SaW 22.09.20 - Kommter oder Kommter net-Gebabbel

#
Siehe Threadtitel....

Kommt de Jovic?
#
Siehe Threadtitel....

Kommt de Jovic?
#
dat weiß ich net, man munkelt nur
#
Ok, dann kann de Thread ja zu

Frage ist wie realistisch ist das, unsere Verantwortlichen haben doch sehr oft gepredigt Geld sei keines da und selbst eine Leihe von Jovic dürfte nicht all zu billig werden (günstig vielleicht schon).

Ob Hrustic dann auch noch kommt?
Und brauchen wir nicht auch langsam mal noch einen oder besser zwei Verteidiger, wenn Abraham und Hasebe bald aufhören?
#
Ok, dann kann de Thread ja zu

Frage ist wie realistisch ist das, unsere Verantwortlichen haben doch sehr oft gepredigt Geld sei keines da und selbst eine Leihe von Jovic dürfte nicht all zu billig werden (günstig vielleicht schon).

Ob Hrustic dann auch noch kommt?
Und brauchen wir nicht auch langsam mal noch einen oder besser zwei Verteidiger, wenn Abraham und Hasebe bald aufhören?
#
Nach der Aussage kann ich auf Hrustic eigentlich gerne verzichten, der Junge hat Vertrag und wenn er bleiben muß hat er gefälligst bei seinem Verein alles zu geben.

Bei Jovic bin ich mir unsicher er hatte auch bei uns zwischendurch einen starken Hänger und sein Zielwasser verschoßen ich war froh, dass Madrid nicht noch ein Jahr gewartet hat dann wäre vermutlich aufgefallen, dass er teils überperformt hat. Wenn er allerdings günstig auszuleihen wäre, dann könnte man es versuchen er kennt sich hier aus, was die Eingewöhnungsphase verkürzen würde. Außerdem brauchen wir gerade sowieso einen Stürmer wenn auch eher vom Typ Haller.
#
Nach der Aussage kann ich auf Hrustic eigentlich gerne verzichten, der Junge hat Vertrag und wenn er bleiben muß hat er gefälligst bei seinem Verein alles zu geben.

Bei Jovic bin ich mir unsicher er hatte auch bei uns zwischendurch einen starken Hänger und sein Zielwasser verschoßen ich war froh, dass Madrid nicht noch ein Jahr gewartet hat dann wäre vermutlich aufgefallen, dass er teils überperformt hat. Wenn er allerdings günstig auszuleihen wäre, dann könnte man es versuchen er kennt sich hier aus, was die Eingewöhnungsphase verkürzen würde. Außerdem brauchen wir gerade sowieso einen Stürmer wenn auch eher vom Typ Haller.
#
Welche Aussage?
#
Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.
#
Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.
#
Aha. Und weiter?
#
Ist das Gras in Mainz mal wieder grüner?
#
Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.
#
planscher08 schrieb:

Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.

Und was sagt das aus.....?....Mainz hat bei den Dosen krachend verloren, wir haben gegen den hohen Favoriten Bielefeld noch einen Punkt geholt.....Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen.....
#
Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.
#
wenn das eine Anspielung auf Hasebe und Abraham sein soll....ja, die werden bald durch jüngere ersetzt, wenn es dann soweit ist

Mainz als Referenz finde ich wenig erquickend
#
planscher08 schrieb:

Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.

Und was sagt das aus.....?....Mainz hat bei den Dosen krachend verloren, wir haben gegen den hohen Favoriten Bielefeld noch einen Punkt geholt.....Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen.....
#
cm47 schrieb:

planscher08 schrieb:

Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.

Und was sagt das aus.....?....Mainz hat bei den Dosen krachend verloren, wir haben gegen den hohen Favoriten Bielefeld noch einen Punkt geholt.....Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen.....


War nur erstaunt das man in Punkto Altersdurchschnitt so hoch liegt.
#
cm47 schrieb:

planscher08 schrieb:

Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.

Und was sagt das aus.....?....Mainz hat bei den Dosen krachend verloren, wir haben gegen den hohen Favoriten Bielefeld noch einen Punkt geholt.....Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen.....


War nur erstaunt das man in Punkto Altersdurchschnitt so hoch liegt.
#
planscher08 schrieb:

cm47 schrieb:

planscher08 schrieb:

Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.

Und was sagt das aus.....?....Mainz hat bei den Dosen krachend verloren, wir haben gegen den hohen Favoriten Bielefeld noch einen Punkt geholt.....Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen.....


War nur erstaunt das man in Punkto Altersdurchschnitt so hoch liegt.

Darüber hab ich mir noch nie Gedanken gemacht, schon früher nicht....jung oder alt ist mir wurscht, wenn wir Erfolg haben....die 59er hatten auch einen hohen Altersdurchschnitt und sind DM geworden.....
#
Ist das Gras in Mainz mal wieder grüner?
#
SamuelMumm schrieb:

Ist das Gras in Mainz mal wieder grüner?



