Nach der Präsidentschaftswahl in den USA (Reloaded - 2020)

#
Muha...

Trump hat wohl bei Murdoch (Besitzer Fox News) angerufen und ihn angebrüllt, weil man Arizona Biden gegeben hat und verlangt das zu ändern.

Schon irre, dass ausgerechnet Fox News die Wahrnehmung zu Ungunsten von Trumps Plänen beeinflusst
#
SemperFi schrieb:

Muha...

Trump hat wohl bei Murdoch (Besitzer Fox News) angerufen und ihn angebrüllt, weil man Arizona Biden gegeben hat und verlangt das zu ändern.



Was er wohl gesagt hat...? Vielleicht das hier: "Und jetzt werden andere Geschichten behauptet, die Unsinn sind. Und da ist jetzt bei meiner Frau und mir einfach der Rubikon in dem Verhalten überschritten."
#
mittelbucher schrieb:

Nur noch ca. 1% Rückstand in Georgia ( ~47.000 Stimmen).

44.966 Stimmen Rückstand bei noch 255.658 Ausstehenden. Hat wer im Blick, wie da zuletzt das Verhältnis war?

#
bla_blub schrieb:

mittelbucher schrieb:

Nur noch ca. 1% Rückstand in Georgia ( ~47.000 Stimmen).

44.966 Stimmen Rückstand bei noch 255.658 Ausstehenden. Hat wer im Blick, wie da zuletzt das Verhältnis war?

Nö. Aber wenn ich mir die offenen Counties in Georgia anschaue (nur die >10.000 offene Stimmen) und die bisherigen Ergebnisse dort.(alle pro Biden) dann komme ich auf folgende Zahlen:

Cobb County, Ga.  - 46140 - 0,56 - 0,43 - 25838,4 - 19840,2
DeKalb County, Ga.  - 43894 - 0,83 - 0,16 - 36432,02 - 7023,04
Fulton County, Ga.  - 38091 - 0,72 - 0,26 - 27425,52 - 9903,66
Dougherty County, Ga.  - 24319 - 0,69 - 0,3 - 16780,11 - 7295,7
Gwinnett County, Ga.  - 21352 - 0,58 - 0,4 - 12384,16 - 8540,8
Clayton County, Ga.  - 19432 - 0,85 - 0,14 - 16517,2 - 2720,48
Chatham County, Ga.  - 17357 - 0,57 - 0,41 - 9893,49 - 7116,37
Richmond County, Ga.  - 14566 - 0,68 - 0,3 - 9904,88 - 4369,8
Bibb County, Ga.  - 12171 - 0,61 - 0,38 - 7424,31 - 4624,98
Muscogee County, Ga.  - 10117 - 0,61 - 0,38 - 6171,37 - 3844,46

Offen 247439  Biden 168771,46 Trump 75279,49

Biden kann es also noch packen.

Alle Angaben ohne Gewähr und sorry für die shitty Formattierung.
#
bla_blub schrieb:

mittelbucher schrieb:

Nur noch ca. 1% Rückstand in Georgia ( ~47.000 Stimmen).

44.966 Stimmen Rückstand bei noch 255.658 Ausstehenden. Hat wer im Blick, wie da zuletzt das Verhältnis war?

Nö. Aber wenn ich mir die offenen Counties in Georgia anschaue (nur die >10.000 offene Stimmen) und die bisherigen Ergebnisse dort.(alle pro Biden) dann komme ich auf folgende Zahlen:

Cobb County, Ga.  - 46140 - 0,56 - 0,43 - 25838,4 - 19840,2
DeKalb County, Ga.  - 43894 - 0,83 - 0,16 - 36432,02 - 7023,04
Fulton County, Ga.  - 38091 - 0,72 - 0,26 - 27425,52 - 9903,66
Dougherty County, Ga.  - 24319 - 0,69 - 0,3 - 16780,11 - 7295,7
Gwinnett County, Ga.  - 21352 - 0,58 - 0,4 - 12384,16 - 8540,8
Clayton County, Ga.  - 19432 - 0,85 - 0,14 - 16517,2 - 2720,48
Chatham County, Ga.  - 17357 - 0,57 - 0,41 - 9893,49 - 7116,37
Richmond County, Ga.  - 14566 - 0,68 - 0,3 - 9904,88 - 4369,8
Bibb County, Ga.  - 12171 - 0,61 - 0,38 - 7424,31 - 4624,98
Muscogee County, Ga.  - 10117 - 0,61 - 0,38 - 6171,37 - 3844,46

Offen 247439  Biden 168771,46 Trump 75279,49

Biden kann es also noch packen.

