STT 27. Spieltag - BVB vs. SGE - 3. April 2021 um 15:30 Uhr im Westfalenstadion


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 03. April 2021, 17:38 Uhr um 17:38 Uhr gesperrt weil:
#
Ich hoffe, der Fußballgott hat noch ein Einsehen und beschert uns zum Schluss ein 3:1.
#
Das Passspiel von Kamada fehlt leider total. Younes wird dauernd gefault müsste halt ab und zu früher abspielen
#
Hoffe Sow ist vorsichtig, kann sich nicht mehr viel erlauben und wir haben für diese Position niemanden mehr auf der Bank.
Younes sollte nicht jeden Pfiff Kommentieren, bringt nur die Pfeife weiter gegen sich auf,
was zur Folge hat das er erst recht nicht zu seinen Gunsten entschieden wird.
#
Das Passspiel von Kamada fehlt leider total. Younes wird dauernd gefault müsste halt ab und zu früher abspielen
#
Mike 56 schrieb:

Das Passspiel von Kamada fehlt leider total. Younes wird dauernd gefault müsste halt ab und zu früher abspielen


Dass nervt mich echt am allermeisten. Younes müsste geschützt werden, Gräfe lässt aber alles gegen ihn laufen.

Das schwächt uns extrem.
#
Kann das eigentlich nicht mal irgendwelche Konsequenzen haben??
Ich komme darauf gerade überhaupt nicht klar. Das ist doch eine riesige Frechheit. Glasklarer Elfer. Der Schiri hat doch entweder BVB-Aktien oder getippt oder hat von den Dortmundern irgendetwas zugeschoben bekommen oder vom DFB klare Anweisung. Anders kann man es sich doch nicht mehr erklären.
#
Ich sage immernoch : Wenn wir nicht gewinnen sollten wir klagen bis das Spiel für uns gewertet wird. Es geht um Millionen Euro. Und der DFB setzt so einen Amateur Schiri der läuft wie meine Oma mit 75. Felix Zwayer , Deniz Aytekin usw. das wären die Schiris gewesen die heute hätten pfeifen müssen !
#
Was machen die Kellerasseln in Köln eigentlich? Rollen sich eine Tüte nach der anderen, saufen Tequilla und gucken Porno´s?
Oder hamse den Keller pandemiebedingt eingestampft und da hockt seit einem Jahr niemand mehr
#
Beide Tore sehr gurkig, okay, Remis bis hierhin in Ordnung. Auch wenn die Bienen mehr vom Spiel hatten, im Großen und Ganzen waren sie aber nicht unbedingt zwingend. (Union z.B. war da ein anderes Kaliber.)

Der nicht gegebene Elfer - verstehe es wer will, nach allen Kameraeinstellungen kann man dem Schiri mal eröffnen, dass es Blindenhunde auf Rezept gibt.

Jetzt mit Messer zwischen den Zähnen aus der Pause kommen und die Majas platt machen. Gute Lesitung jedenfalls bis jetzt, woran es einzig noch fehlt, das ist die letzte Präzision im Angriff.

#
Wenn er wenigstens den Freistöße gibt fällt das Tor auch nicht. Jede Woche das selbe.
#
Die Foulbewertung von Gräfe und seinen Kollegen an der Seite , ist schon merkwürdig , gebe Gräfe noch nicht mal die Hauptschuld , der Assi an der Seite steht direkt daneben , oder beim Foul kurz vorm Sechzehner auf direkter Höhe , der muss das sehen.
#
naja der VAR hat ihn ja nochmal zum Bildschirm gerufen, er solle es sich nocheinmal ansehen, quasi der Wink mit dem Zaunpfahl. Aber Gräfe hat das letzte Wort und war von seiner Fehlentscheidung überzeugt
#
Du hast recht. Dieses Mal ist es auch klar dem Schiri anzulasten.
#
Was machen die Kellerasseln in Köln eigentlich? Rollen sich eine Tüte nach der anderen, saufen Tequilla und gucken Porno´s?
Oder hamse den Keller pandemiebedingt eingestampft und da hockt seit einem Jahr niemand mehr
#
PhillySGE schrieb:

Was machen die Kellerasseln in Köln eigentlich? Rollen sich eine Tüte nach der anderen, saufen Tequilla und gucken Porno´s?
Oder hamse den Keller pandemiebedingt eingestampft und da hockt seit einem Jahr niemand mehr

