic uns nicht weiter. Da spielen wir besser mit Kamada oder Barkok im Sturm wenn Silva ausfallen sollte.
#
Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!
#
Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!
#
Abgeschlossen ist der Transfer damit aber noch immer nicht, weitere Ratenzahlungen in Höhe von insgesamt zwölf Millionen Euro stehen wohl noch an. Insgesamt soll der Transfer etwa 50 Millionen Euro schwer sein. "

https://www.90min.de/posts/west-ham-uberweist-raten-fur-haller-frankfurt-hat-die-millionen-schon-verplant


Hoffentlich reichen die uns die 12 Mio direkt weiter, könnten wir gut für den neuen Stürmer gebrauchen.
#
Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!
#
Die Frage ist ja ob wir am Weiterverkauf beteiligt sind.
#
Wäre doch lt. so vielen hier im Forum und tm heutzutage üblich, dass eine WVB verhandelt wird. Bin ich gespannt
#
wir haben doch schon das geld für haller bekommen, weil wir die rechte für ausstehenden transferzahlungen an einen finanzdienstleister abgetreten haben und der uns da geld (mit abschlag natürlich) schon gegeben hat.
#
Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!
#
nisol13 schrieb:

Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!

https://www.fussballtransfers.com/a5363480238929028482-bericht-haller-vor-wechsel-zu-ajax

das schmerzt einfach.
#
nisol13 schrieb:

Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!

https://www.fussballtransfers.com/a5363480238929028482-bericht-haller-vor-wechsel-zu-ajax

das schmerzt einfach.
#
Henk schrieb:

nisol13 schrieb:

Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!

https://www.fussballtransfers.com/a5363480238929028482-bericht-haller-vor-wechsel-zu-ajax

das schmerzt einfach.


Mich schmerzt das überhaupt nicht. Ajax ist ein Vorzeigeverein der jedes Jahr CL spielt...
Der Wechsel zu West Ham hat mich geschmerzt, sportlich hat das null Sinn gemacht, was sich jetzt im Nachgang mehr als bestätigt hat.

Ich frage mich nur ob Haller in das System bei Ajax passt. Der Spielstil den Ajax pflegt ist eigentlich nicht typisch für einen Stürmer wie Haller.
#
Ich gehe mal stark davon aus, dass wir für Haller eine Weiterverkaufsbeteiligung haben. Es sollte ja eigentlich nur eine Zwischenstation auf dem Weg zu einem Top-Club in der PL sein, sodass man da sicherlich auch an einem weiteren Verkauf Hallers partizipieren wollte. Wenn wir selbst für Dost in dessen fortgeschrittenen Karrierestatus eine solche Beteiligung abdrücken müssen, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir hier leer ausgehen.
#
Ich gehe mal stark davon aus, dass wir für Haller eine Weiterverkaufsbeteiligung haben. Es sollte ja eigentlich nur eine Zwischenstation auf dem Weg zu einem Top-Club in der PL sein, sodass man da sicherlich auch an einem weiteren Verkauf Hallers partizipieren wollte. Wenn wir selbst für Dost in dessen fortgeschrittenen Karrierestatus eine solche Beteiligung abdrücken müssen, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir hier leer ausgehen.
#
cartermaxim schrieb:

Ich gehe mal stark davon aus, dass wir für Haller eine Weiterverkaufsbeteiligung haben. Es sollte ja eigentlich nur eine Zwischenstation auf dem Weg zu einem Top-Club in der PL sein, sodass man da sicherlich auch an einem weiteren Verkauf Hallers partizipieren wollte. Wenn wir selbst für Dost in dessen fortgeschrittenen Karrierestatus eine solche Beteiligung abdrücken müssen, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir hier leer ausgehen.

und ich hoffe hier ganz einfach, das du recht hast. wäre gerade ein willkommener unerwarteter geldregen.
#
Ich gehe mal stark davon aus, dass wir für Haller eine Weiterverkaufsbeteiligung haben. Es sollte ja eigentlich nur eine Zwischenstation auf dem Weg zu einem Top-Club in der PL sein, sodass man da sicherlich auch an einem weiteren Verkauf Hallers partizipieren wollte. Wenn wir selbst für Dost in dessen fortgeschrittenen Karrierestatus eine solche Beteiligung abdrücken müssen, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir hier leer ausgehen.
#
cartermaxim schrieb:

Ich gehe mal stark davon aus, dass wir für Haller eine Weiterverkaufsbeteiligung haben. Es sollte ja eigentlich nur eine Zwischenstation auf dem Weg zu einem Top-Club in der PL sein, sodass man da sicherlich auch an einem weiteren Verkauf Hallers partizipieren wollte. Wenn wir selbst für Dost in dessen fortgeschrittenen Karrierestatus eine solche Beteiligung abdrücken müssen, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir hier leer ausgehen.