Alle Angaben ohne Gewähr und sorry für die shitty Formattierung.
#
Jepp und es wäre gut den ein oder anderen Wahlmann Reserve zu haben, denn nicht nur bei Ypsilanti gibt es Abtrünnige
#
Ich lehne mich mal aus dem Fenster:

Arizona Biden
Nevada Biden
Georgia Biden (ganz knapp)
Pennsylvania Biden (ganz knapp)
North Carolina Trump (knapp)
Alaska Trump

Wenn es so kommen sollte, wird sich das legale Nachspiel hoffentlich in Grenzen halten.
Aber selbst wenn es "nur" Georgia oder Pennsylvania werden sollte, hilft das in jedem Fall enorm.
Bissi Nachzählen und gut ist.
Hoffe aber, das bleibt nicht nur ein frommer Wunsch...
#
Ich lehne mich mal aus dem Fenster:

Arizona Biden
Nevada Biden
Georgia Biden (ganz knapp)
Pennsylvania Biden (ganz knapp)
North Carolina Trump (knapp)
Alaska Trump

Wenn es so kommen sollte, wird sich das legale Nachspiel hoffentlich in Grenzen halten.
Aber selbst wenn es "nur" Georgia oder Pennsylvania werden sollte, hilft das in jedem Fall enorm.
Bissi Nachzählen und gut ist.
Hoffe aber, das bleibt nicht nur ein frommer Wunsch...
#
Möge es so sein!
#
@mittelbucher. Laut Googlelivegrafik hat Biden Arizona bereits gewonnen obwohl erst 86 % ausgezählt sind.

Biden benötigt noch 6 Wahlmännerstimmen. Derzeit steht es 264:214.

Lg EFO
#
Weitere Arizona-Stimmen kommen rein, bestätigen - wie erwartet - bisher die Führung von Biden.
#
So eine Skykonferenz aus den verbleibenden Wahllokalen wäre jetzt nicht schlecht.

Diese Wahl ist ähnlich spannend wie das Bundesligafinale von 1999/2000 & 2000/2001

Mögen die Protagonisten von heute sich nicht so dämlich verhalten wie seinerzeit Ballack & Schober. Dann klappt es auch mit Biden als neuen Präsidenten.

Lg EFO

#
Weitere Arizona-Stimmen kommen rein, bestätigen - wie erwartet - bisher die Führung von Biden.
#
Weitere Updates aus Arizona (Maricopa County) (wenn wohl auch nur Formsache)
sind für 7.00 (Do) und 3.00 Uhr (Fr) angekündigt.
#
Und Georgia berichtet wohl am deutschen Vormittag über die ausstehenden Stimmen.
Aktuell Trump nur noch mit ~39K Stimmen vorne, viele der ausstehenden Counties
sind wie gesagt pro Biden:

"Almost all of Georgia's counties with appreciable outstanding votes are tinted blue on the map. This is why the White House is reportedly nervous about the state" (NewYorkTimes Reporter Trip Gabriel).
#
Muha...

Trump hat wohl bei Murdoch (Besitzer Fox News) angerufen und ihn angebrüllt, weil man Arizona Biden gegeben hat und verlangt das zu ändern.

Schon irre, dass ausgerechnet Fox News die Wahrnehmung zu Ungunsten von Trumps Plänen beeinflusst
#
SemperFi schrieb:

Muha...

Trump hat wohl bei Murdoch (Besitzer Fox News) angerufen und ihn angebrüllt, weil man Arizona Biden gegeben hat und verlangt das zu ändern.

Schon irre, dass ausgerechnet Fox News die Wahrnehmung zu Ungunsten von Trumps Plänen beeinflusst


Am besten wäre noch, wenn Fox als erstes Medienhaus Biden zum Präsidenten erklärt.

