Nachbetrachtungsthread zum Auswärtsspiel gegen Union

#
Hier gehts weiter.
#
2 Siege in 9 Spielen. Tjo...
#
Weiß nicht, ob ich mich darüber freuen soll, wie sich die Jungs zurück gekämpft haben. Oder ärgern, wie sie die erste Phase so verschlafen konnten
#
Wie schon geschrieben: Für die oberen 6 ist das zu wenig. Für die unteren 6 ist es noch gut genug. Noch eine Saison im Niemandsland am Horizont.
#
Hütter wie ich auf der PlayStation. Da habe ich bei FIFA auch nie gewechselt.
#
Die vielen Tore täuschen, das Spiel war Scheiße.
Wir spielen nicht gut zur Zeit, macht keinen Spaß.
#
Und.... Wieder zu wenig.
Hoffe Wir holen gegen die nächsten drei Gegner überhaupt Punkte...puuuh. Bin bedient. Schönen Sonntag.
#
Ei jo unzulängliche Aktionen von einigen Spielern und dem Trainer.
#
Nach 5 Minuten hätten wir das alle gern genommen
#
Die Devise vom Trainer umgesetzt: verlieren verboten.
#
Null Punkte bis Weihnachten.
Ich freu mich.
#
Einfach wieder ätzend.

20 Minuten verpennt, wiedergekommen und erneut amateurhaft verteidigt.
Wieder Remis - zum wievielten Male?!
Diese Saison geht wohl nicht mehr. Wofür man Hrustic verpflichtet hat,steht in den Sternen. Kamada Genie und Wahnsinn. Verliert im Aufbau viele Bälle und bleibt stehen.
Heute musste ein Sieg her, nun wird's gegen die nächsten 3 Gegner ätzend.
#
Es nervt irgendwie alles nur noch. 🦠
#
Nach 5 Minuten hätten wir das alle gern genommen
#
Mike 56 schrieb:

Nach 5 Minuten hätten wir das alle gern genommen

Soweit hätte es aber von Beginn an gar nicht kommen dürfen
#
Mal wieder eine Anfangsphase völlig verschlafen. Mal wieder in der Mitte viel zu offen beim 3-3. Mal wieder gute Phasen und mal wieder ein Unentschieden. Das ist eine mehr als bescheidene Saison bisher und macht auch nur bedingt Spaß. Die miserable Kaderplanung mit Spielern, die nicht zusammen passen und für keinen eindeutigen Stil prädestiniert sind, führt dann zu solchen sich permanent wiederholenden Mustern.
#
Unser Spielaufbau und ne bodenlose Frechheit. So viele Antifussballer 😫 in der Winterpause muss dringend ein spielstarker 6er kommen. Dieses Langholz nach vorne, völlig ohne Plan, geht so gar nicht.  Ilsanker und Sow wie immer Totalausfälle . Silva und Kostic dafür unersetzbar.
#
Nach den ersten 15 min muss man damit zufrieden sein. So kanns allerdings nicht weiter gehen! Wir verpennen jedes Spiel und wachen erst auf wenn wir hinten liegen.
#
Hütter hat heute Mal wieder gezeigt, was er von Hrustic hält.
Warum holt man ihn dann überhaupt?
#
2 Siege in 9 Spielen. Tjo...
#
etienneone schrieb:

2 Siege in 9 Spielen. Tjo...

Das ist echt dünne, wenn man bedenkt, dass man es nicht auf Reihe bekommt, gegen Mannschaften wie Bielefeld, Bremen, Köln, Stuttgart und Union nicht zu gewinnen. Das sind 10 vergurkte Punkte, die man alle hätte holen können.
Irgendwann muss man solche Spiele mal gewinnen.
#
Unser Spielaufbau und ne bodenlose Frechheit. So viele Antifussballer 😫 in der Winterpause muss dringend ein spielstarker 6er kommen. Dieses Langholz nach vorne, völlig ohne Plan, geht so gar nicht.  Ilsanker und Sow wie immer Totalausfälle . Silva und Kostic dafür unersetzbar.
#
crazymike schrieb:

Unser Spielaufbau und ne bodenlose Frechheit. So viele Antifussballer 😫 in der Winterpause muss dringend ein spielstarker 6er kommen. Dieses Langholz nach vorne, völlig ohne Plan, geht so gar nicht.  Ilsanker und Sow wie immer Totalausfälle . Silva und Kostic dafür unersetzbar.

Sow fand ich teilweise noch ganz ok heute.
Ilsanker ist einfach ein unterdurchschnittlicher Sechser. Wenn es darum geht tief zu stehen und das Spiel des Gegners zu zerstören (wie letztes Wochenende), dann passt das schon. Ansonsten reicht das halt nicht, da der Ball sein Feind ist. Von daher wirklich der legitime Nachfolger von Gelson Fernandes.


Teilen