Gerücht : Maximilian Philipp


Thread wurde von skyeagle am Freitag, 02. Oktober 2020, 19:21 Uhr um 19:21 Uhr gesperrt weil:
Geht zu den Radkappen
#
Selbst wenn Philipp etwas mehr verdienen würde, wäre das meiner Meinung nach ok.
Wobei ich eher denke, sollte er wirklich zu uns kommen, wird er sich finanziell anpassen. Nicht jeder ist wie Alaba!!!

Philipp deckt 2 Positionen ab.
Das heißt man braucht nur einen Spieler
statt 2 Spieler. Das ist ein großer Vorteil, den nicht jeder Spieler hat. Er würde bei uns ideal ins Team passen.
Und darauf kommt es an.
#
Hyundaii30 schrieb:

Philipp deckt 2 Positionen ab.
Das heißt man braucht nur einen Spieler
statt 2 Spieler. Das ist ein großer Vorteil, den nicht jeder Spieler hat. Er würde bei uns ideal ins Team passen.
Und darauf kommt es an.

So ziemlich jeder bei uns im Team kann zwei Positionen spielen, außer Trapp vielleicht. Das ist also nichts Besonderes. Und ob er ins Team passen würde - als Typ nicht nur als Spieler - weißt Du nicht. Als Topverdiener würde ich ihn keinesfalls holen. Wenn er, wie kolportiert wird, in Moskau 3,5 Mio netto verdient, müsste er bei uns fast 7 Mio brutto bekommen. Das macht Bobic niemals.
#
Hyundaii30 schrieb:

Philipp deckt 2 Positionen ab.
Das heißt man braucht nur einen Spieler
statt 2 Spieler. Das ist ein großer Vorteil, den nicht jeder Spieler hat. Er würde bei uns ideal ins Team passen.
Und darauf kommt es an.

So ziemlich jeder bei uns im Team kann zwei Positionen spielen, außer Trapp vielleicht. Das ist also nichts Besonderes. Und ob er ins Team passen würde - als Typ nicht nur als Spieler - weißt Du nicht. Als Topverdiener würde ich ihn keinesfalls holen. Wenn er, wie kolportiert wird, in Moskau 3,5 Mio netto verdient, müsste er bei uns fast 7 Mio brutto bekommen. Das macht Bobic niemals.
#
clakir schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Philipp deckt 2 Positionen ab.
Das heißt man braucht nur einen Spieler
statt 2 Spieler. Das ist ein großer Vorteil, den nicht jeder Spieler hat. Er würde bei uns ideal ins Team passen.
Und darauf kommt es an.

So ziemlich jeder bei uns im Team kann zwei Positionen spielen, außer Trapp vielleicht. Das ist also nichts Besonderes. Und ob er ins Team passen würde - als Typ nicht nur als Spieler - weißt Du nicht. Als Topverdiener würde ich ihn keinesfalls holen. Wenn er, wie kolportiert wird, in Moskau 3,5 Mio netto verdient, müsste er bei uns fast 7 Mio brutto bekommen. Das macht Bobic niemals.



Deswegen habe ich ja geschrieben, er müsste Abstriche machen. Das ist klar.
Eines ist aber auch klar, wir brauchen jetzt Spieler die uns sofort weiterhelfen können, wollen wir wirklich nach Europa. Und das bedeutet meistens, das man bereit sein muss, etwas mehr zu bezahlen.
Man muss es ja nicht übertreiben und ich kann unsere finanzielle Lage auch aktuell nicht einschätzen.
Nur bei einem bin ich mir sicher, nur mit Spielern wie Hrustic, Zuber usw. wird es nicht für eine neue Europaqualifikation reichen. Die Spieler sind vielleicht nicht schlecht, aber für die Topteams reicht das nicht um uns so zu verbessern, das wir offiziell sagen können, wir wollen nach Europa.
Mit solchen Spielern würde ich eher einen einstelligen Tabellenplatz als Ziel ausgeben.  
#
Da es wohl in erster Linie um eine Leihe geht, kann man eventuell Moskau verhandeln das man nur einen Teil des Gehaltes bezahlt, schließlich möchte Moskau auch ein wenig sparen, es wird sicher Wege geben, lassen wir uns überraschen.
#
clakir schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Philipp deckt 2 Positionen ab.
Das heißt man braucht nur einen Spieler
statt 2 Spieler. Das ist ein großer Vorteil, den nicht jeder Spieler hat. Er würde bei uns ideal ins Team passen.
Und darauf kommt es an.

So ziemlich jeder bei uns im Team kann zwei Positionen spielen, außer Trapp vielleicht. Das ist also nichts Besonderes. Und ob er ins Team passen würde - als Typ nicht nur als Spieler - weißt Du nicht. Als Topverdiener würde ich ihn keinesfalls holen. Wenn er, wie kolportiert wird, in Moskau 3,5 Mio netto verdient, müsste er bei uns fast 7 Mio brutto bekommen. Das macht Bobic niemals.



