Jovic ante Portas Gebabbel???

#
#
AAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHH ES PASSIERT WIRKLICH ES PASSIERT WIRKLICH.
#
AAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHH ES PASSIERT WIRKLICH ES PASSIERT WIRKLICH.
#
Ja, er ist zuruck. 😊
#
Da Jovic Ende Oktober vergangenen Jahres bereits an COVID-19 erkrankt war, ist er nach seiner Rückkehr nach Frankfurt nicht mehr quarantänepflichtig, wie das Gesundheitsamt Frankfurt in Übereinstimmung mit der Hessischen Corona-Quarantäneverordnung bestätigte.


Damit steht einem Einsatz am Sonntag nichts im Weg oder ?
#
offiziell!

https://profis.eintracht.de/news/detail/?id=record-130254-de

Kann der Thread umbenannt werden?
#
Da Jovic Ende Oktober vergangenen Jahres bereits an COVID-19 erkrankt war, ist er nach seiner Rückkehr nach Frankfurt nicht mehr quarantänepflichtig, wie das Gesundheitsamt Frankfurt in Übereinstimmung mit der Hessischen Corona-Quarantäneverordnung bestätigte.


Damit steht einem Einsatz am Sonntag nichts im Weg oder ?
#
Spielen könnte er aber das er nach 2 bis 3 Trainingseinheiten schon in der Startelf steht bezweifele ich.
#
offiziell!

https://profis.eintracht.de/news/detail/?id=record-130254-de

Kann der Thread umbenannt werden?
#
Tafelberg schrieb:

Kann der Thread umbenannt werden?



       

nein, gibt ja ein Willkommens Thread
#
Spielen könnte er aber das er nach 2 bis 3 Trainingseinheiten schon in der Startelf steht bezweifele ich.
#
Gehe auch nicht davon aus, das er Silva direkt aus der Start11 verdrängt.
Aber er muss nicht in Quarantäne. Das ist doch eine gute Nachricht.

Mal wieder typisch das sowohl ein Zu- als auch ein Abgang am dynamischen Donnerstag bekannt gegeben wurde
#
Spielen könnte er aber das er nach 2 bis 3 Trainingseinheiten schon in der Startelf steht bezweifele ich.
#
Maddux schrieb:

Spielen könnte er aber das er nach 2 bis 3 Trainingseinheiten schon in der Startelf steht bezweifele ich.


Ich denke mit Startelf rechnet keiner. Gerade wenn alle fit sein sollten, würde mich was anderes als die Aufstellung der letzten beiden Ligaspiele schon wundern. Auf der Bank dürfte er alleine schon aufgrund fehlender Alternative sitzen und sehr sicher eingewechselt werden (wenn fit, da ich ja nicht weiß, was jetzt genau mit den muskulären Problemen vom letzten Wochenende war).
#
Maddux schrieb:

Spielen könnte er aber das er nach 2 bis 3 Trainingseinheiten schon in der Startelf steht bezweifele ich.


Ich denke mit Startelf rechnet keiner. Gerade wenn alle fit sein sollten, würde mich was anderes als die Aufstellung der letzten beiden Ligaspiele schon wundern. Auf der Bank dürfte er alleine schon aufgrund fehlender Alternative sitzen und sehr sicher eingewechselt werden (wenn fit, da ich ja nicht weiß, was jetzt genau mit den muskulären Problemen vom letzten Wochenende war).
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Ich denke mit Startelf rechnet keiner. Gerade wenn alle fit sein sollten, würde mich was anderes als die Aufstellung der letzten beiden Ligaspiele schon wundern. Auf der Bank dürfte er alleine schon aufgrund fehlender Alternative sitzen und sehr sicher eingewechselt werden (wenn fit, da ich ja nicht weiß, was jetzt genau mit den muskulären Problemen vom letzten Wochenende war).


Also ich finde ja, es wäre die genialste Strategie, ihn gegen Schalke in die Startelf zu stellen. So, wie er bei den Königlichen wichtige Jahre seiner Karriere auf der Bank versauert ist, hat er bestimmt einige Dinge, die er sich gegen die Königsblauen vom Herzen spielen will. Braucht ja nur ein bisschen Fantasie...
#
So. Weil das kein 100%iges JAAAAH ist, packe ich es mal hier rein und nicht in den Welcome Thread.

