2.BL Saison 2020/2021

#
Das wird langsam auch zu einem ernstzunehmenden Problem. Sinn machen würde es erstmal die Termine anzusetzen, bei denen die höchste Relevanz für Auf- und Abstieg besteht. Wobei das bei Sandhausen ja grundsätzlich gegeben ist.

#
Warum müssen in der 2. Liga ständig ganze Teams in Quarantäne bei einem Corona-Fall und die Spiele werden verlegt während in der 1. Liga nur der betroffene Spieler in Quarantäne geschickt wird und die Spiele stattfinden?
Hängt das von den zuständigen Gesundheitsämtern ab und ist jetzt Zufall oder wird da ein Unterschied zwischen 1. und 2. Liga gemacht?
#
Warum müssen in der 2. Liga ständig ganze Teams in Quarantäne bei einem Corona-Fall und die Spiele werden verlegt während in der 1. Liga nur der betroffene Spieler in Quarantäne geschickt wird und die Spiele stattfinden?
Hängt das von den zuständigen Gesundheitsämtern ab und ist jetzt Zufall oder wird da ein Unterschied zwischen 1. und 2. Liga gemacht?
#
#
Wobei da ja auch teilweise Unsinn geschrieben wird:

kicker schrieb:

Der Spieler hatten mehrere Trainings sowie eine Besprechung absolviert, in der keine Masken getragen wurden.

Abgesehen von der ausbaufähigen Grammatik muss man feststellen, dass auch in Frankfurt ohne Masken trainiert wird (und überall woanders sicher auch). Es geht sogar soweit, dass ganze Spiele stattfinden, ohne das auch nur ein Spieler eine Maske trägt.
#
Wobei da ja auch teilweise Unsinn geschrieben wird:

kicker schrieb:

Der Spieler hatten mehrere Trainings sowie eine Besprechung absolviert, in der keine Masken getragen wurden.

Abgesehen von der ausbaufähigen Grammatik muss man feststellen, dass auch in Frankfurt ohne Masken trainiert wird (und überall woanders sicher auch). Es geht sogar soweit, dass ganze Spiele stattfinden, ohne das auch nur ein Spieler eine Maske trägt.
#
Basaltkopp schrieb:

Wobei da ja auch teilweise Unsinn geschrieben wird:

kicker schrieb:

Der Spieler hatten mehrere Trainings sowie eine Besprechung absolviert, in der keine Masken getragen wurden.

Abgesehen von der ausbaufähigen Grammatik muss man feststellen, dass auch in Frankfurt ohne Masken trainiert wird (und überall woanders sicher auch). Es geht sogar soweit, dass ganze Spiele stattfinden, ohne das auch nur ein Spieler eine Maske trägt.

https://www.youtube.com/watch?v=vp9hw9tRSpM
#
Wirkt so, als will der HSV den Aufstiegskampf weiter spannend halten und den Verfolger doch noch eine Chance geben.
#
HSV gibt alles um  den Klassenerhalt nicht durch einen eventuellen Aufstieg zu gefährden

Konsequent sind sie. Bis auf eine Ausnahme haben sie bisher immer den Klassenerhalt geschafft. Sieht auch diese Saison gut aus das es noch klappt
#
Stark wie Darmstadt heute gekämpft hat ! Es scheint so, als hätte sich nach Jahren ein zweiter hessischer Verein in den ersten beiden Bundesligen etabliert. Und die Torhymne ist auch schön 👌
#
Stark wie Darmstadt heute gekämpft hat ! Es scheint so, als hätte sich nach Jahren ein zweiter hessischer Verein in den ersten beiden Bundesligen etabliert. Und die Torhymne ist auch schön 👌
#
mc1998 schrieb:

Stark wie Darmstadt heute gekämpft hat ! Es scheint so, als hätte sich nach Jahren ein zweiter hessischer Verein in den ersten beiden Bundesligen etabliert. Und die Torhymne ist auch schön 👌

#
🤮🤮
#
Bei Kiel wurde wieder die Hälfte der Fußballer in Quarantäne gesteckt, nachdem wieder einer infiziert war (Gelios). Die Häufung der Infektionen bei Kiel, selbst nach Quarantäne zuvor, ist schon bemerkenswert. Dazu kommt ja noch, dass die Gegend um Kiel noch zu denen mit der niedrigsten Inzidenz gehören in Deutschland.

Somit sind jetzt folgende Partien erstmal noch "offen":

Sandhausen - Hamburg
Fürth - Sandhausen
Düsseldorf - Karlsruhe
Kiel - Regensburg
Karlsruhe - Aue
Hamburg - Karlsruhe

Dazu kommen die schon verlegten Spiele für den kommenden Mittwoch

Kiel - Hannover
Osnabrück - Regensburg

Zwar gibt es am 1. Mai-Wochenende keine Liga, da sind nur die Pokalspiele (dummerweise auch noch mit den Kielern) und da könnte vllt. noch was hingelegt werden, aber mittlerweile dürften die Nachholspiele bis vor den 33. Spieltag gequetscht sein.