Deswegen habe ich ja geschrieben, er müsste Abstriche machen. Das ist klar.
Eines ist aber auch klar, wir brauchen jetzt Spieler die uns sofort weiterhelfen können, wollen wir wirklich nach Europa. Und das bedeutet meistens, das man bereit sein muss, etwas mehr zu bezahlen.
Man muss es ja nicht übertreiben und ich kann unsere finanzielle Lage auch aktuell nicht einschätzen.
Nur bei einem bin ich mir sicher, nur mit Spielern wie Hrustic, Zuber usw. wird es nicht für eine neue Europaqualifikation reichen. Die Spieler sind vielleicht nicht schlecht, aber für die Topteams reicht das nicht um uns so zu verbessern, das wir offiziell sagen können, wir wollen nach Europa.
Mit solchen Spielern würde ich eher einen einstelligen Tabellenplatz als Ziel ausgeben.  
#
Du hattest ja schon bei der Zuber Verpflichtung resigniert.
#
Du hattest ja schon bei der Zuber Verpflichtung resigniert.
#
Tafelberg schrieb:

Du hattest ja schon bei der Zuber Verpflichtung resigniert.



Was hast Du damit für ein Problem ?
Für mich zeigte es damals schon, das wohl kein Geld dank Corona mehr da ist.
So was zu akzeptieren ist nichts schlimmes. Zuber ist deswegen ja kein anderer Spieler,
wir können uns eben keinen neuen Messi leisten.
Das man dann aber nicht den Verantwortlichen nachplappert und sagt, ja wir werden versuchen Platz 6-7
anzugreifen und man selber mal eine andere Meinung/Einschätzung zum Kader hat ist doch normal.
Ich habe in der letzten Saison mindestens 50mal die Transferpolitik verteidigt, sogar Transfers wie Ilsanker die mir auf den ersten Blick auch nicht gefallen haben, aber trotzdem Ihren Sinn hatten.
Diese Saison hätte ich mal mal was anderes probiert.
Sei doch lieber froh das ich sage, mit dem aktuellen Kader geht es wahrscheinlich nur um Platz 9-12,
ist doch besser wie manch anderer, der aus Frust vor übertrieben Erwartungshaltungen nach einer Niederlage den Kopf des Trainers fordert oder 10 neue Spieler möchte.
Ich habe akzeptiert, das kein Geld da ist und das man versucht  mit einer erfahrenen Mannschaft das bestmögliche zu holen. Also kannst du deine Spitze ruhig sein lassen.
Alles ist gut.
Ich kann es eh nicht ändern was passiert, aber meine ehrliche Meinung/Einschätzung lasse ich mir nicht verbieten. Zumal ich noch ganz andere Probleme wie solche Transfers sehe.
Wir haben noch ganz andere Probleme, aber wenn man die hier schreibt, wird man ausgelacht.

Ich habe triftige Gründe, warum ich, von der Hoffnung, wir können dieses Jahr die Liga rocken, fast ins Gegenteil umschwenken musste.
#
Tafelberg schrieb:

Du hattest ja schon bei der Zuber Verpflichtung resigniert.



Was hast Du damit für ein Problem ?
Für mich zeigte es damals schon, das wohl kein Geld dank Corona mehr da ist.
So was zu akzeptieren ist nichts schlimmes. Zuber ist deswegen ja kein anderer Spieler,
wir können uns eben keinen neuen Messi leisten.
Das man dann aber nicht den Verantwortlichen nachplappert und sagt, ja wir werden versuchen Platz 6-7
anzugreifen und man selber mal eine andere Meinung/Einschätzung zum Kader hat ist doch normal.
Ich habe in der letzten Saison mindestens 50mal die Transferpolitik verteidigt, sogar Transfers wie Ilsanker die mir auf den ersten Blick auch nicht gefallen haben, aber trotzdem Ihren Sinn hatten.
Diese Saison hätte ich mal mal was anderes probiert.
Sei doch lieber froh das ich sage, mit dem aktuellen Kader geht es wahrscheinlich nur um Platz 9-12,
ist doch besser wie manch anderer, der aus Frust vor übertrieben Erwartungshaltungen nach einer Niederlage den Kopf des Trainers fordert oder 10 neue Spieler möchte.
Ich habe akzeptiert, das kein Geld da ist und das man versucht  mit einer erfahrenen Mannschaft das bestmögliche zu holen. Also kannst du deine Spitze ruhig sein lassen.
Alles ist gut.
Ich kann es eh nicht ändern was passiert, aber meine ehrliche Meinung/Einschätzung lasse ich mir nicht verbieten. Zumal ich noch ganz andere Probleme wie solche Transfers sehe.
Wir haben noch ganz andere Probleme, aber wenn man die hier schreibt, wird man ausgelacht.