Ich bin erstmal froh, das der Junge wieder da ist.
Die kaltschnäuzige Art vorm Tor und der Killerinstinkt hat echt gefehlt, obwohl ich ein großer Silva Fan bin.

Auf der anderen Seite glaube ich, dass Jovic viel von den zwei anderen Büffeln profitiert hat, die ihm häufig den Weg freigeboxt haben.
Ob das z.B. mit dem Florettkämpfer Kamada, den ich auch sehr schätze, genauso funktioniert wie vor 3 Jahren bleibt abzuwarten.

Also ein herzliches willkommen von mir Jovic und möge die Macht mir Dir sein.

BTW: Die Autokorrektur des Forums markiert mir Killerinstinkt als Schreibfehler und schlägt als Korrektur "Killerin stinkt" vor. Nur falls jemand eine müffelnde Auftragsmörderin benötigt.
#
So. Weil das kein 100%iges JAAAAH ist, packe ich es mal hier rein und nicht in den Welcome Thread.

Ich bin erstmal froh, das der Junge wieder da ist.
Die kaltschnäuzige Art vorm Tor und der Killerinstinkt hat echt gefehlt, obwohl ich ein großer Silva Fan bin.

Auf der anderen Seite glaube ich, dass Jovic viel von den zwei anderen Büffeln profitiert hat, die ihm häufig den Weg freigeboxt haben.
Ob das z.B. mit dem Florettkämpfer Kamada, den ich auch sehr schätze, genauso funktioniert wie vor 3 Jahren bleibt abzuwarten.

Also ein herzliches willkommen von mir Jovic und möge die Macht mir Dir sein.

BTW: Die Autokorrektur des Forums markiert mir Killerinstinkt als Schreibfehler und schlägt als Korrektur "Killerin stinkt" vor. Nur falls jemand eine müffelnde Auftragsmörderin benötigt.
#
Wedge schrieb:

BTW: Die Autokorrektur des Forums markiert mir Killerinstinkt als Schreibfehler und schlägt als Korrektur "Killerin stinkt" vor. Nur falls jemand eine müffelnde Auftragsmörderin benötigt.

Benötigen Sie einen Weihnachtsmann? Ich bin Student. Ich kann mein Studium nur beenden, wenn...
#
Dass hier einige Forums-Größen seit JAHREN mit Hyundai diskutieren, ist für mich eigentlich das wirklich Lustige...
#
etienneone schrieb:

Dass hier einige Forums-Größen seit JAHREN mit Hyundai diskutieren, ist für mich eigentlich das wirklich Lustige...

Man möchte vielleicht die Hoffnung waren das es doch noch mal was wird mit dem Koreaner. 😉
#
Da es kein Gebabbel gibt kommentiere ich mal den letzten Satz im Mannheimer Morgen. Wir haben nicht den Abgang von Bas Dost kompensiert, wir haben einen Stürmer abgegeben der die Erwartungen nicht wirklich erfüllen konnte (das ist nicht zwingend seine Schuld) und einen neuen Stürmer bekommen der ein hohes internationales Format hat und von dem wir wissen, dass er genau bei uns reinpasst.

Ich hätte diesen Coup nicht besser erfinden können. Silva und Jovic im Sturm, dahinter Younes, Barkok, Kamada und Kostic als Offensive, das ist schon eher wie im Traum

