Nachbetrachtungsthread zum Saisonauftakt gegen Bielefeld

#
Hier gehts weiter
#
Schwere Kost
Herr Bobic übernehmen sie bitte!
#
dank Hinti ohne Dreier...läuft...
#
Wow war das schlecht. Wir reden hier von Bielefeld... oh weia...
Und was ist eigentlich mit Kostic los seit ungefähr einem halben Jahr?
#
Joa, das passt zu unserer derzeitigen Kadersituation. Die gleichen Probleme wie in der Vorsaison mit teils katastrophalen Defensivverhalten, das sich gegen bessere Teams rächen wird. Wenn man dann offensiv am Ende Chandler für Kamada bringen muss, sagt das alles über unsere offensiven Alternativen aus. Kann man nur hoffen, dass sich da bald mal was tut, so reicht das einfach nicht. Bester Mann mit weitem Abstand Barkok.
#
Waren stets bemüht.
Darf/muss gerne besser werden.
#
Am Ende ein leistungsgerechtes 1:1.
Gerade in der Endphase haben wir doch sehr müde und ideenlos gewirkt und den Ball nur noch blind nach vorne gehauen.
#
Ist halt auch unglaublich, wie unser Management jedes Jahr diese "Das Transferfenster ist noch bis xy offen"-Politik fährt. Die Mannschaft muss beim ersten Pflichtspiel stehen und fertig. Wir brauchen mindestens einen Stürmer, einen 6er/8er/10er und einen für die Außenbahn.

Im zentralen Mittelfeld war da heute phasenweise gar kein Zugriff da. Ein Pass und einer von Bielefeld hat 1 gegen 1 bei uns im 16er gespielt. Vorne braucht man 20 Chancen für ein Tor. Aber Hauptsache, Paciencia wird zu einem Bundesliga-Konkurrenten abgegeben. Das war unser technisch stärkster Stürmer.
#
VIEL zu wenig gegen einen Aufsteiger. Ich hoffe einfach, dass uns die Abstiegsangst erspart bleibt. Unsere Bank ist, was die Offensive angeht, einfach nicht Erstligatauglich.
#
Ein Sieg wäre heute sicherlich verdient gewesen. Man muss aber auch sagen, dass so eine Leistung wie heute, gegen andere Mannschaften in der Liga nicht ausreichen dürfte.
Da muss schon noch deutlich mehr kommen.

FORZA SGE
#
Wir können nur hoffen, dass auf dem Transfermarkt endlich was passiert und Bobic nicht meint das geht schon so.
Gegen so eine Gurkentruppe muss du gewinnen.
Für was hab ich mich eigentlich auf die Saison gefreut.
#
Also wenn jetzt den Verantwortlichen keine Augen geöffnet sind, dann verstehe ich absolut nix mehr!

Es steht gegen einen Aufsteiger 1:1 und wir müssen Chandler bringen für kamada🙈!

Kostic gedanklich iwo aber in Frankfurt ist er definitiv nicht...

Unser Sturm ist gut aber das Mittelfeld is nicht tauglich, um die europa Plätze mitspielen zu können.
#
Oh Mann .... unkonzentriert und unpräzise. Das muss besser werden. Wenigstens haben Zuber und Barkok gezeigt, dass sie echte Optionen sind.
#
diese fiesen Temperaturen wieder. Ey Bobic, was sollen immer diese Phrasen.
#
Läuferisch und kämpferisch wie immer gut, spielerisch ebenfalls unverändert schlecht. Spielaufbau Mangelware, Ideenlosigkeit, Planlosigkeit.
Ecken und Flanken bis auf eine Ausnahme/Kostic kommen präzise rein. Am Ende dann panisch alles lang nach vorne gedroschen.
60% Ballbesitz, am Ende zu wenig gegen einen Gegner der zwar tief gestanden hat aber nicht ebenbürdig war und schon früh gepumpt hat. 2 verschenkte Punkte
#
Offensiv ist das einfach nur schwach. Manche haben ja vermutet die sinnlose Paciencaleihe wurde gemacht um Platz für einen Spieler zu machen der uns vorne neue Impulse und Qualität bringen wird. Man kann nur beten, dass diese Leute recht haben.

Ansonsten weiterhin keinerlei Spieler die mal ein 1 gegen 1 gewinnen können, die rechte Seite ist weiterhin völliges Brachland und die Geschwindigkeitsdefizite nach hinten sind ebenfalls weiter da, gepaart mit altbekannten Lücken.
#
Wow war das schlecht. Wir reden hier von Bielefeld... oh weia...
Und was ist eigentlich mit Kostic los seit ungefähr einem halben Jahr?
#
etienneone schrieb:

Wow war das schlecht. Wir reden hier von Bielefeld... oh weia...
Und was ist eigentlich mit Kostic los seit ungefähr einem halben Jahr?

Was soll mit ihm los sein? Es ist eindimensional das Spiel nur auf ihn auszurichten, es gibt nichts leichteres als sich als Gegner darauf einzustellen.
#
Am Ende ein leistungsgerechtes 1:1.
Gerade in der Endphase haben wir doch sehr müde und ideenlos gewirkt und den Ball nur noch blind nach vorne gehauen.
#
Wuschelblubb schrieb:

Am Ende ein leistungsgerechtes 1:1.

Leistungsgerecht... was für ein Quark. Da Costa, Silva, Hinteregger hätten alle eins bzw. noch eins machen müssen. Bielefeld hatte genau eine gute Chance, weil Kostic gepennt hat.
#
Oh Mann .... unkonzentriert und unpräzise. Das muss besser werden. Wenigstens haben Zuber und Barkok gezeigt, dass sie echte Optionen sind.
#
Kanshi schrieb:

Oh Mann .... unkonzentriert und unpräzise. Das muss besser werden. Wenigstens haben Zuber und Barkok gezeigt, dass sie echte Optionen sind.

Haben sie? Barkok hat mir wieder mal viel zu viel verdaddelt, und Zuber fand ich heute eher unsichtbar.
#
Also wenn jetzt den Verantwortlichen keine Augen geöffnet sind, dann verstehe ich absolut nix mehr!

Es steht gegen einen Aufsteiger 1:1 und wir müssen Chandler bringen für kamada🙈!

Kostic gedanklich iwo aber in Frankfurt ist er definitiv nicht...

Unser Sturm ist gut aber das Mittelfeld is nicht tauglich, um die europa Plätze mitspielen zu können.
#
Ja, im Mittelfeld mzuss was passieren, da fehlen offensiv komplett die Optionen. Und wie man, obwohl die Mannschaft weitgehend zusammen geblieben ist, derart schlecht eingespielt sein kann, ist auch fragwürdig.


Teilen