glaube ich eher nicht, da die ablöse schon so hoch war.
#
Ich gehe mal stark davon aus, dass wir für Haller eine Weiterverkaufsbeteiligung haben. Es sollte ja eigentlich nur eine Zwischenstation auf dem Weg zu einem Top-Club in der PL sein, sodass man da sicherlich auch an einem weiteren Verkauf Hallers partizipieren wollte. Wenn wir selbst für Dost in dessen fortgeschrittenen Karrierestatus eine solche Beteiligung abdrücken müssen, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir hier leer ausgehen.
#
Bei der gezahlten Ablöse von geschätzt 40-50 Mio gibt es eher keine Weiterverkaufsbeteiligung
Ich vermute eher erfolgsabhängige Boni sind vereinbart worden.

Ob und Wie wir die erhalten, bleibt fraglich
#
Henk schrieb:

nisol13 schrieb:

Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!

https://www.fussballtransfers.com/a5363480238929028482-bericht-haller-vor-wechsel-zu-ajax

das schmerzt einfach.


Mich schmerzt das überhaupt nicht. Ajax ist ein Vorzeigeverein der jedes Jahr CL spielt...
Der Wechsel zu West Ham hat mich geschmerzt, sportlich hat das null Sinn gemacht, was sich jetzt im Nachgang mehr als bestätigt hat.

Ich frage mich nur ob Haller in das System bei Ajax passt. Der Spielstil den Ajax pflegt ist eigentlich nicht typisch für einen Stürmer wie Haller.
#
Diegito schrieb:

Henk schrieb:

nisol13 schrieb:

Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!

https://www.fussballtransfers.com/a5363480238929028482-bericht-haller-vor-wechsel-zu-ajax

das schmerzt einfach.


Mich schmerzt das überhaupt nicht. Ajax ist ein Vorzeigeverein der jedes Jahr CL spielt...
Der Wechsel zu West Ham hat mich geschmerzt, sportlich hat das null Sinn gemacht, was sich jetzt im Nachgang mehr als bestätigt hat.

Ich frage mich nur ob Haller in das System bei Ajax passt. Der Spielstil den Ajax pflegt ist eigentlich nicht typisch für einen Stürmer wie Haller.

mich schmerzt es doppelt, weil er einer der wertvollsten spieler der letzten weißnichtwieviel jahre bei uns war und nun in eine niederklassigere liga wechselt.
(schon klar, ajax ist ein top-verein, zahlt bestimmt gut und sie spielen regelmäßig cl)

zudem hat sein nachfolger dost leider nur so halb funktioniert und nun suchen wir schon wieder einen nach-nachfolger für haller, während haller für die hälfte der alten ablöse auf dem markt ist.
(auch hier ist mir klar, dass wir ihn uns nicht leisten können und er wohl auch eher nicht zurückgewollt hätte).

vielleicht liegts aber auch nur daran, dass ich gestern alte spielberichte von 2018 und 2019 geschaut habe
#
Henk schrieb:

nisol13 schrieb:

Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!

https://www.fussballtransfers.com/a5363480238929028482-bericht-haller-vor-wechsel-zu-ajax

das schmerzt einfach.


Mich schmerzt das überhaupt nicht. Ajax ist ein Vorzeigeverein der jedes Jahr CL spielt...
Der Wechsel zu West Ham hat mich geschmerzt, sportlich hat das null Sinn gemacht, was sich jetzt im Nachgang mehr als bestätigt hat.

Ich frage mich nur ob Haller in das System bei Ajax passt. Der Spielstil den Ajax pflegt ist eigentlich nicht typisch für einen Stürmer wie Haller.
#
Diegito schrieb:

Henk schrieb:

nisol13 schrieb:

Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!

https://www.fussballtransfers.com/a5363480238929028482-bericht-haller-vor-wechsel-zu-ajax

das schmerzt einfach.


Mich schmerzt das überhaupt nicht. Ajax ist ein Vorzeigeverein der jedes Jahr CL spielt...
Der Wechsel zu West Ham hat mich geschmerzt, sportlich hat das null Sinn gemacht, was sich jetzt im Nachgang mehr als bestätigt hat.

Ich frage mich nur ob Haller in das System bei Ajax passt. Der Spielstil den Ajax pflegt ist eigentlich nicht typisch für einen Stürmer wie Haller.