Oder die Linien etwa schneller  ?
#
Auf jeden Fall ist der Reiz wohl größer
#
cm47 schrieb:

planscher08 schrieb:

Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.

Und was sagt das aus.....?....Mainz hat bei den Dosen krachend verloren, wir haben gegen den hohen Favoriten Bielefeld noch einen Punkt geholt.....Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen.....


War nur erstaunt das man in Punkto Altersdurchschnitt so hoch liegt.
#
planscher08 schrieb:

cm47 schrieb:

planscher08 schrieb:

Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.

Und was sagt das aus.....?....Mainz hat bei den Dosen krachend verloren, wir haben gegen den hohen Favoriten Bielefeld noch einen Punkt geholt.....Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen.....


War nur erstaunt das man in Punkto Altersdurchschnitt so hoch liegt.

Generell kann ich zustimmen, dass es erstrebenswert ist eine möglichst Junge Elf zu stellen wenn deren Leistung stimmt. Junge Spieler haben halt noch Entwicklungspotenzial und steigern somit ihre Leistung sowie ihren Marktwert deutlich schneller.
Ein wichtiger Punkt ist aber, dass N'Dicka ausgefallen ist. Spielt der an Stelle von Hasebe sieht unser Altersdurchschnitt mit Sicherheit schon deutlich anders aus. Nächstes Jahr fallen Abraham und Hasebe automatisch raus. Mit Sow, Tuta, Ache, Jovelic, N'Dicka (die gestern nicht in der Startelf standen) und ggfs. noch potenziellen Neuzugängen sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.
#
Und die Nächte sind auch länger...
#
Und die Nächte sind auch länger...
#
Das nicht. Die kommen einem in M1 nur länger vor.
#
planscher08 schrieb:

cm47 schrieb:

planscher08 schrieb:

Frankfurt hat am 1.Spieltag das mit Abstand älteste Team auf dem Feld gehabt. Durchschnittsalter 28,5 Jahre. Mainz dagegen 23,75 Jahre.

Und was sagt das aus.....?....Mainz hat bei den Dosen krachend verloren, wir haben gegen den hohen Favoriten Bielefeld noch einen Punkt geholt.....Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen.....


War nur erstaunt das man in Punkto Altersdurchschnitt so hoch liegt.

Generell kann ich zustimmen, dass es erstrebenswert ist eine möglichst Junge Elf zu stellen wenn deren Leistung stimmt. Junge Spieler haben halt noch Entwicklungspotenzial und steigern somit ihre Leistung sowie ihren Marktwert deutlich schneller.
Ein wichtiger Punkt ist aber, dass N'Dicka ausgefallen ist. Spielt der an Stelle von Hasebe sieht unser Altersdurchschnitt mit Sicherheit schon deutlich anders aus. Nächstes Jahr fallen Abraham und Hasebe automatisch raus. Mit Sow, Tuta, Ache, Jovelic, N'Dicka (die gestern nicht in der Startelf standen) und ggfs. noch potenziellen Neuzugängen sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.
#
tont schrieb:

. . . dass es erstrebenswert ist eine möglichst Junge Elf zu stellen . . .

Ist es das? Ich weiß nicht so recht. Aus meiner Sicht ist es erstrebenswert, eine möglichst gute Elf zu stellen. Nachdem wir uns die wirklich tollen Jungspieler (á la Sancho, Bellingham) kaum leisten können, wird es bei uns immer ein gesunder Mix aus älteren und jüngeren Spielern sein. Das Durchschnittsalter ist da wenig aussagekräftig.
#
tont schrieb:

. . . dass es erstrebenswert ist eine möglichst Junge Elf zu stellen . . .

Ist es das? Ich weiß nicht so recht. Aus meiner Sicht ist es erstrebenswert, eine möglichst gute Elf zu stellen. Nachdem wir uns die wirklich tollen Jungspieler (á la Sancho, Bellingham) kaum leisten können, wird es bei uns immer ein gesunder Mix aus älteren und jüngeren Spielern sein. Das Durchschnittsalter ist da wenig aussagekräftig.
#
Otto R.:
Für mich gibt es keine junge und alte Spieler. Nur gute und schlechte.
#
Hmmm das mit Jovic ist schon reizvoll, aber ich kann mir nicht vorstellen das sich unsere Verantwortlichen damit befassen, Gehalt können wir nicht mal ansatzweise stemmen, außerdem denke ich, das es eine Strategie nach dem Abgang von Gazi und Gonzo gibt, welche durch Jovic sicherlich nicht verworfen werden würde.Auch wenn das Geld für Haller sicherlich kommen wird und es sehr verführerich klingt, hätten wir immer noch die fehlende Präsenz im Mittelfeld, einen Initiator oder Ballverteiler mit nem feinen Fuß und nem Adlerauge.


Teilen