Ich habe triftige Gründe, warum ich, von der Hoffnung, wir können dieses Jahr die Liga rocken, fast ins Gegenteil umschwenken musste.
#
Hyundaii30 schrieb:

aber meine ehrliche Meinung/Einschätzung lasse ich mir nicht verbieten.



was kein Mensch macht und vorhat.

Ich bewerte die Transfers allerdings erst nach einer ganzen Reihe von Spielen.
Zuber bspw. war mir vom Namen bekannt, mehr nicht, Hrustic u.a. noch nicht mal namentlich.

Philipp um zum Thema zu kommen, wäre sicher nicht schlecht, halte ich aus finanziellen gründen für schwierig.
#
Dynamo Moskau war 6. in der letzten Saison, davor 8. von 16 Mannschaften. Die exorbitant hohen Gehälter, die dort gezahlt werden, stehen in keinem Verhältnis zum sportlichen Wert der Liga, der Mannschaft und der Einzelspieler. Wenn jemand dort wegen des Geldes spielt, kann er bei einer Rückkehr in die BuLi nicht erwarten, auch so fürstlich entlohnt zu werden.
Entweder er nimmt Abstriche in Kauf oder er geht dahin, wo Geld keine Rolle spielt.
#
Dynamo Moskau war 6. in der letzten Saison, davor 8. von 16 Mannschaften. Die exorbitant hohen Gehälter, die dort gezahlt werden, stehen in keinem Verhältnis zum sportlichen Wert der Liga, der Mannschaft und der Einzelspieler. Wenn jemand dort wegen des Geldes spielt, kann er bei einer Rückkehr in die BuLi nicht erwarten, auch so fürstlich entlohnt zu werden.
Entweder er nimmt Abstriche in Kauf oder er geht dahin, wo Geld keine Rolle spielt.
#
jochenrennt schrieb:
... ...
Entweder er nimmt Abstriche in Kauf oder er geht dahin, wo Geld keine Rolle spielt.


Verhandelt wohl mit VW am Mittellandkanal ...
#
jochenrennt schrieb:
... ...
Entweder er nimmt Abstriche in Kauf oder er geht dahin, wo Geld keine Rolle spielt.


Verhandelt wohl mit VW am Mittellandkanal ...
#
Die waren sich letzten Sommer eigentlich schon einig, ehe sich Phillip völlig überraschend  dann doch für Moskau entschieden hat
#
Die waren sich letzten Sommer eigentlich schon einig, ehe sich Phillip völlig überraschend  dann doch für Moskau entschieden hat
#
PhillySGE schrieb:

Die waren sich letzten Sommer eigentlich schon einig, ehe sich Phillip völlig überraschend  dann doch für Moskau entschieden hat



       


Weswegen wohl ?????
#
PhillySGE schrieb:

Die waren sich letzten Sommer eigentlich schon einig, ehe sich Phillip völlig überraschend  dann doch für Moskau entschieden hat



       


Weswegen wohl ?????
#
Michiii5566 schrieb:

PhillySGE schrieb:

Die waren sich letzten Sommer eigentlich schon einig, ehe sich Phillip völlig überraschend  dann doch für Moskau entschieden hat



       


Weswegen wohl ?????


Vielleicht bekam er zum Monatsgehalt noch einen russischen Kulturbeutel...
#
Michiii5566 schrieb:

PhillySGE schrieb:

Die waren sich letzten Sommer eigentlich schon einig, ehe sich Phillip völlig überraschend  dann doch für Moskau entschieden hat



       


Weswegen wohl ?????


Vielleicht bekam er zum Monatsgehalt noch einen russischen Kulturbeutel...
#
Jeden Monat? So viele Kulturbeutel braucht echt kein Mensch.
#
Jeden Monat? So viele Kulturbeutel braucht echt kein Mensch.
#
Basaltkopp schrieb:

Jeden Monat? So viele Kulturbeutel braucht echt kein Mensch.

Naja, wenn da russische Kultur,  also Wodka und Kaviar, drinne ist, nimmt man es halt.
#
lt Kicker sollen nun die Radkappen Favorit auf eine Verpflichtung sein. Philipp wäre zu Gehaltseinbußen bereit !
#
Wer weiß, ob wir überhaupt an ihm interessiert waren bzw. sind. Würde bisher ja nur geschrieben, das er uns angeboten wurde und das heißt ja nicht, daß wir ihn auch wirklich wollen. Von daher ist das für mich eh kein richtiges Gerücht.
#
Zumindest kann VW nicht mehr mit der EL locken. 🤭
#
Zumindest kann VW nicht mehr mit der EL locken. 🤭
#
🤣🤣🤣
#
Jeden Monat? So viele Kulturbeutel braucht echt kein Mensch.
#
Russland, Alter!
Der Kulturbeutel wird halt jeden Monat von einer anderen langbeinigen Blondine gebracht ...
#
Kann zu, geht zu den Abgasschummlern.



Teilen