Gruß
tobago
#
Ich hatte anfangs meine Bedenken, als die Gerüchte aufkamen. Insbesondere aufgrund der wirtschaftlichen Lage. Unter den nun spekulierten Bedingungen ist der Transfer jedoch ein "Muss" gewesen.
Unabhängig vom aktuellen Zustand von Jovic (körperlich + seelisch), setzt seine Verpflichtung Emotionen frei, die dem Verein ohne Fans in den Stadien aktuell fehlen. Noch dazu kann es zb. für Kostic eine Initialzündung sein.
Wenn Jovic selbst dann sportlich auch nur annähernd an seine Form der Saison 18/19 rankommt...
#
Besonders traurig, dass der Sonntag ohne Publikum auskommen muss. Mit Abschied Abraham und Rückkehr Jovic, wäre es ein ganz besonderer Tag geworden.
#
Ein ganz starker Coup von Bobic, zumal Jovic, soweit ich gelesen habe, unbedingt zur Eintracht zurückwollte, was ich sehr gut verstehen kann.
Er ist kein Neuzugang, sondern war nur mal kurz weg..
Er ist eigentlich eine optimale Verstärkung für unser Offensivspiel und ich denke, das wird er auch wieder unter Beweis stellen.
#
Ich finde auch man kann hier von einem Coup sprechen. Du tauschst Dost gegen Jovic und machst auch noch etwas Kohle (wie es scheint). Das ist schon enorm. Dazu sehe ich noch weitere positive Aspekte. Das Signal an die Mannschaft z.B., aber auch eine Beflügelung z.B. von Kostic.
Natürlich weiss man nicht ob er einschlägt und so abgeht wie wir das mal kannten, aber bei welchem der gehandelten Stürmer hätte man diese Garantie gehabt? Da sehe ich die Chance bei einem der sich hier nachweislich wohlfühlt und auskennt und schon abgeliefert hat, deutlich höher. Zumal wir ja von einem immernoch jungen Spieler reden. Das ist ja keien Rückholaktion wie seinerzeirt Van Der Vaart beim HSV oder Modeste.
Und sich im Starensemble bei REAL nicht durchgesetzt zu haben mit 22 ist nun wirklich kein ernsthaftes Ausschlusskriterium.
#
Ich finde auch man kann hier von einem Coup sprechen. Du tauschst Dost gegen Jovic und machst auch noch etwas Kohle (wie es scheint). Das ist schon enorm. Dazu sehe ich noch weitere positive Aspekte. Das Signal an die Mannschaft z.B., aber auch eine Beflügelung z.B. von Kostic.
Natürlich weiss man nicht ob er einschlägt und so abgeht wie wir das mal kannten, aber bei welchem der gehandelten Stürmer hätte man diese Garantie gehabt? Da sehe ich die Chance bei einem der sich hier nachweislich wohlfühlt und auskennt und schon abgeliefert hat, deutlich höher. Zumal wir ja von einem immernoch jungen Spieler reden. Das ist ja keien Rückholaktion wie seinerzeirt Van Der Vaart beim HSV oder Modeste.
Und sich im Starensemble bei REAL nicht durchgesetzt zu haben mit 22 ist nun wirklich kein ernsthaftes Ausschlusskriterium.
#
etienneone schrieb:

Ich finde auch man kann hier von einem Coup sprechen. Du tauschst Dost gegen Jovic und machst auch noch etwas Kohle (wie es scheint). Das ist schon enorm. Dazu sehe ich noch weitere positive Aspekte. Das Signal an die Mannschaft z.B., aber auch eine Beflügelung z.B. von Kostic.
Natürlich weiss man nicht ob er einschlägt und so abgeht wie wir das mal kannten, aber bei welchem der gehandelten Stürmer hätte man diese Garantie gehabt? Da sehe ich die Chance bei einem der sich hier nachweislich wohlfühlt und auskennt und schon abgeliefert hat, deutlich höher. Zumal wir ja von einem immernoch jungen Spieler reden. Das ist ja keien Rückholaktion wie seinerzeirt Van Der Vaart beim HSV oder Modeste.
Und sich im Starensemble bei REAL nicht durchgesetzt zu haben mit 22 ist nun wirklich kein ernsthaftes Ausschlusskriterium.

Wenn das, was man in der Presse gelesen hat stimmt, dann hat man für Dost 4 Millionen Euro Ablöse bekommen und spart sein Gehalt (wären angeblich 4 Millionen pro Jahr).
Abzüglich der 2 Millionen Gehalt für Jovic (für die 6 Monate) hätte die Eintracht bei dem Deal 4 Millione  Euro Gewinn gemacht.
#
Wir holen dann mittlerweile mal  ganz gepflegt unsere Stürmer von Real Madrid und AC Milan. Nicht schlecht Fredi!


Teilen