Denen kann man keiner Vorwurf machen , die haben Gräfe an den Schirm geschickt .
#
Gräfe ist heute eine absolute Lachnummer. Wir spielen heute gegen 12 Dortmunder.
Was eine Pfeifenraucher... könnte kotzen,wenn ich sehe,wie wir in den letzten Wochen immer durch den Schiri benachteiligt werden.
#
Diese 4 Fouls an Youness die er nicht pfeift, machen es in der Tat nicht besser... Man man man
#
Die Foulbewertung von Gräfe und seinen Kollegen an der Seite , ist schon merkwürdig , gebe Gräfe noch nicht mal die Hauptschuld , der Assi an der Seite steht direkt daneben , oder beim Foul kurz vorm Sechzehner auf direkter Höhe , der muss das sehen.
#
stimmt. Erst pfeift er jeden Einsatz der Arme konsequent ab. Z.B. bei Jovic. Dann wird Younes zweimal gehalten und er pfeift nicht. Nach dem Handspiel von Dortmund muss er wenigstens das Foul an Younes pfeifen.
#
Als ich die Ansetzung von Gräfe als SR gelesen hab, hab ich noch gedacht, dass er noch einer von den Schiris ist, die relativ neutral pfeifen. Wie man sich täuschen kann. Und ich meine nicht nur die Handsituation, sondern auch die ständigen Fouls gegen Younes, die nie geahndet werden.
#
1.
Gräfes ophtalmologische Diagnose: Akuter gelbschwarzer Star !!!
Nicht hinnehmbar.

2.
Unser Angriffsspiel ist erschreckend unkoordiniert, uninspiriert, schlampig !

3.
Aus dem durchaus intensiven Pressing entsteht kaum ein einziger nachhaltiger Ballgewinn,
weil:

4.
Insgesamt, v.a. aber im Zentrum reihenweise leichtfertige Fehlpässe und falsche Entscheidungen.

5.
Konter werden versemmelt, weil plan- und ideenlos. Das beginnt schon damit, dass außer Filip die Köpfe nicht oben sind. Dazu gehört auch das notorische Verzögern des Spiels durch Kevin. Das macht eine irre.
Ohne präzises und fokussiertes Konterspiel wird das heute kein 3er. Nicht einmal ein Remis

6.
Der BVB ist alles andere als unüberwindlich. Das sieht bis jetzt nahezu identisch aus wie im Hinspiel.
Wir nutzen unsere Stärken einfach nicht.

#
Ich sage immernoch : Wenn wir nicht gewinnen sollten wir klagen bis das Spiel für uns gewertet wird. Es geht um Millionen Euro. Und der DFB setzt so einen Amateur Schiri der läuft wie meine Oma mit 75. Felix Zwayer , Deniz Aytekin usw. das wären die Schiris gewesen die heute hätten pfeifen müssen !
#
mc1998 schrieb:

Ich sage immernoch : Wenn wir nicht gewinnen sollten wir klagen bis das Spiel für uns gewertet wird. Es geht um Millionen Euro. Und der DFB setzt so einen Amateur Schiri der läuft wie meine Oma mit 75. Felix Zwayer , Deniz Aytekin usw. das wären die Schiris gewesen die heute hätten pfeifen müssen !

Lass doch diesen Blödsinn stecken...
#
Was machen die Kellerasseln in Köln eigentlich? Rollen sich eine Tüte nach der anderen, saufen Tequilla und gucken Porno´s?
Oder hamse den Keller pandemiebedingt eingestampft und da hockt seit einem Jahr niemand mehr
#
PhillySGE schrieb:

Was machen die Kellerasseln in Köln eigentlich? Rollen sich eine Tüte nach der anderen, saufen Tequilla und gucken Porno´s?
Oder hamse den Keller pandemiebedingt eingestampft und da hockt seit einem Jahr niemand mehr


In dem Fall hat Köln doch reagiert aber Gräfe hat entschieden.
#
naja der VAR hat ihn ja nochmal zum Bildschirm gerufen, er solle es sich nocheinmal ansehen, quasi der Wink mit dem Zaunpfahl. Aber Gräfe hat das letzte Wort und war von seiner Fehlentscheidung überzeugt
#
hugi98 schrieb:

naja der VAR hat ihn ja nochmal zum Bildschirm gerufen, er solle es sich nocheinmal ansehen, quasi der Wink mit dem Zaunpfahl. Aber Gräfe hat das letzte Wort und war von seiner Fehlentscheidung überzeugt

Der Eiterkinn hat Trikot und Ruhm vom Abraham bekommen. Jetzt haben die ihm geschickt uns zu verpfeifen. Fairplay?
#
Du hast recht. Dieses Mal ist es auch klar dem Schiri anzulasten.
#
Handspiel war klar, aber hey wie immer wirds nich gepfiffen... aber das Foul an Younes muss! man pfeifen.... Das ist echt... also puh..
#
Schönesge schrieb:

Oh man Gräfe. Jovic hält seinen Arm an des Gegners Arm, beide drücken ein bisschen. Foul Dortmund.

Zwei Dortmunder halten Younes und reißen ihn nach unten. Kein Foul.

Nervt wie die Sau.


Achso, Younes wird fast aus dem Spiel gefoult, am 16er der Dortmunder. Auch kein Foul.
#
Schönesge schrieb:

Schönesge schrieb:

Oh man Gräfe. Jovic hält seinen Arm an des Gegners Arm, beide drücken ein bisschen. Foul Dortmund.

Zwei Dortmunder halten Younes und reißen ihn nach unten. Kein Foul.

Nervt wie die Sau.


Achso, Younes wird fast aus dem Spiel gefoult, am 16er der Dortmunder. Auch kein Foul.


Nee, Younes wurde aus dem Spiel gefoult. Es gab nichtmal Foul. Danke Herr Gräfe.


Teilen