Natürlich für Kiel fast schon das Todesurteil im Aufstiegskampf, nach der nun zweiten Quarantäne in wenigen Wochen aber auch mal zu hinterfragen, ob da alles optimal mitm "Hygienekonzept" gelaufen ist. Alles lässt sich nicht verhindern, aber direkt nach Ablauf der alten Quarantäne eine Neuinfektion zu haben ist schon bitter.

Letztlich müssen erstmal die Spiele gespielt werden, die auch für Auf- und Abstieg relevant sind. Aber sind halt fast alle in dem Punkt relevant. Außer vllt. Karlsruhe-Aue und vermutlich auch Düsseldorf-Karlsruhe.
Da könnte man natürlich auch noch nach Saisonende ein Spiel absolvieren oder es 1:1 werden oder sonst was.
#
Bei Kiel wurde wieder die Hälfte der Fußballer in Quarantäne gesteckt, nachdem wieder einer infiziert war (Gelios). Die Häufung der Infektionen bei Kiel, selbst nach Quarantäne zuvor, ist schon bemerkenswert. Dazu kommt ja noch, dass die Gegend um Kiel noch zu denen mit der niedrigsten Inzidenz gehören in Deutschland.

Somit sind jetzt folgende Partien erstmal noch "offen":

Sandhausen - Hamburg
Fürth - Sandhausen
Düsseldorf - Karlsruhe
Kiel - Regensburg
Karlsruhe - Aue
Hamburg - Karlsruhe

Dazu kommen die schon verlegten Spiele für den kommenden Mittwoch

Kiel - Hannover
Osnabrück - Regensburg

Zwar gibt es am 1. Mai-Wochenende keine Liga, da sind nur die Pokalspiele (dummerweise auch noch mit den Kielern) und da könnte vllt. noch was hingelegt werden, aber mittlerweile dürften die Nachholspiele bis vor den 33. Spieltag gequetscht sein.

Natürlich für Kiel fast schon das Todesurteil im Aufstiegskampf, nach der nun zweiten Quarantäne in wenigen Wochen aber auch mal zu hinterfragen, ob da alles optimal mitm "Hygienekonzept" gelaufen ist. Alles lässt sich nicht verhindern, aber direkt nach Ablauf der alten Quarantäne eine Neuinfektion zu haben ist schon bitter.

Letztlich müssen erstmal die Spiele gespielt werden, die auch für Auf- und Abstieg relevant sind. Aber sind halt fast alle in dem Punkt relevant. Außer vllt. Karlsruhe-Aue und vermutlich auch Düsseldorf-Karlsruhe.
Da könnte man natürlich auch noch nach Saisonende ein Spiel absolvieren oder es 1:1 werden oder sonst was.
#
SGE_Werner schrieb:

Dazu kommt ja noch, dass die Gegend um Kiel noch zu denen mit der niedrigsten Inzidenz gehören in Deutschland.


Das ist schon wirklich sehr seltsam, aber vielleicht auch irgendwie die Begründung: "Ach, hier oben passiert schon nix"
#
Stark wie Darmstadt heute gekämpft hat ! Es scheint so, als hätte sich nach Jahren ein zweiter hessischer Verein in den ersten beiden Bundesligen etabliert. Und die Torhymne ist auch schön 👌
#
mc1998 schrieb:

Stark wie Darmstadt heute gekämpft hat ! Es scheint so, als hätte sich nach Jahren ein zweiter hessischer Verein in den ersten beiden Bundesligen etabliert. Und die Torhymne ist auch schön 👌

Du liebe Zeit... 🤮🤮🤮
#
Bochum hat aber auch ein Talent die besten Vorlagen des HSV zu vertaddeln.
Und bei Pauli muss man fast froh sein, dass die net früher in's rollen gekommen sind, sonst wären sie ganz vorne mit dabei
#
2. Liga wie jedes Jahr, irgendwie will keiner aufsteigen.
#
Wie jedes Jahr. Jeder hält dem HSV die Türe auf, nur um zu sehen, wie der sich die Tür dann selber zuknallt um mit Anlauf dagegen zu rennen. Hey, und sag niemand, dass das nicht lustig wäre.
#
Zalazar mit einem Assist und einem Tor bisher
#
Zalazar mit einem Assist und einem Tor bisher
#
bla_blub schrieb:

Zalazar mit einem Assist und einem Tor bisher


Ich bin mir zu 100% sicher, dass wir den zur neuen Saison im Kader eines Erstligisten sehen.

Da halte ich jede Wette


Teilen