Ich sehe das auch so, es gibt viele Gewinner und nur einen Verlierer (West Ham) :

- Wir haben einen Haufen Kohle bekommen
- Seb hat seinen Karriereplan erfüllt (über West Ham zu einem CL Klub, der mehrfach Landesmeister werden wird)
- Ajax zahlt nur die Hälfte von dem was West Ham gezahlt hat

nun ja, bleibt nur der Verlierer West Ham :

Viel Geld bezahlt und wird nur die Hälfte wieder bekommen... aber egal..
#
Diegito schrieb:

Henk schrieb:

nisol13 schrieb:

Haller vor Wechsel zu Ajax, haben wir noch Geld von WestHam zu bekommen? Vielleicht ein Notverkauf damit sie uns bezahlen können?!

Sorry, gehört hier nicht her, weiß nur nicht wohin!

https://www.fussballtransfers.com/a5363480238929028482-bericht-haller-vor-wechsel-zu-ajax

das schmerzt einfach.


Mich schmerzt das überhaupt nicht. Ajax ist ein Vorzeigeverein der jedes Jahr CL spielt...
Der Wechsel zu West Ham hat mich geschmerzt, sportlich hat das null Sinn gemacht, was sich jetzt im Nachgang mehr als bestätigt hat.

Ich frage mich nur ob Haller in das System bei Ajax passt. Der Spielstil den Ajax pflegt ist eigentlich nicht typisch für einen Stürmer wie Haller.


Ich sehe das auch so, es gibt viele Gewinner und nur einen Verlierer (West Ham) :

- Wir haben einen Haufen Kohle bekommen
- Seb hat seinen Karriereplan erfüllt (über West Ham zu einem CL Klub, der mehrfach Landesmeister werden wird)
- Ajax zahlt nur die Hälfte von dem was West Ham gezahlt hat

nun ja, bleibt nur der Verlierer West Ham :

Viel Geld bezahlt und wird nur die Hälfte wieder bekommen... aber egal..
#
Dirkinho schrieb:

nun ja, bleibt nur der Verlierer West Ham :

Viel Geld bezahlt und wird nur die Hälfte wieder bekommen... aber egal..



Man könnte fast von Karma sprechen....
#
Dirkinho schrieb:

nun ja, bleibt nur der Verlierer West Ham :

Viel Geld bezahlt und wird nur die Hälfte wieder bekommen... aber egal..



Man könnte fast von Karma sprechen....
#
Als Stürmer macht das bei Ajax bestimmt auch Spaß, wenn dir quasi die ganze Zeit gebratene Tauben vor die Füße fallen....trotzdem schade, dass wir vermeintlich keine Weiterverkaufsbeteiligung haben, wie wir es ja eigentlich mittlerweile durchgängig erleben
#
Ganz ehrlich. Wenn Pinamonti (wäre mein persönlicher Favorit!), Kouame oder Maolida tatsächlich die Kategorie von Spielern ist, in der wir suchen und uns am Ende verstärken, dann bin ich sehr zufrieden.

Ich kann es mir aktuell noch nicht vorstellen, weil die alle recht teuer sind. Das einzige Modell, was vielleicht machbar ist, ist tatsächlich die Leihe mit KO. Denn viele hier erwarten ja, dass uns Silva/ Kamada und/ oder Kostic/ N´Dicka bald verlassen werden. Dann wäre Geld für einen Stürmer ala Pinamonti da.
Bei Pinamonti habe ich das Gefühl, dass er, wenn bei uns regelmäßig spielen würde, einen gewaltigen Sprung machen könnte. Zumindest in den Videos (ich weiß...) sieht er richtig stark aus.
#
Ich finde die Situation zur Zeit mehr als unglücklich. Wir haben zwei englische Wochen vor uns und weiterhin nur einen einzigen fitten Stürmer im Kader. Selbst wenn der besagte Stürmer die nächsten Tage kommen sollte wird er nicht sofort einsatzbereit sein... ohne Mannschaftstraining, Corona-Tests usw...

Ich hatte vermutet das man durch den zügigen Dost-Abgang zumindest schon einen Kandidaten fast sicher hat als Ersatz. Aktuell hat man aber nicht den Eindruck das zeitnah was passiert, dafür sind die Gerüchte zu wage.
Die Frage die sich mir stellt ist warum man mit Brügge nicht einen Deal gemacht hat das Dost zumindest die restlichen Hinrundenspiele noch bei uns im Kader stehen kann. Dann wäre er nach dem Freiburgspiel gewechselt.
Scheinbar ist unsere finanzielle Lage so ernst das man dieses Risiko nicht eingehen wollte und Brügge lieber schnell zugesagt hat. Das macht mir echt Sorgen.

Die nächsten zwei Wochen sind vermutlich entscheidend für den restlichen Saisonverlauf und wir haben in vorderster Reihe keine einzige Alternative auf der Bank. Vorsichtig formuliert ist das sehr sehr unglücklich.


Teilen