Leute, ich habe lange nicht mehr so gut geschlafen. Und wenn ich heute morgen die Zahlen in PA und GA sehe, bin ich nicht weniger optimistisch.
#
In ungefähr 10 Minuten soll es wohl neue Zahlen aus Arizona geben (sofern ich das eben richtig verstanden habe). Mal gespannt, ob wir dann mehr Klarheit haben.
#
Sollte Biden gewinnen, dann wären glaub ich gerade die Demokraten gut beraten aufzuarbeiten warum einer wie Trump überhaupt so großen Zulauf hat. Da gibt es doch mittlerweile richtig tiefe Gräben, gerade bei den Abgehängten und weniger Gebildeten. Bildung sollte immer noch höchstes Gut sein und nicht abhängig vom Geldbeutel. Welcher einfache Amerikaner kann sich den noch ein Ausbildung/Studium leisten. Ohne Schulden geht da gar nichts
#
Einen schönen guten Morgen! Wie ich sehe geht es weiterhin straight in die richtige Richtung.
#
Wer sich ein wenig fremdschämen will, der kann bei Twitter beim Wahlkampfteam von Trump vorbeischauen. U.a. Eric Trump, Mike Roman, Rudolph Giuliani. Da kann jede "Deutsche Patrioten gegen Flüchtlingen"-Facebookgruppe noch dazu lernen. Da wird alles geteilt was in Richtung Wahlbetrug geht, selbst eindeutig bearbeitete Bilder. Und so ein Pack hat dieses Land 4 Jahre unter seinen Fittichen gehabt.
#
Wer sich ein wenig fremdschämen will, der kann bei Twitter beim Wahlkampfteam von Trump vorbeischauen. U.a. Eric Trump, Mike Roman, Rudolph Giuliani. Da kann jede "Deutsche Patrioten gegen Flüchtlingen"-Facebookgruppe noch dazu lernen. Da wird alles geteilt was in Richtung Wahlbetrug geht, selbst eindeutig bearbeitete Bilder. Und so ein Pack hat dieses Land 4 Jahre unter seinen Fittichen gehabt.
#
Nein danke. Ich habe eben bei Fox News reingeschaut. Nach ein paar Minuten halbwegs objektiver Berichterstattung kam dann Tucker Carlson. Da wird einem schlecht, wenn ein Journalist in einem Medium, das live in Millionen von US-Haushalten sendet, den ganzen Trump-Sermon ungefiltert runter betet. Einfach nur zum Kotzen...
#
Nein danke. Ich habe eben bei Fox News reingeschaut. Nach ein paar Minuten halbwegs objektiver Berichterstattung kam dann Tucker Carlson. Da wird einem schlecht, wenn ein Journalist in einem Medium, das live in Millionen von US-Haushalten sendet, den ganzen Trump-Sermon ungefiltert runter betet. Einfach nur zum Kotzen...
#
CNN sieht Arizona aktuell noch als absolut offen. Man geht davon aus, das dort die Mehrheit der offenen Stimmen auf Trump entfällt. Die Frage ist daher, ob der aktuelle Vorsprung von Biden reicht. Warum das in AZ jetzt so ganz anders läuft als in den anderen Staaten weiß ich ehrlich gesagt nicht.
#
Orange Boys stolze Jungs werden wohl langsam nervös. Da fangen schon die ersten Zuckungen an und man versucht, Wahllokale in Arizona zu stürmen.

https://metro.co.uk/2020/11/05/armed-trump-supporters-attempt-to-storm-arizona-election-polls-13539407/
#
Wenn Biden Nevada gewinnt ist er durch oder? Bei Georgia glaube ich nicht das es noch umschlägt.
#
Wenn Biden Nevada gewinnt ist er durch oder? Bei Georgia glaube ich nicht das es noch umschlägt.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Bei Georgia glaube ich nicht das es noch umschlägt.


Nur zur Info. Seit gestern Abend hat Biden dort 73000 Stimmen geholt und Trump 22000.

Und es sind noch paar Prozent offen.

Arizona ist für mich durch. Die noch offenen Stimmen sind gleichermaßen in roten als auch blauen Bezirken. Einige Medien haben Arizona auch schon an Biden abgegeben. CNN ist halt vorsichtiger.



Teilen