3. Liga - 2020/21

#
Die Dritte Liga startet diese Saison parallel zur ersten Liga am 18. September (wenn auch schon um 17:45 Uhr mit Lautern-Dresden)

Teilnehmer dieser Drittliga-Saison sind:

1. FC Kaiserslautern
Dynamo Dresden
Bayern München II
Türkgücü München
Hansa Rostock
MSV Duisburg
SV Meppen
1860 München
FSV Zwickau
SpVgg Unterhaching
SV Wehen Wiesbaden
SC Verl
VfB Lübeck
1. FC Saarbrücken
FC Ingolstadt
KFC Uerdingen
1. FC Magdeburg
Hallescher FC
Waldhof Mannheim
Viktoria Köln

Damit sind in dieser Saison praktisch 4 Vereine aus München oder Speckgürtel dabei, eigentlich kann man Ingolstadt ja fast noch als fünftes Team dazuzählen.

Wer am Ende bei dieser engen Liga aufsteigt... Wer weiß es schon... Laut den Wettquoten gelten die Absteiger aus Dresden als Topfavorit, gefolgt vom Mitabsteiger Wehen, dann Ingolstadt und im erweiterten Kreis noch Lautern, Rostock, Duisburg, Magdeburg, 1860, Uerdingen und Halle.

Es gibt einige englische Wochen, um die 38 Spieltage durchzuquetschen.
#
Die ersten 3 lauten: Wehen, Dresden & Rostock (Reihenfolge egal)

Die letzten 4 lauten, steigen damit ab: Kaiserslautern, Ingolstadt, Verl & Bayern II

Lg EFO

#
Die ersten 3 lauten: Wehen, Dresden & Rostock (Reihenfolge egal)

Die letzten 4 lauten, steigen damit ab: Kaiserslautern, Ingolstadt, Verl & Bayern II

Lg EFO

#
Effenbergfohlen schrieb:

Die letzten 4 lauten, steigen damit ab: Kaiserslautern, Ingolstadt, Verl , Bayern II


Wenn nur zwei davon absteigen sollten, fresse ich nen Besen. Bayern II ist sicherlich schwächer als in der Vorsaison, aber stark genug um nicht unten zu landen. Ingolstadt gilt als einer der Topfavoriten und ist viel zu stark um abzusteigen. Das wäre so, als würde RB Leipzig in der Bundesliga absteigen. Lautern ist mE deutlich stabiler als in der Vorsaison, die steigen bestenfalls ab, weil sie die Lizenz entzogen kriegen.
Verl wäre der einzige Kandidat, bei dem sich niemand wundern würde.
#
Kaiserslautern und stabil ? Kühlwetter & Pick spielen jetzt bei Heidenheim, wer soll da vorne die Tore schießen und vorbereiten ?

Waldhof sehe ich auch da unten mit rumkrebsen. Trares ist zum richtigen Zeitpunkt weggegangen. Maximal Platz 12 oder 13 wird es am Ende für die Buben sein.

Lg EFO
#
Die ersten 3 lauten: Wehen, Dresden & Rostock (Reihenfolge egal)

Die letzten 4 lauten, steigen damit ab: Kaiserslautern, Ingolstadt, Verl & Bayern II

Lg EFO

#
Was ist mit den Aufsteiger, sind doch auch potentielle Absteiger?
#
Meine Favoriten auf den Aufstieg:
In erster Linie Dynamo Dresden, da wirds drauf ankommen ob sie die 3. Liga annehmen. Die Spieler dazu haben sie.
Ingolstadt: Mannschaft ist größtenteils zusammen geblieben. Einzig die Torwartposition ist schlecht einzuschätzen.
Hansa Rostock: Härtel hat bewiesen, dass er eine gute Mannschaft aufbauen kann.

Im weiteren Kreis Duisburg, Wehen

Absteiger: Verl, Lübeck, Zwickau, Saarbrücken
#
Meine Favoriten auf den Aufstieg:
In erster Linie Dynamo Dresden, da wirds drauf ankommen ob sie die 3. Liga annehmen. Die Spieler dazu haben sie.
Ingolstadt: Mannschaft ist größtenteils zusammen geblieben. Einzig die Torwartposition ist schlecht einzuschätzen.
Hansa Rostock: Härtel hat bewiesen, dass er eine gute Mannschaft aufbauen kann.

Im weiteren Kreis Duisburg, Wehen

Absteiger: Verl, Lübeck, Zwickau, Saarbrücken
#
Ich hoffe auf Duisburg
Mit Deinen Tipps bin ich d accord, bin aber kein 3 liga Experte.
Aber die 3 liga ist rein vom Namen sehr interessant besetzt
#
Ich habe auch noch Uerdingen und Köln auf dem Zettel, was Kandidaten für den Aufstieg angeht. Ob ich mir die wünsche steht auf einem anderen Blatt.
#
die 3. Liga beginnt heute mit Kaiserslautern-Dresden um 17.45 Uhr
#
Ich habe auch noch Uerdingen und Köln auf dem Zettel, was Kandidaten für den Aufstieg angeht. Ob ich mir die wünsche steht auf einem anderen Blatt.
#
Die Frage ist doch, gibt es überhaupt einen Verein den Du Dir abseits der Eintracht für irgendwas wünschst?


Teilen